PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Anno Online Werbung] Jetzt reicht es aber!



Azrael5111
06-07-13, 13:35
Ich starte gerade Anno 2070 für ein gemütliches Spiel (habe viel zu lange meine Inselwelt vernachlässigt) und was ploppt nach dem Start von Anno als erstes auf?

Eine aufdringliche Mitteilung an alle Anno-Fans: "habt Ihr schon von Anno-Online gehört? ...bla...bla....blub... Ihr könnt Euch jetzt mit Eurem bestehenden UplayAccount sofort regestrieren. bla..bla..blub..." Zum Schluss ein überdimensionaler roter Pfeil mit einem Link zu Anno Online. Was soll das? Ich wünsche keine derartige Werbung! :mad: Haben die XXXX (zensiert da mir hier nur unzählige Schimpfwörter einfallen) von UBI-Schrott noch immer nicht kapiert dass sie sich Anno Online dahin schieben können wo die Sonne nicht scheint? :mad: Was soll dieser dämliche Versuch alle nach Anno Online zu locken? Wollen die gar die Server von 2070 abschalten? Es reicht! Habt Ihr in Eurem blödsinnigen Anno Online so wenig Spieler dass Ihr noch so aufdringlich betteln müsst? Ach ich vergaß, wir sind ja eh alle potentielle Raubkopierer und Schwerverbrecher. Wahrscheinlich sind wir auch für die neusten Hackerangriffe schuldig. Wer denn sonst?

Ich könnte heulen wenn ich sehe was Ihr aus Anno gemacht habt, wie Ihr es ausschlachtet und vermarktet um es anschließend auf den Müll zu werfen.
Dazu kann ich nur sagen: Schämt Euch!

Berniei
06-07-13, 15:25
:rolleyes:

Schaalivater
06-07-13, 16:11
Dieselbe aufdringliche Meldung hatte ich auch.
Und nachdem Azrael5111 mich jetzt nachdenklich gestimmt hat, schließe ich mich seiner Aussage und Wertung über UBISOFT voll inhaltlich an.:mad:

alex41018
06-07-13, 17:42
ich finds irgendwie schäbig, ich als Publisher würde mich ja schämen wenn ich auf derart aufdringliche Werbung angewiesen wäre. ich überlege mir wirklich ob ich überhaupt noch etwas von ubi kaufen will, weil auf so nen s***** hab ich wirklich keine lust. und ich schließe mich der Meinung anderer an: ubi versaut die anno reihe. kein wunder das sie nie den größten reisendsten Absatz hatte. wenn sie mit besserer Qualität stets weiter entwickelt woren wäre, hätte man ein geniales spiel für Jahrzehnte. aber so; naja, einfach nur traurig:(

IppoSenshu
06-07-13, 18:18
Ich finde das auch sehr aufdringliche Werbung, Anno Online hat anscheinend nicht genug Spieler. Also schon die Werbung in Uplay finde ich dreist, aber jetzt sogar schon in den Spielen? Das geht echt zu weit. Zumal Anno Online ein Schlag ins Gesicht für alle Anno-Fans ist!

Schaalivater
06-07-13, 18:31
Es mag den UBISOFT Leuten egal sein, sie mögen auf genügend Melkkühe für ihre blöden Onlinespiele hoffen, aber nach Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701, Anno 1404 und jetzt Anno 2070, die ich alle mit äußerst viel Begeisterung gespielt habe - und auch sämtliche Addons, und sonstigen kostenpflichtigen Inhalte gekauft habe - ist jetzt Schluss mit Lustig. Mich seid Ihr los. Und ich denke mal, dass es noch viele andere restlos enttäuschte Annoholiker gibt, die auch nicht mehr mögen.

Und wenn auch Pixel-2000 und Haep1 jetzt befremdet ihr weises Haupt schütteln: UBISOFT ist ein Scheißladen.

farnsworth73
06-07-13, 19:28
Es mag den UBISOFT Leuten egal sein, sie mögen auf genügend Melkkühe für ihre blöden Onlinespiele hoffen, aber nach Anno 1602, Anno 1503, Anno 1701, Anno 1404 und jetzt Anno 2070, die ich alle mit äußerst viel Begeisterung gespielt habe - und auch sämtliche Addons, und sonstigen kostenpflichtigen Inhalte gekauft habe - ist jetzt Schluss mit Lustig. Mich seid Ihr los. Und ich denke mal, dass es noch viele andere restlos enttäuschte Annoholiker gibt, die auch nicht mehr mögen.

Und wenn auch Pixel-2000 und Haep1 jetzt befremdet ihr weises Haupt schütteln: UBISOFT ist ein Scheißladen.

Full Ack

Azrael5111
06-07-13, 21:56
Neben meinem Beitrag hier habe ich noch eine Anfrage an den Support gestellt:

"Sehr geehrte Damen und Herren, mit großem Erstaunen musste ich heute festellen dass Sie eine "wunderhübsche" Werbung in Anno 2070 eingebaut haben welche Anno Spieler nach Anno Online locken soll. Wie viele langjährige Anno Fans, so bin auch ich über die Entwicklung hin zu Anno Online entsetzt und haben auch kein Interesse daran das Spiel je zu spielen. Diese Info im Startmenü von Anno 2070 hat keinerlei Informationsgehalt zum Spiel selbst. Ich fordere Sie hiermit auf diese "Werbung" sofort wieder zu entfernen."

Mit Sicherheit werde ich darauf keine Antwort erhalten, aber darum geht es nicht. Es geht darum zu zeigen dass WIR noch die KUNDEN sind und uns nicht alles schweigend gefallen lassen.

Thomas_Idefix
07-07-13, 13:46
Sobald es um Beschwerden geht, kommt Leben in dieses Forum.
Das ist seit Ubisoft die Anno-Reihe übernommen hat so: Publikumsmagneten sind Streitereien unterster Stufe (diese haben mittlerweile ja sogar ein eigenes Forum... :rolleyes:) oder Beschwerden über Ubisoft. Die Moderation ist seit mindestens einem Jahr quasi nicht mehr existent und die Anno-Fans verlassen das sinkende Schiff.

Brave new World! :)

Bratzelhuhn
07-07-13, 14:13
Sobald es um Beschwerden geht, kommt Leben in dieses Forum.
Und wer taucht dann regelmässig immer wieder auf?

Die Moderation ist seit mindestens einem Jahr quasi nicht mehr existent und ...
Brave new World! :)
Meinst du die beiden selbstherrlichen "Freizeit-Sheriffs"? Das war keine Moderation, sondern Krieg in dem der User immer verloren hat.

Hust10
08-07-13, 03:30
jo,richtiger spam schert sich nie wer drum,aber wehe ein falsches wort.

FunnyBunny_13
08-07-13, 10:51
Hallo zusammen,

es liegt mir fern, euch jetzt den Mund zu verbieten oder euch weiter anzustacheln. Ich möchte euch lediglich versichern, dass, auch wenn mal kein Mod oder Ubi-Mitarbeiter in einem Thread mitmischt, das nicht heißt, dass wir das Ganze nicht verfolgen! Wir möchten euch in diesem Forum die Möglichkeit geben, euch mit Gleichgesinnten auszutauschen, mit anderen Spielern, die Erfahrungen wie ihr oder vielleicht auch ganz andere gemacht haben. Wenn wir immer direkt mitreden, hemmt das doch den ein oder anderen und widerspricht sich mit der Foren-Idee ;)

Ich nehme aus diese Gespräch hier mit, dass ihr die Werbung für Anno Online in Anno 2070 nicht haben wolltet. Das ist ja völlig in Ordnung und die Kritik wird natürlich dankend aufgenommen. Aber während ihr zu denen gehört, die die Online-Version nicht spielen wollen, gibt es ja durchaus andere, die daran viel Spaß haben und vielleicht erst über bestimmte Werbemittel darauf stoßen. Einen Mittelweg zu finden ist in solchen Fällen immer sehr schwierig, aber ich danke euch in jedem Fall für den regen Gedankenaustausch!

Heute (endlich) mal sonnige Grüße,
FunnyBunny_13

Volker_S
08-07-13, 13:37
...wie wäre es denn, bezüglich Werbung, es dem Kunden zu überlassen ob er das sehen möchte? Besonders schwierig finde ich die Integration eines Auswahlbuttons nun nicht.

-volker-

annomann1
08-07-13, 14:04
Die Leute, die die DVD Version gekauft haben (so wie ich) hatten schon die Information über Anno Online und sogar einen Beta Key für erste Eindrücke in der Hülle, ich denke, vielleicht wäre die Anno Homepage besser geeignet für Werbung in der Art und Weise, sie ist immerhin neutraleres Terrain im Vergleich zur Login Maske, die nun wirklich für mich konkret für Anno 2070 ist.

Thomas_Idefix
08-07-13, 20:44
...wie wäre es denn, bezüglich Werbung, es dem Kunden zu überlassen ob er das sehen möchte? Besonders schwierig finde ich die Integration eines Auswahlbuttons nun nicht.


Werbung auf freiwilliger Basis funktioniert nicht. Wer sieht schon freiwillig Werbung an? Wenn ich einen Kauf plane, lese ich Tests und informiere mich im Internet, nicht in Unternehmens-Propagandafilmchen. :)

FunnyBunny_13
09-07-13, 15:15
Ihr trefft wohl beide ins Schwarze :D
Werbung auf freiwilliger Basis >> cool, aber ja, schwierig, denke auch...

annomann1, noch einmal Danke für deine konkreten Vorschläge, auch das wird natürlich weitergegeben :)

Thomas_Idefix
09-07-13, 15:32
Der Kunde möchte keine Werbung, das Unternehmen schon. Wie in Zukunft mit dieser Thematik verfahren wird zeigt uns also, was bei Ubisoft Priorität hat. :)

Volker_S
09-07-13, 22:24
...dann eben der Mittelweg. Jungfräuliche Werbung kommt immer durch - kann aber deaktiviert werden, dass nicht nochmal die gleiche Werbung kommt. Bei der Werbung eines anderes Produktes kommt diese dann wieder einmal durch.

-volker-

Thomas_Idefix
12-07-13, 16:45
@Bratzelhuhn:

Ich habe deinen Beitrag bisher ganz übersehen.
Ich tauche nicht ganz zufällig immer dann wieder auf. Meine letzte lange Pause wurde dadurch ausgelöst, dass ich nicht mehr in mein Konto kam.
Direkt nachdem ich mich hier vor 3 Jahren angemeldet habe, hatte ich das Passwort meines Accounts (Thomas_Idefix) wieder vergessen. Um es wiederzubekommen habe ich mich neu angemeldet (Thomas_Hambach) und einen Admin angeschrieben. Danach habe ich den Account nie mehr gebraucht, bis der Login vom Benutzernamen auf die E-Mail umgestellt wurde. Irgendwie war der neuere Account mit der selben E-Mail verknüpft un wurde bevorzugt, ich kam also nicht mehr in diesen Account rein. Mitgelesen habe ich weiterhin, und als diese Beschwerden wieder aufkamen habe ich gedacht, da könne ich ja aus eigener Erfahrung mitreden. Das war dann der Anstoß, mich mit dem "neuen" Account an einen Admin zu wenden.
Von daher hast du durchaus Recht mit deiner Vermutung. :D

Moryarity
14-07-13, 12:49
Was für eine Art Reaktion erwartet Ihr denn von der Moderation?!?

Der TE beschwert sich über die Werbung, die für den ONline-Ableger im Spiel gemacht wurde.

Davon mal abgesehen, dass es aus werbetechnischer Sicht durchaus sinnvoll ist, im Parentgame den Online-Ableger zu bewerben und dies aus Publisher-Sicht weder besonders verwerflich noch bösartig ist. ist es doch das gute recht des TE seinem Missfallen dieser Art von Werbung Ausdruck zu verleihen.

Die Meinung muss man nun nicht teilen, kann man aber, von daher besteht doch kein Grund zum Eingreifen hier.

Das könnte sich ändern, wenn schaalivater weiter beleidigend wird, aber soweit sind wir ja noch nicht.

Von daher, nehme ich das hier zur Kenntniss und gut ist.

Thomas_Idefix
14-07-13, 14:23
Ein Eingreifen wurde doch gar nicht gefordert? Oder habe ich das überlesen? :confused:

Allpeter
16-07-13, 18:25
Bin ich froh, dass ich Anno 2070 schon von meiner Festplatte getreten habe, da blieb mir die Anno Online-Bettelei erspart.

Wie wärs mit Werbung für Anno Online an Plätzen, wo auch die potentielle Nutzer herkommen, die Zeit für solch einen sinnfreien Daueronlineterror-Mist haben. In Arbeitsämtern und Seniorenzentren!

Hust10
16-07-13, 20:11
ist diese werbung nur für die die online auch alle features nutzen mir ist noch keine werbung aufgefallen außer ihr meint beim starten wenn man ins startmenü kommt