PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PS4) Kampagne Bitte um schnelle Hilfe es ist ja wochenende :(



zerges59
02-05-15, 12:32
Das Spiel startet nicht bzw. Nur bis zum "Spielstand wird erstellt " oder "Spielstand wird geladen" .
Spiel 3 mal neuinstalliert und ps4 initialisiert dennoch kommt es nicht weiter. Was auffallt ist das außer beim ersten mal fortfahren steht also anscheinend bereits ein spielstand erstellt wurde.
Ich denke es liegt an einem defekten spielstand den ich allerdings nicht löschen kann.
Bitte helft mir damit ich das wochenende noch einigermaßen verschwenden kann ;)

Cortana_DE
02-05-15, 18:26
Hi zerges,

falls du es noch nicht entdeckt hast: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/144911-Feedback-April-Patch

Kurz: Du musst UPnP deaktivieren und die Ports manuell weiterleiten.

MfG

zerges59
02-05-15, 23:38
Danke aber es geht um den single player Also story modus :/

Hupensohn84
02-05-15, 23:41
@zerges59 : lass dir hier kein dumm müll erzählen. du "musst" überhaupt nichts. mein NAT ist auch offen und es funktioniert nicht. ich bin schon mit mehreren leuten alles durchgegangen. das hat alles mehrere stunden und tage gedauert. glaub mir, ich habe alles durch. UPnP deaktiviert, im router und in der windows firewall alle ports freigegeben.
ports von steam, uplay, the crew.
dann noch alle einstellmöglichkeiten im router durchprobiert. aber wirklich alle!!!
selbst meinem pc und dem router eine neue IP zugewiesen
hat alles nichts gebracht.

spieldaten bei steam überprüfen lassen - alles korrek.
"thecrew.exe" eines anderen probiert. kein erfolg.
den 'thecrew' ordner in den dokumenten gelöscht und neu runterladen lassen. keine änderung.
the crew im fenstermodus getartet. kein erfolg. immer noch die freezes nach dem intro.

etc. pp.

du kannst gerne UPnP deaktivieren und die ports manuell freigeben.
sollte das spiel dann nicht bei dir gehen, dann lass es lieber gleich und warte bis ubi das endlich mal auf die kette kriegt.

denn das problem gibt es erst seit dem letzten patch. daher lieber nicht verrückt machen und die ganze hardware umstellen.

das witzige ist ja, dass ich immer nach dem intro, wo die spieldateien geladen werden die freezes habe, so wie die meisten.
wenn ich das spiel 50 mal hintereinander starte, dann klappt es einmal davon und ich kann spielen.
allerdings bin ich da schon so gefrustet, dass ich gar kein bock mehr habe.

war gestern nur mal so ein versuch.

zerges59
03-05-15, 10:19
Achso okay . Vielen Dank für die Umfangreiche Antwort. Wollte es gestern noch probieren wusste allerdings gar nicht wie. Kann es sein dass ihr euch auf die pc version anstatt auf die ps4 version bezieht ? Naja so oder so werden wir uns wohl gedulden müssen.
Vielen dank noch einmal und einen schönen sonntag noch!

Cortana_DE
03-05-15, 14:23
@zerges59 : lass dir hier kein dumm müll erzählen. du "musst" überhaupt nichts. mein NAT ist auch offen und es funktioniert nicht.


Ähm, sorry aber warum wirst du jetzt hier persönlich?
Ich habe lediglich versucht zu helfen, indem ich auf den Thread hinweise, der den meisten Leuten mit diesem Problem geholfen hat.
Anhand vieler eigener Themen sieht man ja, dass viele den Tipp nicht kennen und damit dann das Problem lösen können.

Ich halte mich in Zukunft mit Tipps zurück, will ja niemand ins Gehege kommen.

MfG

Hupensohn84
03-05-15, 14:28
das war nicht persönlich gemeint.
was da so geschrieben wird ist schließlich keine dauerlösung. und es kann einfach nicht sein, dass wenn ein publisher mist baut, die leute anfangen "müssen" an ihrer hardware rumzufummeln.

klar "kann" man es machen, allerdings wäre das nur eine vorübergehende lösung.
es gibt auch leute, die mögen diese UPnP-Sache überhaupt nicht und raten dazu, sie kontinuierlich auszulassen und sämtliche ports immer manuell freizugeben.
aus sicherheitstechnischen gründen versteht sich.

deswegen schrieb ich auch:


du kannst gerne UPnP deaktivieren und die ports manuell freigeben.
sollte das spiel dann nicht bei dir gehen, dann lass es lieber gleich und warte bis ubi das endlich mal auf die kette kriegt.

Cortana_DE
03-05-15, 14:42
Klar ist das keine Dauerlösung, aus Erfahrung müssen wir jedoch davon ausgehen, dass es mit dem nächsten Patch nicht besser, sondern noch blöder wird.
Ich finde es genauso schlimm wie so ziemlich jeder hier, dass es den Programmierern oder wem auch immer egal ist, dass sehr viele Leute rumdoktern müssen, oder gar nicht mehr spielen können.
Man wartet auch vergeblich auf eine Nachricht, ob, wann und wie an dem Problem gearbeitet wird.

Ich bin erst ein Monat hier, hab mir aber ziemlich viel Zeit im Forum gelassen und festgestellt, dass bei egal welchem Problem 2-4 Tage seitens Ubisoft (Barbalatu) noch Tipps oder Lösungsmöglichkeiten gegeben werden, danach Funkstille und die User werden sich selbst überlassen. Mitgelesen wird, sonst wär nicht so schnell der Zensurfinger unterwegs.

Und ja @Barbalatu, ich kann verstehen, dass du nicht mehr machen kannst, wenn keine neuen Nachrichten kommen, die du an uns weitergeben kannst.

Zurück zur Sache: dann nehme ich das nicht persönlich, wäre wahrscheinlich auch nicht so vorsichtig in der Wortwahl, wenn ich gar nicht mehr ins Spiel komme.

MfG