PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) FC3 kein Ton



jochen2500
01-09-14, 15:22
Hallo Leute,

ich habe mir fc3 letztens geholt habe im singelplayer zwar spielsound und musik, höre aber nicht meine stimme oder auch z.B. die von Vaas. Ich weiß nicht was ich tun soll:confused:währe nett wenn ihr mir weiterhelfen könnt....

DEPRESSED_AS_FK
01-09-14, 15:41
Schau dir bitte einmal diesen (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/127574-Gelöste-Probleme-Sound-und-Grafik) Sammelthread an, vielleicht helfen dir die dort genannten Lösungen.



Ø Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten! ;)

Bitte erzähl mir mehr….
Um adäquat auf die bestehenden Probleme reagieren zu können ist es absolut notwendig möglichst präzise Informationen der verwendeten Hardware, Wiedergabeoptionen und Audio-Verkabelung mitzuliefern. Oft liegt der Grund einer „Störung“ an einer falschen Verkabelung und an einer nicht optimalen Nutzung der vorhandenen Anschlüsse. Es wäre deshalb praktisch, wenn ihr immer entsprechende Konfigurationsdetails lückenlos beschreibt.

Verwendete (Audio) Hardwarekomponenten:

• Desktop-PC

Onboard-Soundkarte *
PCI-Karte*
Externe USB-Soundkarte*

• Notebook
• LCD-Fernseher
• Monitor
• Kopfhörer

(*) Hersteller / Treiberversion / Modellbezeichnung


Wiedergabeoptionen:

• verwendeter Treibermodus: z.B. Surround Sound 7.1 / 5.1 /2.0

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/sound5lfo3wxp65c.png

• Frequenzbereich: z.B. 24 Bit und Sampling-Rate von 48 kHz

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/sound2vha8t3mi4q.png

• etwaige interne 3D Sound Effekte wie Raumakustik/Hall, Surround-Emulation, THX-Effekt etc.

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/sound1p3ywla0rhu.png

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/sound3k2sqng16dz.png

Verwendeter Audioausgang:

• Line Out (3.5mm Klinke oder Cinch)
• S/PDIF (RCA, TOSlink)
• USB
• HDMI/DVI


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/sound46m5yi0b8es.png

Audio Verkabelung

um ein paar Beispiele herauszugreifen:

PC-Sound wird über HDMI/DVI am Fernseher (Samsung UE46F8090) ausgeben.
Nutze Kopfhörerausgang (3.5mm Klinke) und Surround- HiFi-Kopfhörer (Sennheiser HD 558)
Es sind aktive Lautsprecher (LOGITECH Z120)im Stereomodus angeschlossenen.
Benutze Bluetooth-Lautsprecher (HERCULES 2.1 Gloss) kabellose Speaker
DVI-HDMI (Gigabyte GTX 580 )Verbindung zum TV Gerät
Monitor hat eine VGA- und DVI-Schnittstelle.
DVI-HDMI Verbindung zum AV Receiver ( HDMI Schnittstelle ) S/PDIF LCD-Fernseher
Monitor ist derzeit direkt via digital koaxial mit dem SPDIF Ausgang meiner Soundkarte verbunden.

Das gesamte Gebiet ist doch bemerkenswert "Simpel", oder? ;)





http://www.youtube.com/watch?v=hFAVUXapvTU







http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/tool30ak6ljb8d.png
✪ CRT-TOOL (http://goo.gl/Hz42wy) Hinweis! ✪


☑ - Das CRT-Tool-Programmarchiv (http://goo.gl/Hz42wy) (zip-Datei) muss zunächst in einen beliebigen Ordner entpackt werden.
exe-Datei aus dem Order heraus als Administrator ausführen. Das Tool benötigt unter Umständen .NET Framework (http://www.chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework-4.5.1_36595082.html)( DOWNLOAD (http://www.chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework-4.5.1_36595082.html) ) um zu funktionieren.


☑ CRT-Tool (http://goo.gl/Hz42wy) - ┌►Download (http://goo.gl/Hz42wy)◄┘

☑ Framework (http://www.chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework-4.5.1_36595082.html) ┌► Download (http://www.chip.de/downloads/Microsoft-.NET-Framework-4.5.1_36595082.html)◄┘

☑ Das CRT-Tool - (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/412-Das-CRT-Tool)┌►Forum (http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/412-Das-CRT-Tool) ◄┘

(http://forums-de.ubi.com/forumdisplay.php/412-Das-CRT-Tool)

jochen2500
01-09-14, 16:43
vielen dank bro

DEPRESSED_AS_FK
02-09-14, 08:40
Wenn du weitere Hilfe (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/126577-Fehlerbehebung-Kein-Ton-Tipps-zum-Beheben-von-häufigen-Soundproblemen) benötigst - ist leider nicht auf Anhieb ersichtlich:o - melde dich erneut mit weiteren Details!