PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schanzen Sprung in Salt Lake



dernoeler
14-12-14, 18:11
Moin zusammen.

Sagt mal, wie kommt man denn da auf die Punkte, die von den ersten paar Plätzen belegt werden? Die haben über 25.000 Punkte.
Wie soll man denn das da schaffen? Hat da mal jemand einen Tip zu?

TheWestman77
14-12-14, 18:26
DIe meisten Rekorde sind mit Windschatten gemacht. Brauch man alleine gar nicht erst probieren :D

GermanTaxi
16-12-14, 12:51
Selbst im Schatten teilweise nicht möglich! Haben wir in unsere Gruppe probiert.
Ich denke eher ein Hack!

T.Kuret
17-12-14, 02:37
Den Highscores kann man eh nicht trauen, habe einen Test gesehen, da hat der 1 sowas an die 3 Mio Punkte. Hasse solche Cheater, gleich aussperren aus dem Spiel. War bei irgendeinem Test im Las Vegas Bereich.

TheWestman77
17-12-14, 11:06
Sind wahrscheinlich wieder die Russen. Die ham das ja in TDU 1/2 auch schon gemacht..... Die kriegen jedes Spiel kaputt :D

BIG-M0EP
17-12-14, 17:14
Naja man muss aber nicht so russophob sein, problem sind ubisofties wenn sie den CODE nicht sichern, und z.b. IN-Memory manipulation sehr leicht machen, bei TDU2 haben die entwiklcer zumindest später etliches! abgesichert.... Und ja man kann den code so schreiben das man eben mit einfachsten tools nicht so leicht die Wert adressen findet... oder das sie anders protected sind....

Letztendlich können sie auf dem SERVER simple sanity checks implementieren, welche erst mal unsinnige Werte _GAR_NICHT_ annehmen, oder aber zusätzlich die user flaggen, welche offensichtlich manipulierte werte senden....

Aber frag mal ubisoft oder Ivory Tower ob sie security Konzepte überhaupt mal erarbeitet haben?!

dernoeler
20-12-14, 19:08
Ok, seit 2 Tagen scheinen ja nun vermehrt wieder Cheater unterwegs zu sein. Beim Schanzensprubng führt nun jemand mit 99.999 Punkten auch viele andere WR haben nun, teilweise 1 Mio an Punkten. Ist also eher für die Tonne

SORGGUN199
22-12-14, 00:52
Einfach mal abwarten :D

Asrath_de
23-12-14, 08:43
Da wird sich nichts ändern, bei fast allen Rennspielen die ich habe und die eine Onlinerangliste haben, sind Cheater mit eindeutig unmöglichen Zeiten / Punkten vorn (Rundenzeit 00:03 min und dergleichen) viele der Spiele sind mehrere Jahre alt und es wurde nie etwas gemacht. Aktiviert mal beim Bonneville Speedtest den Geist vom WR, bei mir ist der die ganze Zeit über hinter mir, also unmöglich, dass er mehr Punkte haben kann und trotzdem bleibts drin.

Solange Cheater und Hacker Geld für das Spiel bezahlt haben ist es den Publishern egal.

makai22222
23-12-14, 13:32
Gestern ist mir ein Fahrer aufgefallen der mehr als 2 Milliarden Punkte bei einigen Test hatte. :P Was den Schanzensprung betrifft, ich vermute das man einen Crash kurz vorm Sprung rechts unten erzwingen kann der einen wegschleudert.

Ubi-Barbalatu
23-12-14, 19:08
Guten Abend :)

Unser Entwickler haben die Spielr bereits im Auge. Derzeit untersuchen wir einige Optionen wie wir dagegen am besten vorgehen können. Sollten euch deshalb besondere Spieler auffallen, die vielleicht nicht gerade überirdische Punkte haben, könnt ihr gerne ein Ticket eröffnen oder mir eine private Nachricht mit dem Namen oder dem Link des Hacks/Cheats senden.

Danke euch und schöne Feiertage.

mka1986
26-12-14, 20:00
@Westman2003
Stimmt, meistens sind es Russen. In TDU2 haben die auch alles zerstört. Der schlimmste war ein HOC, Armenier.
Ubisoft könnte ja vielleicht mal aktiv werden.

BIG-M0EP
05-01-15, 19:22
ubi barbalatu: halte uns bitte auf dem laufenden ob was gegen die cheater unternommen wird, ansonsten gehen wir davon aus dass ihr nix tut wenn wir in die LISTEN rein schauen, beweise sind ja offensichtlich da :)

mka1986: Russen sind es nur deswegen weil es dort n spiel lizens günstig ist, wieso sie wenig angst vor dem key ban haben....
ABER die hacks schreiben auch deutsche glaub mir das ist alles international, die hack user kommen halt meistens aus billig lohn länder wo die spiele selbst wenig bis gar nix kosten....

Schuld ist aber IMO immer der hersteller der sein code nicht ausreichend oder gar nicht absichert, sie haben komplette macht auf dem SERVER und client nur tun sie halt einfach zu wenig was SECURITY angeht...

Bei TDU2 haben sie einfach zu spät angefangen den code abzusichern, aber zumindest mal angefagen auch hacks oder exploits zu punishen und code abzusichern.... sprichwort DLC-hack etc...

DAMIT MUSS MAN VOR RELEASE ANFANGEN! und man kann son spiel recht gut absichern, wenn man gewisse basic tools beim codieren anwendet.

Agatha_Bauer
07-01-15, 12:33
@Barbalatu
Den "Rückwärts mit 600 Km/h" Bug solltet ihr auch dringend beheben. Denn dadurch haben die Vorwärtsfahrer KEINE Chance. Auch wenn ich dadurch meinen Rang 10 verliere xD.
Wobei es eine ECHTE herausforderung ist einen gewissen Sprungtest rückwärts zu fahren. Ich war zufällig live dabei als der Weltranglisten #1 den Sprung getan hat.
DAS war der Oberhammer !!!!
Cooler wäre natürlich, wenn es eine getrennte Rangliste für vor- und rückwärts geben würde *scherz*

/edit: schwerer Name xD

GG_Reskill
11-01-15, 06:56
Ja macht den Jungs mal nich soviel druck^^ momentan gibt es sehr viele Baustellen aber zu wenig "Bauarbeiter" ^^ Gebt ihnen mal 2-3 Monate denn so ein code ist auch nicht in 2 Minuten geschrieben und wie gesagt momentan gibt es andere(und auch wichtigere Baustellen!)