PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Assassins Creed 3 startet nicht



xXAlduin99
18-05-14, 14:37
Guten Tag,
ich habe Assassin's Creed 3 von einem Freund per Steam geschenkt bekommen. Daraufhin habe ich es runtergeladen, dabei installierte er auch Uplay. Ich wollte das Spiel daraufhin starten, was nicht funktionierte. Ich habe es dann bei Uplay aktiviert, mit dem Code, der mir von Steam mitgeteilt wurde, und habe es darüber gestartet. Daraufhin kam das hier:
http://www.directupload.net/file/d/3626/x4sctrdh_png.htm
und dann passierte nichts. Als ich daraufhin C++ 2010 (also die Version mit x86, man hat ja nach einer Zeit gefühlte 1000 C++ Versionen) deinstalliert habe, um das von Assassin's Creed 3 zu installieren, wurde es eher noch schlimmer. Es passierte nämlich dann wirklich gar nichts mehr, kein Fenster, kein gar nichts.

Und bevor jemand fragt- es gibt keine Fehlermeldungen. Keine Fehlercodes.

#EDIT:
Durch eine Systemwiederherstellung und eine erneute Installation konnte ich den Fehler beheben.
Dieses Durcheinander mit den C++ Versionen hat es verursacht, ich konnte sogar gar kein Spiel mehr starten nach meinen Versuchen, es anders zu beheben.
So eine Sauerei.
Naja, erledigt ist erledigt.

BIG-M0EP
19-05-14, 12:43
C und c++ runtimes können ohne Probleme nebeneinader exisitieren (Side-By-Side native cache),
Durcheinandersollte da eigentlich nix sein, es sei denn son packet könnte nur fehlerhaft installiert worden sein...