PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spielprobleme: Kampagne unschaffbar



xXG0lD3Nc0LdXx
06-04-15, 00:53
Hallo :)
Ich habe einen schlechten PC.
Maximal 45FPS mit Einbrüchen auf 15FPS alle 30 sekunden.
Durch die Laggs wird die Fahrgeschwindigkeit zwar richtig angezeigt aber ich fahre nur halb so schnell.
Damit ist die Kampagne unspielbar bzw. ich habe zu wenig Zeit in Rennen wie das Rennen mit dem Sportwagen am Anfang der Kampagne oder dem Offroad Rennen in Chicago.
Die Zeit zählt normal hinunter aber ich fahre nur halb so schnell und dadurch sind alle Missionen mit Zeit unspielbar.
Auch in Multiplayer Rennen gibt es keine Chance zu gewinnen.
Wie kann ich den Timer fixen bzw. ist dies überhaupt möglich?
Danke im Vorraus!
Chris

RuSty0ne
06-04-15, 07:28
Hey xXG0lD3Nc0LdXx,

hast du die Grafik schon komplett runtergeschraubt? Hast du die FPS Begrenzung auf 30 FPS gestellt? Wenn ja hilft nur eins, ein neuer PC muss her.

Gruß RuSty0ne

Hupensohn84
06-04-15, 08:57
wie mein vorredner schon sagte, einfach mal die grafik komplett runterschrauben.
und vor allem auch die resolution.
wenn man einen 24" moni hat, dann spielen viele zwar auch geringer grafik wenn der pc schlapp macht, stellen aber meist die resolution nicht runter, die eigentlich schon viel ausmacht.
sollte es bei dir noch auf 1920x1080 stehen, gehe einfach mal in zweier-schritten runter, bis es vernünftig bei dir läuft.

nur in meinen augen ist sowas keine dauerlösung. macht doch keine spaß so.

alternativ kannst du mal in die einstellungen deiner graka gehen und mal gucken, ob du nicht vielleicht irgendwas aktiviert hast, was viele resourcen frisst.

im spiel, wie auch in den graka-einstellungen, solltest du mal antialiasing, vertikale synchronisierung und so einen kram ausschalten.

wenn du noch einen zweiten monitor in betrieb hast - ausschalten/abklemmen/in windows deaktivieren.


was hast du überhaupt für einen pc?

TobiasRieperGER
06-04-15, 11:36
Wie meine Vorredner schon gesagt haben...
Grafik runterdrehen.
Oder eine neue Grafikkarte... Ich kann Dir derzeit die Gigabyte GTX 660 OC empfehlen. Die liegt knapp unter den Werten einer GTX 670 anderer Hersteller....
Kann damit The Crew auf Ultra spielen. Mache es aber nicht. Aber das ist meine Sache....

xXG0lD3Nc0LdXx
06-04-15, 14:04
Danke für die schnellen Antworten.
Es ist ein Notebook von Medion.
Ja lacht nur :D es ist der Medion Akoya P6812 mit der GT 555M (1GB) und 4gb ram.
Laut den Geräuschen des Lüfters klingt es aber so also würde es anfangen zu laggen wenn der Lüfter stärker bläst. XD
Hab keine ahnung, wie ich den auf Vollbetrieb einstellen könnte weil kein Lüfter in Hardware Programmen angezeigt wird.
Neuer PC geht sich erst in 3 Monaten aus :/
Naja...kann man sich wenigstens einen Pagani für 30€ kaufen und den dann fahren mir Spielerstufe 10?
Den west coast hot rod kann ich ja nich fahren :P

xXG0lD3Nc0LdXx
06-04-15, 14:06
@TobiasRieperGER
Nvidia ist schon in der 9. Generation unterwegs :D
Warum sollte ich mir dann einen PC mit einer der 6. Generation holen bzw. auf eine 6xx aufrüsten? ^^

No_Assist_Queen
07-04-15, 07:59
Setz das Spiel auf 1280x720 im Fenstermodus und schalte auf 30fps. Geh in die Systemsteuerung und aktiviere das Energieprofil HÖCHSTLEISTUNG, gehe in dessen Einstellungen und reiß die alle (außer displayhelligkeit) voll auf. kein Sparmodus von Festplatte, Wlan, PCI-Express und CPU beide Einträge auf 100%.

Reinige dein Notebook mal (omg nu kommt der Läppifritze wieder raus, hab zulang bei notebook.de damals gearbeitet bin da etwas geschädigt XD), das sollte man 1-2x im Jahr machen. Auch als Nichtraucher. Wo Luft umgewälzt wird, entsteht immer Staub.

Hupensohn84
07-04-15, 10:04
@gelbsucht: ich will mich jetzt nicht zu weit aus dem fenster lehnen, aber ich meine zu glauben, dass der fenstermodus, egal bei welchem spiel, immer mehr power benötigt als der vollbildmodus.


@ts: und bei dem laptop wunderst du dich?

alles was du machen kannst wurde ja schon gesagt.
versuch das mal. ggfs. einfach mal den akku rausnehmen und nur über das netzteil laufen lassen. vielleicht sind dann schon automatisch alle energiesparoptionen ausgeschaltet.
und evt. hilft es ein wenig bei dem hitzeproblem.

es ist allgemein ratsam, wenn man den laptop für längere zeit nutzt (z.B. spielen), den akku zu entfernen. der akku wird es dir mehrfach danken ;)

No_Assist_Queen
07-04-15, 12:48
Ok das kann sein ich spiele immer im Vollbild, alles oldskool halt. Technisch leuchtet das ein, im Fenstermodus muß mehr berechnet werden, weil gleichzeitig sichtbar.

Joa, Akku raus is eh ratsam, wenn man dauernd am Netzteil hängt -und das muß man bei den meisten Läppis zum spielen, meist is auf reinem Akkubetrieb per BIOS die Leistung gedrosselt und man bekommt fps-Lag.