PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ex P51 Pilot...



kubanloewe
16-08-04, 14:19
http://cpcug.org/user/billb/hankeny/index.html

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/Helmesig.JPG

kubanloewe
16-08-04, 14:19
http://cpcug.org/user/billb/hankeny/index.html

http://home.arcor.de/kubanskiloewe/Helmesig.JPG

KIMURA
17-08-04, 00:43
Ist irgendwie keine Neuinfo................ http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-indifferent.gif Ja vielleicht für Leutz die nur LW/VVS-Literatur lesen schon. http://ubbxforums.ubi.com/infopop/emoticons/icon_biggrin.gif

Kimura

JaBo_HH-BlackSheep
17-08-04, 03:10
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>The tightness of its turns was much better than the Me-109 and slightly better than the FW-190.<HR></BLOCKQUOTE>

na klar, wers glaubt, wie soll sowas zu stande kommen ??

http://home.arcor.de/sebastianleitiger/other%20Stuff/we%20rule%20your%20world3.jpg

Dora-9
17-08-04, 03:19
The P-51 Mustang won the war !

Was sonst ? http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/52.gif

http://www.kczum.ch/secret/images/dora-9_sig.jpg

Abbuzze
17-08-04, 03:41
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JaBo_HH-BlackSheep:
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>The tightness of its turns was much better than the Me-109 and slightly better than the FW-190.<HR></BLOCKQUOTE>

na klar, wers glaubt, wie soll sowas zu stande kommen ??

http://home.arcor.de/sebastianleitiger/other%20Stuff/we%20rule%20your%20world3.jpg
<HR></BLOCKQUOTE>

Einfache Antwort: kurven bei Highspeed mit Piloten die keine Ahnung haben das man trimmt, dazu noch 19 und schlecht ernährt sind, nicht die Muskelmasse und das Training für die hohen Steuerkräfte haben, und denen man als Ausgleich beigebracht hat, dass man eine 109 mit 200km/h+
aus einem flachen Gleitflug heraus landet.. noch Fragen?

I/JG53 Abbuzze

http://www.jg53-pikas.de/

http://mitglied.lycos.de/p123/Ani_pikasbanner_langsam.gif

JaBo_HH-BlackSheep
17-08-04, 03:54
leuchtet ein, mir schwahnt nur schon wieder vor dem "proove" den dieser Artikel enthält... http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/51.gif

http://home.arcor.de/sebastianleitiger/other%20Stuff/we%20rule%20your%20world3.jpg

[This message was edited by JaBo_HH-BlackSheep on Tue August 17 2004 at 12:25 PM.]

CORTO.M
17-08-04, 03:59
Wenn ich mal etwas einwerfen dürfte.
Das FB/AEP nichts mit der Realität zu tun hat dürfte hinlänglich bekannt sein.
Ich denke aber auch das unsere Art des fliegens in diesem Spiel nichts aber auch gar nichts mit der Realität zu tun hat.
Nach einem Blackout stürzen wir uns wieder auf unseren Gegner (ziemlich unrealistisch oder?).
Klar das fast 60 Jahre nach dem Krieg ein Pilot, der von seiner Maschine und seinen Erlebnissen erzählt, nur in den allerhöchsten Tönen davon spricht. (da ist es egal ob er Ami oder Deutscher ist).

http://www.jagdgeschwader77.de/Webbanner/Banner.jpg (http://www.jagdgeschwader77.de)
Die Realität ist das, was nicht verschwinden will auch wenn wir aufhöen daran zu glauben.
Philip K. Dick


[This message was edited by CORTO.M on Tue August 17 2004 at 12:11 PM.]

JMFT_WING
17-08-04, 12:53
Interessant der link und auch wie die Piloten den eigenen Einsatz damals beurteilten.

zitat:
"MISSION # 6 6th March, 1944.
First mission to Berlin which was successful for both bombers and fighters."

The Mighty Eight,War Diary,gibt dazu Daten:

Bomber Effektiv am Ziel = 672
Bomber Verluste = 69
Jäger Verluste = 11
Personal Verluste MIA = 686

Das ist ne ganz heftige Mission gewesen!!
Beschädigte Bomber = 347

Enemy Aircrafts Claims
Destroyed ---Probably Destroyed---Damaged
97---28---60 bomberangaben
81--- 8---21 jägerangaben

178 !!! Deutsche Verluste.
Papier ist geduldig. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

http://www.wing.privat.t-online.de/media/jmftbannerRK.jpg

Endlich (http://forums-de.ubi.com/eve/forums?q=Y&a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=428105322&p=1000) page 1000 member

Die JMFT-Squad (http://www.wing.privat.t-online.de)

WINGs flecktarn skins (http://www.il2skins.com/?action=list&authoridfilter=JMFT_WING&comefrom=display&ts=1049772896)

Skalgrim
20-08-04, 07:17
Wenn man, captain Max Lamp von 354 fighter group erinnerungen glauben kann, der war ein p51 ass, waren 109 und p51 ebenwürdige manschinen,

der hatte ein 1vs1 dogfight gegen ein 109 piloten und sie hatten sich 20min duelliert, mit allen manövern die man so kennt, beide piloten hatten mehrere mal gelegenheit gehabt, den gegner unter feuer zu nehmen , scheint so gewesen zu sein, das sie keine guten schützen waren, soll es ja auch gegeben haben auch unter assen.


Captain Max Lamp gewann zwar, aber er meinte, nach so langen kampf, war es mehr glück, als das können oder die leistung der maschine,

wenn ein p51 ass 20min braucht um eine 109 abzuschießen, muss die 109 schon ein guter dogfighter gewesen sein,


vielleicht war der 109 pilot nichtmal ein ass, wer weiss, dann wäre die 109 der bessere dogfighter, den ein durchschnittspiloten kann nicht 20min gegen ein ass bestehen,

oder der 109 pilot war ein viel besser pilot,

auch nach solch ein 1vs1, kann man nicht herleiten, welche maschine besser war, zuviel unbekannte, aber zumindest gab es p51piloten die meinen das die 109 eine ebenwürdig maschine war, auch wenn es sich nur auf den dogfight bezieht.



ist aus ein kampfbericht,

aus den handbuch "acess of europe" von dynamik

gehe aber davon aus, das man dem bericht genauso gut glauben kann, wie berichte von internetseiten, die auch nur subjektive erinnerungen von 80-90 jährigen wiederspiegeln


.

[This message was edited by Skalgrim on Fri August 20 2004 at 02:45 PM.]

Bldrk
20-08-04, 11:52
<BLOCKQUOTE class="ip-ubbcode-quote"><font size="-1">quote:</font><HR>Originally posted by JMFT_WING:
Interessant der link und auch wie die Piloten den eigenen Einsatz damals beurteilten.

zitat:
"MISSION # 6 6th March, 1944.
First mission to Berlin which was successful for both bombers and fighters."

The Mighty Eight,War Diary,gibt dazu Daten:

Bomber Effektiv am Ziel = 672
Bomber Verluste = 69
Jäger Verluste = 11
Personal Verluste MIA = 686

Das ist ne ganz heftige Mission gewesen!!
Beschädigte Bomber = 347

Enemy Aircrafts Claims
Destroyed ---Probably Destroyed---Damaged
97---28---60 bomberangaben
81--- 8---21 jägerangaben

178 !!! Deutsche Verluste.
Papier ist geduldig. http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

http://www.wing.privat.t-online.de/media/jmftbannerRK.jpg

http://forums-de.ubi.com/eve/forums?q=Y&a=tpc&s=59010161&f=797105322&m=428105322&p=1000 page 1000 member

http://www.wing.privat.t-online.de

http://www.il2skins.com/?action=list&authoridfilter=JMFT_WING&comefrom=display&ts=1049772896
<HR></BLOCKQUOTE>

uno momento!
Naja, auf die Bomberschützenangaben würd ich mich nicht verlassen.
Zumindest für das JG3 war es ein Tag ohne (personelle) Verluste. Sie kamen an der Begleitjagd vorbei &gt;Hans Iffland IV./JG3 erzählt http://www.jg54greenhearts.com/eyewitne.html Das war sein 3 Abschuss, headon:
Guckst Du
http://www.luftwaffe.cz/iffland.html
Guckst Du hier
http://www.luftwaffe.cz/viermot.html

Guckst Du weida
http://img8.exs.cx/img8/7838/NeuBitmap-BildKopie.gif

Keinesfalls erfolglos. Gut. Die ZG und NJG bringens net. Und einige scheinen schlimm mit der Begleitjagd zusammengestoßem zu sein, aber nur 36 KIA und nur 27 WIA, und die hohe Jägerproduktion 44 lässt den Rest nicht wirklich als tatsächliche Verluste da stehen. Berlin wurde schwer getroffen http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-sad.gif aber in der Luft hat die Luftwaffe in diesen letzten noch glücklichen Wackeltagen nicht versagt- find ich.

_______________________________________________


http://img8.exs.cx/img8/6383/kamakama.gif
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

JMFT_WING
20-08-04, 12:12
Das wollte ich damit auch Ausdrücken.
Gesammt gesehen war der Amerikanische Einsatz Mist!
Fast 10% Bomberverluste.Die Begleitjäger haben sich von den Bombern weglocken lassen und machten "dogfight" in Bodennähe.

Der Mustang Pilot meine aber:
zitat:
"MISSION # 6 6th March, 1944.
First mission to Berlin which was successful for both bombers and fighters."

btw... über US Bomber und Jäger Abschußbestätigungen braucht man nicht diskutieren, of reichte es schon wenn eine FW/Bf einen Abschwung mit Vollast machte (Schwarze Rauchfahne),dann dachten die Amis ....oooh ein Abschuß !
http://ubbxforums.ubi.com/images/smiley/16x16_smiley-wink.gif

http://www.wing.privat.t-online.de/media/jmftbannerRK.jpg

Die JMFT-Squad (http://www.wing.privat.t-online.de)

WINGs flecktarn skins (http://www.il2skins.com/?action=list&authoridfilter=JMFT_WING&comefrom=display&ts=1049772896)&lt;---- do it

Bldrk
20-08-04, 12:18
Also ich zähle da auf die Schnelle
93 B17/B24
9 B17/B24 HSS Herauschuss
6 B17/B24 e.V. entgültige Vernichtung
&
14 Jäger nur am 6.03.44.
Selbst mit der durschnittlichen Fehlerquote von 10% ist das ein gutes ergebnis für so eine gewaltige Schlacht.

--------
Am 8.03.44 das gleiche. Berlin. Nur machen die Begleitjäger ihren Jpb besser:
55 B17/B24
14 B17/B24 HSS
1 B17 e.V.
1 B17 n.b. nicht bestätigt
&
24 Jäger. Dabei gab es 34 KIA und 9 WIA, 72 weitere Flugzeuge wurden beschädigt (55 100-60% und 20 &lt;60%)

_______________________________________________


http://img8.exs.cx/img8/6383/kamakama.gif
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.

Bldrk
20-08-04, 12:34
Robert C. Johnson beschreibt, dass bei diesem ersten Angriff auf Berlin bei Tag er und seine P47 zu nah an den Bombern waren. Die Verluste haben gezeigt, dass es besser sei die Begleitjagd besser zu positionieren und zu vertielen. Also sich besser von dne Bombern absetzen. Am 15.03 wurde es erprobt. Erfolgreich:
3 B24 und 1 B17 wurden abgeschossen + 4P38 und 2 P47. Ergebnis:19 KIA, 7 WIA und 43 beschädigte Flugzeuge!

_______________________________________________


http://img8.exs.cx/img8/6383/kamakama.gif
Wer nicht wagt, der nicht gewinnt.