PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Tiefsee-Kontor Warenaustausch



shop73BBD7710
31-05-13, 12:25
Ich wollte mal fragen ob es irgendeine Möglichkeit gibt, den Warenaustausch am Tiefsee-Kontor zu verbessern. Ich bin jetzt im sehr fortgeschrittenen Endlosspiel und an allen meinen Tiefseeinseln stehen 4-5 Schiffe rum und warten darauf ans Kontor zu kommen.
Kann man da irgendwas tun?

Games_for_you
31-05-13, 17:11
Ich wollte mal fragen ob es irgendeine Möglichkeit gibt, den Warenaustausch am Tiefsee-Kontor zu verbessern. Ich bin jetzt im sehr fortgeschrittenen Endlosspiel und an allen meinen Tiefseeinseln stehen 4-5 Schiffe rum und warten darauf ans Kontor zu kommen.
Kann man da irgendwas tun?

Ohne Mod nein.

Einfach größere Schiffe und mehr Laderaumvolumen. Normal braucht man max 3 Schiffe pro Tiefseekontor wenn überhaupt.

Solagon
06-06-13, 12:57
Ich wollte mal fragen ob es irgendeine Möglichkeit gibt, den Warenaustausch am Tiefsee-Kontor zu verbessern.
Kann man da irgendwas tun?
Ja klar, z.B. ein Umbau der Transportrouten. Das Problem besteht doch darin, dass man an den Tiefseekontoren nur eine Anlegestelle hat. Und die muss man sich auch noch mit den Schiffen der NPCs teilen.

Daher benutze ich Inseldepots mit Pendelschiffen. Bereits beim Setzen des Tiefsee-Kontors achte ich darauf, dass ich das Kontor möglichst nahe an der nächsten Insel setze. Die Pendelschiffe fahren immer nur zwischen der nächstgelegenen Insel und dem Tiefsee-Kontor hin und her. Auf Seite der Insel baue ich mehrere Anlegestellen. Dadurch sind die Pendelschiffe wesentlich öfter am Tiefsee-Kontor und meist vor den Schiffen der NPC. Der Weitertransport der Waren erfogt dann über die bereits bestenden Transportrouten.

Eine weitere Methode das Problem zu verringern, ist die Auswahl der NPC. Ich nehme gern den Ölbaron als NPC und kaufe das gesamte Öl bei ihm. Dadurch brauche ich selber kein Tiefsee-Öl zu fördern und vom Tiefsee-Kontor wegzubringen.