PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Physics Engine



GG_Weedley
09-11-14, 18:50
Da ich gemerkt habe, dass sehr sehr viele Spieler sich über die Physik im Spiel beschweren denke ich, dass es weniger Mitspieler auf längere Zeit geben wird. Ich persönlich finde die Physik nicht so schlimm, aber trotzdem etwas seltsam. Um zu sehen, wie viele wirklich sich eine neue Physik wünschen möchte ich hier eine Umfrage erstellen, die zeigen soll, ob die Spieler mit der Physics Engine zufrieden sind oder eine neue/veränderte Physics Engine benötigt wird(natürlich würde das eine weitere Verschiebung des Release bedeuten).
Ich möchte von diesem Spiel wirklich lange etwas haben und ohne Mitspieler ist The Crew so gut wie tot.

Ich denke est ist mal Zeit über dieses Thema Klarheit zu schaffen, da alle anderen Threads darüber ein totales durcheinander von Diskussionen und Beledigungen sind.

Bitte stimmt ab.

-WheatlyX

S.W.A.I.N
09-11-14, 19:00
Jetzt kommt mir nicht mit Release nochmal verschieben ... auf den Markt damit. :mad:

GG_Weedley
09-11-14, 19:06
Möchtest du lieber ein Spiel, dass lange hält und viele Mitspieler hat, oder ein Spiel das nach 2 Wochen keiner mehr spielt und es dann keinen Spaß macht. Sowas könnte nämlich passieren, wenn die Mehrheit der Spieler nicht mit der Physics Engine zufrieden ist. Das ist der Gedanke dahinter. Ich hoffe du verstehst was ich meine.

S.W.A.I.N
09-11-14, 19:20
Zu Beginn der Beta, ja schon im ersten Rennen mit dem ´69 Camaro, dachte ich mir "[cut] was ist das denn für ei scheiß Lenkverhalten". Aber mit steigendem Level und ingame Erfahrung sowie bessern Autoteilen war das anuliert. Ich komme soweit super zurecht und die 1-2 Sachen kann man patchen. Ich war schon frustig, dass es auf Dezember verschoben wurde, jetzt durfte ich es endlich mal anspielen und habe es gesuchtet. Im Laufe des Tages kam der Erfolg dass ich jetzt 24h ingame war. Fast die ganze Karte aufgedeckt, alle Antennen und fast alle Wracks erkundet. Ich bin einfach heiß auf das Spiel und weiß nicht wie sich hier einige anstellen was die Physik angeht. Das spiel wollte nie eine Simulation sein, es macht soweit einfach Spaß und ist stimmig in sich. Das Gesamtbild stimmt einfach. Man muss vllt auch einfach ein paar Abstriche machen, schon alleine wegen der Map. Wo findet man eine so riesige Map ohne Ladezeiten? Das frisst nunmal Platz für anderen Krimskram wie Unterbodenbeleuchtung. Es ist ne Testphase und es wird noch überarbeitet und macht euch mal nicht ins Hemd dass ihr hier kein Openworld GTA habt mit Forza oder GT6 Grafik und Physik. Die Scheißen dafür auf Videos, Story etc und setzen einen auf immer die gleichen Strecken. Ich sehe in The Crew das mit spaßigste Rennspiel nach Underground 2. das wäre auch die nächste Stufe vom Undergroundcruisen ... nciht mehr in eine Stadt bei Nacht sondern in einem Staat mit Tageswechseln und immernoch genügent Nebenbeschäftigungen.

So ich rede mich in Rage ... ich muss los

Ubi-Barbalatu
09-11-14, 19:36
Nur mal ein kleiner Einwurf von mir.

Die Physik Engine hängt meistens mit der kompletten Engine zusammen, diese auszutauschen wurde einen ganz neuen Spiel gleichkommen. Man kann sicher kleine Änderungen vornehmen, aber nicht in den großen Rahmen wie man sich das vielleicht wünschen würde.

Ich muss SWAIN recht geben. Ich hatte vorhin nochmal in die Beta reingeschaut (viel zu tun ;) ) und am Anfang war es schon anders, aber als dann das alte Gefühl wieder kam, wann ich bremsen musste und mit besseren Teilen, wurde das Fahren viel angenehmer. Wer weiß wie es dann mit Stufe 40, entsprechenden Upgrades und Autos aussieht?

Deshalb würde ich einfach sagen, abwarten und Tee trinken. Bald ist es soweit und dann kann man sich richtig eine Meinung bilden.:cool:

(Natürlich soll euch das nicht davon abhalten hier zu diskutieren, ich würde mich über viele interessante Beiträge freuen)

Jangogerman
09-11-14, 19:50
Das Handling wurde doch schon gefixt, steht zumindest in den neuen Patchnotes. Ich konnte The Crew noch nicht testen, will aber auf keinen Fall noch eine Verschiebung.

DjSky123
09-11-14, 20:32
Ich will es jetzt die Physik ist gut so wie sie ist ich hoffe das durch solche Leute das Game nicht nochmal verschoben wird

GG_Weedley
09-11-14, 21:19
Ich perönlich habe auch nichts gegen das Handling. Ich habe nur viele gehört, die das Handling miserabel finden und befürchte, dass es dazu kommen könnte, dass man nach 2 Wochen keine Mitspieler mehr hat.

Songbird839
09-11-14, 21:52
Ich mag die Physik :3

exoat
09-11-14, 23:03
Das Handling der Fahrzeuge ist ekelhaft. Kleine Korrekturen sind kaum möglich, entweder man fährt geradeaus oder man fährt unfreiwillig im Slalom. Dazu kommen unnötige "möchtegern-coole" Grafikeffekte, die vom eigentlichen Spiel ablenken und den Spielspass weiter trüben. Ich habe mir kein Forza erwartet, aber eine halbwegs annehmbare Steuerung, denn das ist die Essenz jedes Spieles. Was nützt mir eine herrlich grosse Spielwelt, eine nette (aber schon 100 mal dagewesene) Story und viele Missionen, wenn mein Auto fährt, als hätte es platte Reifen?

Ich verstehe auch nicht, dass viele herumweinen, wenn es um eine mögliche Verschiebung der Veröffentlichung geht - lieber ein gutes Spiel im Februar, als ein mittelmässiges (und mehr ist es im Moment einfach nicht) im Dezember. Leider hat man sich bei "The Crew" offenbar zu sehr auf das "Drumherum", als um das Wichtigste -nämlich die Steuerung- gekümmert.

An alle, die nun "in Rage kommen" oder in meinem Beitrag ein "Herumheulen" entdecken wollen: ich bin selbst Programmierer und muss für mein Geld hart arbeiten - und ich sehe die Sache so nüchtern wie meine Kunden: "Sie wollen mein Geld, ich will eine gute Software.". Also: gebt mir ein gutes Spiel und ich gebe euch mein gutes Geld. Und nein, ich will "The Crew" nicht schlechtreden; die Ansätze sind gut, auch wenn sie leider dazu tendieren, in das unsägliche "grösser ist besser"-Schema zu verfallen. Qualität ist wichtiger als Quantität.

@ Barbalatu ... die Engine muss beileibe nicht ausgetauscht, lediglich auf vernünftige Werte justiert werden.

@ jene, die mit der Steuerung zufrieden sind ... ich will euch euren Spass nicht vermiesen (und wenn ich das könnte, dann bestätigt das lediglich, dass ihr ähnlich denkt - denn wenn MIR ein Spiel gefällt, können andere Meinungen das nicht ändern, denn MEINE Meinung bilde ich mir selbst und gründlich; von Oberflächlichkeiten lasse ich mich nicht blenden); wenn euch das Spiel gefällt, kauft es. Bedenkt aber, dass ihr das bekommt, womit ihr euch zufrieden gebt. Wenn ihr heute mittelmässige Produkte kauft, warum sollen die Hersteller morgen dann bessere Produkte herstellen? Denkt darüber nach.

GG_Weedley
09-11-14, 23:43
@exoat. Ich finde jetzt zwar das Handling nicht ganz so schlimm wie du es beschreibst, aber beim Rest hast du völlig Recht. Das gleiche wollte ich vorher auch ungefär ausdrücken.

MarioHBN
10-11-14, 09:27
hallo community,schreibe mal wieder nach nen viertel jahrhundert.:rolleyes:
zocke test drive unlimited 2 ja schon jahre.da ivory tower aus ehemaligen entwicklern von eden games stammt,ähnelt the crew nach einigen videoeindrücken dtu 2 schon sehr.
habe the crew nie anzocken können,habe es aber vorbestellt,und erwarte es sehnsüchtig.:o
6 jahre entwicklung sagt schon alles aus.the crew wird sich weiterentwickeln,und patches wird es bestimmt geben,um es in zukunft auszubauen und aufzuwerten.
ich teile beide meinungen von WheatlyX und S.W.A.I.N.meine ist:wenn the crew wird wie tdu 2 bin ich schon glücklich.:cool:
open world spiele können nicht alle wie gta v aussehen.die physik engine ist bestimmt zeit-und kostenfressend genug gewesen.wikipedia spricht von der babel-engine,ich denke das die entwickler
auf der tdu 2 engine aufgebaut haben,aber die bewährte havok-engine nicht in diesem rahmen hätte eingebunden werden können.;)
ich bin stolz zu sehen was the crew schon jetzt darstellt,all mit seinen höhen und tiefen,und wir in der modding scene wie den turboduck foren,werden the crew in seiner entwicklung weiter verfolgen,und wünschen ivory tower viel erfolg für die zukunft.:eek:

Skylake-XxX
10-11-14, 12:06
Lasst die Physik jetzt wie sie ist und gebt das Spiel am 2.12 frei.

Bringt mehr Autos ins Spiel und ich bin 100% zufrieden. Vorausgesetzt Ihr wollt nicht für jedes weitere Auto Geld, sowie EA es mit NFS World es tut :rolleyes: Außerdem bringt Mitsubishis rein, wie der Eclipse. Denn so ein Spiel braucht jede Menge Auto-Möglichkeiten. Muss nicht gleich zu Release sein.

Aber noch eine Verschiebung würde ich nicht verkraften :confused:

DjSky123
10-11-14, 13:36
Du sprichst mir aus der Seele noch eine Verschiebung und ich geh am Stock

Rattenschnitzel
10-11-14, 19:41
Die Physik ist ohne Zweifel ein wenig gewöhnungsbedürftig, das steht außer Frage. Allerdings kann ich von nicht einem einzigen anderen Racer da draußen etwas anderes behaupten.
Es ist und wird auch immer Geschmackssache bleiben.

Ich persönlich träume von einem Racer an den The Crew recht nah ran kommt...
Riesengroße, lebendige, vielfältige Spielwelt - Check
Eine gute Wagenauswahl, wo auch paar Karren dabei sind, die vom Mainstream abweichen und nicht in jedem anderen Game vorkommen - Check
Eine passable halbwegs nachvollziehbare Physik - Teilcheck

Ich glaube einigen Leuten, dass ihnen das Handling tatsächlich nicht gefällt, denn wirklich realistisch ist es in der Tat nicht aber zweckdienlich. Viele Betatester argumentieren aber einfach dermaßen schwachsinnig, dass man richtig raus lesen kann, dass sie garkeine Motivation haben, mal eine andere Fahrhilfeeinstellung zu probieren, geschweigedenn den Controller mal ein wenig zu konfigurieren.
Von meinem persönlichen Standpunkt her wäre mir etwas, dass mehr in Richtung GT geht auch lieber aber in The Crew geht das schon klar.
Es ist in Ordnung und die wichtigsten Kernelemente vom deutlich spürbaren Antriebskonzept bis hin zu Details wie Windschatten sind gut umgesetzt.
Auf jeden Fall ist es in der Beta schon um Welten besser als in TDU2 (Sorry an alle, die sich jetzt angesprochen fühlen mögen :D )

DjSky123
10-11-14, 19:52
Das einzige was ich bei The Crew vermisse und was in The 2 Top war,wenn man zum Autohändler die Tür reinkommt und reinsetzen Ausstattung wählen und los, bei The Crew ist es auch sehr gut und ähnlich aber ein Autohändler wäre mir lieber als so Tiefgaragen, aber ich kann drüber hinwegsehen da es zum Flair passt und gehört

BIG-M0EP
11-11-14, 13:45
...
Auf jeden Fall ist es in der Beta schon um Welten besser als in TDU2 (Sorry an alle, die sich jetzt angesprochen fühlen mögen :D )

Hast mit allem Recht, bis dahin ;) TC is besser als TDU2 ja aber bei weitem nicht in allen Punkten! :)
- Polizeiverfolgung ist so wie jetzt z.B. shitty und kaum spassig.
- Keine Clubs, mal schauen was Fraktionen bieten, aber is wohl was anderes!
- Dynamisches Wetter? Wo is es?
- das was DjSky angeführt hat, und allgemein CHAR-Bildung und Customization fällt komplett weg...

TDU2 wird also einges trotzdem noch voraus haben...

Man sieht dem Crew an, dass IVORY TOWER nicht komplett selber agieren könnte, sondern noch 'niederwertige' UBISOFT studios und Entscheider ihre 'einschränkungen' reingebracht hamn :) DLC und SP konzept ist voll UBI-style und wie gesagt viele gute sachen aus TDU2 einfach _fehlen_

Ubi-Barbalatu
11-11-14, 14:58
Ich denke und es auch einfach unfair zu sagen, dass was in TDU2 drin war noch nicht in The Crew ist. Das Spiel erscheint am 2.12. Einige Änderungen von euch klingen plausibel aber mittlerweile werden viele Spiele (und dabei Spiel der Entwickler/Publisher keine Rolle) nachträglich gepatched, verbessert und durch neue Addons zu etwas wunderschönen gemacht.

Ich möchte hier wieder was versprechend noch irgendetwas ankündigen, doch man sollte einfach einmal abwarten was die nächste Zeit so mit sich bringen.

BIG-M0EP
11-11-14, 18:15
@Barbalatu: bist du denn schon lange bei UBISOFT ? :)
Ich kenn die Product-Lifecylce bei ubisoft eher so:
1) Planung: Content + DLCs sind initial oder nähe RELEASE geplant und freezed
2) DEVELOPMENT weicht kaum davor ab, außer ok wie bei the Crew Feedback über etwas offenere BETA-Phase eingesammelt wird :) _DAS_IST_SEHR_POSITIV_
AssasinsCreed-Reiehe kann ein Lied davon siegen, trotz dass es Haupt-CashCow von UBI ist...
3) RELEASE und AFTER-RELEASE wird hauptsächlich Bugs gefixed, neue Hauptfeatures kaum noch eingepflegt, weil ja der ZusatzContent meistens in der Schublade liegt, und neue Features eventuell ihn 'BREAK'en können. Kleinere Features können nachgepatcht werden.
4) EndOfLife ist meistens nach dem letzten dem Kunden versprochenen DLCs schnell erreicht, es wird ab da nicht mal an offenen/bekannten Bugs gearbeitet, solange sie nicht FullShow-Stopper sind und die breite masse betreffen, Sprichwort AC3-bugs.

Ich wäre positiv überrascht wenns bei theCrew jetzt plötlzich besser läuft, aber UBISOFT als Publisher hat die Produkte nie länger supported als bis zum letzten DLC! Und nie richtig ausgebaut...
Ausbau ist dann quasi der Nachfolger, der ja relativ zügig kommen muss, falls sich das Produkt gut verkauft hat, falls nicht gibts kein Nachfolger oder nicht so schnell (siehe dazu SplinterCell)

Rattenschnitzel
11-11-14, 20:40
Hast mit allem Recht, bis dahin ;) TC is besser als TDU2 ja aber bei weitem nicht in allen Punkten! :)
In dem Fall bin ich ja froh, dass es mir zuletzt ausschließlich um die Physik ging ^^
Ein paar Möglichkeiten, den Charakter zu modifizieren, sind mit Sicherheit nett aber TDU2 hats einfach übertrieben, was solche Details wie Friseur, Chirurg und den ganzen Quark anging.
Da war schon noch enorm viel Spielraum nach unten, um das deutlich einfacher und vor allem mit deutlich weniger Entwicklungsaufwand hinzubekommen.
Beim Wetter muss ich allerdings bedingunglos zustimmen. Als ich in damals (am 20.02.2011 - 10:43 Uhr - Frag nicht xD) in mein erstes richtig fettes Gewitter gefahren bin, hab ich schon gestaunt, wie gut es doch geworden ist.

Ubi-Barbalatu
12-11-14, 18:51
Hi BIG-Moep :)

Ich bin schon einige Zeit dabei und habe vorher auch schon einige Ubisoft Spiele gespielt. War vorher bei anderen Spielen tätig und bin nun bei The Crew eingesprungen um die Beta-Phase im Forum ein wenig zu unterstützen.

Die Punkte die du ansprichst gehören hier nicht unbedingt rein, deshalb will ich hier nicht näher drauf eingehen, dass wäre sicher etwas für eine Stammtischrunde wo man darüber reden könnte. :)

BIG-M0EP
14-11-14, 18:00
OKI :) btw. über eine Einladung zum UBISOFT Stammtisch würde ich mich freuen .-)