PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ideen für neue Rätselspiele !?



Mu3d0K
29-03-14, 21:57
Hallo liebe Community,

die meisten von Euch haben ja sicher schon mitbekommen das wir hier im Forum Mittwochs immer unseren Rätseltag haben.
Um die ganze Sache noch abwechslungsreicher und kontinuierlicher zu gestalten sind Emduril und ich auf der Suche nach neuen Möglichkeiten um lustige und knifflige Rätsel zu erstellen. Deshalb würden wir uns sehr freuen wenn Ihr uns bei diesem kreativ Brainstorming einfach Eure Ideen mitteilen würdet.

Vielen Dank für Eure Unterstützung !

Balsac_Lorrain
30-03-14, 00:22
Textaufgaben^^ Der Liebling aller Mathenerds :D

Ansonsten Scrabbles. Werft ein paar Buchstaben in den Raum, und derjenige der am schnellsten ein Wort aus dem DoC bilden kann bekommt einen Preis.

gammac
30-03-14, 11:56
Welche 3 deutschsprachigen Karten verbergen sich hinter folgenden Buchstaben? Jeder aufgeführte Buchstabe ist genau einmal zu verwenden, doppelt vorkommende Buchstaben sind auch doppelt aufgeführt. Eventuelle Leerzeichen oder Satzzeichen sind nicht mit aufgeführt, in der Lösung aber möglich.


E H I K N S

Ä E E F I I L N P R S S U

E E F G G I L L N O R

Da ich die Idee schon gestern abend hatte, nur keine Lust, sie noch zu posten, traue ich mich zu fragen: Hab ich jetzt was gewonnen? :)

predalien31
30-03-14, 13:35
Kenshi
Fäulnisspeier
Feiger Gnoll

Balsac_Lorrain
30-03-14, 13:40
Das sind doch Scrabbles^^ also wenn überhaupt ist das meine Idee. Zu Ostern könnte ich mir auch ein Suchbild vorstellen, auf den Hasen, Eier und ähnliches versteckt sind.

gammac
30-03-14, 13:46
@ Balsac: Ja, ich hatte die Idee aber bevor du sie gepostet hast. ;) *g*

Mu3d0K
31-03-14, 11:52
Hallo ! :D

Danke schon mal für diese beiden Vorschläge !
Diese Art von Rätsel ist auf jeden Fall eine gute Alternative, da man es ohne großen Aufwand erstellen kann.
Etwas problematisch bei diesen Anagrammen oder Scrabbles ( ich hoffe ich verletze keine Patente wenn ich den Namen hier nenne ;) )
ist die Tatsache, dass es Generatoren und Lösungshilfen im Netz gibt, bei denen man die gesuchten Buchstaben eintippt und dann eine Liste von möglichen Wörtern präsentiert bekommt. Aber diese Gefahr besteht wohl bei den meisten Arten von Rätseln.
Selbst bei den Bilderrätseln ist eine Pixelsubtraktion möglich, um die Fehler automatisch finden zu lassen. Was auch schon Missbraucht wurde ....

Aber bitte, immer her mit Euren kreativen Ideen....

Gruß

gammac
31-03-14, 13:44
Ich kenn diese Rätselart unter der Bezeichnung Schüttelwort oder Schüttelreim. Scrabble ist imho anders, da hat man eine feste Anzahl Buchstaben und soll daraus etwas bilden und man muss nicht alle Buchstaben verwenden.

Diese Lösungsgeneraturen kann man vieleicht austricksen, wenn man einfach englische und deutsche Kartennamen 'zusammen schüttelt'. Das macht das Rätsel zwar schwieriger, ist aber vielleicht dennoch lösbar.

Balsac_Lorrain
31-03-14, 19:16
Ich bezweifel stark das diese Lösungsseiten Wörter aus DoC finden. Beispiel: Gnoll. Vorschläge zur Lösung ->log.

Die meisten stürzen schon über ein Doppelwort wie feiger Gnoll