PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kampagne Bug und steuerungs problem



Wanted-Him
28-01-14, 07:27
Hallo,

Bugs :

ich hab festgestellt, das sich bei mir manche figuren auflösen oder nicht ersichtlich sind , trotz das man sie (gerade bei gegnern ) auf der karte sehen kann , aber nicht dargestellt werden. merkwürdigerweise , kann man einige töten und werden dann sichtbar.

auch bei einigen schiffs kämpfen, fangen die figuren an zu zittern, als wäre gerade die engine überfordert. gegner bleiben manchmal stehen und bemerken einen nicht. obwohl man vor ihnen steht.

hin und wieder, wenn ich einen berserker pfeil auf einen schiesse, bleibt dieser ohne abbau in dem zustand.

einige figuren tauchen / bauen erst auf wenn man genau vor ihnen steht.


Steuerung :

wenn man nicht direkt davor steht , kann man einige sachen erst garnicht bedienen (taste E) obwohl das symbol (E) erscheint muss man diereckt davor stehen. das die funktion greift . steht man wieder zu nah , springt die figur automatisch auf die davor stehende erhöhung.

die figure macht in einiegen situationen was sie will , ich schaue bewust beim klettern in eine richtung aber dennoch reagiert die figur nicht auf meine sicht in der ich gehen will.

MFG

Jörg

Zu meinen system:

K2600 Intel quat core
Nvidia GTX 470 AMP (neuester Treiber )
Win 7 Ultimate 64 Bit, auf neuesten stand mit updates,
(sowie alle Mainbordtreiber / Treiber an sich)

System , sowie hardware laufen einwandfrei, Furmark test ohne probleme .