PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ich möchte das Spiel zurückgeben, erbitte Infos @ Support



supasonic1982
25-08-13, 15:34
Mahlzeit lieber Ubisoft Support,

ihr könnt ja am wenigsten dafür, dafür habt ihr ja die Hauseigenen Stümpercoder des Games, aber ich würde gerne wissen wie ich das Spiel wieder zurückgeben kann. Media Markt wird es ausgepackt ja nicht wieder zurücknehmen. Da der Koop Modus, für den ich mir das Spiel unter anderem aber gekauft habe für die Wii U, nicht funktioniert, bin ich ja so gesehen um eine Leistung betrogen worden und möchte nun mein Geld zurück und das Spiel nicht mehr haben. Ich versuche nun schon seit ca 2 Stunden mit einem Kumpel ein Koop Spiel zum laufen zu bringen inkl. Portfreigaben und allem Pipapo. Da ich aber weder Netzwerktechniker bin, noch sonstige Lust habe meine Zeit damit zu verschwenden das einzige Spiel zum laufen zu bekommen das jemals Probleme gemacht hat, möchte ich gerne ein Statement dazu haben wie ich nun zu verfahren habe. Darüber hinaus, wie hier im Forum ersichtlich, bin ich nicht der einzige der solche Probleme zu haben scheint. DIe Originalrechnung liegt vor und kann bei Bedarf zugeschickt werden.

Über eine zeitnahe Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß, Sonic

Brent-Everett
25-08-13, 16:05
Du darfst davon ausgehen das die das Spiel nicht zurücknehmen.

Nike9020
25-08-13, 16:09
Ja finde ich auch, eine Frechheit sowas. Man zahlt 70 € und man kann noch nich mal koop zocken, genauso die ladezeiten wtf 1:11:00 min muss ich warten bis ich mich in einem kleinen Flugzeug bewegen kann und die Frames ... o.O naja also wenn da nix gepatched wird ist watch_dogs für mich auch gestorben

supasonic1982
25-08-13, 16:50
Du darfst davon ausgehen das die das Spiel nicht zurücknehmen.

Du darfst davon ausgehen, dass die Verbraucherzentrale das mit Sicherheit anders sehen wird, vor allem wenn man hier und in anderen Foren ein bisschen mitliest. Ich habe ein Spiel gekauft um Coop spielen zu können und das kann ich nicht. Das ist eine nicht erbrachte Leistung. Und ich möchte einfach mein Geld wiederhaben oder eine Gutschrift oder whatever.

Brent-Everett
25-08-13, 16:55
Wenn du dir so sicher bist, dann renn zu deiner Verbraucherzentrale.
Außerdem hat eine Firma das Recht dinge an ihrer Leistung bzw. Ware in Ordnung zu bringen.
Warenumtausch oder Geld zurück bekommen ist eine reine Kulanzsache.

Viel Spaß bei der Verbraucherzentrale :D

Godless666
26-08-13, 05:27
Außerdem hat eine Firma das Recht dinge an ihrer Leistung bzw. Ware in Ordnung zu bringen.

Viel Spaß bei der Verbraucherzentrale :D

Hoffentlich siehst du das auch so wenn du dir ein neues Fahrrad kaufst, einen Berg runter fährst und die Bremsen auf einmal versagen. Ich Glaube nicht dass du dann immer noch meinst, dass eine Firma dann im Nachhinein ihre Ware in Ordnung bringen kann.

elle91
26-08-13, 06:11
Ich hoffe dir ist klar, dass du ein Sicherheitsmerkmal nicht mit einem Softwarefehler der keine Sicherheitslücken erschafft vergleichen kannst.
Ich hoffe außerdem, dass dir klar ist, dass Software mehr ist als ein Fahrrad, da wesentlich komplexer.

Wenn du eine Software kaufst, dann kaufst du ein Stück Code, dass für gewisse Auswahlsysteme optimiert / funktionstüchtig gemacht wurde.
Es ist schlichtweg unmöglich Software für jedes Setup zu testen. Software ist ein teufelszeug und kann bei zwei identischen PCs ohne ersichtlichen Grund funktionieren und nicht funktionieren.
Du solltest vielleicht mehr als ein paar Tage nach Release in Kauf nehmen können, wenn du eine Software erwirbst, die in ihrer Gesamtheit um die 20GB groß ist und somit EXTREM komplex ist.
Das wäre so, als würdest du ein Auto entwerfen wollen, dass auf jeder Straße dieser Welt fahren kann und dabei noch optimal läuft und so weiter!

Ich hoffe du erkennst, was hinter dem Begriff Software steckt. Vor allem viel Wartung und Nachbearbeitung. Wer sich in der heutigen Zeit dessen nicht bewusst ist, der sollte sich vielleicht damit beschäftigen, bevor er etwas kauft.

Oder willst du einen Hersteller nun dafür verantwortlich machen, dass sein Mixer unter Wasser nicht funktioniert? (Und ja, dieser Vergleich ist nicht der beste, aber dennoch in die Richtung gehend, denn ein System, dass Probleme macht, das ist definitiv nicht die richtige Arbeitsumgebung für das Spiel!)

Trotzdem viel Erfolg bei der Verbraucherzentrale, die dir wahrscheinlich bezüglich des COOP-Modus sagen wird, dass du zugestimmt hast, dass Ubisoft ohne Angabe von Gründen einen oder mehrere Dienste auf Eis legen kann und somit auch die (teilweise) Funktionalität einer oder mehrerer Bereiche des Spiels nicht als Garantie für jetzt und alle Zeiten gegeben hat.

Außerdem finde ich es ziemlich unverschämt sich so aufzuregen, obwohl schon ein Patch vorhanden ist. Ein Auto in der Werkstatt hat gewiss auch so seine Reperaturzeit. Also Geduld! Oder neuerdings Spiele genau dann kaufen, wenn fest steht, dass die Probleme behoben sind. Nur ein gut gemeinter Rat für die Zukunft...

VoiD_._
26-08-13, 07:38
@ elle91......

supasonic hat eine,für die Wii U optimierte Software gekauft und nicht für den PC. Also muss er sich nicht damit beschäftigen ob seine Hardware für die Software ausreichend ist. Einfache Sache. Wenn UBI ein Spiel raus bringt, darf man durchaus erwarten das es läuft. Vor allem für Konsolen, wie gesagt da muss ich mir als Käufer keinen Kopf machen müssen ob das Spiel auf meiner Konsole läuft.

Leider haben sich die letzten Jahre in diese Richtung entwickelt das Spieler (und nicht nur UBI sondern auch andere "große" Namhaften Spielehersteller) als Betatester hergenommen werden obwohl ihnen eine funktionierende Software (Spiel) versprochen wurde und sie dafür gezahlt haben (da brauchen wir jetzt nicht drauf rumhacken, weiß ehh jeder...)...

ich denke schon das supoersonic es reklamieren kann und er sollte es auch versuchen.

so long

grüße.....

LosPrimatos
26-08-13, 15:10
Mahlzeit,

um eine Leistung betrogen wirst du nur, wenn mit dieser Leistung geworben wird und du diese bekommst. Gibt man bei google "Splinter cell Wii U coop" ein, erscheinen Posts von diversen Games-Magazinen, wo steht, dass es keinen offline Coop auf der WiiU gibt. Außerdem müsste Ubisoft selbst für die Wii U explizit damit werben, zumindest im Internet ist davon nichts zu lesen. Was auf der Verpackungsrückseite steht, weiß ich nicht.
Weiterhin wäre es überhaupt fraglich, ob du das Spiel zurückgeben kannst. Wir befinden uns da im Kaufrecht. Da du es bei Mediamarkt gekauft hast, wären die §§433, 434I, 437ff. Einschlägig. Um dir einen Rücktritt vom Kaufvertrag (und damit die Wirkungen des Rücktritts, also Spiel zurück, Geld wieder) zu ermöglichen müsste das Spiel zunächst einen Sachmangel haben. Ein fehlender (offline) Koop Modus wird vermutlich auch von keinem Richter als Sachmangel angesehen. Daher hast du kein Recht auf Nacherfüllung, Rücktritt oder Schadensersatz.
Das ganze würde so ablaufen: Du gehst zu Media Markt, willst dein Game zurückgeben. Die lehnen das (zu Recht) ab, denn dein Game ist in Ordnung und MM muss es nicht zurücknehmen. Ein 14 tägiges Widerrufsrecht hast du nämlich nur bei sog. Fernabsatzverträgen, wenn du also z.B. was online bestellst. Also gehste zu Ubi (so wie jetzt). Ubi sagt "ist uns doch egal". Du gehst zur Verbraucherzentrale. Die werden nicht aktiv, da es sich nicht um einen Fall handelt, wo der Verbraucher entgegen der Gesetzeslage benachteiligt wird. Anders ist es ja z.B. bei Steam, wo derzeit darum gekloppt wird, ob du Games weiterverkaufen darfst oder nicht. Hier unterläuft Steam nämlich den sog. Erschöpfungsgrundsatz (§69c Nr. 3 UrhG), deswegen will die Verbraucherzentrale klagen. Aber das ist ein anderes Thema.

Und was lernen wir darauf? Kauf keine Wii U. Schwache Hardware, wenig Games und so innovativ ist das Teil nun wirklich nicht.

hoffo1981
26-08-13, 15:16
LosPrimatos hat völlig recht!
Wenn jetzt noch Zweifel bestehen, schau mal in die AGB's des Spiels.... Da macht auch die Verbraucherzentrale nix dran.

Godless666
26-08-13, 15:18
Ich hoffe dir ist klar, dass du ein Sicherheitsmerkmal nicht mit einem Softwarefehler der keine Sicherheitslücken erschafft vergleichen kannst.
Ich hoffe außerdem, dass dir klar ist, dass Software mehr ist als ein Fahrrad, da wesentlich komplexer.

Wenn du eine Software kaufst, dann kaufst du ein Stück Code, dass für gewisse Auswahlsysteme optimiert / funktionstüchtig gemacht wurde.
Es ist schlichtweg unmöglich Software für jedes Setup zu testen. Software ist ein teufelszeug und kann bei zwei identischen PCs ohne ersichtlichen Grund funktionieren und nicht funktionieren.
Du solltest vielleicht mehr als ein paar Tage nach Release in Kauf nehmen können, wenn du eine Software erwirbst, die in ihrer Gesamtheit um die 20GB groß ist und somit EXTREM komplex ist.
Das wäre so, als würdest du ein Auto entwerfen wollen, dass auf jeder Straße dieser Welt fahren kann und dabei noch optimal läuft und so weiter!

Ich hoffe du erkennst, was hinter dem Begriff Software steckt. Vor allem viel Wartung und Nachbearbeitung. Wer sich in der heutigen Zeit dessen nicht bewusst ist, der sollte sich vielleicht damit beschäftigen, bevor er etwas kauft.

Oder willst du einen Hersteller nun dafür verantwortlich machen, dass sein Mixer unter Wasser nicht funktioniert? (Und ja, dieser Vergleich ist nicht der beste, aber dennoch in die Richtung gehend, denn ein System, dass Probleme macht, das ist definitiv nicht die richtige Arbeitsumgebung für das Spiel!)

Trotzdem viel Erfolg bei der Verbraucherzentrale, die dir wahrscheinlich bezüglich des COOP-Modus sagen wird, dass du zugestimmt hast, dass Ubisoft ohne Angabe von Gründen einen oder mehrere Dienste auf Eis legen kann und somit auch die (teilweise) Funktionalität einer oder mehrerer Bereiche des Spiels nicht als Garantie für jetzt und alle Zeiten gegeben hat.

Außerdem finde ich es ziemlich unverschämt sich so aufzuregen, obwohl schon ein Patch vorhanden ist. Ein Auto in der Werkstatt hat gewiss auch so seine Reperaturzeit. Also Geduld! Oder neuerdings Spiele genau dann kaufen, wenn fest steht, dass die Probleme behoben sind. Nur ein gut gemeinter Rat für die Zukunft...

Mein Text bezog sich mehr auf die ziemlich allgemein gehaltene Aussage von Wesbin, dass eine Firma "das Recht hat dinge an ihrer Leistung bzw. Ware in Ordnung zu bringen."
Was im Falle von zB. in der Hand explodierenden Pistolen und nicht bremsenden Autos nicht so toll wäre.

Aber @elle91 deine Beispiele da mit dem Mixer und das ein System das Probleme macht definitiv die richtige Umgebung ist, ist totaler Quatsch, denn in diesem Thread geht es im die Wii U-Version.

Ich würde mal gern wissen was du mit dem Satz genau meinst:denn ein System, dass Probleme macht, das ist definitiv nicht die richtige Arbeitsumgebung für das Spiel!)

Bei mir zb. läuft das Spiel excellent auf Ultra, aber sobald ich meinen PC an meinen Flat-TV anschließe startet das Spiel wie bei so vielen anderen nicht, aber wie gesagt auf meinen TFT ohne Probleme.

supasonic1982
26-08-13, 15:42
Mahlzeit,

um eine Leistung betrogen wirst du nur, wenn mit dieser Leistung geworben wird und du diese bekommst. Gibt man bei google "Splinter cell Wii U coop" ein, erscheinen Posts von diversen Games-Magazinen, wo steht, dass es keinen offline Coop auf der WiiU gibt. Außerdem müsste Ubisoft selbst für die Wii U explizit damit werben, zumindest im Internet ist davon nichts zu lesen. Was auf der Verpackungsrückseite steht, weiß ich nicht.
Weiterhin wäre es überhaupt fraglich, ob du das Spiel zurückgeben kannst. Wir befinden uns da im Kaufrecht. Da du es bei Mediamarkt gekauft hast, wären die §§433, 434I, 437ff. Einschlägig. Um dir einen Rücktritt vom Kaufvertrag (und damit die Wirkungen des Rücktritts, also Spiel zurück, Geld wieder) zu ermöglichen müsste das Spiel zunächst einen Sachmangel haben. Ein fehlender (offline) Koop Modus wird vermutlich auch von keinem Richter als Sachmangel angesehen. Daher hast du kein Recht auf Nacherfüllung, Rücktritt oder Schadensersatz.
Das ganze würde so ablaufen: Du gehst zu Media Markt, willst dein Game zurückgeben. Die lehnen das (zu Recht) ab, denn dein Game ist in Ordnung und MM muss es nicht zurücknehmen. Ein 14 tägiges Widerrufsrecht hast du nämlich nur bei sog. Fernabsatzverträgen, wenn du also z.B. was online bestellst. Also gehste zu Ubi (so wie jetzt). Ubi sagt "ist uns doch egal". Du gehst zur Verbraucherzentrale. Die werden nicht aktiv, da es sich nicht um einen Fall handelt, wo der Verbraucher entgegen der Gesetzeslage benachteiligt wird. Anders ist es ja z.B. bei Steam, wo derzeit darum gekloppt wird, ob du Games weiterverkaufen darfst oder nicht. Hier unterläuft Steam nämlich den sog. Erschöpfungsgrundsatz (§69c Nr. 3 UrhG), deswegen will die Verbraucherzentrale klagen. Aber das ist ein anderes Thema.

Und was lernen wir darauf? Kauf keine Wii U. Schwache Hardware, wenig Games und so innovativ ist das Teil nun wirklich nicht.

Hallo,

danke für deinen Beitrag und den anderen auch (ausser dem Fanboy da, Name ist mir entfallen).

Leider hast du nicht alle Informationen. Auf der Packung wird sogar mit Online Coop geworben ;-) Ich habe mir vllt etwas falsch ausgedrückt, da ich nicht den Online Coop explizit erwähnt habe. Deine Beispiele in allen Ehren, aber ich weiß ganz genau was ich kann und nicht kann. Fakt ist:
1. Ich muss mir um nichts gedanken machen, wenn ich ein Spiel für die Wii U kaufe und zuhause selbige stehen habe (um auf den vorherigen Post bzgl. Konfigurationen blabla zurückzukommen).
2. Ich habe alle Ports für meine Konsole freigegeben und die Firewall blockt da auch nix, da ich sonst alle Online Features nutzen kann.
3. Ich habe ein RECHT darauf, dass das Spiel einwandfrei funktioniert und das tut es nicht. Schließlich habe ich ja auch nicht an der Kasse gesagt, dass ich im Zuge meines Misstrauens nur 15€ erstsmal bezahle.
4. Ubisoft bzw. MM können natürlich nachbessern, so viel ist klar, allerdings hängt es meines Wissens nach auch von mir ab in welchem Zeitraum sich das bewegt. Da davon auszugehen ist, dass in zB 6 Monaten das Spiel auf der ohnehin nur schwachen Wii U nicht mehr so stark im Internet gespielt wird, komme ich selbst nach einem Patch nicht mehr in den Genuss des Coop Modus (im schlimmsten Fall). Somit könnte ich ja jetzt sagen, dass ich den Firmen (MM/UBI) 2 Wochen gebe das Problem zu beheben. Unwahrscheinlich, dass das passiert. Danach kann ich erneut eine Frist stellen (sagen wir eine Woche), denn es darf 2 mal nachgebessert werden.
5. Sollte durch Nachbesserung kein Erfolg entstehen, habe ich das Recht auf meiner Seite und kann auf mein Geld bestehen :)

Wenn man sich nun diverse Foreneinträge zu den anderen Ubisoft Spielen anschaut, wo zum Teil die ganze Community dahingerafft wurde weil keine Patches oder schlechte Patches kamen, dann bin ich guter Dinge, dass Ubisoft auch hier wieder "ganze Arbeit" leisten wird :-) Da ich sonst komplett Plattformübergreifend noch nie Probleme hatte bzgl Firewalls / Ports whatever, liegt es eindeutig an dieser Software. Darüber hinaus muss ich ja auch kein Netzwerktechniker sein! Ich habe ein unvollständiges Produk bekommen. Ende. Punkt.

@hoffo: auch du solltest besser Dinge nicht einfach nachplappern. Ich gebe zu, dass ich nicht explizit den Online Coop erwähnt habe. Daher: mea culpa.
Darüber hinaus gebe ich dir gerne was mit den auf den Weg. Nur weil etwas in den AGB`s steht, ist es nicht in Stein gemeißelt. Ich lege nämlich einen Haufen A-A auf diese AGB´s. Ich habe den vollständigen Preis für das Spiel erstellt und möchte das Spiel in vollem Umfang nutzen und in unserem schönen Land ist das auch mein gutes Recht. AGB hin oder her...
Darüber hinaus hat Los Primatos natürlich in seinem Beispiel recht. Sachmangel liegt vor usw usf.

Und zum Thema Verbraucherzentrale: Ich habe heute tatsächlich mit einem netten Herren telefoniert und meine Sachlage geschildert :) Ich darf mich gerne nochmal melden, sofern ich hier Probleme bzgl. einer Rückgabe bzw. Nachbesserung haben werde.
Ehrlich gesagt habe ich Schnauze auch gestrichen voll davon, dass wir Kunden als Betatester für solchen Müll herhalten müssen. Heute Mittag habe ich mir auch die "Arbeit" gemacht und schon mal diverse Foreneinträge per Screene-Copy & Paste zusammengetragen, damit ich auch was in der Hand habe falls es hart auf hart kommt. Man kann mich jetzt für pedantisch halten und die meisten würden eifnach drauf pfeifen, aber genau das ist es warum sich nie was ändern wird und uns das Geld aus der Tasche gezogen wird für unfertige Erzeugnisse.

Falls sich jetzt einer irgendwie angegriffen fühlt, es ist nicht meine Absicht hier Beef zu machen, aber ich bin halt total angepisst!

Gruß,
Sonic

Agent_Ghost_SF
26-08-13, 15:45
Wichtig ist auch: WAS steht auf der Verpackung? Steht da drauf bzw. wird damit geworben, das diese Version einen KOOP-Modus hat?

supasonic1982
26-08-13, 16:07
Wichtig ist auch: WAS steht auf der Verpackung? Steht da drauf bzw. wird damit geworben, das diese Version einen KOOP-Modus hat?

http://www.wog.ch/nas/cover_large/wu/back/rwu_splintercell6.jpg

Ich denke das ist Beweis genug ;-)

Man kommt ja auch in die MP Lobby usw. aber er findet einfach keine Spieler bzw. warte ich in der Lobby und nix passiert. Mercs vs. Spies geht ganz normal.

LosPrimatos
26-08-13, 17:49
4. Ubisoft bzw. MM können natürlich nachbessern, so viel ist klar, allerdings hängt es meines Wissens nach auch von mir ab in welchem Zeitraum sich das bewegt. Da davon auszugehen ist, dass in zB 6 Monaten das Spiel auf der ohnehin nur schwachen Wii U nicht mehr so stark im Internet gespielt wird, komme ich selbst nach einem Patch nicht mehr in den Genuss des Coop Modus (im schlimmsten Fall). Somit könnte ich ja jetzt sagen, dass ich den Firmen (MM/UBI) 2 Wochen gebe das Problem zu beheben. Unwahrscheinlich, dass das passiert. Danach kann ich erneut eine Frist stellen (sagen wir eine Woche), denn es darf 2 mal nachgebessert werden.
5. Sollte durch Nachbesserung kein Erfolg entstehen, habe ich das Recht auf meiner Seite und kann auf mein Geld bestehen

Das gilt nur für den Fall, dass ein Sachmangel vorliegt. Ob einer vorliegt, müsste bei Gericht per Gutachter geklärt werden (im äußersten Fall). Und selbst dann ist es unwahrscheinlich, dass das Gericht einen Sachmangel feststellt. Natürlich bekommste Probleme bei MM wegen der Nachbesserung - die geben dir nämlich keine neue Kopie.

Ph.D.Prost
26-08-13, 19:34
Ich finde das auch ABSOLUTE SCHEISSE und sowas frustet mich einfach. Echt nach EA mit ihrem Simcity ist es nun bei Blacklist das gleiche.

DAS KANN NICHT WAHR SEIN! 60€ teure Version man kauft das Spile von einem Milliardenschweren Unternehmen und die schaffen es nichtmal das Spiel lauffähig zu machen.

Warum gibt es diese blöden Uplay und sonstigen Downloadportale? Sie bringen nix! Sie frustrieren nur. Ich kann mich nicht daran erinnern das damals bei den anderne Splintercells solche Probleme waren. Mensch ich will doch einfach nur mal Online zocken! Ist das zuviel verlangt?

Wenn ich schon Spiele von so nem Superreichen Konzern kaufe der nicht am Hungertuch nagt, dann erwarte und verlange ich wenigstens das die Programmierer schnell nen Notfallpatch zusammenschustern UND man auch die Infos bekommt.

"Sorry wir haben grade erfahren das bei einigen der Onlinepart nicht funktioniert und sind grade eifrig dabei einen Patch zusammenzustellen der Vermutlich am 28.08. zum Download bereitgestellt wird. Wir bitten das zu entshculdigen und das ihr euch noch einige Tage geduldet."

ABER ES KOMMT NICHTS! *seuftz* :(

Hilbekale
26-08-13, 19:39
Frustrierend ist das schon, da hat er recht.

tomrax23
26-08-13, 21:46
Das ist das Problem bei Kaufen von Software - Die Alternative bedeutet nicht automatisch diese Raub zu kopieren, sondern wenn sie überhaupt nicht zu kaufen - wenn man die Software gekauft hat ist das Geld futsch. Dann sein Recht einzuklagen ist ein langer und steiniger Rechtsweg der da vor einem liegt, wenn man keine Kulanz des Herstellers erwarten kann bzw. auch bekommt. Es ist ähnlich, wie eine "Friss-oder-Stirb"-Situation. Du hast die Wahl und natürlich geht es nicht ein unfertiges Produkt zu verkaufen, aber das tun die großen Publisher in zwischen alle. Der Kunde ist Betateaster. Ich habe vorhin hier auf Ubisoft auf noch gelesen, dass sie irgendwie Betatester suchen, für? Umsonst und Anreisekosten werden auch nicht übernommen. Mal angenommen da meldet sich niemand drauf, was ich mir relativ gut vorstellen kann, dann muss eben der Kunde dafür hinhalten. Wobei man sich hier echt die Frage stellen sollte, wieso Betatester nicht entlohnt werden? Bitte bedenken, bei dem Angebot ging es um ein Vor-Ort-sein und richtig Arbeit.
Also ich kann supasonic1982 hier nur Recht geben und ihm viel Glück wünschen.

elle91
26-08-13, 22:17
Ich editiere später habe nun keinen Nerv dazu:

Sorry, war spät / früh und naja hab vergessen, dass es um die Wii u geht! Sorry, nehme das wohl zurück! :D

hoffo1981ko
31-08-13, 19:31
@supasonic:
ich plappere nichts nach, ich habe nur die ausführliche darlegung eines anderen bestätigt. ich hätte dir das gleiche auch nochmal runterbeten können, aber wozu? wenn du dich gleich persönlich angegriffen fühlst, weil dir widersprochen wird... bitte.
hinsichtlich der agb_s könnte ich dir jetzt hier auch noch ausführlich was schreiben, aber lassen wir das hier. falls du wert drauf legst, pn.

ansonsten: halt uns doch mal auf dem laufenden, was aus deinem umtausch wurde ^^

p.s: will hier auch keinen beef, fand nur deine reaktion scheisse. aber naja. das game finde ich in seiner release form übrigens ebenfalls eine frechheit. da sind wir uns einig.

Agent_Ghost_SF
31-08-13, 21:04
Die Wii (U) ist etwas besonderes.

Nur, weil ein Spiel für (mehrere) Konsolen und für den PC veröffentlicht wird, heißt das nicht zwangsläufig, dass die Online-Modi dieser Plattform-abhängigen Versionen auch auf dem gleichen Server angesiedelt sind. Bei der Playstation oder der XBOX fällt das nicht weiter auf, da diese beiden Konsolen selbst über eine ausreichend große Anhängerschaft verfügen. Bei der Wii dürfte das anders aussehen.

Jetzt kommt es darauf an, WAS auf dem Cover der Wii dazu steht? Wird AUCH AUF DEM mit einem Koop-Modus geworben? Es ist nicht ausgeschlossen, dass eine bestimmte Version bestimmte Inhalte nicht enthält. Gab es ja auch früher schon, dass Konsolen-Versionen Map´s hatten, die es in der PC-Version nicht gab.

Ansonsten läuft das Spiel bei mir relativ fehlerfrei. Habe nur zwei kleine Fehler, die an und an mal auftreten. Kann eure Klagen zwar verstehen, aber das liegt wohl an eurer Hardware. Denn berücksichtigt: Bei anderen läuft es. Wenn ihr mal über eure Hardware reden wollt bzw. wir die vergleichen sollen, können wir das gerne manchen.

DEPRESSED_AS_FK
01-09-13, 06:09
Um hier gleich ein Missverständnis aus dem Weg zu räumen:

Durch deinen Post in unserem Forum hast du noch keinen Kontakt mit dem Support aufgenommen,
sondern lediglich im Forum für Stammesmitglieder ein Thema angesprochen.

Bei unseren Foren handelt es sich in erster Linie um Diskussionsforen, die dazu dienen, dass ihr euch mit anderen Gleichgesinnten austauschen könnt.

Den technischen Support findest du HIER (https://support.ubi.com/de-DE/index.aspx).


http://www.youtube.com/watch?v=ZsQmyTwpPiY

(https://support.ubi.com/de-DE/askquestion.aspx)

ka181083
07-09-13, 01:10
also um ganz ehrlich zu sein ich habe mir nicht den ganzen thread durchgelesen aber ich bin mir ziemlich sicher das man in so einem fall defenitiv ein umtauschrecht hat,denn fakt ist...wenn z.b. die werbung einem verspricht das dass produkt abc die und das und jenes kann aber jenes in wirklichkeit nicht kann kann man das geld zurück verlangen und zwar vom dementsprechenden vertreiber/händler von dem man es erworben hat.Es ist allerdings ratsam einen zeugen dabei zu haben der das bestätogt was du wegen des umtauschs dem händler sagst.Habe das mal in einer rechtsanwalts sendung gedehen und damit meine ich jetzt nicht so ein käse wie alexander hold und wie die alle heißen.

Queck1987
09-09-13, 14:59
für normal muss man es einfach mal probieren..bzw unterschriften sammeln...ab´ ner gewissen anzahl muss man der sache doch mal nachgehen ?!

DangerDEF
10-09-13, 14:00
Also das Ergebnis interessiert mich dann später auch brennend !
Ich habe den Ärger mit UPLAY + Ghost Recon Future Soldier hinter mir.
Multiplayer hatte bei rd. 100 Versuchen nicht ein einziges mal in ein Game verbunden !

Hab mich da auch betrogen gefühlt und hätte das am liebsten gleich reklamiert !
Supportanfragen erfolglos bzw. blieben zuletzt unbeantwortet.

Denke mir das bleibt hier auch so !

SG_Vepyr
15-01-16, 17:23
Deine Frage ist jetzt schon einige Zeit her, jedoch würde mich interessieren, was du bei Ubisoft letztendlich erreicht hast. Ich habe mir das Spiel Rainbow Six: Siege gekauft und trotz etlichen Stunden, die ich investiert habe um das Problem auf meiner Seite zu finden/ beheben bleibt das Problem: das Spiel erkennt meine Grafikkarte (Nvidia Geforce GT750M) nicht und greift stattdessen auf die CPU-Grafikkarte zurück, die das Spiel natürlich nicht packt und es so zum abstürzen bringt. Im vorraus habe ich mich auf einigen Seiten informiert und meine Grafikkarte ist eigentlich kompatibel mit dem Spiel und sollte auch von der Leistung her das Spiel gut zum laufen bringen... Der Fehler ist also wohl eindeutig nicht auf meiner Seite, sondern auf der der Entwickler. Ich würde lieber eine Lösung präsentiert bekommen, aber der Ubisoft-Support meldet sich nicht obwohl ich die Frage vor ca. einem Monat gestellt habe. Also bin ich auf deinen Beitrag gestoßen weil ich das Spiel auch gerne zurückgeben würde. MfG, Vincent

TheRealSam
16-01-16, 03:51
Hi,
hast du denn schon versucht das in der NVIDIA Systemsteuerung einzustellen?

Ich habe ebenfalls einen Laptop, allerdings mit einer 770M und musste zumindest bei der Beta das auch manuell einstellen.

Falls du nicht weißt wie das geht, hier eine kurze Anleitung:

1. Öffne die NVIDIA Systemsteuerung (Sollte unten in der Taskleiste unter ausgeblendeten Symbolen sein).
Du musst das über NVIDIA Systemsteuerung machen. Über NVIDIA Experience kann man das nicht machen.

2. Normalerweise landest du dann direkt bei den 3D Einstellungen.
Klicke auf die Aufklappleiste und wähle Rainbow Six Siege aus. (Sollte das Spiel nicht aufgeführt sein, musst du die .exe hinzufügen.

3. Wenn du die Rainbow Six .exe ausgewählt hast, dann kannst du unter 2. den bevorzugten Grafikprozessor auswählen. Wähle dort deinen Hochleistungsprozessor aus und übernehme die Änderungen.

Das Spiel sollte jetzt auf deine 750M umschalten wenn du es startest.

Sag mir Bescheid, ob du das Problem so lösen konntest.