PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cloud hat alle Spielstände gelöscht



borim
23-11-15, 15:42
Hallo

ich bin auf ein sehr großes Problem für mich gestoßen mit der Sychronisierung in der cloud.

Folgendes ist passiert:
Ich habe in Frankfurt eine Wohnung und dort von Release an gespielt. Eine Firma war auf Level 16 eine andere ca. Level 10. Nun bin ich übers Wochenende zu meinen Eltern nach Kaiserslautern gefahren und habe dort an einem anderen PC weitergespielt.
Als ich gestern wieder zu Hause in Frankfurt spielen wollte, kam zunächst wiederholt die Meldung Cloud-Synchronisierung fehlgeschlagen. Ich habe dann aus langweile eine neue Firma erstellt ohne Cloud-Synchronisierung und eine Weile gespielt.
Nach einer Pause und einem Rechner Neustart, habe ich Anno erneut gestartet, dieses Mal funktionierte die Cloud-Synchronisierung.

Nun muss ich leider feststellen, dass in der Cloud offenbar nur die neuen Daten der (aus langweile) kürzlich erstellten Firma vorhanden sind.

Meine Fragen:
1. Können die verlorenen Firmen wiederhergestellt werden?
2. Wie kann ich an Werktagen und Wochenenden jeweils an unterschiedlichen PC´s spielen, ohne dass mir sämtliche Fortschritte verloren gehen? (Dabei sollten beide PC´s synchronisierte "Savegames" haben).


Würde mich freuen wenn mir hierbei jemand weiterhelfen kann.

LadyHahaa
23-11-15, 17:10
Wenn du an zwei unabhängigen Rechnern spielst, dann solltest du per USB Stick oder ähnlichem deine Spielstände "mitnehmen".
Dazu einfach den Savegame Ordner kopieren.
C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\savegames\{userID}\1253

Danach sollte das auch mit der Cloud Sync klappen.