PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Cliffs of Dover Add Ons - Jetzt auch als Download Version!



Desastersoft
13-05-13, 10:52
Moin Mädels!

Nach vielen Anfragen haben wir uns entschlossen, die Add-Ons "Fliegerasse! Adolf Galland – Der Experte", "Channel Battles – 1940" und "Fliegerasse! Helmut Wick vs. J.C. Dundas" auch als Download anzubieten. Alle Add-Ons enthalten die Handbücher sowie 6 Teilkarten (ergeben zusammen die große Karte) zum Selbstausdruck. Die Landkarten sind einmal in Farbe und einmal in schwarz/weiß zum Ausdruck vorhanden.

Gerade für unsere Freunde in der Schweiz spart das die sehr hohen Portokosten.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Fliegen!

Eure
Los Desastros

Unser Krämerladen (http://shop.desastersoft.com/de/product-catalog/downloads)

Continu0
13-05-13, 11:51
Herzlichen Dank!

Auch wenn es vielleicht unangebracht ist, darf ich fragen wie eure Zukunft aussieht? Gibt es für CloD noch etwas? Oder mischt ihr bei BoS mit?

Lieber Gruss
Continu0

ram0506
13-05-13, 12:51
Ich finde die Fragen überhaupt nicht unangebracht und würde mich da gerne anschließen!
Auch wenn ich glaube, dass wir da noch keine Antworten bekommen werden.:cool:

Jokili68
13-05-13, 21:02
Ich habe gelesen, das bei der Downloadversion, Karten im DinA 4 Format als PDF dabei sind. Ist das bei der Boxed Version auch so?
Ich würde mir die Karten gerne ausdrucken und einlaminieren. Da kann man die geplante Flugrouten einzeichenen und später
wieder wegwischen. Mache ich bei RoF auch so. Das gibt dem Ganzen nochmals einen Realitätsschub.

Desastersoft
14-05-13, 08:56
Moin, ihr Flieger!

Das mit den A4 Teilkarten, können wir sicher im Laufe des Tages via Download bewerkstelligen. So ab Mittag mal den Updater klicken.

Was die Zukunft angeht:
Wir werden auf jeden Fall noch ein bis zwei weitere Add Ons für CloD machen.
In Bezug auf BoS: Es scheint nicht wirklich bei den Nutzern auf Interesse zu stoßen, daß wir dafür irgendetwas herstellen. Jedenfalls gab es diesbezüglich anscheinend nicht eine einzige Anfrage im wöchentlichen Developer Update bei 777. Insofern gehe ich davon aus, daß das Interesse da eher gegen null geht. Wir haben auch noch keine weitergehenden Äußerungen auf unsere Nachfragen bei 777 bekommen. Ich denke daher, daß erst mit Erscheinen der Simulation abzusehen ist, was machbar sein wird. Derzeit hoffen wir, daß TF weiter so tolle Inovationen bringt, Ubi vielleicht Kontakt aufnimmt, oder die sich einmal intensiv mit uns unterhalten. Aber das ist eben alles eine "Freiwilligenkiste" und Einflußmöglichkeiten haben wir da nicht.

Viele Grüße
Tom

ram0506
14-05-13, 10:14
Hallo Tom,

danke für Deine Antwort!
Ich denke schon, dass auch bei BoS Interesse für gute Singleplayer Kampagnen vorhanden ist. Laut Aussage der Entwickler ist BoS ja vorrangig für Singleplayer konzipiert.
Aber es wird wohl so sein, wie Du sagst, man wird erst einmal den Release abwarten müssen. Dann kommt auch bestimmt die Nachfrage nach entsprechenden Kampagnen.

Viele Grüße

Holger_081
14-05-13, 11:53
Ich bin immer an neuen Offline/Singleplayer-Kampagnen interessiert, sowohl noch CloD als auch BoS.:)

Norbert955
14-05-13, 17:46
Hallo Leute,

ich finde es nicht gut wenn die Tom und Desastersoft nicht ins Boot holen.
Desastersoft hat gute Arbeit mit den Add- ons gemacht
Aber vielleicht tut sich da ja noch was bei BoS.

MfG
Norbert955

Jokili68
14-05-13, 20:45
Danke für die Karten.
Die ersten vier Karten werden in der Datei farbig dargestellt, aber wenn ich sie mit einem Grafikprogramm
öffne (z.B. Paint) sehe ich sie nur schwarz-weiss. Auch der Ausdruck ist nur schwarz-weiss.
Für die Karten bin ich aber bereit Druckertinte zu opfern... :)

Continu0
14-05-13, 21:21
Hey, Desastros...

Ich hab keine Ahnung wie es bei euch bezüglich Team Fusion aussieht, aber wenn man das irgendwie in die Legalität biegen könnte, dann würde dank des neuen Netcodes eines wieder topaktuell:

Online-War!

Auf dem ACG-Server haben nun bereits 2 mal mehrwöchige Kampagnen stattgefunden und ich würde behaupten, dass die Teilnehmer dieser Kampagnen auch für professionelle Kampagnen bezahlen würden. Es sind da schon einige Geschwader regelmässig am fliegen, ich denke die hätten Interesse...