PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wunsch für die Klassen GE und RA



McTom0815
25-01-15, 20:48
Was ich mir wünsche!

Ich würde es sehr gerne sehen, dass vor allem die Klasse GE neu strukturiert wird. Hier würde ich mir wünschen, das eine nähere Anbindung an die WRC / IRC erfolgt.
Wie stelle ich mir das vor:
1. sämtliche PickUp´s raus
2. Einzelzeitfahren mit fest vorgegebenen Strecken!
3. fest vorgegebene Rundkurse, gerne auch als Rallycross!
4. ergibt sich ja aus den Punkten 2 und 3: keine Abkürzungen, wie sie bisher möglich sind!

Als Ausgleich für die PickUp´s hätte ich dann gerne eine zusätzliche Klasse, bzw. Rennserie. Diese sollte dann in Form der in den USA bekannten "Championchip Off-Road Racing" Serie, kurz C.O.R.R. an den Start gehen. In dieser Serie werden Rundstreckenrennen gefahren, natürlich Off-Road, sagt ja der Name! Strecken sollten also kein Problem sein. Ansonsten sind die PickUp´s ja weiterhin in der Klasse RA zu Hause.

Für die Klasse RA würde ich mir wünschen, das hier in Anlehnung an die großen RAID´s wie z.B. Dakar, die Rennen auch mal länger als 4 min. gehen. Hier dürfen gerne Strecken über 15 min. und länger her. Dies natürlich zusätzlich zu den vorhanden, da nicht jeder gerne lange Rennen fährt.

Meines Erachtens wäre diese neue Struktur eine tolle Sache für die PVP-Lobby´s und bringt auch mehr Abwechslung ins Spiel.

Ganz allgemein noch ein Wunsch für die Rundstrecken-Rennen: Ein Möglichkeit die Rundenanzahl selber zu bestimmen wäre auch nicht schlecht :cool:

So, jetzt bin ich mal auf Feedback gespannt und hoffe das ich nicht gleich in der Luft zerissen werde! :o

LG,
McTom0815

Jpgraphy
25-01-15, 21:11
Ich kann dir da nur zustimmen, wobei Einzelzeitfahrten nicht unbedingt sein müssen. Es gibt auch eine Rallyeserie wo Sie in 4er Gruppen gleichzeitig fahren. Mir fällt nur gerade nicht der Name ein.
Zum Thema Dakar könnte man anstatt Checkpoints, vielleciht das Radarsystem zum verborgenen Teile suchen mit reinnehmen, damit es etwas realistischer wird. Habe nämlich das PS2 Spiel, das damals zur Rallye Dakar rauskam und ich kann dir sagen, nur nach Checkpoints fahren macht das komplette Dakarfeeling tot. Man sollte schon seinen Wegpunkt suchen müssen.

Ich finde es fehlt einfach ein Bausystem, wo man sich selber die Strecken gestalten kann, indem man einfach selber seine Checkpoints auf der Karte setzt. Da Ubisoft jedoch noch genug andere Probleme hat ingame, können wir erstmal froh sein, wenn wir überhaupt eine längere Mission fahren können ohne dabei aus dem Spie gekickt zuwerden.

Quantum_KRC
25-01-15, 21:15
Dann will ich aber den Subaru Impreza WRX STI haben. Am liebsten den 2004er

McTom0815
25-01-15, 21:43
@Jpgraphy: Die Rallyserie die du meinst, ist glaube ich das von mir erwähnte Rallycross und in der extremen Form für den Winter, die Eisrennen. Zum Thema RAID kann man es auch so gestalten, das die Checkpoints nicht mehr im Rennen direkt angezeigt werden, sondern als Punkt auf der Minikarte. Dazu noch die Ideallinienanzeige wech und schon hast du echtes Dakar-Feeling ;-)

@Quantum87: Jupp, und den aktuellen Polo R WRC gleich noch mit dazu! Natürlich darf dann auch der Quattro und der Cellica nicht fehlen ;-)

McTom0815
25-01-15, 21:47
Noch ne kleine Korrektur, bzw. nähere Erläuterung:

Die Einzelzeitfahren sollen nicht als Einzelzeitfahren stattfinden, ich meinte hier nur die Streckenführung! Diese sollte entsprechend der Einzelzeitfahren gestalltet werden, aber mit der normalen Teilnehmerzahl aus den PVP´s gefahren werden, also bis zu 8 Teilnehmer.

Ich hoffe, ich konnte nun eventuell auftretende Missverständnisse beseitigen ;-)

Omsirut-Narg
25-01-15, 22:08
Noch paar offiziell lizenzierte formel 1, Lmp, gt und Tourenwagen auch mit bei.
Selbstverständlich brauchts dazu auch komplette rennsport Meisterschaften, die undercover Amateur Alex dann in seiner Freizeit fährt.
Ihr habt euch das spiel aber schon mal angeschaut oder?

McTom0815
25-01-15, 22:21
Hallo Omsirut-Narg,

kann dein Problem gerade nicht wirklich nachvollziehen, da hier keine Rede von der Einführung von irgendwelchen offiziellen Rennserien ist. Und ein wenig Träumerei bzgl der Autos wird ja wohl jedem noch erlaubt sein, oder nicht?

Gryptkeeper
25-01-15, 23:08
Dann will ich aber den Subaru Impreza WRX STI haben. Am liebsten den 2004erich den 2008 wrx und evo 8 :)

Omsirut-Narg
25-01-15, 23:11
Klar, hast ja damit auch absolut recht tom.
Ich will ein manta drinn haben und rallycross, grade bei pvp, wäre sehr geil. Steh da auch drauf.

Hätte mein Beitrag vielleicht mit paar emoticons entschärfen sollen.
Hier wird leider viel Müll geschrieben und teilweise extrem respeklos auf die Entwickler geschimpft,
Da fällt es mir schwer, den herablassend klingenden Unterton bei mir zu halten.

Sollte kein angriff in deine richtung werden,
Was du zum thema pvp sagst, finde ich durchaus interessant, vor allem die möglichkeit eines stecken oder routen Editor wäre genial.
Pickups von den rally/wrc zu trennen gefällt mir selber jetzt nicht so, aber das wurde schon öffter gefordert,
Wenn es die Mehrzahl eben wünscht, dann kann ich damit auch gut leben. ( sogar ganz ohne dem entwickler Team zu grollen ; ) )
Sorry das es grade dein theat erwischt hat, nehm es mir nicht böse.:)

McTom0815
25-01-15, 23:17
Ok, nur noch mal zur Klarstellung:

Es geht bei meinem Wunsch nicht darum hier die WRC mit all Ihren Autos einzuführen, sondern in erster Linie geht es darum die Klassen GE und RA weiter von einander zu trennen, da diese in ihrer aktuellen Version zu identisch sind (für meinen Geschmack).

Natürlich ist es jedem erlaubt von Autos im Spiel zu träumen, die es aktuell nicht gibt, das ist allerdings als Feedback zu meinem Wunsch nicht hilfreich ;-)

McTom0815
25-01-15, 23:32
Hallo Omsirut-Narg,

keine Sorge, ich nehme es dir nicht krum.

Und zu den PickUp´s: Da habe ich ja den Vorschlag unterbreitet, neben der Klasse RA noch eine zusätzlich Klasse einzuführen mit dem Vorbild der amerkanischen Rennserien C.O.R.R.! Diese Serie ist extra für PickUp´s angelegt und bringt unheimlich viel Spaß. Eine für mich erfolgreiche Umsetzung gab es zum Beispiel damals in Collin MacRae - Dirt! Das war echt Fahrspaß pur auf den Strecken mit den PickUp´s durch die Gegend zu rasen!

Aber wie gesagt, es ist eine Idee, bzw. ein Wunsch mit der Hoffnung das UBISOFT solche Wünsche/Ideen beachtet und vielleicht, mit viel Glück auch umsetzt ;-)

Jpgraphy
25-01-15, 23:34
Wenn wir schon bei wünsch dir was sind, dürfen natürlich paar Franzosen nicht fehlen, schließlich ist PSA recht gut unterwegs. Vorallem könnte Peugeot zb direkt mehrere Klassen Abdecken mit dem T16 Pikes Peak (PE?) , dem 206 Wrc (GE) und dem 2008 DKR (RA). Klar sind 3 verschiedene Modelle aber man könnte ja auch aus einem Modell, 3 Varianten machen. Würde ich sehr Interessant finden.

Der Unterschied zwischen den angesprochenen Rallye-Serien und den offizielen lizenzierte F1, Gt etc Serien, ist schonmal das der größte Teil der angesprochenen Rallyeserien laut Reglement Verkehrstauglich sein müssen für den öffentlichen Straßenverkehr um zb Verbindungsetappen fahren zukönnen. Ich seh deshalb keinen Grund warum diese Art von Serien bzw es geht ja eher um Fahrzeuge nicht zum Spiel passen sollten ?!

Edit: Meine Antwort passt leider nicht mehr so super hier hin, da die anderen Kommentare erst sehr spät bei mir geladen wurden. ;) Hoffe Ubisoft liest den Beitrag. Würde mich sehr freuen wenn die Vorschläge umgesetzt werden würden.

GermanTaxi
26-01-15, 00:18
Ich bin sehr für Straßenautos ala Käfer, Polo, Kadett, Astra usw. Vielleicht auch einen Dacia Logan! ;-)

Ach was soll's. Bin auch für Retroautos :-)

mka1986
26-01-15, 15:41
Dann will ich aber den Subaru Impreza WRX STI haben. Am liebsten den 2004er

Der soll doch eh kommen, weiß nur nicht, welcher Jahrgang.

McTom0815
28-01-15, 08:22
Mit erstaunen muss ich feststellen, das es anscheinend kein großes Interesse an solchen Vorschlägen gibt. Das stimmt mich ja schon fast traurig.
Schade!

Elroy_GER
28-01-15, 10:13
Ist euch eigentlich mal aufgefallen das alle Autos Heckantrieb haben?

Nix mit Frontantrieb (Mini, Golf Focus etc.) oder evtl 4WD ala Skyline oder so.
Ich würd mich ja auch über ein Evo o.ä. freuen,aber wenn die sich alle praktisch gleich fahren, was soll ich mit neuen Autos?
Angucken und die schicken neuen Spoiler und Stoßstangen bewundern?

Dabei würden die Rennen viel interessanter weden wenn ein Hecktriebler Mustabg gegen ein Fronttriebler Focus z.B. fahren würde,
Der eine hätte Vorteile bei schnellen Strecken über den Highway, der andere wär in der Stadt im Vorteil.
Aber so?

Und mal ein paar neue Strecken bei PvP wär auch schön, inzwischen kenn ich fast alle Strecken in allen Lobbys und alle Abkürzungen.

Gruß
Elroy

Hupensohn84
28-01-15, 10:34
alle haben heckantrieb?
guck mal genau beim autohändler ;)
zumindest gibt es wagen, wo 4wd steht ;)
oder hast du das mal richtig ausprobiert, und die haben beim fahren wirklich alle HA?

edit: mal nachgeguckt.

der abarth 500 hat frontantrieb
der ford focus rs 2010 hat frontantrieb
2012 grand cherokee srt hat 4wd
mini cooper s 2010 hat frontantrieb

und da jetzt serverarbeiten sind, kann ich erstmal nicht weitermachen.

war jetzt bei 2 autohändlern. detroit und newyork.

Elroy_GER
28-01-15, 11:51
Das wird vieleicht bei den Serienwagen so sein, aber hast Du mal den Mini in Perf Tuning gefahren?
Völlig unrealistisch, geht beim kleinsten Gasstoß quer, und wenn die Rally(GE) und Raidautos(RA) sich wie mit Allradantrieb fahren sollen kann ich nur lachen.

shadowgtr
28-01-15, 14:09
Welcher Vollpfosten (sorry) hat eigentlich die Startsequenz programmiert...?

Hat schonmal Irgendjemand hier, in Real, 'nen ALLRADLER oder noch
besser 'nen FRONTTRIEBLER gesehen, dem beim Start die
HINTERRÄDER durchdrehen... xD O.o

Ich kann ja verstehen, dass man aufgrund der Fahrer-Programmierung
und Humaner Aktionen in Sequenzen, alle Fahrzeuge als Linkslenker
einpflegt... (Skyline *HUST)

Aber warum werden die Verhaltensweisen verschiedener Antriebe
einfach ignoriert, warum haben sogutwie Alle, ungeachtet der
Realität, einen V-Motor?... (Skyline *HUST)


Wieso wird aus ner Fronttriebler-Knutschkugel optisch 'n Hecktriebler?
(Bereits im Streetspec, also vermutlich einfach nicht nachgedacht im Oberstübchen... -.-)
http://abload.de/img/500fail32uic.png

Das halbe Spiel ist lieblos dahingeklatscht, ohne auf irgendwelche Details zu achten...

MfG

Hupensohn84
28-01-15, 14:28
wenn das dein einziges problem ist, beneide ich dich :)

NeeIa
28-01-15, 14:38
Ich glaub die Tage an denen man sich über Details Sorgen macht... wird The Crew nie erleben ;)

hotsenhawk
28-01-15, 15:06
das mit den durchdrehenden Hinterreifen bei einem Fronttriebler ist mir persönlich noch nicht aufgefallen aber wenn das so ist - DANN FINDE ICH DAS EINE MASSLOSE UNVERSCHÄMTHEIT !!!
wen wollen die den für blöd verkaufen :cool:

nee im ernst natürlich gibt es viel schlimmere Sachen welche auch hier schon heftig diskutiert wurden.

Beispielsweise fahre ich gestern mit meiner Crew in GE, ich einen Grand Cherokee (1250) mit keine Ahnung 1800 kg und er nen MINI (1200) mit ?? kg
eigentlich fährt mein Buddy sehr gut aber wir haben 20 x das Rennen gemacht er hatte keine Chance, mein Cherokee Monster fährt wie auf Schienen durch die Kurven, Beschleunigt viel schneller hat eine brutale Endgeschwindigkeit und der MINI keine Chance!

Also was ich sagen will ist dass im Gelände der MINI von der Fahrphysik her krasse Vorteile haben sollte - Pustekuchen, dafür fährt der MINI in PE 350 Sachen, ja nee ist klar :confused:

Genauso wie mehr Trennung von GE und RA sein sollte - finde ich die Klassen PE und RE auch zu ähnlich - aber das ist vielleicht einen anderen Thread wert.

BIG-M0EP
28-01-15, 19:19
Der soll doch eh kommen, weiß nur nicht, welcher Jahrgang.

Wo soll er denn kommen? Hab unter Kontoinfos schon alle Autos ja drin die da kommen, da ist kein Subaru :P


wenn das dein einziges problem ist, beneide ich dich :)

Aber echt :)

mka1986
28-01-15, 21:02
Welcher Vollpfosten (sorry) hat eigentlich die Startsequenz programmiert...?

Hat schonmal Irgendjemand hier, in Real, 'nen ALLRADLER oder noch
besser 'nen FRONTTRIEBLER gesehen, dem beim Start die
HINTERRÄDER durchdrehen... xD O.o

Ich kann ja verstehen, dass man aufgrund der Fahrer-Programmierung
und Humaner Aktionen in Sequenzen, alle Fahrzeuge als Linkslenker
einpflegt... (Skyline *HUST)

Aber warum werden die Verhaltensweisen verschiedener Antriebe
einfach ignoriert, warum haben sogutwie Alle, ungeachtet der
Realität, einen V-Motor?... (Skyline *HUST)


Wieso wird aus ner Fronttriebler-Knutschkugel optisch 'n Hecktriebler?
(Bereits im Streetspec, also vermutlich einfach nicht nachgedacht im Oberstübchen... -.-)


Das halbe Spiel ist lieblos dahingeklatscht, ohne auf irgendwelche Details zu achten...

MfG


Stimmt allerdings. Mich hat das auch schon aufgeregt. Ganz schön lausig. Wichtiger wäre es zwar, die restlichen Bugs zu killen. Aber schon beim Start von PvP-Rennen zu sehen, das aus meinem Mini ein Hecktriebler geworden ist, ist schon dreist.

McTom0815
28-01-15, 22:04
Hallo zusammen,

ich finde es toll, das so viel diskutiert wird, aber ist es möglich beim Thema zu bleiben?
Hier nochmal das eigentliche Thema:


Was ich mir wünsche!

Ich würde es sehr gerne sehen, dass vor allem die Klasse GE neu strukturiert wird. Hier würde ich mir wünschen, das eine nähere Anbindung an die WRC / IRC erfolgt.
Wie stelle ich mir das vor:
1. sämtliche PickUp´s raus
2. Einzelzeitfahren mit fest vorgegebenen Strecken!
3. fest vorgegebene Rundkurse, gerne auch als Rallycross!
4. ergibt sich ja aus den Punkten 2 und 3: keine Abkürzungen, wie sie bisher möglich sind!

Als Ausgleich für die PickUp´s hätte ich dann gerne eine zusätzliche Klasse, bzw. Rennserie. Diese sollte dann in Form der in den USA bekannten "Championchip Off-Road Racing" Serie, kurz C.O.R.R. an den Start gehen. In dieser Serie werden Rundstreckenrennen gefahren, natürlich Off-Road, sagt ja der Name! Strecken sollten also kein Problem sein. Ansonsten sind die PickUp´s ja weiterhin in der Klasse RA zu Hause.

Für die Klasse RA würde ich mir wünschen, das hier in Anlehnung an die großen RAID´s wie z.B. Dakar, die Rennen auch mal länger als 4 min. gehen. Hier dürfen gerne Strecken über 15 min. und länger her. Dies natürlich zusätzlich zu den vorhanden, da nicht jeder gerne lange Rennen fährt.

Meines Erachtens wäre diese neue Struktur eine tolle Sache für die PVP-Lobby´s und bringt auch mehr Abwechslung ins Spiel.

Ganz allgemein noch ein Wunsch für die Rundstrecken-Rennen: Ein Möglichkeit die Rundenanzahl selber zu bestimmen wäre auch nicht schlecht :cool:

So, jetzt bin ich mal auf Feedback gespannt und hoffe das ich nicht gleich in der Luft zerissen werde! :o

LG,
McTom0815

Wäre schön, eure ernste Meinung dazu zu lesen!

Elroy_GER
28-01-15, 22:15
95% Zustimmung, bis auf die Sache mit diesem C.O.R.R.,
Dakar ähnliche Rennen reichen für PickUp, Hummer & Co.

McTom0815
28-01-15, 23:10
95% Zustimmung, bis auf die Sache mit diesem C.O.R.R.,
Dakar ähnliche Rennen reichen für PickUp, Hummer & Co.

Ok, dafür direkt eine extra Klasse/Rennserie ist vielleicht etwas übertrieben.
Aber in den jeweiligen Lobby´s ein zwei solcher Rundkurse unter der Klasse RA mit einzufügen wäre machbar. Und ich kann echt sagen, das diese Rennen unheimlich Spass machen ;)

McTom0815
31-01-15, 21:34
Soderle, der Januar verabschiedet sich mit ganz großen Schritten! Mein Wunsch bezüglich der Klassen GE und RA bleibt weiter bestehen!
Mittlerweile ist sogar noch ein Wunsch hinzugekommen :cool:

Wie wäre es denn, wenn mann auch die Lobby´s etwas anders aufteilt. Meine Idee geht dahin, das man in den jeweiligen Territorien zwei verschiedene Lobby´s bereitstellt. Eine Lobby für ST / PE / RE und eine seperate Lobby für GE / RA. Was meint Ihr denn zu meinen beiden Wünschen :confused:

kadettknuelli
31-01-15, 22:32
Soderle, der Januar verabschiedet sich mit ganz großen Schritten! Mein Wunsch bezüglich der Klassen GE und RA bleibt weiter bestehen!
Mittlerweile ist sogar noch ein Wunsch hinzugekommen :cool:

Wie wäre es denn, wenn mann auch die Lobby´s etwas anders aufteilt. Meine Idee geht dahin, das man in den jeweiligen Territorien zwei verschiedene Lobby´s bereitstellt. Eine Lobby für ST / PE / RE und eine seperate Lobby für GE / RA. Was meint Ihr denn zu meinen beiden Wünschen :confused:

Da wär ich auch dafür! Un dass es netmehr möglich is , dieselbe strecke mehrfach nacheinander aus zu wählen..... Gibt (besonders bei den RA-Rennen) zuviele Muppets , die einfach nur die kürzeste strecke auswählen un die dann 100ma nacheinander auswählen.......

Hat ma jemand von euch ne probefahrt mit dem hummer gemacht??? Ich hatte damals bisschen pipi in der hose , weil ich so lachen musste :D Beim start lässt der ordentlich die gummis spulen , un wenns dann losgeht , fährt der fast rückwärts :D

McTom0815
03-02-15, 07:24
Ok, fassen wir zusammen,

bis jetzt sehe ich hier eigentlich nur positives Feedback zu meinem Wunsch/Vorschlag, auch wenn die Beteiligung recht spärlich ist.
Im großen und Ganzen, könnte man also die Änderungen ins Spiel übernehmen. Das sollte auch für die Verantwortlichen kein großes Problem darstellen.

Es wäre toll, wenn es noch mehr Feedback zu diesem Thema geben würde, oder auch wenn sich mal einer der Verantwortlichen in der Community melden würde. Vielleicht sogar mit dem Zusatz:
Der Vorschlag wurde an das Entwicklerteam weitergegeben :cool:

Naja, schaun mer mal!

Prozessor2012
03-02-15, 10:53
Ich glaub die Tage an denen man sich über Details Sorgen macht... wird The Crew nie erleben ;)

Schade....

Wollte mir grad den da

http://fastdl.gameserver.gamed.de/s384694/KRC/bilder/tobi/Volkswagen-Snowareg-Rally-Sweden-World-Rally-Championship-WRC-01.png

wünschen =(.

Ich glaub fest daran. So wie an den Weihnachtsmann und Knecht Ruprecht. Wobei.. zur jetzigen Zeit wohl eher dann Osterhase.

Nein aber mal im Ernst, genießt doch erstmal das Spiel so wie es ist Leute. Ich hab auch tausende Ideen, aber wir sind hier halt leider nicht bei wünsch
dir was sondern bei so ist es. :\ So leids mir für euch Leute tut, die da so viel Leidenschaft ins Spiel "reindenken".

McTom0815
19-02-15, 08:35
Ok, da sich hier nix mehr tut, kann dieser Thread geschlossen werden. An eine Umsetzung des Wunsches/Vorschlages glaube ich sowieso nicht, dafür hat das Spiel aktuell noch zu viele Macken.
Danke an alle, die sich konstruktiv mit eingebracht haben.

LG McTom0815