PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Team Fusion Update vom 7. März - Patch 4.2 READ ME



Continu0
07-03-14, 19:11
Alles weitere hier:

http://theairtacticalassaultgroup.com/forum/showthread.php?t=9068&p=99555#post99555

Norbert955
08-03-14, 18:55
Hallo Leute,

wenn das Patch 4.2 genau so gut läuft wie die READ ME ist dann bin ich zufrieden
Warten wir mahl ab..

MfG
Nobert955

JG2funkmech
09-03-14, 10:14
Grüß euch !

Jetzt habe ich mich vorher beim ATAG-Forum - Deutsches Eck angemeldet.

Habe schon ein Problem:

Wo kann man denn die Lurche, die Katze und die permanent kreischende Frau und den Chattext abschalten ? Ich brauche diesen Unsinn nicht.

ist schon erstaunlich auf was für Ideen manche kommen ...

Gruß

Norbert955
09-03-14, 10:25
Hallo JG2funkmech,

dann bin ich auch nicht alleine mit den Problemen.

MfG
Norbert955

JG2funkmech
09-03-14, 10:41
... und mich freut es wenn es anderen auch so geht :D . Dann bin ich nicht alleine.


Jemand hat auch in einem Link angeregt daß ATAG die Basis vergrößern sollte. Also die " Battlefield" - Fraktion mit reinholen.

Davon halte ich absolut nichts .

Bei uns geht es nicht um das "Ballern" sondern es geht hier um die Flugtechnik an sich.

Das ergibt Spaß - eine Maschine technisch zu verstehen und zu fliegen. Das macht das hohe Niveau der Arbeit der Leute aus die CoD weiterentwickeln.

Wir brauchen kein Jahrmarktsniveau - davon gibt es mittlerweile mehr als genug.

Norbert955
09-03-14, 10:58
Hallo JG2funkmech,

da gebe ich dir Recht so etwas brauchen wir nicht zu haben das ist Quatsch.

MfG
Norber955

Continu0
09-03-14, 11:11
Grüß euch !

Wo kann man denn die Lurche, die Katze und die permanent kreischende Frau und den Chattext abschalten ? Ich brauche diesen Unsinn nicht.

ist schon erstaunlich auf was für Ideen manche kommen ...

Gruß

Der Textchat hat oben einen schwarzen Balken. Rechts in diesem schwarzen Balken hat es einen Pfeil gegen oben. Damit kannst du den Chat schliessen. Kein Problem also.
So schlecht find ich den Chat nicht. Manchmal kriegst du da halt innert 1 Minute hilfe. Hilfe, die du erst später gekriegt hättest, wenn du einen Beitrag gepostet hast. Die Gifs verstehe ich auch nicht, aber den Leuten den Spass verbieten will ich auch nicht. Nicht, solange man den Chat so einfach schliessen kann.

lg

PS: Nun, warum Battlefield-Leute nicht reinholen? Cliffs of Dover kann man ohne entsprechendes Vorwissen gar nicht spielen. Und somit lernt jeder, der von Battlefield auf Cliffs umsteigt etwas. Ist doch schön;-).

Auch ich musste mal lernen, was ein Vorhaltewinkel, was ein Vorflügel und was ein Propelleranstellwinkel ist...
Den Beitrag des Posters hast du glaube ich falsch verstanden. Der Poster hat diesen Beitrag in einer Zeitung geschrieben und wollte sagen, dass so ein Artikel über Team Fusion vielleicht möglich wäre. Warum auch nicht? Die Gemeinschaft lebt von Leuten. Und wenn durch so einen Zeitungsbeitrag nur ein begabter Modder mehr seinen Weg zu Team Fusion findet, dann hat es sich doch gelohnt?

ram0506
09-03-14, 11:11
Guten Morgen!

also die Chatbox kannst Du ganz einfach zu machen, indem Du auf den kleinen Pfeil rechts oben an der Box klickst.

Norbert955
09-03-14, 12:26
Hallo Leute,

ich bekomme keine Hilfe von euch mehr Ihr könnt mich alle mahl.

MfG
Norbert55

Continu0
09-03-14, 12:44
Hallo Leute,

ich bekomme keine Hilfe von euch mehr Ihr könnt mich alle mahl.

MfG
Norbert55

Wie bitte? Wo genau liegt dein Problem?

Norbert955
09-03-14, 12:59
Hallo Continu0,
ich habe heute im Ubi Forum 1010 Uhr im ATAG Forum: Deutsch Ecke hier im Ubi Forum mehrmals um Hilfe gebeten.
Aber keiner hat geschrieben.

MfG
Norbert955

ram0506
09-03-14, 13:27
Norbert, beruhige Dich mal!
Wenn Du nicht genau beschreibst, warum Du nicht ins Forum kommst und welche Schritte Du bereits vorgenommen hast, dann kann Dir nun wirklich keiner helfen!

JG2funkmech
09-03-14, 14:52
Cliffs of Dover kann man ohne entsprechendes Vorwissen gar nicht spielen.

Ich schon !

Das Hintergrundwissen hatte ich aus der Literatur weil ich schon immer ein interessierter Leser militärhistorischer Technikliteratur war. Dann auch Modellbauer - früher.

Aber ich kann natürlich nicht nur von mir aus gehen.

Ich halte von solchen Ballereiszenarien nichts.
Bedienen nur den fragwürdigen Zeitgeist und vermitteln einen falschen Eindruck.

Ich bin wahrscheinlich schon zu alt um so etwas zu verstehen .

Continu0
09-03-14, 15:20
Ich schon !

Das Hintergrundwissen hatte ich aus der Literatur weil ich schon immer ein interessierter Leser militärhistorischer Technikliteratur war. Dann auch Modellbauer - früher.

Aber ich kann natürlich nicht nur von mir aus gehen.

Ich halte von solchen Ballereiszenarien nichts.
Bedienen nur den fragwürdigen Zeitgeist und vermitteln einen falschen Eindruck.

Ich bin wahrscheinlich schon zu alt um so etwas zu verstehen .

Hmmm... aber da muss ich wiedersprechen. Wenn du mit reduzierten Realismuseinstellungen spielst, dann vielleicht schon. Aber wenn du ohne Vorwissen auf den ATAG-Server kommst, dann hast du kaum eine Chance ein Flugzeug zu starten, geschweige denn zu fliegen.

Den Ego-Shootern kann ich mittlerweile auch nicht mehr abgewinnen. Aber nur weil die Battlefield-Spieler Cliffs of Dover spielen würden, wäre Cliffs of Dover ja immernoch Cliffs of Dover, oder?
Ich verstehe nicht ganz, was deine Befürchtung wäre, wenn neue Spieler hinzustossen?

Norbert955
09-03-14, 17:19
Hallo Continu0,

so ich schreibe es jetzt noch mahl mein Problem.
Ich komme nicht mehr im ATAG Forum hinein wenn ich mich Anmelde
Ich weis nicht was ich verkehrt gemacht habe,mein Englisch ist nicht so gut das ich alles verstehe.
Und ich weis nicht wie ich das alte Passwort und mein Profil ändern kann.
Ich bitte um Hilfe.

MfG
Norbert955

Continu0
09-03-14, 17:55
Norbert, dein Benutzername im ATAG-Forum ist Mertens. Dein Passwort weiss ich nicht. Aber wenn du dein Benutzername und dein Passwort im ATAG-Forum eingibst (Den Benutzernamen bei "User Name" und das Passwort bei "Password", beide Felder befinden sich rechts oben), dann solltest du eingelogt sein. Funktioniert dieser Schritt?

Und wenn ich dir überhaupt nochmals helfen soll, dann will ich von dir kein "Ihr könnt mich alle mal" mehr hören/lesen. Jede Minute die ich hier aufbringe um dir zu helfen, ist freiwillig von mir investierte Zeit. Ich bin dir nichts schuldig und wenn ich einmal einen Beitrag von dir nicht gerade sehe, dann nimm es bitte nicht so tragisch und mache doch einfach normal drauf aufmerksam.

ram0506
09-03-14, 18:30
Hab es gerade einmal durchgespielt. Wenn Du oben rechts Deinen Usernamen eingibst (Mertens), dann gib mal irgendetwas im Feld Password ein. Dann erscheint ein Dialogfeld, in dem sinngemäß steht, dass Du rechts oben klicken sollst, wenn Du Dein Passwort vergessen hast. Klicke bei "click here" auf das blau geschriebene "here". Im folgenden Eingabefeld musst Du noch Deine Email-Adresse angeben und dann wird Dir eine Email geschickt und Du kannst Dir anhand dieser Email ein neues Passwort wählen. Wenn Du mit der Email nicht klar kommen solltest, melde Dich nochmal hier.

Norbert955
09-03-14, 18:32
Hallo Leute,

ich Entschuldige mich für dieses Schreiben mir sind die Nerven durchgegangen.
Ich will ein neues Passwort anlegen wie geht das im ATAG Forum ich habe mein Passwort vergessen.

MfG
Norbert955

Continu0
09-03-14, 18:44
Drücke rechts neben den beiden Feldern (dort wo du Benutzername und Passwort eingeben musst) auf "login", lasse aber die Felder leer. Danach kommt eine Seite, auf der in einer Box folgendes steht:

Forgotten your password? Click here!

Klicke auf "Click here" und du gelangst auf eine weitere Seite. Da gibts du dann deine E-Mailadresse ins Feld ein und löst das Puzzle. Danach klickst du auf "Request Username / Password now" (rechts unten, gelb).

Danach erhältst du eine E-Mail mit einem Usernamen und deinem Passwort. Wenn du dich dann mit diesem Usernamen / Passwort einlogst, klicke bei den Feldern wo du dich einloggst beim Kästchen "Remember me". Dann loggst du dich jedes mal automatisch ein und musst dir das Passwort nicht merken.

lg

Norbert955
09-03-14, 19:03
Hallo Continu0,

ich habe das neue Passwort erhalten, aber es wird nicht angenommen von ATAG.

MfG
Norbert955

Norbert955
09-03-14, 19:19
Hallo Leute,

ich habe es mehrmals bei ATAG versucht es geht nicht.
Ich bleibe im Ubi Foren.

MfG
Norbert955

JG2funkmech
10-03-14, 08:49
Bei mir hat die Anmeldung auf Anhieb funktioniert.

Aber eine E-Mail nach der Anmeldung habe ich nicht erhalten.


Ich bleibe im Ubi Foren.


Wahrscheinlich reicht das auch. Was Du wissen mußt wird hier auch erscheinen.
Das Forum sollte man auf jeden Fall erhalten. Dann bleibt alles etwas übersichtlicher.

Rotauge
10-03-14, 11:14
Jemand hat auch in einem Link angeregt daß ATAG die Basis vergrößern sollte. Also die " Battlefield" - Fraktion mit reinholen.



Hallo Funfmech,
es ging nicht darum, die BF-Fraktion mit reinzuholen (ich bin ja schon hier... :-). Es ging um einen möglichen Artikel im stern rund um Gruppen wie TeamFusion und deren unermüdliches wie unentgeltliches Engagement. Ich hatte im November vergangenen Jahres über BF-Spieler jenseits der 40 (http://www.stern.de/digital/spiele/krieg-statt-kegeln-ue40-gamer-erobern-computerspiel-battlefield-4-2067050.html) geschrieben. Der Text kam gut bei den Lesern an. Auch deshalb, weil er die Spieler und ihr Hobby ernstgenommen hat. Es kommt eben außerhalb der Gamesmedien nicht so oft vor, dass Spieler über Spieler schreiben. Bei der Lektüre des 4.2-Readmes dachte ich laut über einen ähnlichen Beitrag rund um CoD/TF nach. Und nun kennen Sie die wahre Geschichte... :-)

Bis bald!
Henry

JG2funkmech
10-03-14, 14:18
Ich habe mir den Artikel mal durchgelesen. Schon das Aufmacherbild spricht für sich - und den Zeitgeist bei den Spielen. Wenn Mutti und Opa auch noch mitmacht - umso schlimmer .
Man gehe mal in einen Elektronikmarkt und sehe sich das Riesenangebot an Brutalität an das Kindern angeboten wird.

Diese Spiele werden von Halbwüchsigen, fast oft noch Kindern bevorzugt. So lernen diese Gewalt und Krieg " spielerisch und cool " kennen. Aber vielleicht ist das mittlerweile gar nicht so ungern gesehen - vom Kommerziellen mal abgesehen. Da könnte man jetzt lange drüber diskutieren.

CoD ist zwar auch eine Simulation mit militärischem Hintergrund. Hier steht aber für die meisten die flugtechnische Seite im Vordergrund. Selbst der KI-Modus erfordert ein gewisses Training. Jemand der nur Action sucht wird hier bald aufgeben weil zuviel gefordert ist und es langweilig wird . Der Personenkreis ist auch älter und hoffentlich urteilsfähiger.

Aber wie schon erwähnt - ich verstehe es wohl nicht mehr so richtig - das Richtige .

Norbert955
10-03-14, 15:17
Hallo JG2funkmech,

es ist eben eine andere Generation als wir, die Jugend von heute.
Ich bin Jahrgang 1962 und wir verstehen es anders.

MfG
Norbert955

JG2funkmech
10-03-14, 18:05
Ich bin noch ein gutes Jahrzehnt älter.

Die Jugend sollten wir vor schlechten Einflüssen und Verführern bewahren.

Der Teufel hat viele Gestalten ...

Holger_081
10-03-14, 18:39
Das haben unsere Eltern auch schon gesagt... :)

@ ram und Continu0: Ihr Beiden seid wirklich große Klasse!

Continu0
10-03-14, 22:50
Danke für die Blumen Holger, man tut was man kann:-)

@ Norbert: Ich habe mit den anderen Moderatoren des ATAG-Forums gesprochen. Mit deinem Account stimmt alles. Das Problem muss also irgendwo auf deiner Seite liegen. Beim Internetbrowser, Mailprogramm, irgendwas ist da schief...
Ich würde dir raten, nochmals das Passwort zu erneuern und dann nochmals einen Loginversuch zu wagen.

lg

Rotauge
10-03-14, 22:54
Ich habe mir den Artikel mal durchgelesen. Schon das Aufmacherbild spricht für sich - und den Zeitgeist bei den Spielen. Wenn Mutti und Opa auch noch mitmacht - umso schlimmer .(...) Aber wie schon erwähnt - ich verstehe es wohl nicht mehr so richtig - das Richtige .

Funkmech, aber darum ging es in dem Text nicht. Die Menschen aus dem Battlefieldtext sind euer (und mein) Alter. Die Älteste aus dem Kreis der von mir Interviewten war 73! Und genau das ist der Punkt: Die Begeisterung für ein „virtuelles“ Hobby, das man am PC/I-Netz mit Gleichgesinnten teilt, ist eben keine Sache der 13 bis 24 Jährigen. Dieses Hobby hat längst die Generation 1960+ erreicht. Schaut uns doch an! Ich sehe da keinen großen Unterschied zwischen BF und CoD. Es sind beides Kriegsspiele. Und beides Multiplayergames. Man spielt in der Geminschaft, tauscht sich in Foren aus, gründet Geschwader (also Clans...), baut mit viel Liebe und Aufwand Schulungsfilme für „die Truppe“. Und oft entstehen aus dem virtuellen Begegnungen manchmal sogar echte Freundschaften. DAS ist die Kernaussage meiner Reportage.


So lernen diese Gewalt und Krieg " spielerisch und cool " kennen.

Funkmech, Deine Beobachtung mit der zunehmenden Brutalisierung der Medien (TV und Games) teile ich. (http://http://www.stern.de/digital/computer/pro-und-contra-muessen-killerspiele-verboten-werden-576908.html)

Aber mal Hand aufs Herz, Du und ich begeistern uns für ein Spiel, das möglichst genau einen echten militärischen Konflikt simulieren möchte. Einen Konflikt, der binnen sechs Jahre über 50 Millionen Menschen das Leben kostete und den die Deutschen unter Führung eines menschenverachtenden, lebensverneindenden Regimes vom Zaun gebrochen haben. Und mit CoD kann man das zum Teil nachspielen. Die 111 volladen und ab Richtung London... Mit cooler Grafik, Soundeffekten und allem was dazugehört, einschließlich Funkmeldungen wie „Was wohl der Herr Rrrrreichmarschal dazu sagt...“ Wir alle hier spielen Krieg. Und das mit Freude. Ich finde, es steht gerade uns nicht zu, anderen Kriegsspielfreunden mit der Moralkeule zu kommen.


Doch eben in der historischen Korrektheit liegt für mich persönlich auch die Stärke des Spiels. Die Nachkommen der einstigen Feinde arbeiten gemeinsam mit größter Detailverliebtheit an CoD. Von Russen programmiert, von einer gemischten Truppe (TF/ATAG) aus Engländern, Amerikanern, Kanadiern, Deutschen, Franzosen und Schweizern aus freien Stücken weiterentwickelt. Man fliegt auf den Servern freundschaftlich mit- und gegeneinander. Der Ton konstruktiv und freundschaftlich. Als CoD auf den Markt kam, war es ein totes Stück verbuggte Software. Heute scheint es mir doch soetwas wie eine Seele zu haben :-)


Viele Grüße und auf bald!
Henry

Continu0
10-03-14, 23:24
Henry, ich habe nun endlich auch Zeit gehabt, deinen Artikel zu lesen. Wie gesagt kann man über die Brutalisierung streiten. Den Artikel finde ich trotz allem rundum gelungen, Respekt! Ein realistisches Portrait von etwas, was für viele wohl völlig unbekannt ist. Das soll doch Journalismus sein.

ram0506
11-03-14, 02:24
Ich selbst bin jetzt kein Spieler von Shootern, für mich gibts eigentlich nur Flugsimulationen. Aber Henrys Artikel finde ich auch gelungen und recht witzig geschrieben. Ist eben mal eine etwas andere Herangehensweise an die Thematik.
@Henry,
sehr schön auch der letzte Satz in Deinem letzten Beitrag hier: "Heute scheint es (CloD) mir doch soetwas wie eine Seele zu haben"
Das triffts für mich auch ziemlich genau. Nach dem letzten TF Patch (4.0) war ich ehrlich gesagt ziemlich enttäuscht. Ich weiß nicht, was ich eigentlich erwartet hatte. Aber mit einigem aus dem Patch war ich sehr unzufrieden. Die blassen Außenhäute der Flugzeuge, das noch schlechtere Verhalten der KI-Flieger, die immer noch vorhandenen weißen Linien in der Landschaft im Zusammenhang mit den ATI-Grafikkarten, usw...
Aber jetzt kommt doch wieder so etwas wie Hoffnung auf, da vieles (wenn auch noch lange nicht alles) davon angegangen wurde und schon mal in Version 4.2 gepackt wurde.
Und wenn man dann sieht, wie hier auch kleinere Details im Spiel herausgearbeitet werden und wieviel Mühe dahinter steckt. Und vor allem, was in Zukunft auch noch alles geplant ist. Ja, dann bekommt so eine Sim schon so etwas wie eine Seele.:cool:

JG2funkmech
11-03-14, 10:03
Rotauge,

ich habe den langen Artikel gelesen und habe den Tenor schon verstanden.

Da gäbe es eine Menge zum Entgegnen. Sprengt aber das Thema und letztendlich bringt es nichts .

Gruß JG2Funkmech

Norbert955
11-03-14, 18:28
Hallo Continu0,

ich habe es nochmals versucht bei ATAG es geht nicht.
Ich kann mich in andere Foren aber Anmelden ist das nicht komisch.

MfG
Norbrt955

Continu0
12-03-14, 10:16
Hallo Continu0,

ich habe es nochmals versucht bei ATAG es geht nicht.
Ich kann mich in andere Foren aber Anmelden ist das nicht komisch.

MfG
Norbrt955

Natürlich, aber wenn ich weiss, das bei ATAG alles stimmt, dann kann ich dir schlecht helfen, ohne dass ich genau weiss, was bei dir am PC geschieht. Achtest du übrigens auch auf die Gross-/Kleinschreibung beim Benutzernamen?

lg

Norbert955
12-03-14, 21:20
Hallo Continu0,

ich achte auf Groß-Kleinschreibung.
Aber wenn es nicht geht weiß ich auch nicht weiter.
Ich bleibe bei Ubi und schau ab und zu im ATAG Forum hinein.

MfG
Norbert955

Bembel1
13-03-14, 10:14
@ Norbert
hast Du auch das Bild zusammengefügt ? bei der anmeldung ist wie ein Puzzle

Norbert955
13-03-14, 11:47
Hallo Bembel1,

ich habe das Bild zusammengefügt.
ich kann mein Passwort nicht mehr eingeben und ein neuen Passwort wird nicht angenommen.
ist das nicht komisch so etwas habe ich noch nicht gesehen.

MfG
Norbert955

SirSpanferkel
13-03-14, 21:36
Aber mal Hand aufs Herz, Du und ich begeistern uns für ein Spiel, das möglichst genau einen echten militärischen Konflikt simulieren möchte. Einen Konflikt, der binnen sechs Jahre über 50 Millionen Menschen das Leben kostete und den die Deutschen unter Führung eines menschenverachtenden, lebensverneindenden Regimes vom Zaun gebrochen haben. Und mit CoD kann man das zum Teil nachspielen. Die 111 volladen und ab Richtung London... Mit cooler Grafik, Soundeffekten und allem was dazugehört, einschließlich Funkmeldungen wie „Was wohl der Herr Rrrrreichmarschal dazu sagt...“ Wir alle hier spielen Krieg. Und das mit Freude. Ich finde, es steht gerade uns nicht zu, anderen Kriegsspielfreunden mit der Moralkeule zu kommen.
[...]
Viele Grüße und auf bald!
Henry

Eine überaus differenzierte und nur allzu wahre Aussage, gefiel mir sehr! :-) Das wird bei allem Gemecker über die modernen Actionshootern ja gerne vergessen, was wir hier nach"spielen". Hab mir schon öfter Gedanken gemacht, was so mancher Kriegsteilnehmer von so etwas halten würde.
Ich habe tlw. etwas das Gefühl, dass dabei in Vergessenheit gerät, in was für Maschinen wir da sitzen. Da kann man noch so sehr sagen, es geht einem um die Technik etc.pp., man sollte da nicht nur Distanz zum Ganzen wahren, als sich auch der ganzen Thematik bewusst sein. So sehr es mich stört, wenn andere so eine Flugsimulation und ihre Spieler vorschnell verurteilen, so kann ich es umso weniger verstehen, wenn man das Spiel hier selbst allzu unreflektiert konsumiert. Wollt das nur nochmal unterstreichen!

JG2funkmech
14-03-14, 22:37
... Wir alle hier spielen Krieg. Und das mit Freude. Ich finde, es steht gerade uns nicht zu, anderen Kriegsspielfreunden mit der Moralkeule zu kommen.

" ... wir alle spielen Krieg - und das mit Freude ". So wird das heute wieder rübergebracht und gerne gelesen.

Vielleicht können wir ja wieder mal mit Freude richtigen Krieg erleben - nicht wahr ?
Dafür können unsere Halbwüchsigen mit ihren Eltern wieder trainieren - an ihren Ballerspielen. Werden sicher mal gute Helden ...

Das stört mich an der Sache.

Ist noch nicht aufgefallen daß in der momentanen aktuellen politischen Krisensituation einiges wieder an 1914 erinnert ? Da ist die Diplomatie auch auf dünnem Eis ausgeglitten.
Komme mir niemand damit daß Demokraten immer vernünftiger handeln ...

Continu0
15-03-14, 02:35
" ... wir alle spielen Krieg - und das mit Freude ". So wird das heute wieder rübergebracht und gerne gelesen.

Vielleicht können wir ja wieder mal mit Freude richtigen Krieg erleben - nicht wahr ?
Dafür können unsere Halbwüchsigen mit ihren Eltern wieder trainieren - an ihren Ballerspielen. Werden sicher mal gute Helden ...

Das stört mich an der Sache.

Ist noch nicht aufgefallen daß in der momentanen aktuellen politischen Krisensituation einiges wieder an 1914 erinnert ? Da ist die Diplomatie auch auf dünnem Eis ausgeglitten.
Komme mir niemand damit daß Demokraten immer vernünftiger handeln ...

Funkmech,

Auch wenn ich mit dir nach wie vor in vielen Punkten einig bin, so finde ich deinen letzten Post doch etwas kurz gedacht.

Ich finde die Unterscheidung zwischen dem einfach gestrickten "Ballerspielfreund" und dem gescheiten "Cliffs-of-Dover-Spieler" unzulässig. Deine Argumentation, hier einen unterschied zu machen war, dass bei uns die "flugtechnische Seite" im Vordergrund steht. Ich glaube nicht, dass wir nur weil wir verstehen, wie ein Flugzeug funktioniert weniger gerne Krieg spielen. Wäre dem so, könntest du dich ja mit einem zivilen Flugsimulator wie X-Plane o.ä. zufrieden geben, oder? Trotzdem bist du hier. Eine gewisse Kriegsfaszination ist uns wohl allen nicht abzusprechen.
Ich glaube da unterscheiden wir uns in der Tat nicht gross vom Ballerspielfreund (der einzige Unterschied liegt meines erachtens vielleicht (!) darin, dass bei uns ein historischer Kontext berücksichtigt wird. Aber auch da gilt zumindest bei mir: die wirklich wichtigen historischen Zusammenhänge hat mir ein Geschichtslehrer beigebracht, nicht Cliffs of Dover).

Dass mit Ballerspielen zukünftige Kriegshelden trainiert werden ist deshalb für mich schlussendlich eine genau so komische Aussage, wie zu behaupten, dass wir mit Cliffs of Dover zu künftigen Kampfjetpiloten ausgebildet werden.

Dann bringst du noch die momentane politische Krisensituation mit rein. Dazu 2 Bemerkungen:

1. Man kann Russland eine Demokratie nennen. Es gibt aber gute Argumente dagegen.
2. Die Politik wird nicht von Menschen betrieben, die Ballerspiele spielen. Vermutlich haben die nie Ballerspiele gespielt. Deshalb finde ich dass die aktuelle politische Situation und Ballerspiele zwei verschiedene Themenbereiche sind. Wir können gerne über beides diskutieren, aber trennen sollte man das Ganze.

Anregende Diskussion hier, ich geniesse sie!

JG2funkmech
15-03-14, 09:40
Stimmt - ich gehe da auch auf dünnem Eis wenn ich einen Unterschied mache - der Kriegshintergrund ist bei beiden Arten von Spielen vorhanden.
Aber ich bin alt und hoffentlich reif genug daraus keine Sucht werden zu lassen.
Außerdem waren mir die zivilen Simulationen wenn sie gut sind einfach zu " kompliziert" und ein fliegerisch zu langweilig.Vielleicht liege ich ja falsch ?

Nein - wurde es immer noch nicht verstanden - ich stoße mich an der Tatsache daß vorwiegend unreife ( sehr junge Menschen) und unverständlicherweise offensichtlich auch deren Erzieher Gefallen an Gewaltspielen finden in denen es vorwiegend darum geht Menschen umzuballern. Alles natürlich auf heroische Weise und immer mit der Einstellung gegen einen Gegner zu kämpfen der als Teufel einzuordnen ist.
So etwas hat einen negativen Einfluß auf den Charakter von noch nicht gefestigten jungen Leuten. Natürlich ist das auch ein Riesengeschäft und in der Marktwirtschaft heiligt der Zweck die Mittel. Gleichzeitig wird dann Moral gepredigt.
Das ist unglaubwürdig.

Ich meine wir müssen uns nicht der Masse wegen anbiedern. Das CoD soll flugtechnisch eine gute Simulation sein. Das zeigt ja die Arbeit der Weiterentwickler.


2. Die Politik wird nicht von Menschen betrieben, die Ballerspiele spielen. Vermutlich haben die nie Ballerspiele gespielt.
Gottlob anscheinend nicht. Wäre ja furchtbar denn es zeigt sich jetzt schon deutlich wie ungeschickt ohne Ballertraining agiert wird. Siehe Gegenwart.

Was die Demokratiewahrnehmung aktuell anbetrifft - da könnte man trefflich diskutieren. Bei uns wird dieser Begriff auch neuerdings relativiert auf eine " marktkonforme Demokratie" .
Ob wir da noch so weit weg sind von der russischen Spielart ?

Aber lassen wir es gut sein und beenden die Diskussion.

Wie schon gesagt - ich gehöre noch einer Generation anderer Denkrichtung an.
Mal sehen ob die neuen " modernen" Denkrichtungen so viel Glück bringen. Ich bezweifle es ...

Norbert955
16-03-14, 18:35
Hallo Leute,

ich habe eine Frage an euch.
Der neue Patch 4.3 wird auf 4.0 Installiert braucht man 4.1 und 4.2 nicht mehr zu Installieren.
Ist das richtig.

MfG
Norbert955

Continu0
16-03-14, 19:26
Hallo Leute,

ich habe eine Frage an euch.
Der neue Patch 4.3 wird auf 4.0 Installiert braucht man 4.1 und 4.2 nicht mehr zu Installieren.
Ist das richtig.

MfG
Norbert955

Ja, das ist richtig. 4.1 und 4.2 wurden gar nie veröffentlicht. Das sind Versionen, die nur Team Fusion-intern zur Entwicklung und Testung verwendet wurden.

JG2funkmech
17-03-14, 10:14
Jetzt bin ich verwirrt !

Hier wird vom Installieren des neuen Patch 4.3 geschrieben.

Ist denn der schon verfügbar ?

... und wenn wir schon dabei sind:

Wäre es dann icht sinnvoll erst über Steam die letzte offizielle Version aufzufrischen und dann den allerneuesten Patch der 4.1 und 4.2 nicht benötigt draufzuspielen ?

Also sozusagen " reinen Tisch" bei der Gelegenheit machen ?

Norbert955
17-03-14, 11:09
Hallo JG2funkmech,

der neue Patch 4.3 in noch nicht verfügbar,
aber es dauert nicht mehr lange.

MfG
Norbert955

ram0506
17-03-14, 13:05
@JG2funkmech,
wenn Du in den letzten 14 Monaten einmal CloD gespielt hast, dann hast Du sowieso automatisch die aktuellste Steam-Version aufgespielt bekommen. Wenn Du jetzt z.B. alles neu installieren willst, dann musst Du nach der Installation des Spieles über Steam erst wieder den TF-Patch 3.0 und 3.01 installieren, bevor Du Patch 4.0 und 4.3 installieren kannst. Dies gilt natürlich auch dann, wenn Du bis jetzt die Patches 3.0 ,3.01 und 4.0 nicht hast. Diese benötigt man auf jeden Fall vor Patch 4.3.
Patch 4.1 und 4.2 existieren nicht.
Reihenfolge der Installationen kurz gesagt: Il2-CloD Steam Version, TF Patch 3.0, TF Patch 3.01, TF Patch 4.0, TF Patch 4.3.

Der Patch soll übrigens morgen veröffentlicht werden.

JG2funkmech
17-03-14, 13:46
Aha - so ist das.

Dann habe ich die aktuelle Schluß-Version.

Falls das Continu0 das lesen sollte - er wird es - ich hatte gestern ein "Aha" .- Erlebnis mit dem Track Ir5 .
Ein wenig herumgespielt und plötzlich funktioniert es ganz passabel. Vor allem nicht mehr so unruhig an dem ich mich immer gestoßen hatte.

Scheint also langsam noch was zu werden mit mir.

Hintergrund war daß ich mal nach langer Zeit wieder eine Online-Tour gemacht habe. Weil mir da die ganzen Helferlein fehlen die ja gesperrt sind ist man ohne Track IR eigentlich ziemlich hilflos und blind.
Daher die Einsicht :D

Continu0
17-03-14, 14:51
Scheint also langsam noch was zu werden mit mir.

Hintergrund war daß ich mal nach langer Zeit wieder eine Online-Tour gemacht habe. Weil mir da die ganzen Helferlein fehlen die ja gesperrt sind ist man ohne Track IR eigentlich ziemlich hilflos und blind.
Daher die Einsicht :D

Na dann! Fehlt nur noch ein Headset mit Mikrophon und wir können mal gemeinsam fliegen:-)

sonst noch WICHTIG: die Installationsreihenfolge ist: Steam-Version, 3.0, 3.01. 4.0 (!!!), 4.3!!!

ram0506
18-03-14, 00:32
Ja, natürlich! Den 4.0 Patch hatte ich bei meinem letzten Post gar nicht mehr auf dem Radar. Habs ausgebessert, um die Verwirrung nicht noch größer zu machen.:cool:

Norbert955
18-03-14, 20:06
Hallo Leute,

ich komm nicht auf die ATAG Seite.
Ist die Seite zusammengebrochen.

MfG
Norbert955

JG2funkmech
18-03-14, 20:14
Funktioniert einwandfrei.

Holger_081
18-03-14, 20:24
Die Seite war etwas überlastet. ;)
Norbert, du musst es mehrmals versuchen, dann klappt es.

Norbert955
19-03-14, 21:27
Hallo Leute,

ich habe eine Frage an euch.
Die Cache Datei muß die gelöscht werden.
Oder nur der Inhalt.

MfG
Norbert955

Norbert955
19-03-14, 21:42
Hallo Leute,

wie Installiert man die Desastersoft Add on ich weiß es nicht mehr.

MfG
Norbert955

ram0506
20-03-14, 02:21
Hallo Leute,

ich habe eine Frage an euch.
Die Cache Datei muß die gelöscht werden.
Oder nur der Inhalt.

MfG
Norbert955

Nur der Inhalt.

ram0506
20-03-14, 02:34
Hallo Leute,

wie Installiert man die Desastersoft Add on ich weiß es nicht mehr.

MfG
Norbert955

In Verbindung mit dem TF-Patch musst Du folgendes beachten: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/127909-Team-Fusion-Patch-3-0-und-Mini-Patch-3-1?p=2169394&viewfull=1#post2169394

Lies mal in dem Thread weiter, Norbert, da steht so einiges an Infos drinnen, z.B.: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/127909-Team-Fusion-Patch-3-0-und-Mini-Patch-3-1?p=2169881&viewfull=1#post2169881