PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Leicht verwirrend



undertaker080119
30-04-15, 18:25
In rennen ap trotz ende des monats aber bei freunde senden keine ap?


https://www.youtube.com/watch?v=njDYaHYdj3k

Lotharhake
30-04-15, 19:26
ist genauso früher kontest Du auf Fraktionsmissionen Freunde schicken und selber hinfahren und diese Mission auch noch selber spielen geht auch nicht mehr :(

Hupensohn84
01-05-15, 04:13
Früher war nicht alles besser. Aber vieles war früher gut!
Und es wäre heute noch gut - WENN man die Finger davon gelassen hätte. Jochen Malmsheimer

genau wie früher auf der arbeit als ich noch als feinwerkmechaniker gearbeitet habe.
beruflich gesehen sollte man manchmal den perfetionismus ablegen. das könnte sonst in die hose gehen.
ich war mal bei continental auf montage und da haben wir einen neuen ofen aufgestellt, neue leitungen usw. dafür gebaut.
extra angefertigte rohre, die da zusammengeschweißt wurden.
die schweißtnähte sollten nachher wie geleckt aussehen und auch mit den rohren, die vorher beidseitig angefast (eine 45° fase) wurden, mit den rohren bündig sein.
natürlich ist es so, dass es besser ist, wenn etwas von der schweißnaht über steht, als andersherum.
irgendwann erreicht man einen punkt, da geht es einfach nicht besser. man guckt es sich an, fühlt drüber, hält sogar ein haarlineal drauf und sieht dass es eigentlich schon perfekt ist.
dann guckt man noch einzweites mal... und irgendwo sieht man noch ein oder zwei zehntel, die evt. noch runtergeschliffen werden können.
entweder sieht man es, weil man es sehen will, oder es ist tatsächlich noch da.
also schnappt man sich den winkelschleifer, tut eine extra alte/stark abgenutzte scheibe drauf, setzt an, passt auf, drückt nicht so feste, und zack ist eine unebenheit drin. eine beule nach innen.
und die ist deutlich spürbar.

die moral der geschichte: es stimmt. wenn es gut bis sehr gut ist, einfach mal die finger davon lassen!

wir haben uns nachher dazu entschieden es so zu lassen.
natürlich hätten wir das ganze rohr (die 2 zusammengeschweißten) ersetzen können, allerdings ist es so, dass beide seiten mit dem visuellen fehler leben konnten.

wir hätten es auch verheimlichen, oder auf die delle so viele schweißpunkte setzen bis es zu ist, und nachher abschleifen können.
nur was wäre dabei rausgekommen?
wahrscheinlich nichts gutes! :)

und der austausch hätte wieder viel zu viel zeit in anspruch genommen. ebenso wäre das finanziell nicht so toll gewesen.

die moral: man kann ja abstriche machen. und wenn eine konservation zwischen beiden parteien stattfindet, dann denke ich, dass man sich irgendwo einig wird und alle dann mit gewissen abstrichen leben können.
aber nur, wenn die mängel nicht zu stark sind.

deswegen: (wie ich auch schon bereits mal gesagt habe) Bringt das mit den abstürzen/freezes in ordnung, und dann lasst die finger davon! bitte keine patches mehr danach!
und wenn ihr welche rausbringt, holt euch eine zweite meinung ein. oder kauft euch mal 'nen totalen standard-pc und testet es mal auf so einem. was weiß ich.
aber wichtig ist: ihr müsst mal mehr mit den kunden reden! was will er überhaupt? wo ist er noch tolerant und wo nicht? was sind genau seine wünsche usw.?

mir ist klar, dass man nicht mit jedem reden kann. erst recht nicht wenn ein spiel mehrere millionen menschen nutzen.
aber ihr könnt nicht einfach irgendwas raushauen, wo dann nachher die hälfte der kunden darsteht und gar nichts damit anfangen kann.

oder so sachen wie in den patchnotes steht. da sind sachen dabei die wollte sicherlich kein schwein haben.
auch wurden sachen geändert die nicht in den notes drin standen.


und nicht dass es gleich wieder heißt ich würde nur rumnörgeln...
ich machte diesen vergleich, weil ich weiß, dass es seitens ubisoft nur gut gemeint war.
wo ich die schweißnaht abgeschliffen habe war es auch nur gut gemeint und wollte dass es einfach perfekt aussieht.

nur ich habe daraus gelernt und weiß wann ich in so einem fall aufhören muss.
der vergleich hinkt auf mehreren ebenen, alleine schon in der komplexität.
aber der kern der aussage sollte klar sein. :)