PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Freedom Cry?



TeeKayOne2009
23-06-14, 13:36
Hallo Assassins-Creed-Freunde,

würde mich immer noch sehr darüber freuen wenn über meinen PS4-Account ein paar AC-Freunde sich melden würden.

Nun aber eine andere Frage. Habe im Network von der PlayStation gesehen, dass es das Spiel Freedom Cry gibt und unter Black Flag wohl auch läuft.

Hat dies jemand schon mal gespielt und kann dazu ein Feedback geben? Kann man wohl für 15 Euro kaufen. Wirkt auf mich wenig und wird ja sicherlich kein vollständiges Spiel sein. Bevor ich mir das besorge werde ich eh erst Black Flag zu 100% zu Ende zocken aber dennoch würde mich mal interessieren wie Freedom Cry ist.

Danke im Voraus für eure Rückmeldungen.

TeeKayOne2009

BrightMercenary
23-06-14, 14:08
Freedom Cry war zu Beginn ein DLC-Addon für Black Flag, und wurde später als Retail-Version auf den Markt gebracht.
Es hat zwar nicht den Umfang eines vollständigen Spiels, bietet aber einiges an Abwechslung zum Hauptspiel Black Flag, und auch ein paar zusätzliche Spielstunden.
Einige finden es sei sogar besser als Black Flag.
Für die 15€ ist es also sicher lohnenswert. ;)

TeeKayOne2009
23-06-14, 14:31
Wenn ich es richtig gesehen habe im Promo-Video geht es aber nicht um Edward oder? Geht es etwa um unseren Quartiemeister oder ist das ein ganz anderer Charakter? Kommt Edward in dem Teil denn auch vor? Was ist das Haupt-Thema des Spiels?

kain_xion29
23-06-14, 15:22
genau ade ist bei ac4 zuden assasisnen gewächselt hatte ne ausbildiung abgeliefert udn worde assassine und in dme dlc zb sologame hat er die hauptrolle und rettet sklaven und so weiter ich seh es den noch nur als dlc an zb epilog zu ac4 an

domvgt
23-06-14, 15:55
Freedom Cry war zu Beginn ein DLC-Addon für Black Flag, und wurde später als Retail-Version auf den Markt gebracht.
Es hat zwar nicht den Umfang eines vollständigen Spiels, bietet aber einiges an Abwechslung zum Hauptspiel Black Flag, und auch ein paar zusätzliche Spielstunden.
Einige finden es sei sogar besser als Black Flag.
Für die 15€ ist es also sicher lohnenswert. ;)

Zu "Einige" zähle ich mich da auch. :) Die Atmosphäre gefällt mir im DLC um einiges besser. :)


Wenn ich es richtig gesehen habe im Promo-Video geht es aber nicht um Edward oder? Geht es etwa um unseren Quartiemeister oder ist das ein ganz anderer Charakter? Kommt Edward in dem Teil denn auch vor? Was ist das Haupt-Thema des Spiels?

Genau, wie kain bereits erwähnte und du ebenfalls, dreht es sich bei "Schrei nach Freiheit" um Adewale dem Quartiermeister. :)

Ich finde für 15€ kann man ruhig zum DLC greifen. Du kannst dir natürlich vorher noch einige Testberichte anschauen. ;)

bloodyangel1991
23-06-14, 19:28
ich finde "schrei nach freiheit" furchtbar. (habs immer noch nicht durch -_-)
adewale ist so interessant, wie ein butterbrot. und von der story her ist es auch nicht wirklich interessant ~_~
das einzige was ich gut finde, dass an jeder noch so kleinen insel ein boot steht um zurück zum schiffen zu kommen und man nicht jedesmal schwimmen muss.
gut das ich "schrei nach freiheit" im season pass hatte. ich hätte keinen cent dafür ausgegeben.

kain_xion29
24-06-14, 13:54
würde ich auch net mehr schon die 15 für liberation hd waren zuviel (ja 15 wegen seasionpass ich wurschbarer hack haha xd) den noch ich hatte sooo viel probleme mit den spiel und den noch war es ok aber schrei nach freiheit hatte ich keine probleme immer diese gleichen ableufe für die sklaven zubefreien das war langweilich und öde und aus der story hätte man mehr raushollen könnnen