PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Antriebsart - von 4WD, dann RWD?



RioT_LiNaRo
15-02-15, 14:53
Grüsset euch,


habe die Tage folgendes bei ein paar Allrad-Autos festegestellt:

- Ford Raptor
Serie, Strasse und Gelände = Allrad-Antrieb
Performance = Heckantrieb

- Nissan Skyline
Serie, Strasse, Gelände und Performance = Allrad-Antrieb
Rennen = Heckantrieb

- Lamborgini Gallardo
Serie und Performance = Allrad
Rennen = Heckantrieb

- Bentley
Serie und Performance = Allrad
Rennen = Heckantrieb

Ist dieser Umstieg von Allrad auf Heckantrieb so gewollt innerhalb eines Fahrzeugs?
Wenn das so njicht richtig sein sollte, werde ich die anderen Allrad-Autos auch noch kaufen und testen.

Lässt sich schon testen indem man mit dem jeweiligen Auto einfach sich frontal gegen eine Wand stellt und Gas gibt.

kadettknuelli
15-02-15, 20:12
Ob es gewollt is weiss ich net...... Allerdings kann man (wenn man ne ausrede dafür sucht :D ) sowas begründen........ Könnt ne variable Kraftverteilung sein usw usw..... Denk aber eher dass des genauso en kleine fehler is , wie die tatsache dass in den startsequenzen (vor den rennen) auch bei jedem fahrzeug die hinterräder durchdrehen (egal welche antriebsart)

RioT_LiNaRo
15-02-15, 23:42
Das mit den Startsequenzen ist mir bewusst, und das mit der variablen Kraftverteilung... naja.
Soweit trau ich dem Spiel bzw. UbiSoft / IvoryTower auch nicht zu.

Vom Fahrverhalten und desgleichen fühlt es sich aber auch an wie reiner Heckantreib.

RioT_LiNaRo
16-02-15, 19:01
Danke für die Info von WassabeyHD, das der Skyline auf Rennbasis auch betroffen ist.

RioT_LiNaRo
17-02-15, 23:49
Kann einer der Mods, diesen Thread bitte ins "Technik Labor" verschieben?

Danke

Rattenschnitzel
20-02-15, 23:18
Ist dieser Umstieg von Allrad auf Heckantrieb so gewollt innerhalb eines Fahrzeugs?

Dazu könnte mal jemand Stellung nehmen.
In der Tat ist es mir beim Gallardo nach de letzten Patch auch sehr schnell aufgefallen.
Ich würde mich deswegen nicht beschweren, da der Wagen so zu einem richtig fetten Spaßmobil geworden ist aber es wäre schlicht und einfach eine interessante Info.

kadettknuelli
21-02-15, 03:01
Also ICH könnt mir vorstellen , dass die Vorlage für die Rennversion evtl der Gallardo Valentino Balboni war........ Wär jedenfalls ne Möglichkeit......

stoned-pilot
22-02-15, 14:54
Beim Bentley habe ich allerdings den Eindruck, dass er Allrad bleibt. Oder ?

RioT_LiNaRo
22-02-15, 15:09
Beim Bentley habe ich allerdings den Eindruck, dass er Allrad bleibt. Oder ?

Hab mal nachgeschaut.
Serie und Performance sind Allrad, die Rennversion allerdings auch schon wieder Heckantreib....

Wobei ich der Meinung bin, das der mal nen MR-Antrieb hatte ?!

Egal... hab das mal mit nas Supportticket gehängt, danke.

kadettknuelli
23-02-15, 17:22
Also MR kann ich mir beim Bentley net vorstellen....... würd ja heissen dass der nen Mittelnmotor hätte

Omsirut-Narg
27-02-15, 03:17
Ich schätze das ist so gewollt, die echten vorbilder der rennwagen haben auch meist Heckantrieb.
Bsp. Nissan skyline sieht mir nach jgtc 500 oder super gt aus, die haben Heckantrieb.
Der gallardo, wie kadett schon sagte, als balboni und auch als gt3 ebenfalls Heckantrieb.
Die sportversion vom ford f150 hatte zumindest mal Heckantrieb, keine Ahnung obs aktuell noch so ist.