PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Will uns Ubisoft trollen? (AC Syndicate)



danielXcraft
08-05-15, 14:11
Ich habe hier grad eine kleine Überlegung. Muss nicht stimmten, aber wer weiß.

Es könnte möglich sein, dass Ubisoft noch 1-2 ACs für die Last Gen raus haut. Sprich, jedes Jahr zwei Spiele raus bringt. Because money eben. Dass schon Viktory seit Ende 2014 geleakt ist sollte eigentlich niemanden mehr wundern. Wenn man es genau nimmt: Es gab schon vor Hinweiße auf Unity und Rogue einen Leak darauf. In Form eines Briefes.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/unbenannt2kcld6mai3f.png (http://www.fotos-hochladen.net)

Die machen das echt so spannend. Was ist daran schwer ein neuen Trailer zu machen bzw rendern wo nur die Schrift geändert wird. Vor allem der Satz "DIE UNTERDRÜCKUNG MUSS ENDEN". Ich konnte nicht auf die Schnelle heraus finden wie stark das Volk im alten England unterdrückt wurde und ob es genügt um es zu erwähnen in einem Trailer. Was ich aber gefunden habe wäre ein Anschluss auf die nächsten Teile von Assassins Creed.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Industrielle_Revolution


(..) die in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts begann und verstärkt im 19. Jahrhundert, zunächst in England, dann in ganz Westeuropa und den USA, seit dem späten 19. Jahrhundert auch in Japan und weiteren Teilen Europas und Asiens zum Übergang (...)

Ich habe mal in einem anderen Faden erwähnt, was für mögliche Settings kommen würden. Und Assassins Creed kommt langsam an dem Punkt an wo es "1 vor Neuzeit" steht. Und das was, da erwähnt wurde passt von Zeit und Ort exakt über ein was ich und andere Leute heraus gekriegt haben. USA (Jazz Zeitalter), Japan (19. Jahrhundert, Artbook etc) , Teilen Europas und Asiens (wie wahrscheinlich, ob darunter auch Russland kommt? Einen Charakter dazu gibt es schon. Nikolay.)

Ubisoft will uns was sagen, und ich will es heraus finden. Was machen die ganze Zeit diese Hände auf dem Trailer? Dekoration? Nein...Die Leute die Viktory geleakt haben, haben sich wahrscheinlich mehr Gedanken drüber gemacht. Ubisoft klang ja nicht so nach "Mit denen werden wir nie wieder zusammen arbeiten!". Vielleicht aber nur vielleicht ist das eine gut durchdachte Marketing-Strategie. Ich weiß, es hört sich sehr stark aus der Luft gegriffen an. Aber ich nehme diese Prognose dieses mal nicht so Ernst.

Die zwei Parteien haben sie vielleicht mehr abgesprochen als wir denken. Die Hände einer Meisterassassinen-Kutte sind schon irgendwie was Besonderes. Warum zur Hölle sehen wir dann auf den geleakten Bilder nie so wirklich die Hände von ihm? Entweder erkennt man gar nichts oder die Pixeln reichen nicht. Zufall oder gewollt? Die Spielen ein Spiel mit uns.

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bild2c7n48keb1u.png (http://www.fotos-hochladen.net)

Achja, aber das Gesicht konnten die doch noch wieder herstellen. Ich weiß nicht, ist das ein Artwork oder auch ein Leak?

http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bild3v207cb49tj.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)

Die Hände liegen ja wieder so perfekt. Absicht? Zufall?

Ich habe mir die Weltkarte von den Assassins Creed und ihren Zusammenhängen angeschaut (Ezio Trilogie, Kenway Saga etc).

Ich frage mich in weit Unity, Viktory und ein weiteres AC verwand sind. Gar nicht und Ubisoft setzt an was Neuen? Genauso wie die Kenway Saga, Ezio Trilogie und das die selbe Engin verwendet wird? Oder zum Teil. Es soll eine ganz minimale Verbindung zu Rogue geben. Vor einem Jahr hat ein Ubisoft.Mitarbeiter zwei Koordinaten gepostet. Eine zu Nordamerika (wo ja Rogue spielt) und die andere nach Russland. Rogue war so ein Ding. Es soll nur für Last Gen und PC raus kommen.

Dieser eine Strang. Will der sich jetzt in zwei trennen oder was? Ich verliere grad selber den überblick. Ich suche die eine Verbindung zwischen Rogue aber gleichzeitig Viktory und Unity. Hört sich seltsam an. Ich habe nicht mal gesagt auf was ich hinaus will. Ubisoft wird mit dem Trailer vielleicht vollkommen anderes Assassins Creed angekündigen. Aber welches? Ich minimiere es mal:

Entweder: Irland oder Russland.

Bei Russland wäre Moskau mit in begriffen. Ubisoft steht auf große Städte. London, Paris und Moskau. Alles wunderschön. Und eines Gemeinsam: Wunderschöne Architektur.
Es gibt immer etwas was die "Familien" verbindet. Bei der Kenway Saga waren es die Schiffskämpfe. Bei Ezios Trilogie der selbe Charakter. Und Allgemein: Wie der Charakter klettert, kämpft etc. Ist zu Teil zu Teil unterschiedlich. Aber es gibt viel mehr Unterschiede von Unity zu AC2, als von AC3 zu Blag Flag. Und bie Unity Viktory und dem Anderen wäre es die Architektur. Und diese Twitter-Hinweiß ist auch was. Es gibt aber ein Problem. Wie wollen es die Last Gen Dinger es zum laufen bringen?

Deswegen die andere Möglichkeit:

Irland. Die Hungersnot. Ich lass das mal so stehen und will wissen wie auf euch Irland im 19 Jahrundert wirkt. Nebenbei würde London, Dublin und Paris ein Dreieck bilden, was zu Nordamerika hinpassen würde > Rogue. Ok ich übertreibe jetzt ein bisschen :D

Also: Lange Rede kurzes Sinn. Was soll dieses ganze Treiben? Ubisoft macht ein kleines Spielchen mit uns.

Deswegen mache ich auch eine kleine Umfrage. Ich würde mich um eine kleine Diskussion freuen. Wir haben ja weniger als 100 Stunden.^^

danielXcraft
08-05-15, 14:26
Achja: Last Gen, Current Gen, PC. Alle werden dabei sein (voraus gesetzt es ist kein Fehler). Wie will die Last Gen London, Moskau oder eine andere rießige Stadt packen? Gar nicht!http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bild4lqrj14ktcm.png (http://www.fotos-hochladen.net)

Irland mit Schiffskämpfen. Damit wäre die Verbindung zu Rogue da aber gleichzeitig noch zu Unity und Viktory (das Dreieck, okay ich mein das doch noch Ernst mit dem Dreieck :D)

Uranus888
08-05-15, 15:00
Gerüchte zufolge wird sich das nächste Teil doch nicht Assassin's Creed Victory heißen sondern Assassin's Creed Sydicate..Gerüchte zufolge.

Ich denke es ist einfach noch zu früh um Schussfolgerungen zu ziehen, z.B. auf was sich "die Unterdrückung" bezieht. also auf Dienstag warten :D

Ob Infos bewusst leaken oder nicht ist auch so eine Sache. Wir alle wissen wie "speziell" die Informationspolitik von Ubisoft ist ;)

danielXcraft
08-05-15, 15:09
Assassins Creed Sydicate und Assassins Creed Viktory werden meiner Meinung nach zwei verscheidene Spiele werden.^^ Gibt es eigentlich ein Art Zeitplan von der E3? Wann und was Ubisoft und vorstellen will?

domvgt
08-05-15, 23:54
Achja: Last Gen, Current Gen, PC. Alle werden dabei sein (voraus gesetzt es ist kein Fehler). Wie will die Last Gen London, Moskau oder eine andere rießige Stadt packen? Gar nicht!http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bild4lqrj14ktcm.png (http://www.fotos-hochladen.net)

Irland mit Schiffskämpfen. Damit wäre die Verbindung zu Rogue da aber gleichzeitig noch zu Unity und Viktory (das Dreieck, okay ich mein das doch noch Ernst mit dem Dreieck :D)

Wie ich das im anderen Thread schon geschrieben hatte, der warum auch immer weg ist Oo, wird das wohl aufgrund des Overlays des Reveal-Teasers so sein. Dahinter läuft die normale AC-Seite ja weiter, daher derselbe Footer. Dort sieht das exakt genauso aus wie im Bild, inklusive Copyright von 2014. Das ist aber nur meine Vermutung.

Ubi wird doch die Plattformen hoffentlich am 12. mitteilen, dann haben wir Gewissheit! :)

zum Thema Russland: Das Setting wird doch gerade in AC Chronicles Russia verarbeitet? Das ist doch schon mal ein Anfang? :D

zum Artwork: Der Assassine rechts neben dem Victory Logo ist ein Fan Art. http://happy-mutt.deviantart.com/art/Assassin-s-Creed-V-Reclamation-442034903

Last Gen: http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PS3-Ubisoft-Verleger-schraubt-Last-Gen-Unterstuetzung-zurueck-10710252.html Aber mal schauen was da noch kommt, wenn überhaupt! :)

----

Das hatte Uranus im anderen Thread bereits gepostet, daher hier nochmal:

http://playnation.de/spiele-news/assassins-creed-syndicate/teaser-bild-untermauert-setting-namensaenderung-id60590.html

Playnation hat dort ziemlich gut die kleinen Hinweise vom US-Teaser zusammengefasst. :)
---

P.S: Ich finde sowohl den Threadtitel, als auch die dritte Option der Umfrage irreführend.

Uranus888
09-05-15, 10:32
Aber mein anderer Thread wurde..hmm..gelöscht? :confused:

Dag_B
09-05-15, 20:31
Assassins Creed Sydicate und Assassins Creed Viktory werden meiner Meinung nach zwei verscheidene Spiele werden.^^ Gibt es eigentlich ein Art Zeitplan von der E3? Wann und was Ubisoft und vorstellen will?
Und das basiert worauf?

Selbst UbiGabe sagte, als jemand #ACVictory geschrieben hat, wir sollen nicht so voreilig mit den Hashtags sein.
Wenn man liest was Access the Animus (https://www.facebook.com/AccessTheAnimus?fref=nf) zusammengetragen hat, wird es sehr unwahrscheinlich, das Syndicate und Victory 2 Spiele sind.

domvgt
10-05-15, 14:35
Und das basiert worauf?

Selbst UbiGabe sagte, als jemand #ACVictory geschrieben hat, wir sollen nicht so voreilig mit den Hashtags sein.
Wenn man liest was Access the Animus (https://www.facebook.com/AccessTheAnimus?fref=nf) zusammengetragen hat, wird es sehr unwahrscheinlich, das Syndicate und Victory 2 Spiele sind.

Genau. Meine Meinung. Übermorgen werden wir Gewissheit haben! :)

Und zur E3: Da gibt es noch keinen veröffentlichten Zeitplan und unangekündigte Projekte werden dort sowieso nicht aufgeführt.

danielXcraft
10-05-15, 16:38
Nur noch 50 Stunden. Freu mich schon drauf^^ Um mal es kurz zusammenzufassen: Ich denke, dass dort nicht Viktory kommt. Ich denke, dass dieses Jahr wieder zwei ACs erscheinen werden. Achja zu diesem Cover wo die Systeme abgebildet sind. Hab das mal für Unity untersucht. Dort war auch Ps4,One,PS3,360 und Wii U abgebildet. Sagt aber nichts gegen "Ein Spiel für die Alten, ein Spiel für die Jungen." Irgendjemand hat doch ein Artikel gepostet, wo Ubisoft sagt, dass sie bei langem nicht mit den alten Konsolen abgeschlossen haben? Also ich sage: Irland oder Russland. Es kann aber natürlich sogar Deutschland, Norwegen, Polen oder vielleicht Japan sein, was ich aber weniger glaube. Völlig egal was andere sagen. Es hatte auch Niemand die Absicht eine Mauer zu bauen. Bis sich die Bauarbeiter zu "Niemand" unbenannt haben.


Und zur E3: Da gibt es noch keinen veröffentlichten Zeitplan und unangekündigte Projekte werden dort sowieso nicht aufgeführt.

Meinst du etwa, dass ich im Zeitplan die unangekündigten Projekt nicht genannten werden, oder dass man generell auf der E3 nichts neues ankündigt weil eh alles davor geleakt wurde. Falls ersteres:
In gewisser Weise schon, Zeitpläne haben Strukturen. Die kann man vor allem dann gut erkenne, wenn sich jene jedes Jahr wiederholen. Weißt du wie man heraus gefunden hat, dass Blizzard auf der BlizzCom ein neues Spiel ankündigt? Durch den Zeitplan!

Naja jedenfalls. In 50 Stunden werden wir es wissen.

domvgt
10-05-15, 17:38
Meinst du etwa, dass ich im Zeitplan die unangekündigten Projekt nicht genannten werden, oder dass man generell auf der E3 nichts neues ankündigt weil eh alles davor geleakt wurde. Falls ersteres:
In gewisser Weise schon, Zeitpläne haben Strukturen. Die kann man vor allem dann gut erkenne, wenn sich jene jedes Jahr wiederholen. Weißt du wie man heraus gefunden hat, dass Blizzard auf der BlizzCom ein neues Spiel ankündigt? Durch den Zeitplan!


Mit Sicherheit wird es auch noch unangekündigte Spiele auf der E3 geben. Ubisoft veröffentlicht aber sicherlich keinen genauen Zeitplan, nur eine Zeit, Datum, der Konferenz und eine Liste mit Spielen, die gezeigt werden (unangekündigte Projekte werden jedoch verschwiegen, logisch). So war es zu mindestens bisher immer.

Logan_Bishop
11-05-15, 00:55
Ich kann dem ganzen nicht so ganz folgen. Will Ubi wieder 2 games raus hauen? Also Viktory oder wie es heißen soll ist ja mit Bildern belegt, die wie man an der Steuerung sieht aus der Xbox One Version stammen. Und für die alte Generation gibt's dann Syndicate oder wie? 2 Games pro Jahr und das jedes Jahr. Wär ja mal wieder Typisch Geldgeiler Ubisaftladen.

Dag_B
11-05-15, 19:27
Ich kann dem ganzen nicht so ganz folgen. Will Ubi wieder 2 games raus hauen? Also Viktory oder wie es heißen soll ist ja mit Bildern belegt, die wie man an der Steuerung sieht aus der Xbox One Version stammen. Und für die alte Generation gibt's dann Syndicate oder wie? 2 Games pro Jahr und das jedes Jahr. Wär ja mal wieder Typisch Geldgeiler Ubisaftladen.
Hinweise existieren nur für ein Assassins Creed, das scheinbar intern als Victory entwickelt wurde und jetzt sehr vermutlich Syndicate heißen wird. Genaueres wissen wir morgen.

Vermutlich ist das aber eben die gleiche Sache wie "Comet", welches ja jetzt als Rogue herauskam oder "Golden Age", welches am Ende Black Flag hieß. ^^

danielXcraft
12-05-15, 18:31
Da hat sich aber jemand gigantisch vertan.^^ Dafür habe ich das gesehen was ich schon seit nen halben Jahr sehen wollte. Gameplay. mit dem kann ich meine Assassins Creed 2016er Theorie fast abschließen. Ich frage mich ob, dass dann mein zweiter Fehler wird. Jedenfalls hat es die enormen Parallelen zu Unity. Das Klettersystem ist etwas verfeinert aber erinnert schon ein bisschen an Unity. Genau wie vorher gesagt. Das Offensichtliche ist die Architektur. Das was mich an Unity gefreut hat ist in Viktory wieder dabei: Die Dächer sehen aus wie richtige Hausdächer. Kein Witz, aber in allen anderen ACs sahen die für mich richtig seltsam aus. Jedenfalls kommt noch das Kartenmenü hinzu. Jede Familie hat sein Eigenes, was ich minimal darunter unterscheidet. AC1, die Ezio Trilogie, die Kenway sage, und was weiß ich wie man das nennt. Beim "was weiß ich wie man das nennt" wäre dass eine 3D-Nachbildung der Stadt wo man als Kamera herumfliegen kann. Man erkennt es zwar im Video so gut. Aber durch den speziellen Kamerawinkel und dass die Stadt eh 3D Nachgebildet ist, ist es wahrscheinlich. Das Adlerauge kommt auch hinzu. Bei Unity ist das Adlerauge auch hellblau und die markierten Gegner bleiben auch markiert. Ratet mal wie es in Viktory aussieht. Jedenfalls macht es für mich Sinn, dass 2016 Moskau dran kommt. Ist nicht meine endgültige Theorie aber denkbar wäre es. Statt Pferdekutsche und Dampfloks kommen alte Autos und U-Bahnen.

kain_xion29
14-05-15, 13:18
also ehrlich gesagt wär ich auch für 2 acs spricht man hätte victory für ps3x360 und syndicate one ps4 oder aber zwei platom unterschiedliche machen können victory für die one syndicate für die ps4 wär auch mal was aber so wie es ist ist es besser aber ich hoffe noch immer das noch eins für die last gen konsolen angekündigt werden selbst wenn es wieder so ein schnickschnack ding wie rogue wird wär mir egal ich begrüsse fast jedes ac xd

domvgt
14-05-15, 15:16
also ehrlich gesagt wär ich auch für 2 acs spricht man hätte victory für ps3x360 und syndicate one ps4 oder aber zwei platom unterschiedliche machen können victory für die one syndicate für die ps4 wär auch mal was aber so wie es ist ist es besser aber ich hoffe noch immer das noch eins für die last gen konsolen angekündigt werden selbst wenn es wieder so ein schnickschnack ding wie rogue wird wär mir egal ich begrüsse fast jedes ac xd

Daraus wird wohl nichts mehr.
http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PS3-Ubisoft-stellt-Last-Gen-Unterstuetzung-ein-Xbox-360-8713888.html

kain_xion29
14-05-15, 15:55
Daraus wird wohl nichts mehr.
http://www.computerbild.de/artikel/cbs-News-PS3-Ubisoft-stellt-Last-Gen-Unterstuetzung-ein-Xbox-360-8713888.html


ich weiss aber man darf ja noch hoffen xd

BIG-M0EP
15-05-15, 19:47
Last Gen stirbt auf breiter Basis was absolut verständlich ist... :)

Lukin1971
23-05-15, 22:13
Das mit Roque war eine einmalige Ausnahme. Es macht auch keine Sinn für 2 Generationen weiter parallel zu Entwickeln und Personal/Kosten dafür zu binden. Daher ist der Cut mehr als verständlich.

Biergott88
09-06-15, 21:19
Sehr interessante Theorie! Hast gute Gedankengänge.