PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beton-FW189 oder Erbsen-NS37



Grischan
19-08-04, 07:43
Hab gestertern mal so ein bissel rumprobiert und irgendwie ist mir dabei mal wieder der Rahmen in die Finger gekommen. 4 davon in den QMB gestellt und mit ner Jak-9 angegriffen. Naja mit der 20mm-Kanone überleben se net lang. Dann kam mir irgendwie diese "neue" Jak-9 (M glaub ich) mit der NS-37 in die Finger. Ich hab bei jedem Anflug immer nur einen Schuß gesetzt und eine FW hat 5 Stück davon geschluckt, davon 3 hinten in die Kanzel und 2 in den linken Mot. Als ich das 6. mal anflog (ohne zum Schuß zu kommen) sind die Gunner rausgehüpft und die Kiste ging nach kurzer Zeit ins trudeln. Offenbar ist der Pilot verblutet. Ich hab mir das Vidscho 2x angeguckt, einmal mit Arcademodus - es ist unglaublich. Vor allem, daß nach den Treffern in die hintere Kanzel immer noch die Gunner schossen - sind eben harte Typen. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

http://home.arcor-online.de/christian.kettner/il2/teufel-6.gif
Online als RED*Babajaga mit den Red Devils / Krasni Satani unterwegs

Grischan
19-08-04, 07:43
Hab gestertern mal so ein bissel rumprobiert und irgendwie ist mir dabei mal wieder der Rahmen in die Finger gekommen. 4 davon in den QMB gestellt und mit ner Jak-9 angegriffen. Naja mit der 20mm-Kanone überleben se net lang. Dann kam mir irgendwie diese "neue" Jak-9 (M glaub ich) mit der NS-37 in die Finger. Ich hab bei jedem Anflug immer nur einen Schuß gesetzt und eine FW hat 5 Stück davon geschluckt, davon 3 hinten in die Kanzel und 2 in den linken Mot. Als ich das 6. mal anflog (ohne zum Schuß zu kommen) sind die Gunner rausgehüpft und die Kiste ging nach kurzer Zeit ins trudeln. Offenbar ist der Pilot verblutet. Ich hab mir das Vidscho 2x angeguckt, einmal mit Arcademodus - es ist unglaublich. Vor allem, daß nach den Treffern in die hintere Kanzel immer noch die Gunner schossen - sind eben harte Typen. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif

http://home.arcor-online.de/christian.kettner/il2/teufel-6.gif
Online als RED*Babajaga mit den Red Devils / Krasni Satani unterwegs

EJGr.Ost_Vader
19-08-04, 07:48
Hi!

Was meinst Du wie oft ich schon auf den hinten ohne Deckung sitzenden Gunner einer IL2 geschossen habe... das mit 6 MGs / Kanonen... und der bis zu letzt scheinbar keinen Kratzer hatte http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Selbst wenn es damals schon Kevlarwesten gegeben hätte... die halten aber keine 20mm ab. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Und Dauer MG Beschuß kommt auch nicht gut.

Gruß...
Vader

imph
19-08-04, 07:55
Mhh ich kenn das nur zur genüge normalerweise is das doch des schlauste den Heckschützen auszuschalten dann is ne Il2 leichtes Futter!! ....manchmal denk ich schon der is hin und dann flieg ich etwas näher/andere Posi und der schiesst mit einem Schuss den Motor aus oder Visier weg..man kennt das ja http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif

OLEG MI DOCH AM OARSCH http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

JG51_Ramstein
19-08-04, 07:59
Dann versuche mal online eine Human He111 mit einer I-153M abzuschiessen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif oder besser frage einfach mal RED_Blackjack was mit seiner He111 passiert ist, als ich mit meiner I-153 aus ca. 1000 Metern einen Feuerstoß von einer Sekunde abgegeben habe. Die Heinkel brannte aus 4 Stellen an beiden Tragflächen und explodierte nach ca. 3 Sekunden http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif Laut user STAT haben tatsächlich 11 MG-Kugeln das Ziel erreicht.

Fazit: Die He111 wurde aus Schwarzpulver imprägnierten Balsaholz gebaut http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Jagdgeschwader 51 "Mölders"
http://www.jg51.de
http://www.vow-hq.com
http://www.bw-limburg.de.sr

Der_Schnitter_t
19-08-04, 08:04
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by EJGr.Ost_Vader:
Hi!

Was meinst Du wie oft ich schon auf den hinten ohne Deckung sitzenden Gunner einer IL2 geschossen habe... das mit 6 MGs / Kanonen... und der bis zu letzt scheinbar keinen Kratzer hatte http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif
Selbst wenn es damals schon Kevlarwesten gegeben hätte... die halten aber keine 20mm ab. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif Und Dauer MG Beschuß kommt auch nicht gut.

Gruß...
Vader<HR></BLOCKQUOTE>

Die Bordschützen machen das wie Neo oder die Agenten aus Matrix. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_smile.gif

http://hometown.aol.de/Deathbrng/262sig.jpg

Bill_Door
19-08-04, 08:24
Gerade die Ur-IL2 AI-Flieger haben ein sehr "einfaches" DM.
Versuch mal eine Morane mit irgendwas kleiner 20 mm abzuschießen. Außer PK beeindruckt die kaum etwas.
Und was Gunner angeht, die Schützen in den Motorgondeln der Pe-8 setzen da ganz neue Maßstäbe, was Kugelsicherheit betrifft. Denen kann man noch am ehesten das MG zerschießen. Das fliegt dann Richtung Boden und unsere Kugelresistenten Helden zielen immer noch grimmig mit leeren Händen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif

Die "neuen" Flieger sind dagegen richtige Mimosen. Ein Treffer irgendwo im He-162 Cockpit (nicht im Piloten) genügt schon für einen PK.

Willey
19-08-04, 08:41
Die NS-37 ist wirklich seltsam. Wenn ich damit schieß, erleb ich auch immer wieder wirkungsschwache Treffer. Hätt ja mal gern die Gurtung gesehen... aber ich bezweifle, daß da 5 AP hintereinander drinstecken. Das wäre die einzige Erklärung. Manchmal reicht aber auch der erste Schuß, wohl wenn man etwas wichtiges trifft.

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif - Kaiserlicher Marschall des Endlich... (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?q=Y&a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=428105322) - http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif 23.4.2003 - 16.8.2004 - 481 Tage http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif ca 1701 Seiten - über 51000 Posts http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif

Bill_Door
19-08-04, 08:50
evtl. kann auch das DM der alt-Flieger (bzw. einige ihrer Trefferzonen) nix mit der "neuen" NS37 anfangen. Dann würden sich auch die beschriebenen Effekte einstellen.

[This message was edited by Bill_Door on Thu August 19 2004 at 04:12 PM.]

KaRaYa-X
19-08-04, 09:19
Wie schon gesagt, das Ganze liegt wahrscheinlich am AI-Schadensmodell...

da gibts einige Flieger die Unmengen an Blei schlucken oder einfach seltsames passiert (von beiden Seiten):
-FW189
-Tu2
-SBM
-B17


aber auch die LaGG3 scheint ein paar DM Macken zu haben. Manchmal fetzt man etliche 20mm in die Nase - um den Motor rum Schadenstexturen aber der dreht weiter als wäre nichts passiert... Bei den Flügel ähnliches: Manchmal reißt der gleich beim ersten Treffer ab, ein anderes Mal ballert man da ohne Ende rein um schließlich ein paar Kratzer verursacht zu haben. Das verrückteste ist aber wenn man in (sagen wir) den linken Flügel schießt und der rechte beginnt zu brennen... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/crazy.gif

Schade dass man die LaGG3 (trotz etlicher "Fixes") noch immer nicht hinbekommen hat - dabei ist sie meiner Meinung nach einer der stilvollsten Flieger auf roter Seite http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif

--= online flying as JG52&lt;Karaya-X =--

JG53Frankyboy
19-08-04, 09:32
MC202 ist im moment auch noch recht stabil

".....- Dying is undermodeled, however."
from a former USAF A-10 pilot about flying the A-10 in LOMAC

a1l0e9x
19-08-04, 10:08
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>da gibts einige Flieger die Unmengen an Blei schlucken oder einfach seltsames passiert (von beiden Seiten):
-FW189
-Tu2
-SBM
-B17 <HR></BLOCKQUOTE>

Die B-17 brennt relativ schnell, aber die Me210 kannst du noch in die Liste mit aufnehmen. Ich und mein KI-Flügelmann konnten an so einer Kiste einmal 15 oder mehr Shvak-Treffer anbringen. Abgestürtzt ist sie dann, weil die KI auf 10m Höhe mit mir kurven wollte. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif

Die 37mm Kannonen sind auch etwas seltsam - wie vieles im Spiel und das nicht nur auf einer Seite...

_____________________

Servus!

I/JG68Alex
1./JG68, Säbel 5

http://img58.exs.cx/img58/4168/Signatur2.gif (http://www.jg68.de.vu)

"Sicher ist, dass nichts sicher ist. Selbst das nicht."

Tetrapack
19-08-04, 10:17
Die NS-37 ist ja nicht neu.. die ist in der Il-2M3 schon lange dabei http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Aber sie schiesst abwechslungsweise HE und AP
Die Letzteren gehen meist durch die Flieger durch.. wenn da nicht was wichtiges dazwischenliegt gibts halt nur ein 37mm Loch im Flügel oder in einer Steuerfläche.

&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;--&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;
-&gt;&gt; Tetrapack schützt was gut ist &lt;&lt;-
Resident of the Endlich II-Thread (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=686109806) and
Endlich-Thread (*23.4.03, MIA 16.8.04)
more than 1700 pages and 51000 posts
&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;--&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;

JG53Frankyboy
19-08-04, 10:18
oleg hat ja im butter bei die fische topic gesagt das sie nicht bereit sind sich um ein erweitertes schadensmodell für flugzeuge aus IL2 zeiten zu kümmern.
soweit verständlich NUR schleppen sie diese dinger immer weiter mit , und das verhaut einem dann doch manchmal den spielspass.
damals zu FB wurde die grosse revision verpasst - und jetzt bleibt es wie es ist.

".....- Dying is undermodeled, however."
from a former USAF A-10 pilot about flying the A-10 in LOMAC

Big_Bad_Wulf
19-08-04, 10:55
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG51_Ramstein:
Dann versuche mal online eine Human He111 mit einer I-153M abzuschiessen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif oder besser frage einfach mal RED_Blackjack was mit seiner He111 passiert ist, als ich mit meiner I-153 aus ca. 1000 Metern einen Feuerstoß von einer Sekunde abgegeben habe. Die Heinkel brannte aus 4 Stellen an beiden Tragflächen und explodierte nach ca. 3 Sekunden http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-very-happy.gif Laut user STAT haben tatsächlich 11 MG-Kugeln das Ziel erreicht.

Fazit: Die He111 wurde aus Schwarzpulver imprägnierten Balsaholz gebaut http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif
<HR></BLOCKQUOTE>

Nun ja, das war wohl ein Zufall, der bei jeder Maschine mal vorkommt.
Versuche dich mal mit unterschiedlichen westalliierten Maschinen an der HE-111.
Die steckt verdammt viel ein.
Sicherlich kommt es mal vor, aber es kommt auch oft vor, dass man mal mit ner deutschen Waffen auf grosse Entfernungen fatale Treffer landet.
Ne 111er ist ein zäher Brocken, zumindest war sie es im letzten Patch.

http://home.pages.at/prokes/Wulfp51.jpg

Stefan-R
19-08-04, 11:00
Gibts denn keine Liste mit den Flugzeugen, die nur ein einfaches Schadensmodell haben? Die könnte man ja ganz einfach weglassen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif Oder hat dann Rot nichts mehr zu fliegen?

-"Hals- und Beinbruch!"
http://www.rothdach.privat.t-online.de/signatur.jpg

"Airspeed, altitude or brains. Two are always needed to successfully
complete the flight."
http://www.rothdach.privat.t-online.de/smilies/grinno.gif http://www.rothdach.privat.t-online.de/smilies/hihi.gif http://www.rothdach.privat.t-online.de/smilies/grinyes.gif

Willey
19-08-04, 11:36
Alles außer 109 http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/34.gif

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif - Kaiserlicher Marschall des Endlich... (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?q=Y&a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=428105322) - http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif 23.4.2003 - 16.8.2004 - 481 Tage http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif ca 1701 Seiten - über 51000 Posts http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif

plumps_
19-08-04, 12:48
Hm, ich fand die FW-189 gar nicht so problematisch. Ich konnte mit den 30 Schuss der Yak-9T-Kanone bei meinen Versuchen immer 8-12 (verbündete) Rahmen abschießen, trotz der AP-Geschosse zwischendrin und einiger Fehlschüsse. Nur die Treffer ins Glashaus-Cockpit sind auch dann oft wirkungslos, wenn sie explodieren.

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Meine Missionen für FB und AEP (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/missionen.html) | IL-2? FB? AEP? Add-ons? (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/addons.html)

Bill_Door
19-08-04, 14:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by plumps_:
Nur die Treffer ins Glashaus-Cockpit sind auch dann oft wirkungslos, wenn sie explodieren.
<HR></BLOCKQUOTE>

Ja, das ist einer der übelsten Fehler bei allen HE-Kanonen. Es wird bei der Explosion keine Druckwelle simuliert, sondern nur die Splitterwirkung. Und wenn keiner der Splitter etwas wesentliches trifft, passiert eben auch nix.
Und die Wahrscheinlichkeit dafür ist gar nicht mal so gering. Es werden nämlich nicht allzu viele Splitter simuliert.
Kann man mit arcade=on ja sehr schön beobachten.

Da hat Madox imho. gründlich versagt. Dabei wäre es doch wohl kaum schwierig, um einen HE-Treffer (abhängig von der Menge TNT) eine Kugel zu deffinieren innerhalb der eben alles zerstöt ist. Das plus die Splitter würden der Wirkung einer Explosion schon recht nahe kommen.

Grischan
20-08-04, 01:00
Hab gestern das Vidscho im Arcademodus noch mal genaustens studiert. es waren sogar 6 Treffer. und man sieht ganz deutlich den unterschied der munitionsarten. 4 der treffer waren AP. Man sieht nur einen besonders dicken Pfeil. Davon gingen 2 in den linken Motor und haben garnix bewirkt. mit den andern 2en hab ich einmal dem mittleren gunner nen Kopfschuß verpasst und mit dem anderen (war der 6. treffer) dem piloten ein löchlein ins hirn gestanzt. Die ersten beiden treffer waren HE-treffer und sind genau zwischen den händen des hinteren gunners zerplatzt (schöner stacheligel). der hat mich aber trotzdem bis zum schluß beharkt und ist als einziger ausgestiegen.

ich hab dann noch mal einen Test gemacht und immer 3 - 4 Mumpeln geschossen. Da ist die Wirkung besser, weil man doch mal was wichtiges trifft. sehr effektiv ist da die seitenflosse. Da reichts dann aber eben nicht so lange. Mit dem 12mm der Jak bekommt man aber nen Motor des Rahmen ganz schnell zum brennen

http://home.arcor-online.de/christian.kettner/il2/teufel-6.gif
Online als RED*Babajaga mit den Red Devils / Krasni Satani unterwegs

CTO88
20-08-04, 04:31
das mit dem schadensmodell alt/neu ist mir auch schon aufgefallen. die neuen mühlen spitfire und p38 usw halten für meine begriffe viel zu viel aus.

KIMURA
20-08-04, 05:27
CTO ich glaube nicht mal, dass das am DM liegt. Eher ist festzustellen, dass eine Spit mit 1x20mm fast nicht abzuschiessen ist, mit MG151/20. Punkte erfolgen meist beim Landen der Spit aufm Platz, aber so ausm Himmel schiessen ist sehr muni-intensiv, auch wenn sogar die Trefferbilanz stimmt.
Ich denke, dass wieder mal der Fehler bei den Kanonen liegt - vorallem MG151/20 braucht es ungemein viele Treffer. Bei (ich bin vorsichtig hier) 10-16 Treffern 20mm sollte jeder Jäger fallen. Sämtliche 30mm sollten 1-2 Schuss-Killer sein, aber auch hier verträgt eine 47D-27 bis 7 Treffer(online).

Kimura

Dem4n
20-08-04, 06:42
Ich denke es werden auch die gezählt die in einem falchen Winkel auf das Ziel auftreffen und kaum Schaden verursachen. Man bedenke das ein direkt vor einem fliegendes Flugzeug einem keine 90? Fläche bietet. Trifft man ein Flugzeug mit vorhalt ist es meist nach 1-2 Treffern hinüber.
Ist allerdings schwer zu testen.
In guncam filmen sieht man oft ziehmlich viele treffer ohne große wirkung wenn von 6 Uhr geschossen wird.
So unrealistisch find ich die DM und Waffen gar nicht.

KaRaYa-X
20-08-04, 07:18
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by CTO88:
Die neuen mühlen spitfire und p38 usw halten für meine begriffe viel zu viel aus.<HR></BLOCKQUOTE>

Hmm, ich glaube (wie Kimura auch schon festgestellt hat) dass es SEHR STARK auch auf die Waffe ankommt mit der man feuert... Unter den 20mm Kanonen in AEP herrschen zum Teil Unterschiede wie Tag und Nacht in der Trefferwirkung.

Meine persönliche Liste der 20mm in Bezug auf Trefferwirkung (von der stärksten bis schwächsten):

-Hispano Mk.II (Spitfire, HurriIIc) - Dieses Ding ist einfach sowas von tödlich... die Tracer fliegen scheinbar ewig gerade aus und jeder Treffer scheint da doppelten oder 3x Schaden eines MG151/20 anzurichten... man kann sie ja fast schon mit der Mk103 vergleichen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif
-Ho-5
-ShVaK/B20
-Hispano 20mm auf P38... laut "Fighter Gun Table" ein andere Version als auf der Spitfire/Hurricane/Tempest
-MG151/20


Mir scheint dass beim MG151/20 und der japanischen 20mm in der Ki84 keine AP Munition simuliert wird (bei der japanischen 20mm machts nicht so viel... die haut sowieso mächtig rein).
Mein Beweis: Normalerweise sieht man bei AP Treffern (z.B.: Browning .30/.50, MG151/15, ShVak/B20, .303, ...) kleine "Blitze" aufleuchten, die einen Treffer verkünden... Dies ist seit FB beim MG151/20 nicht mehr der Fall (aber es war so in IL2-Classic; habe es extra nochmal installiert und mit Patch 1.2 gespielt!)

Man sieht bei JEDEM Treffer eine Explosion. Und da einige Leute meinen, AP Munition wird bevorzugt behandelt in Sachen Trefferwirkung, könnte das ein Grund sein warum das MG151/20 so mies abschneidet im Vergleich zu anderen Kanonen derzeit...

Aber auch ohne AP Munition sollte das MG151/20 mehr Schaden/Geschoss anrichten als zum Beispiel die ShVaK die ja nur 90g TNT pro Geschoss besitzt, während die Mauser ca. 110g vorzuweisen hat.

Meine Bedenken zum MG151/20 und dem Fehlen von AP Munition habe ich bereits vor einer Woche an Oleg (il2beta@1c.ru) geschickt (zweimal...) aber noch keine Antwort erhalten http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif

--= online flying as JG52&lt;Karaya-X =--

[This message was edited by KaRaYa-X on Fri August 20 2004 at 06:25 PM.]

Tetrapack
20-08-04, 07:19
Aber es ist schon auffallend das die DMs einen sehr unterscheidlichen Detaillierungsgrad haben.. versucht mal eine MC202 mit deiner Hurri MkIIB abzuschiessen, dann seht ihr was ein grobes DM ist http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

Die meisten der Flugzeuge die seit dem Ur-Il2 dabei waren bräuchten mal eine komplette überarbeitung der Modelle (also auch DM und LoD), aber das wird wohl nicht mehr gemacht http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-indifferent.gif

&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;--&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;
-&gt;&gt; Tetrapack schützt was gut ist &lt;&lt;-
Resident of the Endlich II-Thread (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=686109806) and
Endlich-Thread (*23.4.03, MIA 16.8.04)
more than 1700 pages and 51000 posts
&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;--&lt;&gt;-&lt;&gt;-&lt;&gt;&lt;&gt;-&lt;&gt;

plumps_
20-08-04, 08:31
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>KaRaYa-X:

-Hispano (Spitfire, HurriIIc) - Dieses Ding ist einfach sowas von tödlich... die Tracer fliegen scheinbar ewig gerade aus und jeder Treffer scheint da doppelten oder 3x Schaden eines MG151/20 anzurichten... man kann sie ja fast schon mit der Mk103 vergleichen
<HR></BLOCKQUOTE>
Nach meiner Testmethode (Beschusstest gegen B-17-Leitwerk) (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/20mmtest.zip) komme ich eher auf eine 1,5-fache überlegenheit der Hispano gegenüber MG151/20.
Ich habe diesen Test auch in verschiedenen Patch-Versionen gemacht. Interessant ist, dass einige Leute sagen, in Patch 1.22 wären die 'deutschen' Waffen endlich besser gewesen. Tatsächlich waren aber alle Waffen besser, das Verhältnis zwischen Hispanos und MG151/20 hatte sich nicht geändert. MG151/20 war zwar effektiver, aber die Hispanos waren absolute Knaller. Der Unterschied zwischen den Patches könnte allein ein allgemeiner Zufallsfaktor sein, der in meinem Test z. B. bewirkt, dass das B-17-Ruder nicht nach der Standard-Trefferzahl (für MG-151/20) von 22 abfällt, sondern manchmal schon nach z. B. 2, 3, 5, 17 oder 18 Treffern. In 1.22 passiert es einfach häufiger, dass schon nach wenigen Treffern der Erfolg da ist, während die maximal benötigte Trefferzahl in 1.22 und 2.04 identisch ist, nämlich 22.


<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Mir scheint dass beim MG151/20 und der japanischen 20mm in der Ki84 keine AP Munition simuliert wird (bei der japanischen 20mm machts nicht so viel... die haut sowieso mächtig rein).
Mein Beweis: Normalerweise sieht man bei AP Treffern (z.B.: Browning .30/.50, MG151/15, ShVak/B20, .303, ...) kleine "Blitze" aufleuchten, die einen Treffer verkünden... Dies ist seit FB beim MG151/20 nicht mehr der Fall (aber es war so in IL2-Classic; habe es extra nochmal installiert und mit Patch 1.2 gespielt!)

Man sieht bei JEDEM Treffer eine Explosion.
<HR></BLOCKQUOTE>
Bei der Hispano gibt es aber auch keinen Blitz. Beim MG151/20 könnte API (mit Brandsatz) simuliert sein, denn es gibt zwar einen Feuerball, aber im Arcade-Modus nur einen einzigen Pfeil.

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR> Und da einige Leute meinen, AP Munition wird bevorzugt behandelt in Sachen Trefferwirkung, könnte das ein Grund sein warum das MG151/20 so mies abschneidet im Vergleich zu anderen Kanonen derzeit...
<HR></BLOCKQUOTE>
Aber dieser Thread zeigt doch gerade, dass AP weniger wirkungsvoll ist? Die 37mm-AP-Geschosse haben kaum eine Wirkung gegen die FW-189.

-----------------------------------
http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/stulogo-banner.jpg (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/)

Tipps und Tricks zu IL2 + FB (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/tipps.html) | Meine Missionen für FB und AEP (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/missionen.html) | IL-2? FB? AEP? Add-ons? (http://home.arcor.de/rayluck/sturmovik/addons.html)

Willey
20-08-04, 09:11
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by KaRaYa-X:
Meine persönliche Liste der 20mm in Bezug auf Trefferwirkung (von der stärksten bis schwächsten):

-Hispano (Spitfire, HurriIIc) - Dieses Ding ist einfach sowas von tödlich... die Tracer fliegen scheinbar ewig gerade aus und jeder Treffer scheint da doppelten oder 3x Schaden eines MG151/20 anzurichten... man kann sie ja fast schon mit der Mk103 vergleichen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif
-japanische 20mm in der Ki84Ia/b/c (keine Ahnung welche Ho-xxx das jetzt genau ist...)
-ShVaK/B20
-Browning (sehr kleiner Abstand zur ShVaK)
-MG151/20<HR></BLOCKQUOTE>

Browning??? 20mm??? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/354.gif

http://home.arcor.de/eldur/sig/willey110.jpg
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif - Kaiserlicher Marschall des Endlich... (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?q=Y&a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=428105322) - http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-surprised.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif 23.4.2003 - 16.8.2004 - 481 Tage http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif ca 1701 Seiten - über 51000 Posts http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/11.gif

JG53Frankyboy
20-08-04, 10:00
wenn AP der brüller wäre in FB ,dann würden doch nicht die MG granaten der MK108 das tötliche geschos sein ( ich weis das es keine AP für MK108 gibt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

ich finde AP allgemein ziemlich nutzlos, ausser man trifft zufällig genau den einen punkt im schadensmodell. und diese letalen punkte scheinen recht klein zu sein

".....- Dying is undermodeled, however."
from a former USAF A-10 pilot about flying the A-10 in LOMAC

KaRaYa-X
20-08-04, 11:19
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by plumps_:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>KaRaYa-X:
Und da einige Leute meinen, AP Munition wird bevorzugt behandelt in Sachen Trefferwirkung, könnte das ein Grund sein warum das MG151/20 so mies abschneidet im Vergleich zu anderen Kanonen derzeit...
<HR></BLOCKQUOTE>
Aber dieser Thread zeigt doch gerade, dass AP weniger wirkungsvoll ist? Die 37mm-AP-Geschosse haben kaum eine Wirkung gegen die FW-189.<HR></BLOCKQUOTE>

Deshalb hab ich auch statt "meine eigene Meinung" die "einiger anderer" geschrieben... außerdem wenn man sich so .50CAL ansieht --- kein Kommentar...
ja die Hispano zeigt auch keine "Blitze" - hatte ich einfach in der Liste vergessen... man möge es mir verzeihen

Die russsche 37mm scheint da einfach ein eigenes Kapitel zu sein - die Bk3.7 ist wiederum ganz ok...

<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>
Browning??? 20mm??? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/blink.gif http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/354.gif <HR></BLOCKQUOTE>
Ich dachte die 20mm auf der P38 sei auch von Browning ...bitte nicht steinigen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif

--= online flying as JG52&lt;Karaya-X =--

KaRaYa-X
20-08-04, 13:42
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JG53Frankyboy:
wenn AP der brüller wäre in FB ,dann würden doch nicht die MG granaten der MK108 das tötliche geschos sein ( ich weis das es keine AP für MK108 gibt http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_wink.gif )

ich finde AP allgemein ziemlich nutzlos, ausser man trifft zufällig genau den einen punkt im schadensmodell. und diese letalen punkte scheinen recht klein zu sein
<HR></BLOCKQUOTE>

Naja, bis vor ein paar Patches war die Mk108 ja auch ausgesprochen schwach... aber es stimmt, derzeit ist sie wieder sehr brauchbar geworden... aber das trifft auf praktisch alle Waffen zu (.50CAL, ShVak, MG151/15-20,... haben alle profitiert) --- An den relativen Verhältnissen hat sich leider wenig geändert.

Zu den AP Geschossen: Ich finde z.B.: das MG151/15 recht effektiv. Die Ballistik ist um einiges besser als beim MG151/20 wodurch man vor allem in einer Kurve deutlich weniger vorhalten muss --- und 1 Treffer in den Motor bzw. den Cockpit Bereich reicht oft um den Antrieb zu zerkleinern oder den Pilot abzufertigen.

Andererseits scheint das MG151/15 gegen eine Handvoll FLugzeuge fast wirkungslos zu sein...

--= online flying as JG52&lt;Karaya-X =--

Bill_Door
20-08-04, 14:26
Aus der 6 Uhr Position geschossen "kann" AP schon wesentlich effektiver sein als HE.

Wenn z.Bsp. das HE Geschoss hinten beim Leitwerk auftrift, werden lediglich ein paar Splitter simuliert, von denen dann einer das Leitwerk durchschlägt. Der Rest verteilt sich sternfömig in der Landschaft.
Das Ergebniss ist ein kleines Loch im Leitwerk. Explosion wird ja nicht simuliert.

Eine AP-Kugel an der selben Stelle durchschlägt das ganze Flugzeug und hat so zumindest noch eine Chance etwas Wichtiges zu treffen.