PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Crash Stinksauer: Das Spiel ist nicht spielbar und der Support eine Katastrophe



TomBlues
09-05-15, 18:53
:mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad::mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad: :mad:

Liebe Freunde von Ubisoft,

Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, WIIIIIEEEEEE sauer ich mittlerweile bin!!!!!!!!!!!!!!

Ich habe mich echt auf das Spiel gefreut und mir sogar einen neuen Kontroller und eine neue Grafikkarte gekauft, damit ich auch halbwegs eine Chance besitze
mit anderen Spielern mitzuhalten. Und stattdessen?

Damit Ihr eine ungefähre Vorstellung vom Zeitraum habt: Die Anschaffung der Grafikkarte viel in den Gleichen Zeitraum wie der letzte Grosse Patch!!!

Und seitdem ist das Spiel einfach nicht spielbar. Freie Fahrt, fahre 48 km in Auto xy fuer eine Prämie abc? Wie denn? An manchen Tagen kommt man nicht mehr als 500 Meter bis das Spiel einfriert. Dann von Windows abmelden um aus dem Spiel 'rauszukommen. Neu Anmelden, Spiel neu starten, jedesmal eine Prozedur von etwa 5 Minuten.
PvP? Im besten Fall schaffe ich 1 komplettes Rennen bis zum Freeze. Habt ihr eigentlich eine Vorstellung davon, wie frustrierend das ist? Da liegt man nach 5 Minuten an 2. - 3. Stelle im Rennen, vielleicht sogar vorne und dann PENG, hängt sich das Spiel auf? Nicht einmal, nicht zweimal? NEIN, immer immer immer wieder. Pausenlos!!!!

Also schickt man eine Supportanfrage und wartet!!! Einen Tag, zwei Tage, drei Tage, die Wut steigt, 1 Woche, 10 Tage, 2 Wochen. Zwischendurch dann immer mal wieder einen dezenten Hinweis darauf im Forum der dann mit dem Spruch beantwortet wurde: "SORRY, aber andere Anfragen sind NOCH älter..."

Dann nach 2 Wochen kam endlich eine Antwort, eine Zusammenstellung von Vorschlägen, wie ich das Problem loswerden könnte. Tja, hat leider nichts gebracht. Also hab ich wieder an den Support geantwortet und warte seitdem wieder 1 Tag, 2 Tage, 1 Woche ....

SAGT MAL: WOLLT IHR MICH VERARSCHEN???????

Ich erwarte von keinem Support, dass er auf's Knöpfchen drückt und dann alle Probleme im Nuh behoben sind. Aber als Kunde kann ich doch bitte ein Mindestmass an Aufmerksamkeit erwarten? Aber ich habe den Eindruck, dass bei Ubisoft nach dem Motto gearbeitet wird: Deine Kohle haben wir ja schon, jetzt leck uns doch...

Wisst Ihr was? Ich erwarte von Euch dass in der kommenden Woche sich jemand des Problems annimmt, bis es zufriedenstellend behoben ist. Anderenfalls erwarte ich bis Übernächste Woche eine Rückzahlung des Kaufpreises, incl. des Season-Passes oder ich gebe die Angelegenheit an meine Rechtsanwältin (Ja, als Selbstständiger Unternehmer habe ich ganz gewiss Eine!!!)

Mit stinksauren Grüssen

Sebastian

Riio100
09-05-15, 22:14
Wow, respekt. Mir gehts ganz genauso. Ich würds am liebsten in die Tonne klatschen wenns nicht so viel gekostet hätte. Hört sich vllt nicht schön an aber das ist nun mal die wahrheit. Meins hängt sich beim laden schon auf also komm ich schon gar nicht dazu mich erst beim fahren aufzuhängen :/

Ist einfach ne frechheit das die uns so lange zappeln lassen

NRW-KannNix
10-05-15, 03:01
Hallo - genau dieses Problem lag bei mir auch vor -- nach dem Kauf einer Fritzbox war das Problem bei mir behoben -- Gruß

Lotharhake
10-05-15, 10:18
Ich habe die gleichen Probleme im Dezember ab und zu Einfrieren, war dann nicht so schlimm, dan von Patch zu Patch immer eine kleine Steigerung und jetzt nach dem letzten Pach ist ein Einfrieren so sicher wie das Amen in der Kirche :) der nächste Patch wird dann die komplette Unspielbarkeit bringen :mad: dann höhren immer mehr auf The Crew zu spielen und damit weniger gemecker.
Wer sich den Debug.log regelmäßig angesehen hat, mußte feststellen das sich die Errors nicht verringert haben sondern mehr wurden, und viele Meldungen weisen auf Rendering Probleme hin, die unter umständen zum einfrieren führen können, aber nicht müssen, kommt auf das Dazustellende an, schnelle Bewegungen sind dann Gift, wer langsam und gemütlich durch die Gegend fährt wird nicht so schnell ein Einfrieren haben :o also genau das Richtige für ein Rennspiel :mad:

Skylake-XxX
10-05-15, 12:29
Hab so langsam die Vermutung das nur aktuelle Nvidia (GTX900) Reihe ohne mucken funktionieren!!! Einer aus meiner liste hat ne TitanX und ich die 970 von, und haben keinerlei Probleme.

Lotharhake
10-05-15, 13:05
da sollte man mal ne liste machen wer welche Karte hat, ist schon möglich,das die besseren Karten mit solchen Problemen besser umgehen können.

TomBlues
10-05-15, 16:11
CPU: AMD FX-6300, AM3+ ■ Motherboard: 970 Extreme3 ■ Soundkarte: Realtek ALC892 (iSPU/iAPU), v4.23 R2.76 (v6.0.1.7487) ■Arbeitsspeicher: Kingston KHX1600C9D3/4GX, 4GB (4096MB) + MEMSeven LO-D3-1333-2568-2G, 2GB (2048MB) ■ Festplatten: 3x 500GB ■ Grafikkarte: EVGA GeForce GTX 970 SSC ACX 2.0 [04G-P4-2975-KR], R350.12 WHQL (v9.18.13.5012) ■ Netzteil: Corsair CX600, 600 Watt ■ Monitor: Samsung SyncMaster S22C350H LED, 19", 16:9

Nur um euch mal einen Eindruck zu vermitteln. den Rechner von iWebi nachzubauen, wuerde, mit vergleichbarer Hardware, hier in Brasilien etwa R$3.500 kosten. Also etwa EUR 1.100 oder 3 Monatsgehälter des Durchschnittsbrasilianers.




Hab so langsam die Vermutung das nur aktuelle Nvidia (GTX900) Reihe ohne mucken funktionieren!!! Einer aus meiner liste hat ne TitanX und ich die 970 von, und haben keinerlei Probleme.

Das stimmt nicht. Mit meiner Nvidia GT 430 hatte ich diese Freezes auch nicht. Allerdings bei 1366x768, allen optionen auf aus oder minimum und mit dem Problem, dass so viele Frames weggelassen wurden, dass ich auf 2 minuten dauernden Storymissionen, etwa 30 Sekunden laenger brauchte. Deswegen hatte ich ja die GTX 750 Ti gekauft.

Skylake-XxX
10-05-15, 16:17
Also etwa EUR 1.100 oder 3 Monatsgehälter des Durchschnittsbrasilianers.

WoW seid ihr teuer da drüben xD Wenn es hoch kommt ist mein Rechner mit der guten Grafikkarte maximal 500 Euro wert :D

Rattenschnitzel
10-05-15, 21:20
Wo und wie du sowas für 500€ bekommst, würde ich aber auch gerne mal wissen ^^
Wobei ich allerdings im Moment zu faul bin, ihn auch einfach mal nach zubauen.


Hab so langsam die Vermutung das nur aktuelle Nvidia (GTX900) Reihe ohne mucken funktionieren!!! Einer aus meiner liste hat ne TitanX und ich die 970 von, und haben keinerlei Probleme.
Hab mit meiner GTX760 auch keine Probleme. Jetzt nicht und auch nie gehabt.

@OP
Ich hoffe, dass du (Wenn doch Patch und Graka zufällig in den gleichen Zeitraum gefallen sind) auch schonmla auf die Idee gekommen bist, dass die Grafikkarte das Problem sein könnte?
Folgende Ansätze:
Du hattest vorher eine AMD-Graka im System (Möglicherweiße zumindest, was ich natürlich nicht weiß ^^) und der Treiber wurde nciht ordentlich entfernt, was jetzt zu Konflikten führt.
Die Karte läuft möglicherwieß einfach heiß - Wäre jedenfalls u.a. in The Crew bei viele Chips nichts neues und bei mangelnder Systembelüftung gehts dann gut scharf.
Unter Umständen gibt es einen Treiberkonflikt und man sollte einfach mal einen anderen versuchen, ggf auch einen älteren.
Möglicherweiße hast du auch von der Disk (evtl zumindest) einen modifizierten Treiber vom Herrsteller instralliert, was ohnehin in vielen Fällen nicht wirklich empfehlenswert ist.

Zu guter letzt könntest du aber natürlich trotzdem nur sone arme Sau sein, die schlicht und einfach seit dem letzten Patch Probleme hat ^^

[Nachtrag Zu den Treibern]
Empfehlen würde ich dir die 9.18.13 von Anfang Februar. Müsste die Treiberversion 347.52 gewesen sein.

Wetterauer55
10-05-15, 22:19
Servus Onkel Tom ...
ich kennen Deine Probleme.... bei mir war es, trotz der bescheidenen Nvidia GT640, nicht die Karte oder der Rechner, sondern die grundsätzliche Einstellung.
Meine Karte vertrug das Spielen im "Fenster-Modus" nicht. Ich hatte nicht die geringste Chance, Storymissionen innerhalb der Zeitfenster abzuschließen.
...
Durch Zufall auf das Nvidia Analysetool gestoßen.. von dort die Empfehlungen übernommen:
Darstellungsrate geändert auf 1280 x 800 ... 60 FPS ... und vor allem Vollbild statt "Fenster-Modus".

Mag sein, dass das nicht die Lösung für alle Probleme ist.. aber zumindest meinem 08/15 Büro-Rechner hat's geholfen ..

Sportliche Grüße

Lotharhake
10-05-15, 22:51
habe mal The Crew auf meinen Arbeitsrechner installiert

HP Z840

2x Intel XEON E5-2699v3 2.3GHz 18Core CPU
64GB RAM
NVidia Quadro K5200 8GB Grafik
250GB SSD + 1TB Daten HD
Win 7 Pro 64
Tastatur, Maus, +/- DVD R/W, 1125W Netzteil
auf dem habe ich heute kein Einfrieren gehabt 3std gespielt

auf meinem Home Rechner der natürlich ein paar Klassen darunter angesiedelt ist

AMD Phenom II X3 720 2800 MHz 3Kerne
8 GB RAM
Nvidia GeForce TGTX 670
250GB SSD + 2x2TB Daten HD
Win 8.1 64 BIT
Tastatur, Maus, +/- DVD R/W, 650W Netzteil
habe ich regelmäßiges Einfrieren

Hupensohn84
10-05-15, 23:12
lothar:

ist schon komisch dass es auf dem einen rechner läuft und auf dem anderen nicht.
ich denke mal die einstellungen in den clienten sind auf beiden rechnern gleich?
(steam/uplay)

deaktiviere auf dem rechner wo du die freezes hast, im clienten/in den clienten mal die overlay-einstellungen.

dazu findest du einiges im internet. diese aktivierten overlay-einstellungen verursachen bei vielen probleme. darunter auch diese freezes.


ich persönlich habe keine freezes mehr. lag aber nicht daran ^^

TomBlues
11-05-15, 22:58
Du hattest vorher eine AMD-Graka im System (Möglicherweiße zumindest, was ich natürlich nicht weiß ^^) und der Treiber wurde nciht ordentlich entfernt, was jetzt zu Konflikten führt.
Die Karte läuft möglicherwieß einfach heiß - Wäre jedenfalls u.a. in The Crew bei viele Chips nichts neues und bei mangelnder Systembelüftung gehts dann gut scharf.
Unter Umständen gibt es einen Treiberkonflikt und man sollte einfach mal einen anderen versuchen, ggf auch einen älteren.
Möglicherweiße hast du auch von der Disk (evtl zumindest) einen modifizierten Treiber vom Herrsteller instralliert, was ohnehin in vielen Fällen nicht wirklich empfehlenswert ist.

Zu guter letzt könntest du aber natürlich trotzdem nur sone arme Sau sein, die schlicht und einfach seit dem letzten Patch Probleme hat ^^

[Nachtrag Zu den Treibern]
Empfehlen würde ich dir die 9.18.13 von Anfang Februar. Müsste die Treiberversion 347.52 gewesen sein.

Nein, hatte vorher eine Nvidia GT 430. Die ist ja ganz nett, aber zum spielen nun wirklich auch nicht gemacht. Die Treiber sind komplett neu installiert von der NVIDIA Seite und auf dem neuesten Stand.

Ich habe mittlerweile schon viele Tipps bekommen, von neuem Router bis hin zu neuem Prozessor. Aber bei den Hardwarepreisen hier, habe ich jetzt echt keine Lust dazu auf gut Glück
zu experimentieren. Irgendwann übersteigt der Anschaffungspreis neuer Hardware, nur damit ein einziges Spiel sauber läuft, ja auch mal die Schmerzgrenze. Mit Spielen anderer Hersteller
hab ich schliesslich auch keine Probleme.

helMUTgASm1969
12-05-15, 13:19
Hallo,
ich bin von dem Spiel restlos begeistert und habe zum Glück keinerlei Probleme. Folgende Hardware-Konstellation müsste demnach sicher sein:

AMD Phenom 1090T
8 GB RAM
EVGA GTX760
Win 7 HP (ohne scheiß an den Einstellungen zu machen)
FritzBox 7270 (ohne an den Ports rumfummeln zu müssen)
Spiele 1920x1080@60Hz, alles ultra bis auf Schatten high, 4xTXAA, SSAO+

VG
Helmut

Lotharhake
13-05-15, 22:58
also es ist einfach eine kleine Katastrophe, das nach jeden Serverupdate oder Spieleupdate das Einfrieren sich häuft, heute spätestens nach 10 minuten, so geht das nicht meine lieben Freunde von Ubisoft...... WOS macht keine Probleme ACR macht keine Probleme beide noch Beta............andere Simulatoren auch nicht, die auch noch in der Beta sind und kurz vor dem Relase

diese Errors sind zwar nur noch Übrig aber nicht Akzeptabel

[0513/221853:ERROR:ipc_channel_win.cc(412)] pipe error: 232
[0513/221903:ERROR:renderer_main.cc(212)] Running without renderer sandbox
[0513/221903:INFO:CONSOLE(30)] "No routes for message MessageSettingsUpdated", source: uplay://localhost/ui/javascript/common/commands.js (30)
[0513/221906:ERROR:renderer_main.cc(212)] Running without renderer sandbox
[0513/221907:INFO:CONSOLE(84)] "query events 0", source: uplay://localhost/ui/javascript/data/user.js (84)
[0513/222424:ERROR:renderer_main.cc(212)] Running without renderer sandbox

der pipe Error 232 ist dafür relative neu....und dürfte von Uplay verursacht werden

TAPE971
17-05-15, 12:33
Tach auch. Bin zwar neu im Forum, aber is ja nicht weiter wichtig.

Habe auch einen Haufen Probleme mit The Crew.
Entweder Mikroruckler am laufenden Band, FPS Einbrüche ohne gleichen, oder das Spiel stürzt ohne Meldung komplett mit Uplay ab.

Das bis jetzt nervigste ist aber, dass das Spiel meinen PC komplett einfriert und nichts mehr funktioniert und ich den PC neu starten muss. Das ist immer so alle 3,5 bis 4 Stunden. Momentan bin ich eigentlich nur noch im Rage-Mode.

Am Anfang, so die ersten beiden Tage lief das Game auf Ultra mit so 40-60 FPS.

PC:
Prozessor: AMD FX-8320E @3,70 Ghz
RAM: 8GB Kingston HyperX DDR3 @1866 Mhz
Graka: XFX R9 270 2GB @ 1050 Mhz Core Clock und 1490 Mhz Memory Clock (mit afterburner übertaktet)
HDD: WD Caviar Blue 1TB
Windows 8.1 Pro 64Bit

Denke ma nicht, dass es bei mir an meinem PC liegt, da ich auch BF3 und BF4 auf ultra mit jeweils 50-90 FPS (BF3) und ca. 40-50 FPS (BF4) bei 1080p spielen kann.

Für mich ist das Spiel einfach nur Schrott.

Und wegen diesem "Spiel" hab ich mehrere Leute mit den ich das gerne gezockt habe mehr als nur verärgert.
:mad: :mad: :mad:

Hupensohn84
17-05-15, 16:54
an den übertakter über mir:

ich habe hier im forum schon mehrfach gelesen, dass das übertakten der hardware fehler im spiel verursacht.
ich kann die kommentare gerade nicht verlinken, da ich mir die mühe jetzt nicht mache und die raussuche.

vielleicht gehst du mal in dein bios, gibst deinem speicher und der cpu den standardtakt, und machst danach dasselbe mit deiner graka in windows.

ein versuch wäre es ja mal wert.

TAPE971
17-05-15, 17:10
is vorher auch mit dem standart tackt schon abgeschmiert. der ram ist standart auf 1866 mhz

TomBlues
26-05-15, 02:18
Nvidia hat am 18.05. neue Treiber verteilt (Version 352.86), seitdem toi toi toi ... keine Abstürze mehr ...

Skylake-XxX
04-06-15, 02:30
an den übertakter über mir:

ich habe hier im forum schon mehrfach gelesen, dass das übertakten der hardware fehler im spiel verursacht.
ich kann die kommentare gerade nicht verlinken, da ich mir die mühe jetzt nicht mache und die raussuche.

vielleicht gehst du mal in dein bios, gibst deinem speicher und der cpu den standardtakt, und machst danach dasselbe mit deiner graka in windows.

ein versuch wäre es ja mal wert.

Das halte ich jetzt für ein Gerücht da ich es mit Übertaktung problemlos spielen kann.

Thaddeus201
04-06-15, 07:29
Ich habe damals als ich bei meinem ASUS Z97-K den ASUS Optimal Modus im UEFI BIOS ausgewählt habe, Freezes am Ende erlebt also das ich das Spiel nur per Taskmanager schließen konnte was vorher ohne Probleme funktionierte. Ich glaube aber das dieses Problem mit dem gestrigen Patch behoben worden ist, probiere ich nachher einmal aus. :D

Wetterauer55
04-06-15, 16:22
Einspruch "Euer Ehren"
--- eher das Gegenteil ist eingetreten.... seit dem gestrigen Patch , hängt sich meine Maschine immer wieder auf ... vorzugweise bei PvP Events ... manchmal auch am Ende oder auch mitten in Fraktionsmissionen ... solche Probleme kannte ich vorher nicht ... und mein "Highwax No.1 Problem an der Westküste" existiert leider immer noch ... ratlos :(

TomBlues
06-06-15, 08:22
Nachtrag:

Also, ob es nun das NVIDIA Update war, oder eine Änderung der Internetverkabelung des ISP, besseres Wetter draussen, wer weiss. Da der Support in meinen Dateien keine Fehlermeldung finden konnte, weiss ich bis heute nicht, woran die Game Freezes gelegen haben. ABER, seit dem genannten Update läuft das Spiel jetzt auch bei mir so stabil, dass ich wieder spielen kann. (Ein Freeze mal hier und da, alle paar Stunden, damit kann ich leben).