PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : komm jetzt grade



Bldrk
31-08-03, 21:59
von einem Dogfightserver mit Medium Settings. Ok ok, ich weiß, was für kleine Kinder aber egal.
Jedenfalls habe ich nur Brügel bezogen in meinen so geliebten Deutschen Maschinen. Wer sagt das die A 9 so ein überplane sein soll? Ich hatte nicht den Hauch einer Chance. Ich konnte mich weder absetzen um Höhe zu gewinnen, noch habe ich nennenswerten Vorsprung herausfliegen können um Abzuhauen ( gegen Lagg7). Kurven kann das Ding ja nicht ( überzieht urplötzlich sogar bei über 400 Sachen ohne Vorwarnung). Ich gebe zu das die 190 nicht zu meinem Standardflugzeug gehöt, aber die 109 brauch ich ja gar nich mehr nehmen. Die hat ja unsere unantastbare Eminenz dermaßen verhunzt das ich kotzen könnt.
Jaja ich weiß, da weint mal wieder einer, aber ich überleg mir gerade, weil mich der Tread über die Panzersim wieder erinnert hat, ob ich nicht abwandere und PE spiele.
Da haben die User das Spiel weiterentwickelt, und es war gut so denn es wurde immer besser UND NICHT DAUERND VERSCHLIMMBESSERT!! Mal die Kiste Besser dann wieder schlechter weil ne andere aufgwertet wurde usw.
Die 109 ist unter aller Kanone, und die Lagg ist noch nicht mal zum trudeln oder überhitzen zu bewegen. Mit der kannst du mit voll gezogenem Knüppel in die Kurven sausen ( fehlt eigentlich nur noch das dabei schneller wird). Die 109 verliert dabei ihre ganze Energie, mich wunderts schon fast das man damit noch einen geschlossenen Looping hinbekommt.
Also so werde ich nicht mehr online fliegen, da ist mir meine Zeit zu schade. Und jetzt könnt ihr auf mich einschlagen ( whiner- soll mal Taktik üben- auf`n FR Server gehen- kann net fliegen) Ich weiß lauter Asse um mich - tut mir leid aber ich hab einen Hals



far far away, with my head up in the clouds

Bldrk
31-08-03, 21:59
von einem Dogfightserver mit Medium Settings. Ok ok, ich weiß, was für kleine Kinder aber egal.
Jedenfalls habe ich nur Brügel bezogen in meinen so geliebten Deutschen Maschinen. Wer sagt das die A 9 so ein überplane sein soll? Ich hatte nicht den Hauch einer Chance. Ich konnte mich weder absetzen um Höhe zu gewinnen, noch habe ich nennenswerten Vorsprung herausfliegen können um Abzuhauen ( gegen Lagg7). Kurven kann das Ding ja nicht ( überzieht urplötzlich sogar bei über 400 Sachen ohne Vorwarnung). Ich gebe zu das die 190 nicht zu meinem Standardflugzeug gehöt, aber die 109 brauch ich ja gar nich mehr nehmen. Die hat ja unsere unantastbare Eminenz dermaßen verhunzt das ich kotzen könnt.
Jaja ich weiß, da weint mal wieder einer, aber ich überleg mir gerade, weil mich der Tread über die Panzersim wieder erinnert hat, ob ich nicht abwandere und PE spiele.
Da haben die User das Spiel weiterentwickelt, und es war gut so denn es wurde immer besser UND NICHT DAUERND VERSCHLIMMBESSERT!! Mal die Kiste Besser dann wieder schlechter weil ne andere aufgwertet wurde usw.
Die 109 ist unter aller Kanone, und die Lagg ist noch nicht mal zum trudeln oder überhitzen zu bewegen. Mit der kannst du mit voll gezogenem Knüppel in die Kurven sausen ( fehlt eigentlich nur noch das dabei schneller wird). Die 109 verliert dabei ihre ganze Energie, mich wunderts schon fast das man damit noch einen geschlossenen Looping hinbekommt.
Also so werde ich nicht mehr online fliegen, da ist mir meine Zeit zu schade. Und jetzt könnt ihr auf mich einschlagen ( whiner- soll mal Taktik üben- auf`n FR Server gehen- kann net fliegen) Ich weiß lauter Asse um mich - tut mir leid aber ich hab einen Hals



far far away, with my head up in the clouds

Bldrk
31-08-03, 22:20
Ich stimme dir dabei voll und ganz zu, allerdings kommts ain bisschen auf die umgebung an, in der man fliegt.
Aber auf 90% der Server sind fights in Bodennähe Standard, und da kannst die deutschen planes vergessen. Einmal auf niedriger geschwindigkeit unter 200m und du bist gefundenes fressen für die russischen überplanes. Wundert keinen dass 70% der online piloten yak oder la fliegen. Mich bringt trotzdem keiner in so eine Kiste für die anscheinend die physikalischen Gesetze nicht gelten (besonders P39).

Einfach megamäßig BnZ machen. Nur einmal aus 2000 metern höhe runterstechen, bursten und sofort wieder mit 500 - 600km/h aufsteigen. Man trifft zwar selten, dafür stirbt man aber so gut wie nie. Allerdings lasse ich mich auch immer wieder in einen Kurvenkampf verwickeln (*blödheit*) mit oft fatalen folgen.

/i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

]http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Personenregister/NowotnyW.htm (http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Personenregister/NowotnyW.htm[/url)
]http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/inhaltsverzeichnis1.htm (http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/inhaltsverzeichnis1.htm[/url)

]http://www.bmlv.gv.at/abzeichen/stoff_abzeichen/galerie/thumbs/dsc_0239.jpg (http://www.bmlv.gv.at/abzeichen/stoff_abzeichen/galerie/thumbs/dsc_0239.jpg[/img)

Bldrk
31-08-03, 22:31
Ruhig Atmen! Durchbrich den Kreis...........

Vielleicht lag es an den Einstellungen des Servers auf dem Du warst? Wenn z.B. einige Realismuseinstellungen wie überziehen usw. ungünstig eingestellt sind, verändert sich das Spiel total. Da kann man dann auch mit der 190 nix mehr reissen. Ansonsten finde ich aber schon, dass die FW190 sehr gute Chancen hat. Und zur Not flieg doch alliierte Kisten.

Viele Grüße,

denbug

XP1600+
512 DDR
128MB Radeon 9000 pro
30 fps @ 1280x1024

Bldrk
31-08-03, 22:31
Standflug

Was habt ihr eigentlich dem Lagg ist die FW A 9 nun wirklich überlegen man darf halt nicht zu langsam werden. Ansonsten holt die A 9 die Russen vom Himmel.

Standflug = Gicht

Bldrk
31-08-03, 22:33
einfach nicht kurven. die kühlerklappen zu lassen. WEP an und leistung nur auf 100%. dann ist die a9 recht flott. BnZ, dabei aber nur sanfte abfangmanöver um keine energie zu verlieren. die 2 mk108 drunter, und wenige treffer reichen für einen erfolg. bei medium settings hat man sogar noch den vorteil, ohne cockpit zielen zu können /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif
also ich mag die 190 unheimlich gerne online. /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Des rühm der blut`ge Tyrann sich nicht,
das der Freund dem Freunde gebrochen die Pflicht;
Er schlachte der Opfer zweie,
Und Glaube an Liebe und Treue!

Bldrk
31-08-03, 22:39
"ohne Cockpit" ?

Pfuiiii http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

denbug

XP1600+
512 DDR
128MB Radeon 9000 pro
30 fps @ 1280x1024

Bldrk
01-09-03, 01:56
Tja ist halt so, war vorhin auf einem FR server (fast- Icons waren an) habe gg yak3 furchtbar einstecken müssen, irgenwann war es nur noch 1vs1 habe mir dann auch mal ne Yak3 genommen... Immer wieder eine erfrischende Erfahrung - hatte irgendjemand mal gesagt die hat zuwenig Munition? Bin nach 5 Kills in Folge gemütlich gelandet- 2 oder 3 Kills aus 90? Vorhalt beim BaZ gemacht, die Bewaffnung reicht vollkommmen aus um dabei Tragflächen einfach abzurasieren... brauche ich mit der 109 mit 20mm gar nicht erst zu versuchen.... abgesehen vom Treffen beim Rumschaukeln in der 109...

JG53 PikAs Abbuzze
I./Gruppe

http://www.jg53-pikas.de/
http://mitglied.lycos.de/p123/Ani_pikasbanner_langsam.gif

Bldrk
01-09-03, 08:16
Abbuzze wrote:
- Tja ist halt so, war vorhin auf einem FR server
- (fast- Icons waren an) habe gg yak3 furchtbar
- einstecken müssen, irgenwann war es nur noch 1vs1
- habe mir dann auch mal ne Yak3 genommen... Immer
- wieder eine erfrischende Erfahrung - hatte
- irgendjemand mal gesagt die hat zuwenig Munition?
- Bin nach 5 Kills in Folge gemütlich gelandet- 2 oder
- 3 Kills aus 90? Vorhalt beim BaZ gemacht, die
- Bewaffnung reicht vollkommmen aus um dabei
- Tragflächen einfach abzurasieren... brauche ich mit
- der 109 mit 20mm gar nicht erst zu versuchen....
- abgesehen vom Treffen beim Rumschaukeln in der
- 109...
-
- JG53 PikAs Abbuzze
- I./Gruppe
-
-
Ich hab grad gedacht du schreibst von der Fw190 /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif
"Das kann doch nicht sein!" Nochmal durchgelesen

"habe mir dann auch mal ne Yak3 genommen" Aahh das hatte ich überlesen ;D /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

http://www.aviationartprints.com/images/xdhm2424_small.jpg


"HyperLobby 4 Ever"

Bldrk
01-09-03, 09:29
Hi!

Wer auf einen Arcade-Server geht... selber schuld. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif
Unter FR Settings (Nur Speedbar an) sieht das alles gaaaaanz anders aus:
Die FW190 steigt jetzt recht gut, ist schnell auf 2000 oder mehr Meter. Von dort oben die meist tieffliegenden Russen beobachten, passieren lassen, runter stürzen, MK108 kurz benutzen, hochziehen und nach hinten schauen und Trümmerwolke bewundern. Die ganz schlauen nehm im steilen Sturz das Gas raus, so höt man dich auch mit Sonarsound nicht kommen. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

Aber selbst auf Arcadeservern funktioniert das bedingt, weil die meisten sich meist keine Mühe machen gross zu steigen. Und wenn Du Fahrtüberschuss hast, kommt Dir auch eine LA nicht hinterher.

Gruß...
Vader

Bldrk
01-09-03, 09:50
Es gibt immer noch Leute, die meinen, sie brauchen bloß den Schubregler nach vorne zu knallen, schon kommt automatisch die Supersteigrate zum Tragen. Wenn nicht, ist das Spiel schlecht programmiert.

Mannomannomann!

Grüßt mir die Sonne
Splindy

http://www.76-iap.de

http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg

Bldrk
01-09-03, 11:11
Ja Splindy, was denn sonst? soll ich etwa noch einen Kopfstand dabei machen? Oder die Startklappen ausfahren? *gelächter*

Is ja logisch dass man mit 200 nicht anfängt zu steigen. Aber wenn man eine gute Geschwindigkeit zum steigen hat und dann vollgas gibt weiss ich nicht was man dann noch falsch machen kann...

Bldrk
01-09-03, 15:38
Schonmal was von Propellerblattwinkel gehöt?
Gemischverstellung?
Lader?

Alles Dinge, die dein Speed beeinflussen. Auf Auto funktioniert der Krempel leider nicht "automatisch bestens".
Ist dir schonmal aufgefallen, dass auf Dogfight oder Coop-Servern die Jungs in der gleichen Maschine schneller wegkommen als du? Die einen spielen mit den Einstellmöglichkeiten, die anderen nicht. Die einen fliegen, die anderen kriechen.

So ist das nunmal. Woher käme der Anspruch Simulation, wenn nichtmal DAS ansatzweise Wirkung zeigen würde.

Damit will ich nicht sagen, dass das alles so stimmt, wie es programmiert wurde. Ich weiß auch nicht, ob es so falsch ist. Ist auch völlig egal.
Wichtig ist, mit dem Pitch, Gemisch etc. etwas zu experimentieren, bis man raus hat, wann welche Kiste am besten beschleunigt. Und da bin ich auch noch am experimentieren. Aber ich bin schon wesentlich schneller als am Anfang.

Ist schon merkwürdig. Es gibt hier Leute im Forum, die sich darüber aufregen, dass dieses Spiel die Bezeichnung Arcade und nicht Simulation/Simulationsspiel verdient. Dann kommt jemand wie du und drückt den Hebel arcademäßig nach vorne, und was ist? Die Maschine will einfach nicht arcademäßig beschleunigen.

Nicht aufgeben, Bandit, aber Throttle nach vorne stemmen reicht eben nicht aus. /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif

Grüßt mir die Sonne
Splindy

http://www.76-iap.de

http://www.76-iap.de/images/Banner_oben_li.jpg

Bldrk
01-09-03, 18:30
Tut mir leid, aber ich will nicht zu irgendwelchen "Tricks" greifen müssen um das aus der Maschine rauszuholen was sie eigentlich auch ohne schaffen sollte.

Für was hat man denn eine Automatik?!
Konnte man die Automatik damals überhaupt deaktivieren? Haben das welche gemacht? Kann ich mir nicht vorstellen.

Höhenlader ist ja klar... aber der hat normalerweise auch eine automatik!

Bldrk
01-09-03, 21:30
Fürs Fliegen auf Servern mit weniger schwierigen Einstellungen als FULL REAL braucht man sich nicht zu schämen. Jeder nach seinem Belieben, dafür sind die Einstellungen ja da. Arroganz gegenüber denen, die gelegentlich/vorwiegend/ausschließlich mit etwas entspannteren Einstellungen fliegen, ist unangebracht. Auch das Fliegen mit leichteren Einstellungen macht durchaus Spaß.

Aber zur den FW190igern.... Seit dem 1.1b Patch erfreuen sich die FWs ja zunehmender Beliebtheit (egal bei welchen Schwierigkeitseinstellungen). Nicht ohne Grund, denn die FWs sind in fast allen Belangen verbessert worden und mittlerweile (sicher zur Freude der FW-Fans) nun schon regelrecht "über". Waren die FWs vorher eigentlich nur etwas für wirkliche Könner, so kann nun auch ein halbwegs passabler Pilot mit der FW 190 (besonders A9) bestehen und die roten Flieger aufmischen. Eine höherfliegende FW 190 anzugreifen (egal mit welchem roten Flieger), ist in 1.1b nun so gut wie Selbstmord.

Wenn du also mit den FWs Probleme hast, dann machst du sicher irgendwas falsch (immer mit überhöhung angreifen, dabei aber immer schnell genug bleiben, nicht mitkurven wollen, nur B&Z fliegen). Nehm mal die A9, denke die ist mit die beste FW in 1.1b, damit solltest du eigentlich kaum Schwierigkeiten haben, erfolgreich zu sein. Und Frontalangriffe gehen ohnehin fast immer zu Gunsten der FWs aus.

Ich bin vorher auch meist die Bf109 geflogen (bevorzugt G6AS, K4), aber in 1.1b traue mich kaum in diese Kisten einzusteigen, da sie jetzt so gut wie keine spezifischen Vorteile (Steigen, Beschleunigung etc) mehr haben, sind fast schon fliegende Särge. Und obwohl die Wirkung der Mk108 ja deutlich verbessert wurde, verbieten sich auch Frontalangriffe, da die Bfs recht leicht getroffen werden.

Wenn ich auf der roten Seite fliege (bevorzugt Yak-3, La7) habe ich wenig Probleme mit Bfs, man braucht nur ungefähr zielen, egal aus welchem Winkel, ein kurzer Feuerstoß (1/2 Sek.) genügt oft schon und die Bfs sind so gut wie im Eimer. Anders bei den FWs, da muss man viel genauer zielen und so braucht es bisweilen die ganze Muni, bis man überhaupt mal trifft und dabei auch noch einen nennenswerten Schaden an den FWs erzielt.

Bfs sind in 1.1b so leicht zu treffen, als hätten sie eine so große Trefferfläche wie 4-motorige Bomber, und gehen zudem auch noch schnell kaputt, FWs sind kaum zu treffen und wenn, dann entsteht kaum nennenswerter Schaden.

Ich finde den Unterschied in 1.1b zwischen den Bfs und den FWs, was Trefferwahrscheinlichkeit und Schadensmodell betrifft, schon recht krass, auch wenn die historischen FWs vielleicht deutlich mehr vertragen konnten als die Bfs.

Bezüglich Trefferwahrscheinlichkeit und Schadensmodell hat Oleg in 1.1b entweder die FWs überzeichnet oder die Bfs untermodelliert, oder beides.

Dass die späteren Bfs - sicherlich als Konzession für die verbesserte Mk108 - auch bei anderen Eigenschaften kastriert worden sind, steht auf einem anderen Blatt.



schofei




Message Edited on 09/01/0307:34PM by schofei

Bldrk
01-09-03, 22:35
Also die beste FW190 is meiner Meinung die A4 1942. In 1942 ist die allen Russenjägern überlegen! Auf manuellen Probpitch geflogen ist die der Killer schlechthin. So überlegen sind die FW190 in den späteren Jahren dann nicht mehr(z. Bsp A8 gegen Yak3). Was die Bfs angeht

... die sind sicherlich etwas kastriert worden! Aber man sollte eins nicht vergessen! Ein guter Rottenflieger gleicht alle Nachteile wieder aus! Dann nämlich wenn er demjenigen der in deiner 6 hängt selbst hinten dranhängt! /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

Bldrk
01-09-03, 23:00
Also meine Lieblingsmaschine is die D9, super Beschleunigung, das schnellste Flugzeug überhaupt (Propeller), und hält am längsten im Sturzflug. Mir is die A9 bei 850 km/h zerbröselt, die D9 schafft das locker. Flieg die A9 trotzdem gerne (2. Wahl). Die Panzerung hält einige Treffer aus, im Gegensatz zur BF109.

Ich komme selten hinter einen russischen Gegner, und wenn dann nur kurz, da ich nicht nachkurve um den Speed beizubehalten.

Hab H2H mit FW190 sehr positive Erfahrungen gemacht. 80% der Fights gehen positiv aus. Viele La's drehen kurz vorher ab (meistens nach unten) was mir schon wieder E-Vorteil verschafft, da sie an höhe verliert und Kurven muss um hinter mich zu kommen. Bei einem Abstand von ca. 2300m kann man dann umdrehen (Immelmann mit Klappen, geht meiner Meinung nach besser als Split-S) und wieder bursten, spätestens nach 3 solcher Manöver is der Gegner down.

Vom optischen Aspekt find ich die FW generell hammermäßig.

Wenn was geändert werden soll, dann die BF109, denn die is in jeder Hinsicht benachteiligt. Kann nix richtig gut, ausser zerbröseln beim kleinsten Streifschuss, ist standardmäßig schlecht bewaffnet und mit MK-108 wird sie schlecht fliegbar, ausserdem ist der Munitionsvorrat ein Witz.

Die FW ist der einzige German Fighter der für mich in Frage kommt. Wenn man die Vorteile ausnutzt und sich nicht in langsame Kurverei einlässt, ist man fast unantastbar.

http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Personenregister/NowotnyW.htm
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/inhaltsverzeichnis1.htm

http://www.bmlv.gv.at/abzeichen/stoff_abzeichen/galerie/thumbs/dsc_0239.jpg

Bldrk
02-09-03, 00:31
Um alles in der Welt nicht mitkurven?

Das denken viele, auch der Gegner!
Ich habe schon oft erlebt, dass sich so mancher in seiner La5FN in Sicherheit fürhlte/i/smilies/16x16_smiley-tongue.gif .

Manchmal lohnt es sich dem Gegner in bis zu einer 180? Kurve zu folgen-> auch Gas raus, um nicht zu überholen!!!

Zielen muss man da schon können/i/smilies/16x16_smiley-wink.gif >>>Ich habe den Treffpunkt der Kanonen bei min.100 Metern entfernung !!!


Doch man sollte sich das vorher gut überlegen!!!
Also, wenn:

-der Gegener überrascht worden ist
-bei längerer Beobachtung nicht als Profi einzustufen ist

----------------------

Kennt Ihr auch diese EXTREME-BnZer? Die aus 6km Höhe stürzen und dann doch nichts treffen/i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

Es gibt auch die Russen-BnZer; La´s die sich ewig um Höhenvorteil bemühen (Wahrscheinlich sinds die EXTREME-Bnzer /i/smilies/16x16_smiley-surprised.gif )


------------------------------------------------------------

"Vier touch downs in nur einem Spiel!"
Al Bundy

Guckst Du> http://www.albundy.net/g_index2.html <

Bldrk
02-09-03, 01:02
tja, leider mussten die Lw jockeys ihre hoffnungen begraben die sie vor FB release in bezug auf motormanegment hatten

man stellte sich in den schönsten farben die vorteile der einhebelbedienung der Bf109 und Fw190 vor und hatte auf tasten drückende VVS flieger vor augen /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif

nur leider haben jetzt Lw piloten mehr arbeit das beste aus ihren kisten rauszuholne als die gegner in ihren "propeller konstanter geschwindigkeit" kisten.

na was solls, immernhin müssen wir keine flugtests veranstalten um Laderschalthöhen und Gemischabagerung herauszufinden da die beiligende literatur sehr lückenhaft und ungenau ist /i/smilies/16x16_smiley-wink.gif also doch etwas tatendrückerei /i/smilies/16x16_smiley-happy.gif

UND ein "propeller constanter geschwindigkeit " hält nicht auf teufel komm raus die drehzahl unter dem kritischen bereich , ein Finnischer flieger , die B-239 . na immerhin /i/smilies/16x16_smiley-very-happy.gif immerhin.

http://www.jagdgeschwader53.flugzeugwerk.net/diverses/franky.gif

Bldrk
02-09-03, 01:36
Ist das eigentlich realistisch zb in den Russenkisten
das man einfach den propeller auf 100% lässt von 0-700kmh.

Und wenn ja wieso wurde dann dieses "Kommandogerät" erfunden?