PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Koop zum verstehen



Toertchen01
22-07-15, 15:36
Hallo zusammen,

ich wollte mit meinen Schatz bei dem Spiel "Machtspiele" helfen, und binn dabei auf ein paar Fragen gestoßen.
Da ein Koop-Spiel ja nun anders läuft als ein Multispiel, ist man sich im Grunde nur dabei im wege.

Also zu den Fragen:
Muss jeder Spieler immer anwesend sein, oder würde es ausreichen, ein Spiel wie z.B. "Machtspiele" zu starten und dann das es nur einer fertig baut?
Da eine Person von uns nicht gerade unter Zeitdruck spielen kann, und auch keine Militärischen Übungen hat, wäre das extrem langweilig, Stundenlang nur zuzuschauen.

Als Multplayer hätte ja jeder was zu tun, jeder hat eine Arche, ein Schiff und eine Insel. Aber so?

Suche nun schon dieverse Stunden nach solcher Info, auch was passieren würde, wenn einer mitten im Spiel aussteigt.

Der Versuch einen Spielstand zu laden und kurz vorm Schluss den Partner per Koop einzuladen, bringt ja leider auch nichts.

Oder giebt es in so einem Fall nur eine Lösung?
Und zwar das ich unter anderer Flagge segel und die Punkte für sie erarbeite?:o


MfG
Törtchen

Toertchen01
26-07-15, 11:27
Dann bedanke ich mich für das lesen,
und werde es denn mit der Version "unter falscher Flagge segeln" versuchen.

MfG
Törtchen