PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : -> Uplay Client <- Ein paar Fragen



No_Assist_Queen
28-05-15, 16:16
1. Warum schafft es Ubisoft nicht, da wo das Technikforum ist, ein eindeutig ausgewiesens Unterforum rund um den Uplay Client zu setzen? Ich find da zwar ein verkrüppelt als Passwort-Änderungswarnung beschriebenes Unterforum, was von einigen zwar "hijacked" wurde aber selbst dort wurden Beiträge über Uplay in Spieleforen verschoben... Also schreib ich es halt hier...

2. Warum zwingt mich der Client weiterhin zur Nutzung von der Cloudspeicherung? Ich habe diese Option AUSgeschaltet in den Einstellungen... Und jedesmal, wenn ich das Spiel starte, seh ich im Uplay ne Meldung.... ändere ich in den Optionen was, wird das automatisch synchronisiert und mach ich das Spiel aus, seh ich wieder die Meldung im Uplay...

3. Für was in aller Welt verlangt das komische Stück Software periodisch höhere Rechte (blaue UAC wegen Updates die angeblich erhöhte Rechte benötigen, namentlich Uplay_Service)??? Um sich selbst zu updaten, braucht Uplay kein Rechtelevel : Admin, was mir soeben wieder mal bewiesen wurde. Doppelklick, kleines Fortschrittfenster mit Laufbalken, zack Selbstupdate auf Rechtelevel : User und läuft.

Mein Uplay liegt hier und obwohl ich die UAC auf höchster Pitbull-Stufe hab, kam nix, es hat einfach geupdatet= C:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher // Und derselbe Fall isses bei mir auch, wenn das Spiel selber ein Update zieht, da kommt nix, es läuft einfach durch.

Allerdings liegen meine Spiele in C:\Spiele, was ein neu erstelltes und daher nicht von Windows überwachtes Verzeichnis ist. Aber der Programmeordner wird von Windows überwacht, was Schreiboperationen angeht. Da es nach dem PC-Kaltstart aber der 1. Uplaystart war und keine Abfrage nach mehr Rechten kam, ist sicher das es auch ohne geht.

Keule306
31-05-15, 05:48
Ach du glaubst ja garnicht, was du dir eigentlich mit der Installation von Uplay auf deinen Rechner pflanzt.
Wenn du wüsstest, was es für gravierende Sicherheitslücken hat, würdest du anfangen, deine Passwörter selbst zu Verschlüsseln, nur mal als kleinen Tipp :)

No_Assist_Queen
01-06-15, 16:03
Ich weiß es nicht, kann mir aber gut vorstellen das einige tausend Registry-Entries gepflanzt werden und wenn ich schon sehe das der Client sich mit gleich 2 Prozessen im RAM fett macht und dieses WebCore genausoviel frißt wie das andre (beides zusammen um die 160MB) für son Fusselprogramm wird mir schlecht.

Wobei, hätte ich ein Monitoring tool mitlaufen lassen bei der Installation damals und gesehen, was alles wo gespeichert wird, wahrscheinlich hätt ich es gleich wieder runtergeworfen^^

Keule306
05-06-15, 13:35
Uplay kriegt es ja auch nicht auf die Reihe, wenn man 1x auf "Spielen" klickt, dass auch nur 1x gestartet wird.
TheCrew.exe wird gestartet für 5 Sekunden, dann neugestartet - macht überhaupt keinen Sinn und frisst nur unnötig Zeit und eine Menge Ressourcen.

Ich habe bereits einen Custom-Launcher für TheCrew entwickelt, daher ist es mir absolut nicht schlüssig, weshalb die TheCrew.exe 2x hintereinander gestartet werden muss?!
Bei mir klappt es ja schließlich auch, ohne diesen zweiten Start?

Alles in allem ist die Uplay.exe so schlecht und unsicher programmiert, das es aussieht wie ein Wochenendprojekt eines Hobby-Programmierers, mit Zufuhr von jeder Menge Alkohol...