PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe für NForce Boards mit Soundproblemen



Corsair.
31-03-04, 02:32
Hallo miteinander!

Pandora Tomorrow hat mich wieder auf ein mir altbekanntes Problem aufmerksam gemacht:

Mein Sound rauscht oder verschwindet nach unbestimmter Spielzeit.

Dieses Phänomen tritt auch bei meinen Spielen: Splinter Cell, Ravenshield und Unreal 2, auf.

Vielen NForce Motherboard (wie z.B. das Asus A7n8x) Usern ist das Problem bekannt, doch bisher konnte noch keine bequeme Lösung gefunden werden.

Bisher mußte man immer an der Hardwarebeschleunigung der Soundkarte rumprobieren um das Soundproblem einigermaßen in den Griff zu bekommmen.

Da es mich persönlich nervt, extra für gewisse Spiele systemübergreifende Einstellungen vorzunehmen, habe ich nochmal im Netz nachgeforscht und auch prompt was gefunden.

Wie ich in einem Forum nachlesen konnte, kann o.g. Problem mit einem Treiberupdate (vers. 4.31) der onboard Soundkarte (Soundstorm) behoben werden.

Ich habe diesen Treiber auf meinem System installiert und mein Soundproblem ist seitdem nicht mehr aufgetreten.

Mein System:

AMD Athlon 2800+ (Barton)
A7n8x - Deluxe
ATI 9700 Pro

Den Treiber kann man hier herunterladen:

http://users.otenet.gr/~markoul/431_audio.zip

ACHTUNG: Um den Treiber 4.31 problemlos zu installieren, muss das NVaudio control panel 4.08 installiert sein (ältere Versionen machen Schwierigkeiten).


Hier ist der Link um den Soundkarten Treiber 4.31 und das Control Panel 4.08 in einen Paket herunterzuladen (leider muss man sich vorher registrieren http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif ) :

http://members.driverguide.com/driver/detail.php?driverid=135938

Ich hoffe o.g. Lösungsweg hilft Euch.

Grüße

Corsair.
31-03-04, 02:32
Hallo miteinander!

Pandora Tomorrow hat mich wieder auf ein mir altbekanntes Problem aufmerksam gemacht:

Mein Sound rauscht oder verschwindet nach unbestimmter Spielzeit.

Dieses Phänomen tritt auch bei meinen Spielen: Splinter Cell, Ravenshield und Unreal 2, auf.

Vielen NForce Motherboard (wie z.B. das Asus A7n8x) Usern ist das Problem bekannt, doch bisher konnte noch keine bequeme Lösung gefunden werden.

Bisher mußte man immer an der Hardwarebeschleunigung der Soundkarte rumprobieren um das Soundproblem einigermaßen in den Griff zu bekommmen.

Da es mich persönlich nervt, extra für gewisse Spiele systemübergreifende Einstellungen vorzunehmen, habe ich nochmal im Netz nachgeforscht und auch prompt was gefunden.

Wie ich in einem Forum nachlesen konnte, kann o.g. Problem mit einem Treiberupdate (vers. 4.31) der onboard Soundkarte (Soundstorm) behoben werden.

Ich habe diesen Treiber auf meinem System installiert und mein Soundproblem ist seitdem nicht mehr aufgetreten.

Mein System:

AMD Athlon 2800+ (Barton)
A7n8x - Deluxe
ATI 9700 Pro

Den Treiber kann man hier herunterladen:

http://users.otenet.gr/~markoul/431_audio.zip

ACHTUNG: Um den Treiber 4.31 problemlos zu installieren, muss das NVaudio control panel 4.08 installiert sein (ältere Versionen machen Schwierigkeiten).


Hier ist der Link um den Soundkarten Treiber 4.31 und das Control Panel 4.08 in einen Paket herunterzuladen (leider muss man sich vorher registrieren http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_frown.gif ) :

http://members.driverguide.com/driver/detail.php?driverid=135938

Ich hoffe o.g. Lösungsweg hilft Euch.

Grüße