PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wo ist der Spass hin



MalusDarkB.666
29-09-14, 11:38
Nervt es sonst noch jemand dass man Online garnicht mehr mit Spass an der Sache zocken kann?

Was soll die erneurung dass Leaven in den ersten 3 Runden keinen Sieg mehr bringt... Super für die Spassbremsen das highlight

Dann fails Brutkammer und das Brutviech dass nach 2 runden nicht mehr zu töten ist ausser man spielt ZUFÄLLIG grade dunkel magie.

Dann das Autowin Schicksal für die Konstrukte was alleine Spiele gewinnt....

Aauf was soll man sich den noch alles einstellen mit so wenig Karten wie möglich vor allem mit jeder Fraktion...


NAch wie vor mein Highlight unter den NoGos: Schweizer Turnier... gewinn die resten beiden Souverän, dann verliere ich kanpp und geh leer aus, weil eines der Opfer gegen die ich gewonnen habe verlässt und mein breaker im eimer ist...

warum nicht für den 3. platz ein Ticket und für den looser preis nur das pack und kein ticket, was muss der looser auch noch ein ticket bekommen und der drittet der sau gut gespielt hat bekommt nichts.

über diese aus meiner sicht beschrenkten "KONRTOLL DECKS" reg ich mich schon garnicht mehr auf, die wollen halt kinder ziehen und die brauchen es sich besonders super vor zu kommen... warum am ende steht wollen sie das schlachtfeld verlassen ist mir immer noch ein rätzel,

warum eine auf might & magic aufbauendes TDG so was nötig hat weis whol nur der kartengott.
das spiel könnte echt rocken wenn nicht diese kontroll gschmaries so über währen.

amen


hab ich doch glat tdie pay to win noppen vergessen die mit level 18 decks haben dass einem die sau graust

Evenrider
29-09-14, 14:08
Was soll die erneurung dass Leaven in den ersten 3 Runden keinen Sieg mehr bringt... Super für die Spassbremsen das highlight

Das trifft nur auf die Achievements zu. In deiner Statistik und, denk ich, auch für die Elo sind Siege immer Siege.

MalusDarkB.666
29-09-14, 15:04
Die statiski ist mir ja egal,
aber grade für die archivements nervt es total.
wenn man mit nem nicht so starken volk,
nen gut start hat und die andere mickey mouse gleich das weite sucht...

Loki_Nordiangod
29-09-14, 15:04
Ähm... Sorry, aber könntest du vlt. noch 1-2 (oder besser 10) Sachen nochmal schreiben?

Dein Text ist total schwer zu verstehn mit diesen Tipp- und Rechtschreibfehlern! :/

DirtyOld
30-09-14, 09:47
Leaven vor Runde 4 bringt schon einen Sieg, dieser zählt nur nicht fürs Daily.

Brutkammer und spellhungry breeder werden in höheren bereichen gar nicht gespielt und auch Konstruke trifft man nur sehr selten. Das sollte deutlich zeigen dass diese Karten nicht so stark sind wie es dir momentan vorkommt.

Was verstehst du denn unter "Kontroll Decks"? Ist doch die normalste Taktik die es gibt... Boardcontrol macht bei zwei Kreaturendecks die aufeinander treffen nunmal am meisten aus.
Auszug aus dem Glosser:
Control - Decktyp
Im vergleich zu Rushdecks die das eigene leben weitgehend ignorieren und darauf setzen den generischen Helden schnell auf 0 zu bringen sind Controldecks defensiv ausgerichtet, um zu einem bestimmten zeitpunkt die Kontrolle über das spiel zu übernehmen. Darauf ausgerichtet, die eigenen Lebenspunkte weitesgehend unberührt zu lassen, wird nach dem "übernehem der Kontrolle" der gegnerische Held auf die eine oder andere Weise bezwungen.

Das waren nun meine 50Cents, mal sehen ob du nur trollen willst oder auch mit Argumenten kommst ;)