PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Uplay PC Absturz!



AC_suchter
12-05-15, 09:52
Hallo!
Ich habe seit einer Weile ein Problem mit Uplay. Immer wenn ich versuche Uplay zu starten, friert mein Desktop einfach komplett ein. Dieses Problem habe ich nur mit Uplay. Ich kann es auch nicht deinstalliere, da auch dabei mein Desktop einfach einfriert. Ich habe schon ausprobiert alle Dateien zu löschen (inklusive der Spiele) und Uplay neu zu installieren. Dies hat jedoch nicht geholfen. Als Admin ausführen habe ich natürlich auch schon versucht. Weiß jemand was ich machen kann?
Mein System:
Prozessor: AMD FX-8320 (übertaktet auf 4.2 GHZ)
Graka: AMD R9 280
Arbeitsspeicher: 8GB DDR 3 (Ich glaube das sollte reichen)

Teddybaer33
12-05-15, 15:30
Hallo AC_Suchter und willkommen,

Wie lange genau besteht das Problem denn schon? Vielleicht ist dein uplay-Cilent mal bei einem update zerschossen worden.

Downloade von der Uplay-Seite uplay nochmal und installiere das, vielleicht geht's dann wieder :) Lösche keine Dateien mehr und lade und installiere gleich neu. Kannst du auf nen alten wiederherstellungspunkt zugreifen? Setzte darauf zurück und machs so wie oben steht.:)

LG Teddybaer33:)

AC_suchter
12-05-15, 17:48
Hallo,
Danke für deine Hilfe! Uplay nochmal zu installieren habe ich schon ein paar mal versucht, doch leider ohne Erfolg. Ein alter Wiederherstellungspunkt existiert leider auch nicht. Gibt es noch andere möglichkeiten?

DerAnnoSiedler
12-05-15, 20:49
Hallo,

das ein Uninstaller sich aufhängt, habe ich auch noch nicht gehört...

Frage: Wenn der Desktop einfriert, kannst du noch irgendetwas machen, wie z. B. Taskmanager starten? Ist es also eher so einen Meldung: "Uplay reagiert nicht mehr, Möchten sie das Programm stoppen", und der Bildschirm wird weiß oder crasht das gesamte Betriebssystem?

Überlege mal, ob du irgendetwas gemacht hast, bevor der Fehler auftrat. Also irgendein Systemabsturz, Virenbefall, Windowsupdate, neuen Virenscanner etc.

Besitzt du irgendwelche Hintergrundsoftware wie Optimierungsprogramme, Cleaner etc. So führt nämlich häufiger zu Problemen. Ganz allgemein könntest du mal versuchen Virencanner etc. abzustellen und schauen, ob das etwas bringt.

Ansonsten mal als anderen Benutzer anmelden und schauen was passiert - und wenn es der Gastnutzer ist. Das hilft ziemlich häufig.

Interessant wäre auch, im abgesicherten Modus mal zu starten und schauen, ob es dort funktioniert.

Beobachte auch mal Uplay im Taskmanager, wie es sich mit RAM und Prozessor-Auslastung verhält.

Könnte natürlich auch sein, dass irgendwo noch Uplay-Dateien sind, die du übersehen hast und die Probleme machen - halte ich aber für eher unwahrscheinlich.

Wären so meine ersten Schritte. Vielleicht hilft ja etwas.

Melde dich einfach noch einmal, sollte nichts funktionieren. Gerne auch, wenn du eine Lösung für das Problem gefunden hast, weil das hilft dann häufig auch anderen mit dem gleichem Problem.

Grüße,

DerAnnoSiedler

AC_suchter
12-05-15, 21:06
Hallo DerAnnoSiedler,
Zu der ersten Frage: Das ganze Betriebssystem hängt sich auf. Es kommt keine Fehlermeldung die einzige Möglichkeit ist Neustart.

Zu der zweiten Frage: Ich habe Uplay lange nicht benutzt, aber in der Zwischenzeit ist mir mein altes Netzteil wegen einem Stromausfall kaputt gegangen. Mit dem neuen klappt aber sonst alles einwandfrei. Ansonsten habe ich nur meinen Prozessor übertaktet, aber den habe ich zum Test schon zwischenzeitlich zurück getaktet.

Zu der dritten Frage: Habe ich schon getan. Windows Firewall ist aus und sonst habe ich keine Hintergrundprogramme außer Treibern, die ich zum Test aber auch schon mal beendet habe.

Zur RAM und Prozessor Auslastung: Habe ich auch schon geprüft, war alles normal (RAM ungefähr 2gb ausgelastet und 15-20% Prozessorleistung)

Das mit dem anderen Benutzer werde ich mal ausprobieren danke für den Tipp!

Grüße,
ACsuchter

AC_suchter
12-05-15, 21:53
Habe gerade ausprobiert mit anderem Benutzer Uplay zu starten, Funktioniert leider auch nicht.

DerAnnoSiedler
13-05-15, 08:54
Das ist ganz und gar nicht gut...

Fragen wir doch einmal Uplay, was los ist. Schau mal im Uplay-Verzeichnis im Log-Ordner, was da alles drinnen ist. Poste mal alle Dateien, die dir als relevant erscheinen. Am besten in diese [.Spoiler]Text[./Spoiler] - Tags (natülich ohne den .).

Kann praktisch an allem möglichen liegen...

Eine vorübergehende Möglichkeit wäre vielleicht noch, eine ältere Uplay-Version zu installieren. Setup findest du im Support-Ordner eines älteren Uplay-Spieles; musst dann aber Uplay immer offline starten, da sich Uplay sonst hochpacht. Außerdem bezweifele ich, dass neuere Spiele auch funktionieren.

Ansonsten der Link zum offiziellen Ubi-Support: https://support.ubi.com/de-DE/

Vielleicht findet sich aber noch etwas interessantes im Log-Ordner.

AC_suchter
13-05-15, 10:25
Also ich könnte die product config schema Datei senden, aber wenn du den "logs" Ordner unter Computer\System (C:)\Windows meinst, da ist kein Uplay-Verzeichnis drinn :/

DerAnnoSiedler
13-05-15, 15:02
Ne, meine eigentlich den Log-Ordner im Uplay-Installationsverzeichnis (C: //Program Files (x86)/Ubisoft/Ubisoft Game Launcher/logs)

AC_suchter
13-05-15, 15:22
Den gibts bei mir leider nicht :/

DerAnnoSiedler
14-05-15, 08:16
Auch eine Erkenntnis. Dann ereignet sich der Fehler also noch bevor Uplay irgendetwas machen kann / einen Log schreiben kann.

Auf "normaler" Programmebene sollte so ein krasser Fehler eigentlich nicht vorkommen. Ich persönlich tippe mal auf irgendeine DLL-Bibliothek.

Gibt irgendwo in Zubehör ein Programm "Eingabeaufforderung". Wenn du damit Uplay starten würdest (einfach Pfad zur Uplay Exe-Datei eingeben) könnte (!) irgendeine Fehlermeldung erscheinen.

Tut mir wirklich Leid, aber momentan fällt mir wirklich nichts weiter ein. Kann wie bereits gesagt an allem möglichen systeminternen Problemen liegen und Uplay ist sowieso auch nicht dafür bekannt perfekt zu funktionieren.

Im schlimmsten Fall fällt mir nichts anders ein als System neu aufsetzen (oder: Windows 2* installieren; 1* für Normalbetrieb und 1* für Uplay). Natürlich sehr unschön.

Vielleicht versuchst du es mal beim Support?

AC_suchter
14-05-15, 10:37
Leider hilft das auch nicht. An den Support habe ich mich schon gewendet erwarte mir aber nicht sehr viel davon...
Naja auf jedenfall vielen dank für deine Zeit und Hilfe!
MfG

Teddybaer33
16-05-15, 23:10
Hallo zusammen!

Ne ältere Version gibt's meist auf Computerbild und wenn man die heruntergeladen hat wir die natürlich gepatcht, aber vielleicht ist beim Letzten update ein Fehler aufgetreten.

Oder was vielleicht auch helfen könnte mit CCleaner mal alles zusäubern und auch registryfehler zubeheben. Noch besser wäre wenn du mal einen Fehlersuchelauf mit WinOptimizer startest.

Hoffentlich hilft da was weil System neu aufsetzen schon bisschen Arbeit bedeutet.

LG Teddybaer33

MatthweY
21-03-16, 17:19
Hallo Zusammen!

Ich habe das gleiche Problem wie AC_suchter hab mir extra TheCrew gekauft und jetzt freezed immer alles hast du villt eine lösung gefunden AC_suchter ?


BITTE Melde dich.
Bin am verzweifeln und es liegt nicht an meiner HDD die läuft einwandfrei