PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verzweiflung an The Crew (Internet Leitung zu schwach?)



Reallexx776
20-12-14, 19:53
Servus!
ich habe seit Release dauerhafte Probleme mit den Dienste Bzw. Verbindungen zu The Crew(Ubisoft)! Ich kann keine 5 min zocken ohne dass ich vom Spiel rausgeworfen werde und ettlich Fehlermeldungen und Verbindungsabbrüche zu Ubisoft Bzw. The Crew bekomme? Außerdem hab ich alle Hilfsmittel angewendet um es zum laufen zu bekommen: Ports freigegeben, Firewall/Antivirus gecheckt, Hostdateien gereinigt, Firewall des Routers Aktualisiert etc. , doch nichts hat annähernd was geholfen? Der Support meldet sich ebenfals nicht? ---> Ich habe eine 3000er Leitung mit mehreren Nutzern und einen Vodafon Anbieter. Um sich von dem ganzen ein Bild zu machen hab ich mehrere Spiele ausprobiert und folgendes festgestellt: CSGO- Ping läuft auf die 600 zu, BF4- Die Übertragungsraate ist zu niedrig.. unspielbar... Liegts vielleicht doch an der Leitung? Es gab allerdings auch eine Zeit wo ich 10-30 min spielen konnte, dass die Leitung so schlecht geworden ist seit dem so viel schlechtes Wetter im Umlauf ist, muss kein Zufall sein? Aufjeden Fall kann ich das Spiel nicht mehr spielen, die Lösungsmöglichkeiten sind mir auch ausgegangen und der Support gibt sowieso keine Rückmeldung. Vielleicht ist es wirklich das Internet? ## :confused: :mad:
http://www.bilder-upload.eu/thumb/f899f2-1419098422.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=f899f2-1419098422.jpg)

http://www.bilder-upload.eu/thumb/aa9c4f-1419098456.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=aa9c4f-1419098456.jpg)

Onkelbu
20-12-14, 20:32
Hallo

Spielst du über Wlan? Wenn ja leg kabel an den Router.

Reallexx776
20-12-14, 20:35
Problem ist ich kann kein Kabel über ein Stockwerk legen, außerdem bräuchte man die Einverständnis des Vermieters weil es ja evtl. Nachteile für die anderen geben könnte

Onkelbu
20-12-14, 20:41
Hallo

Na da haste dein Problem.Liegt am Wlan mein Freund.
Habe selber Kabel 100 und wenn ich über wlan spiele passiert das gleiche wie bei dir.

Munin666
20-12-14, 21:01
Hallo

Na da haste dein Problem.Liegt am Wlan mein Freund.
Habe selber Kabel 100 und wenn ich über wlan spiele passiert das gleiche wie bei dir.

Ich will ja deine Träume nicht zerstören, aber ich nutze seit Jahren W-Lan da mein Vater kein Kabel verlegen will.
Auch mit ner DSL 1500 Leitung hatte ich bis auf den zu hohen Ping (der über Kabel nur um 2-5ms niedriger war) keine Probleme.
Nun habe ich eine 128k Leitung von Unitymedia und einen Ping von 10-20ms.

Es kommt nicht nur drauf an ob man W-Lan hat, sondern auch wie stark die Verbindung ist, wie viele Störungen dazwischen liegen etc.
Ein hoher Ping bei einer 3000 Leitung kann an der Anzahl der Nutzer im Netz liegen, da eine 3000 Leitung schon durch den Aufruf eines Youtube Videos, oder größeren Websiten, andere so weit einschränkt das der Ping zu hoch steigt und die Verbindung zum Server abreißen kann.
Dabei ist es egal ob W-Lan genutzt wird oder Kabel.

Wichtig für ein gut funktionierendes W-Lan ist zu prüfen welchen Frequenzkanal die anderen in der Umgebung nutzen und diesen kann man über das Router Interface schnell ändern nachdem man mit Wifi Analyzer (Android App) geprüft hat welcher Kanal frei ist. Außerdem sollte die Verbindung möglichst gut sein, dabei zählen nicht unbedingt die Balken der Verbindungsstärke sondern die Übertragungsrate die Windows anzeigt....ein besserer W-Lan Stick mit 3 Balken kann somit schneller sein als ein alter Stick oder eine alte Karte mit voller Verbindung.

BTT:
Ich spiele auch mit W-Lan und habe keine Einbrüche, daher mag ich sagen das es an der Geschwindigkeit deiner Leitung liegt, sowie evtl auch noch an den weiteren Nutzern.


Mfg

Reallexx776
20-12-14, 21:12
Ich nutze einen 150 Mbps Wireless N Nano USB Adapter? Ich habe mal einen Screenshot meiner aktuellen Daten gemacht.. ist das akzeptabel?
http://www.bilder-upload.eu/thumb/d8c34e-1419102890.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d8c34e-1419102890.jpg)

Munin666
20-12-14, 21:27
Ich nutze einen 150 Mbps Wireless N Nano USB Adapter? Ich habe mal einen Screenshot meiner aktuellen Daten gemacht.. ist das akzeptabel?
http://www.bilder-upload.eu/thumb/d8c34e-1419102890.jpg (http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=d8c34e-1419102890.jpg)

http://fs2.directupload.net/images/141220/jszlpa9i.jpg
So sieht es bei mir aus.
Ist immer noch nicht 100% gut, aber ich nutze das 5ghz Netz wo leider die Reichweite noch was geringer ist.

Was deine Geschwindigkeit angeht, bei vollem Ausschlag sollte mehr als 29mbit/s drin sein. Immerhin hast du nen Stick der 150 schaffen sollte.
Hier zieht übrigens nicht die Inet Leitung einen Strich durch die Rechnung, sondern tatsächlich handelt es sich hier um die Übertragungsrate die zwischen deinem PC und dem Router erreicht wird.
Ältere Router schaffen ca 54mbit/s und damit solltest du weniger Probleme haben, aber 29 sind meiner Meinung nach zu wenig.
Dennoch wie gesagt, ne 3000 Leitung ist zu gering. Damals kam ich vielleicht mit meiner 1500 Leitung ganz gut zurecht, aber damals kam man auch mit nem ISDN Modem noch klar, da weniger Daten übertragen wurden.

PS: Laut einigen Bewertungen bei Amazon ist dein Stick auch eher für kürzere Reichweite geeignet.
Ich nutze hier einen TL-WDN4200 N900 Dual Band.

Reallexx776
20-12-14, 21:38
Sprich: Kann ein besserer Stick eine bessere Übertragungsrate empfangen?

Munin666
20-12-14, 21:40
Sprich: Kann ein besserer Stick eine bessere Übertragungsraate empfangen?

Ich mag darauf keine Garantie geben, wenn du die Möglichkeit hast würde ich sagen das du es erstmal mit einem Stick von nem Kumpel oder so testest.
Meinen Stick würde ich dafür sofort anbieten, aber ich denke du wohnst wohl weiter weg als bloß 10minuten :D

Reallexx776
20-12-14, 21:47
Hirschau-bei Amberg :D Aber Danke. Ich habe jetzt mal die DMZ Funktion im Router deaktiviert , Sprich die direkte verbindung zu meinem PC mit dem Internet. Jetzt habe ich schwankend 21,5MBit/s, 29MBit/s, und 43,5MBit/s? Warum schwankt das jetzt so krass?

Munin666
20-12-14, 21:55
Du kannst natürlich auch mal versuchen eine USB Verlängerung dazwischen zu klemmen und so die Position des Sticks näher an den Router zu bringen.
Ich habe meinen nun 1 Stock über den Router, welcher direkt hinter einem laufenden Fernseher und dazwischen noch die Fußbodenheizung liegt.

Bei mir sieht es nun so aus:
http://fs1.directupload.net/images/141220/fbz8dbs3.jpg

Reallexx776
20-12-14, 22:11
Ok. Aber was meinst du mit USB Verlängerung? Ich habe ja einen Wlan Stick im PC USB Port stecken?

betatier0
20-12-14, 22:36
Sowas meint er

http://cdn.pollin.de/article/big/G721455.JPG

Reallexx776
21-12-14, 21:19
Was für eine mindest Übertragungsrate benötige ich denn?