PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frühstarts in PvP



Buzzwave
17-02-15, 03:54
Ich habe in PvP Spielen jetzt schon einige Male erlebt, dass ein Spieler bereits losfährt, während der Rest des Feldes noch brav an der Startlinie wartet. Das betraf immer den selben Spieler. Ist das ein technischer Fehler oder ein Hack? Haben noch mehr Leute ähnliches beobachtet?

SchlitzerHZ
17-02-15, 06:10
Das is kein Hack
Es is nich mal ein technischer Fehler. Das hat einfach was mit der Internet Verbindung zu tun.

Aber um das eh zu entkäften: Egal wer wann startet, der Timer läuft bei jedem gleich, das heisst: is einer 2 Sekunden früher losgefahren, is er 2 Sekunden später im Ziel. (aus Sicht des Timers)

Ich werd dazu mal ein Video hochladen, falls ich sowas mal sehe.

Das einzige Problem, was daraus folgt: Is dieser Spieler "vorgefahren" und jemand zerrt sich an seinen Windschatten, is dieser Spieler indirekt sogar im Nachteil, obwohl er früher starten konnte.

mk-gamer199
17-02-15, 06:57
Ich hab das Problem auch schon mal gehabt, sodass ich am Start und der neben mir später gestartet sind. Dann war es aber nicht so schlimm da der hinter mir an meinem auto hängen blieb sodass ich noch in der Startsequenz nach vorne katapultiert wurde :D

Obwohl es ja eigentlich kein Problem ist es manchmal trotzdem echt nervig da man dann da dumm steht während alle anderen Meilen voraus sind...

EDIT: @SchlitzerHZ wäre echt super wenn du das mal filmen würdest denn das mit der Zeit ist mir noch nie so aufgefallen...

SchlitzerHZ
17-02-15, 07:11
EDIT: @SchlitzerHZ wäre echt super wenn du das mal filmen würdest denn das mit der Zeit ist mir noch nie so aufgefallen...

Da Ich auch schonmal das Vergnügen hatte, und 2 Sekunden vor allen anderen gestartet bin, kann ich dir auch so sagen, dass der Rundenzähler bei null anfing. Und meine beiden Mitstreiter im Skype haben auch bei 0 angefangen. Ich bin die ganze Zeit führend gewesen, und am Ende hat mir der Runterzähler aber 2 Sekunden abgezogen. Musst im PvP mal drauf achten, wenn die Reihenfolge mit der Zieleinfahrt nicht übereinstimmt, bzw die Tabelle danach.

cinqecento
17-02-15, 09:57
Das stimmt so für die Ps4 jedenfalls nicht. Als ich mal so einen Frühstarter (waren etwa 4 Sekunden die der Vorsprung hatte) bis auf eine Wagen Länge kurz vor Ziel eingeholt hatte, war er dennoch der Gewinner.

undertaker080119
17-02-15, 11:58
Das stimmt so für die Ps4 jedenfalls nicht. Als ich mal so einen Frühstarter (waren etwa 4 Sekunden die der Vorsprung hatte) bis auf eine Wagen Länge kurz vor Ziel eingeholt hatte, war er dennoch der Gewinner.

Jop da haste recht hier der beweis

Erst startet er über 1km Luftlinie vorraus dann laggt er und ich überhole ihn denoch ist er sieger
Bin mir relativ sicher das da ein lagswitch benutzt wurde
Btw ich kenn dich doch

https://www.youtube.com/watch?v=heLulpbuEqo


Da Ich auch schonmal das Vergnügen hatte, und 2 Sekunden vor allen anderen gestartet bin, kann ich dir auch so sagen, dass der Rundenzähler bei null anfing. Und meine beiden Mitstreiter im Skype haben auch bei 0 angefangen. Ich bin die ganze Zeit führend gewesen, und am Ende hat mir der Runterzähler aber 2 Sekunden abgezogen. Musst im PvP mal drauf achten, wenn die Reihenfolge mit der Zieleinfahrt nicht übereinstimmt, bzw die Tabelle danach.
Wenn man keine ahnung hat ...



Btw @ admins ich hoffe ihr blendet des vid nicht aus wegen name & shame
Des war ürigends vor den update aber es ist immernoch so

cinqecento
17-02-15, 12:08
Ja Undertaker wir kennen uns, für gute Glitches konnte man uns schon früher stets begeistern :D

Hawxer2k9
17-02-15, 16:35
Es wird im Ziel überhaupt nichts abgezogen von der Zeit.
Im Gegenteil, denn da der Typ ja so ein unheimlich zuvorkommender heavy duty wallrider war, muss man ihm ja zu seinen 3 Sek. am Start, auch noch einiges im Ziel gutschreiben.
Hat er sich ja auch verdient :D


https://www.youtube.com/watch?v=iY66zOMbWqs&feature=youtu.be

Hawxer2k9
17-02-15, 16:56
Das ist übrigens frisch entstanden. Mit dem Patch wurde nur das normale wallriden mit anderen Autos behoben, während die F150 Suchtis weiterhin ihrer Leidenschaft fröhnen.
Und das mit der falschen Reihenfolge im Ziel ist mir schon oft passiert, gerade mit Wallridern. Ob mit Frühstart oder ohne, ein paar ehrliche Spieler sagen dann auch mal, dass ich auf ihrem Bildschirm vorne war.
Die Synchro stimmt also, fragt sich nur woran das sonst liegt...

Buzzwave
17-02-15, 18:09
Danke für die Aufklärung. Aber schade, dass man das nicht gescheit synchronisiert.
So gesehen, ist der Frühstarter nämlich evtl. doch im Vorteil, weil er sich aus dem Gedränge im Pulk raushalten kann. Wenn man einmal geschoben wird, hat man schneller ein paar Sekunden verloren, als man sie durch eine Windschattenfahrt aufholt.
Und wenn Zieleinlauf und Endergebnis nicht übereinstimmen ist das auch suboptimal.

Hawxer2k9
17-02-15, 19:15
Das war übrigens PC, falls das hier was zur Sache tut.
Sony wollte ja keine Fanatec Kunden, aber das ist wieder ein anderes Thema. :D

Tommikn0cker
17-02-15, 19:18
@Hawxer2k9
Eine gewisse asynchronität ist auf Grund der Unterschiedlichen Internetverbindungen immer gegeben. Mir ist das auch schon in beide Richtungen passiert, mal wurde ich gefühlt aufgewertet und mal abgewertet. Das habe ich aber schon in jedem Onlinerennspiel erlebt.

Aber nun ans Eingemachte, den Videos:
Was in beiden Videos auffällt ist die Anzeige der Zeitabstände während der Rennen. Insbesondere bei Undertakers Video sieht man die Anzeige das erste mal ca. bei Checkpoint 10, da wird ihm ein Vorsprung von ca. 31 sek. angezeigt. Wenn man dann beide Videos anschaut erkennt man, die Anzeige erscheint nur wenn ihr vor dem "Frühstarter" seid, bei dir werden z.B. auch mal 4 sek. Vorsprung angezeigt obwohl er genau hinter dir ist. Rückstände werden komischerweise gar nicht angezeigt, da scheint etwas komplett falsch zu laufen bzw. manipuliert zu werden.

Bei dir fällt zusätzlich auf wie dein Gegner regelrecht in die Spur zurückspringt. Entweder er lagt gewaltig oder nutzt einen neuen Handlinghack. Dieser Hack bewirkt, das die "zurück in die Spur" Funktion dauerhaft läuft und das Fahrzeug ständig wieder in die Spur bringt. Durch die Dauerfunktion klappt das ohne Zeitverlust. Dieser Hack wird gerade aus dem russischsprachigem Raum verbreitet.
In deinem Video sieht man das extrem zwischen 1.16 min.-1,23 min.

Tommy

Hawxer2k9
17-02-15, 19:41
Das mit dem laggen fällt mir eigentlich bei jedem auf, der meint mit dem F150 die Streckenbegrenzung lackieren zu müssen. Auf der Strasse laggen sie nicht.
Die zurück in die Spur Geschichte ist ja mal wieder harter Tobak, wenn das stimmen sollte. Wird ja immer schöner hier...
Unterschiedliche Internetverbindungen... ja hmm eigentlich kein Problem, mit dedizierten Servern. Das ultimative online Rennspielerlebnis anzukündigen, um uns dann den ultimativen Rückschritt anzudrehen... Dicke Eier!!!
Naja heutzutage denken die Firmen nur von hier bis zum Aktienkurs. Da sie sich da aber alle einig sind, gibts noch nichtmal Folgeschäden. Da keiner am Markt ist, ders viel besser macht, gibts auch nicht allzu viele Kunden zu verlieren. Wird Zeit das dieses Prinzip mal irgendein Publisher umdreht, würde sich lohnen.
Aber naja ich schweife ab...

NeeIa
17-02-15, 19:44
Lagswitch yo!

/thread

Hawxer2k9
17-02-15, 20:03
Da fällt mir ein, ich hab da noch was nettes zum Thema. Ist schon ein bischen älter. Der/die scheint/scheinen mit nem Bulldozer losgefahren zu sein. :p


https://www.youtube.com/watch?v=yqG9uTYKpo0&feature=youtu.be

mk-gamer199
17-02-15, 23:13
Ja das mit dem Bulldozer ist mir auch schon mal passiert...
Da bin ich auch am Start weg geschossen worden

Woran dieser Spätstart liegt ist immer noch ein Rätsel :(

BIG-M0EP
18-02-15, 12:47
Ein 2es Rätsel ist natürlich im dem Video: wieso ist die physik so shitty?
Wieso muss hawxer da sich flach legen lassen statt dass der andere einfach mal abgebremst wird oder gebounced?

So siehts ja fast nach nem BURNOUT-TAKEDOWN aus ;o)