PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Saitek X-45 Mousefunktion - wie aktivieren ?



Jirozaemon
24-07-04, 18:10
Hallo, ich darf seit einigen Tagen einen gebrauchten X-45 mein eigen nennen. Da das Handbuch wohl in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist muss ich hier mit zwei Fragen nerven...

1. Ist es möglich den Button "Mouse cursor control" zur Sichtsteuerung wie eine Mouse zu nutzen ? Wenn ja, wie wird diese Aktion aktiviert ?

2. Kann ich die Throttle auch ohne den Joystick als "Relais" benutzen oder muss dieser immer mit angeschlossen sein ? (Ich benutze meinen MS Precision Pro als Hauptstick weiter - ist einfach besser...)

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte - vielen Dank...

Grüße

Jiro

Jirozaemon
24-07-04, 18:10
Hallo, ich darf seit einigen Tagen einen gebrauchten X-45 mein eigen nennen. Da das Handbuch wohl in die ewigen Jagdgründe eingegangen ist muss ich hier mit zwei Fragen nerven...

1. Ist es möglich den Button "Mouse cursor control" zur Sichtsteuerung wie eine Mouse zu nutzen ? Wenn ja, wie wird diese Aktion aktiviert ?

2. Kann ich die Throttle auch ohne den Joystick als "Relais" benutzen oder muss dieser immer mit angeschlossen sein ? (Ich benutze meinen MS Precision Pro als Hauptstick weiter - ist einfach besser...)

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte - vielen Dank...

Grüße

Jiro

JaBo_HH-BlackSheep
24-07-04, 19:19
1: Ja.

Erstmal bei http:\\www.saitek.de die neuesten Treiber für den X45 runter Ziehen (wenn nicht schon geschehen)

Danach das ganze installieren, am Ende "Fortgeschritten" Wählen, dies installiert die Programmiersoftware mit.

bei dieser kannst du dann die Funktionen der Einzelnen Tasten genauer definieren, und unter anderem den Coolie-hats oder dem Mouse-Cursor die gewünschte Funktion zuweisen (Maus)

2: nein, du brauchst den USB-Anschluss vom "Stick" um den Throttle an deinen PC anzuschließen, geht nicht anders.[musst ihn dann irgendwo "verstecken"]

http://home.arcor.de/sebastianleitiger/pics/ajatus.jpg

Jirozaemon
25-07-04, 06:09
@ Blacksheep - vielen Dank für die Antwort.

Schade, dass der Stick bei weitem nicht so gut wie die Throttle ist.

Schönes Wochenende weiterhin...

Jiro

http://www.japancollection.com/pages/reproductions/lg/239.jpg

"Feb 16 1978:

The first computer bulletin board system goes live on an S-100 motherboard and CP/M, and a Hayes 300 baud modem. Ward Christensen and Randy Seuss's Computerized Bulletin Board System still kinda runs to this day, but the Internet has taken the place that BBS's used to have.

And this is why you have no social life, loser. "