PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blenheim Angriff - - - - Neue Film beim www.Flightsimvids.com



shop1E66B0FF3
25-05-13, 14:54
http://www.youtube.com/watch?v=hipWoINtJX0
(Am besten im vollschirm und 1080p angeschaut)

Hallo jungs,

Seit lange dass ich keine Filme gamacht habe, aber hier gibt's jetzt einer. Kommentare und Kritik ist für mich immer interessant...

(Ah, ja, und Ich habe mein Ubi-email vergessen und kann nicht länger als Freycinet einloggen...)

Marques708
31-05-13, 18:39
Tolles Video Soren!!!


Vielen Dank-auch für den Funkverkehr den man jedesmal mithören kann...Weiter so!

pehy
31-05-13, 21:00
Ich komm' erst jetzt zum Schreiben - ja es ist wieder ein gut gemachtes Video geworden, war aber auch garnicht anders zu erwarten. Jch habe ja auch den Youtube-Kanal von Freycinet abonniert, damit war mir gleich klar, wer sich hinter dem neuen User verbirgt. ;) Was sind das eigentlich dauernd für Blitze in der Umgebung, ist da überall Presse am Boden?

Grüße, Peter

ram0506
31-05-13, 21:57
Was sind das eigentlich dauernd für Blitze in der Umgebung, ist da überall Presse am Boden?

Meinst du die Reflektionen, die durch andere Flugzeuge hervorgerufen werden. Die gibts seit dem TF Patch. Jetzt sag bloß, du verwendest den nicht!? :cool:

pehy
01-06-13, 12:25
Meinst du die Reflektionen, die durch andere Flugzeuge hervorgerufen werden. Die gibts seit dem TF Patch.

Ich hatte den Eindruck, daß es vor allem von unten blitzte, nicht immerzu, aber auffällig gegenüber vorher.


Jetzt sag bloß, du verwendest den nicht!? :cool:

Mein Hauptrechner, auf dem auch ein Windows drauf und eine ordentliche Grafikkarte drin ist, hat leider einen Festplattencrash erlebt (Controller defekt, die Platte wird schon vom BIOS nichtmehr gefunden und dreht auch garnicht erst an). Dabei ist auch die Windows-Partition mit allen installierten Anwendungen erstmal nicht mehr nutzbar. Ich habe mir eine neue Platte gleichen Typs und gleicher Revision gekauft und werde versuchen, den Controller auf die alte Platte zu bauen und dann versuchen, sie als Image auszulesen und das auf eine neue Platte zu übertragen..Die Chancen stehen schlecht, aber den Versuch ist es wert.

Aber ich habe den TF-Patch nicht installiert gehabt und das wird auch so bleiben, denn ich fliege bisher nur offline und hatte mit der letzten Version kaum noch Probleme.

Peter

ram0506
01-06-13, 14:03
Ich hatte den Eindruck, daß es vor allem von unten blitzte, nicht immerzu, aber auffällig gegenüber vorher.

Mein Hauptrechner, auf dem auch ein Windows drauf und eine ordentliche Grafikkarte drin ist, hat leider einen Festplattencrash erlebt (Controller defekt, die Platte wird schon vom BIOS nichtmehr gefunden und dreht auch garnicht erst an). Dabei ist auch die Windows-Partition mit allen installierten Anwendungen erstmal nicht mehr nutzbar. Ich habe mir eine neue Platte gleichen Typs und gleicher Revision gekauft und werde versuchen, den Controller auf die alte Platte zu bauen und dann versuchen, sie als Image auszulesen und das auf eine neue Platte zu übertragen..Die Chancen stehen schlecht, aber den Versuch ist es wert.

Aber ich habe den TF-Patch nicht installiert gehabt und das wird auch so bleiben, denn ich fliege bisher nur offline und hatte mit der letzten Version kaum noch Probleme.

Peter

Die Blitze von unten sind wahrscheinlich abgestellte Flugzeuge. Kann auch sein, dass andere Objekte seit TF Patch das Licht enstsprechend reflektieren.

Ich wusste natürlich aus deinen anderen Beiträgen hier im Forum, dass du dem TF Patch recht kritisch gegenüber eingestellt bist. Deswegen habe ich das ein wenig provokant gefragt.;)

Ich selbst nutze CloD übrigens auch nur offline mit den Desaster AddOns. Der TF Patch lohnt sich meiner Meinung nach aber trotzdem. Schon mit der aktuellen Version des Patches gibt es einige optische Verbesserungen, wie eben die Lichtreflektionen. Sehr schön z.B. wenn man auf Feindsuche geht und erkennt schon teilweise aus großen Entfernungen einzelne Lichtblitze und weiß, dass da was auf einen zukommt.
Außerdem werden die zukünftigen Entwicklungen seitens TF erst richtig das Potenzial aus CloD rauskitzeln. Da gibts auch schon die wildesten Spekulationen. Die reichen von Leistungssteigerungen durch grafische Anpassungen (nahe Zukunft) bis zu dynamischem Wetter (ferne Zukunft und sehr spekulativ).
Auch neue Flugzeuge und Landkarten wirds geben.

Aber ich will ja hier keine Werbung machen!:rolleyes::cool: Letztlich muss jeder selbst wissen, was auf seine Platte kommt und was nicht.

Viel Glück übrigens mit deinem Vorhaben!

Norbert955
01-06-13, 16:10
Hallo Leute,

ich bin ja kein offline Spieler aber es ist ein schöner Film.

MfG
Norbert955

pehy
02-06-13, 10:33
...
Ich selbst nutze CloD übrigens auch nur offline mit den Desaster AddOns. Der TF Patch lohnt sich meiner Meinung nach aber trotzdem. Schon mit der aktuellen Version des Patches gibt es einige optische Verbesserungen, wie eben die Lichtreflektionen. Sehr schön z.B. wenn man auf Feindsuche geht und erkennt schon teilweise aus großen Entfernungen einzelne Lichtblitze und weiß, dass da was auf einen zukommt.

Ich fliege auch im echten Leben (eine Art verkleinerter Ausgabe der Klemm 25) und habe noch nie solche Effekte erlebt. Auch die Erkennbarkeit anderer Flugzeuge ist im echten Leben sehr schwierig, vor allem solcher, die tiefer fliegen, als man selbst. Selbst mit wechselseitigem Funkkontakt habe ich gelegentlich zu tun, den anderen zu finden.


Außerdem werden die zukünftigen Entwicklungen seitens TF erst richtig das Potenzial aus CloD rauskitzeln. Da gibts auch schon die wildesten Spekulationen. Die reichen von Leistungssteigerungen durch grafische Anpassungen (nahe Zukunft) bis zu dynamischem Wetter (ferne Zukunft und sehr spekulativ).
Auch neue Flugzeuge und Landkarten wirds geben.

Das sind auch nur Menschen mit Erfahrungen und eigenen Vorstellungen. Am Beispiel des Blitzlichtgewitters weichen sie von meinen Erfahrungen erheblich ab. Ich kenne ihre Ziele und ihre Erfahrungen mit der Fliegerei nicht. Was für sie Verbesserungen sind, kann für mich ganz was anderes sein und über die rechtlichen Aspekte der ganzen Aktion will ich mich nicht (noch mal) weiter auslassen.


Aber ich will ja hier keine Werbung machen!:rolleyes::cool: Letztlich muss jeder selbst wissen, was auf seine Platte kommt und was nicht.
Viel Glück übrigens mit deinem Vorhaben!

Bin selber gespannt, aber rechne mit dem schlimmsten! :)

Peter

Jokili68
02-06-13, 14:17
Mir kommt der Glanzeffekt, vorallem der englischen Maschinen, übertrieben vor. Die schauen aus, als wenn sie
mit der Speckschwarte eingerieben wurden, wenn man den Regler ganz nach links gestellt hat.
Ich lasse die Einstellung in der Mitte, das sehen die Oberflächen verdammt echt aus...

Continu0
02-06-13, 15:08
Ich bin selber kein Pilot, bin aber vor kurzem bei einem Kollegen mitgefolgen. Da habe ich zumindest ähnliche Effekte von Gebäuden am Boden gesehen (auch die ganz heftigen Blink-Reflektionen).
So unrealistisch ist es meiner Meinung nach auch wieder nicht.
Ein Team Fusion Mitglied hat noch geschrieben, dass sie sich bewusst sind, dass die Blinkeffekte recht extrem sind. Mit einem funktionierenden Anti-Alaising wäre es möglich die Blinkeffekte dezenter zu gestalten, so dass sie noch realitätsnäher sind. Wer weiss, vielleicht kriegen sie ja auch das noch hin...:-)

Ich denke die müssen da einen Kompromiss zwischen Realität und Spielbarkeit eingehen. Die Reflektionen erhöhen ja die Sichtbarkeit schon. Die ist im Spiel im Moment ja schon sehr eingeschränkt. Ich z.B. habe immer wieder Kontakte die plötzlich verschwinden und dann näher wieder auftauchen...

ram0506
02-06-13, 16:33
Genau das ist das Problem mit der Sichtbarkeit anderer Flugzeuge im Spiel.
Ich selbst bin auch schon mal geflogen und kann die Schwierigkeiten im Auffinden anderer Flugzeuge, wie sie pehy beschreibt, bestätigen. Oft kann man andere Flugzeuge nur entdecken, weil sie sich gegenüber dem Hintergrund bewegen. Noch dazu sind die Mühlen in CloD ja auch noch mit nem Tarnanstrich versehen. Also, wie gesagt, das schwere Entdecken der Flugzeuge finde ich auch durchaus realistisch.

Aber!!;)

Das eigentliche Problem ist das, welches Continu0 beschreibt. Die feindlichen Kisten entdeckt man, fliegt ihnen hinterher, behält sie im Auge und plötzlich sind sie teilweise wie vom Erdboden verschluckt. Manchmal findet man sie dann wieder an einer anderen Stelle, manchmal (vor allem bei fullreal Einstellungen, bei denen man keine Kartensymbole der einzelnen Flugzeuge hat) findet man sie nicht mehr wieder.
Das entspricht allerdings nicht so ganz der Wirklichkeit.
Aber auch da arbeitet TF an einer Lösung.

Das Blinken habe ich übrigens auch schon einmal gesehen, beim Blick aus einer Verkehrsmaschine im Landeanflug. Der Effekt im Spiel ist vielleicht wirklich etwas stark, aber auch da wird evtl. seitens TF noch etwas nachgebessert, wie Continu0 schreibt.
Mir gefällt der Effekt jedenfalls sehr gut!:)