PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Machtspiele Taktik?



Bratwurst35
13-01-15, 18:42
Guten Tag,
Ich scheine bei der Einzelmission ,,Machtspiele" einfach nicht weiter zu kommen. Meine Versuche scheitern immer an mangelnden Rohstoffen, zu aggresiven NPC's (vor allem Strindberg), und ganz besonders an Geldnot. Es muss doch sicher eine Taktik geben um genug Werkzeuge etc. zu erstellen, ohne sich am Anfang Items in der Arche kaufen zu müssen oder ewig warten zu müssen. Die NPC's sind nicht das wirkliche Problem, sondern eher dass Keto schon nach 2,30h erscheint. Da auf dieser geringen Stufe der einzige wirkliche Weg sie zu besiegen ein Bombenteppich durch Firebirds ist, macht es das ganze noch einmal komplizierter. Die Zeit und das Geld machen mir bei dem Erreichen von Forschern immer einen Strich durch die Rechnung.
Könnte mir deswegen jemand einen etwas genaueren Plan geben, worauf man besonders in der ersten Stunde achten muss? Dass man genug Geld als auch Werkzeuge/Beton besitzt. Und bitte keine Lobpreisungen über sich selbst, da man diese Mission schon beendet hat und sie ja ,,sooo einfach" findet.
Danke ;)

Tycooner1994
13-01-15, 21:29
der plan ist ganz leicht.
ich wollte idch zwar auf einen thread umleiten den von den fragen gab es schon einige, aber alle threads gelöscht.
wenn du auf der die karte kommst breite dich so schnell es geht aus aus auf inseln meine ich, kontor + handels platz und rohstoffe für mind einen weiteren kontor !!
als ich machtspiele gespielt hab, habe ich oben gestartet und hab dann die mondsichel insel und die unten große + alle die kleinen dazwischen !!
lass dich nicht entedecken !! ist hier das zauberwort denn wenn dich die KI nicht endeckt kann sie auch keinen krieg gegen dich führen, wenn eine Ki eine von dir nicht besiedelte insel aber aufgedeckte insel besidelt erscheint sie im Menü und das führt kurz oder lang zum krieg.

wenn du eine große erwischt bauen dort eine zweitsiedlung nur zur geld einahme, ne ganz insel nur mit den stufe 1 oder mit wenigen stufe 2 bringen dir viel geld in die kasse das du brauchen wirst.
man kann es wenn man es richtig macht bis zu den exes hochleveln ohne entdeckt zu werden.
nach jeder neuen insel speichern es kann ja sein das bei der nächsten schon die Ki ist, auf kurz bevore keto kommt speichern !!, sie muss in deiner nähe ankommen, wäre ja problematisch wenn sie auf der anderen seite der map kommt.
wenn nun einge insel hast, zurück zur hauptinsel und so schnell du kannst auf inges bringen, dann die techs hochlevel, wenn du das forschunglabor hast. ist alles in bester ordnung.

nun kannst dir zeit nehmen deinen nächsten schritte zu überlegen durch das abkommen, mit den handelsschiffen kannst du zwischen deinen insel rohstoffe oder rohstoff items transportieren und geld verdienen. Es bringt nicht eine verteidigung bei deinem hafen zu bauen, ketos schiffe machen alles platt.
du hast nun Geld, Rohstoffe kannst du immer wieder nach produzieren und eine fast intakte wirtschaft, nun firebirds bauen so 10 oder 15 braucht man, ( vorm angriff speichern ), wenn keto besiegt ist, kommt nun der pirat, vorsichtig durch die insel naviegiren und ihn angreifen oder mit einer atombombe der tycoons platt machen.
wenn der platt ist. Wirtschafft aufbauen und sich für den krieg rüsten.

Bratwurst35
13-01-15, 23:25
Danke für die Antwort,
das Problem ist, dass Ich immer wenn Ich Stufe 2 erreiche sehr langsam voran komme. Das liegt hauptsächlich daran, dass der Betonabbau sowie das Fastfood- Bedürfnis der Bewohner nur sehr schleppend voran kommen. Da es sehr lange dauert Stufe 2 ohne in der Arche gekaufte Werkzeuge zu erreichen, fehlen dadurch schon einmal 5000C. Dann wird mein Kommandoschiff natürlich immer von unserem Piratenfreund versenkt, was noch einmal eine Verlangsamung der Prozesse bedeutet.
Die Sache ist halt die:
1. Kontor bauen
2. 6-8 Bauzellmanufakturen errichten (mit entsprechenden Material)
3. Stadtzentrum bauen + 1 Haus um weitere Gebäude freizuschalten
4. Energie sichern
5. Fischerhütten --> Werkzeug leer, muss gekauft werden (-5000C)
6. mehr Häuser --> 1 Person aufsteigen lassen um neue Manufakturen zu erreichen
7. Werkzeugnachschub sichern
8. Ewig auf Werkzeugproduktion warten.....(bei dauerhaft negativer Bilanz)
9. Schiff wird von den Piraten zerstört --> neues kaufen, Verzögerung, Verlust...

So läuft es bei mir meistens ab. Ich werde es nun einmal versuchen wie bei deinem Post angegeben :)

Tycooner1994
14-01-15, 00:08
kauf das werkzeug bei den Fraktions NPC Jana,Vorn oder den doctor
tipp, am besten wenn du das spiel lädst,sofort speichern, dann fähst du auf der karte herum und schaust dir an wo sie sind, save wieder laden und nun kannst du vorsichtig zu den NPC fahren.


Schiff wird von den Piraten zerstört
hast du den piraten aufgedeckt oder er dich ?

so kurz googel
http://forums-de.ubi.com/showthread.php/27713-Einzelmission-Machtspiele-Forums
oder auch das
https://www.youtube.com/watch?v=eDczxQP5dhQ

Bratwurst35
21-01-15, 23:36
Danke, habe es inzwischen geschafft. Jetzt ist nur noch Strindberg übrig, und es fehlt ein Parlament. Eine Frage hätte Ich aber noch: Bei mir ist vorhin ein Atomreaktor explodiert, welcher auf meiner Hauptinsel die Tycoon Bevölkerung versorgt hat. Ich habe versucht den Spielstand gerade zu biegen, keine Chance. Deswegen musste Ich den von 30min davor laden. Nun zu meiner Frage: Sind solche Events wie Super-GAU zufällig, oder ist es schon festgelegt dass Ich in 30 min wieder einen bekommen werde? Ich möchte ungern meinen 25h Spielstand aufgeben, aber auch nicht mein Atomkraftwerk stillegen...
(Eigentlich sollte Ich so etwas nach 100h Spielzeit wissen, aber naja :rolleyes:)

Phoenix_GGPR
15-03-15, 22:57
Ich lege wenn ich ein Kraftwerk baue es alle 20 min einmal still warte 5 min und lass es wieder laufen

acideiffel78
23-03-15, 20:00
Und was soll das bringen?
Am besten man sucht oder Erforscht die Sicherheitsprotokolle und Sockelt sie....so kann man die Unfallwarscheinlichkeit schon um 80% drücken. Wartungseinheiten kann man zusätzlich sockeln.....
Man könnte aber auch immer mal ein neues Kraftwersch hinbauen und das alte abreissen. Aber ein Restrisiko bleibt immer.........
Einmal explodiert bleibt eine dauerhafte Ruine zurück und die Ökobilanz wird dauerhaft um 100 Punkte verringert.

Gerade bei Machtspiele ist es von vorteil ein Atomkraftwerk zu betreiben. Und nicht vergessen beizeiten die Item's für Kohle und Uran zum auffüllen zu ergattern.
Also immer mal bei der Yana oder zum Ebashi in die Tiefe Tauchen (Uran) um die auffüller zu bekommen.....
Lizensen sollte man genug haben wenn man wie hier soo viele Schiffchen versenkt.... :)