PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : swiss tunier preise falsch?



goilo
22-03-13, 04:58
da steht wenn man 3 runden spielt und gewinnt erhält man das emilios packet.

ich habe 3 runden in einem tunier gespielt und das tunier mit 3 siegen gewonnen. laut dieser aussage sollte ich also extra noch ein emilios packet erhalten.

- entweder ist hier etwas fehlerhaft.
- ein fehler in der beschreibung
- oder ich eiß es auch nicht.

Tasemo
22-03-13, 11:26
Joa Beschreibung ist falsch, nur die ersten beiden kriegen den normalen Preis, das Emilios Packet wird als Trostpreis zufällig vergeben.

BB_Aenlin
22-03-13, 11:31
Könnt Ihr mir bitte einen Screen von der Beschreibung posten?

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Tasemo
22-03-13, 12:43
http://s1.directupload.net/images/130322/i7cawtmh.png

Jep und wieso bitte schön musstet ihr die Tickets nur mit Seals erhältlich machen? Mir fehlt eine einzige Karte des Void Rising Sets (!!!) und ich werde garantiert nicht alle meine Seals ausgeben um diesen Modus zu spielen, der keinen Gewinn für mich bringt. Das heißt praktisch, ich darf jetzt die ganze Zeit darauf warten, dass das tägliche Tunier wieder erhältlich wird (Swiss Tuniere wurden verlängert, welche Ironie des Schicksals -.-). Dieses Patch ist ein schwerer Rückschlag für mich... Das tägliche Tunier war die Haupteinahmequelle eines jeden Spielers, auch darauf muss ich jetzt verzichen. Ich sitze jetzt rum und darf die normalen Duelle gegen Leute spielen, die ca. 300 - 700 ELO unter mir sind ohne wirkliche Herausforderung... man macht das ein Spaß! Ich steh wirklich so kurz davor dieses Spiel zu verlassen...

Mfg Tasemo

BB_Aenlin
22-03-13, 13:02
Nach längeren Diskussionen wurde uns zugesichert, dass es in Zukunft auch spezielle Angebote geben wird, wo man die Tickets auch gegen Gold kaufen kann. Es wird mit der Umstellung der Zahlungsplattform eh einige interessante Shopänderungen geben und ich persönlich denke, dass sie Euch sehr gefallen werden.

Bezüglich der zweitägigen Rotation: Durch den Release von DoC in Nordamerika wird der Spielerpool nun auch deutlich ansteigen, so dass die Spielerzahlen in naher Zukunft ausreichen sollte um die beiden Turnier auch parallel laufen lassen zu können.Ich hatte Euch das ja bereits am Mittwoch mitgeteilt, dass diese Rotation keine endgültige Sache ist, sondern eher als Zwischenlösung anzusehen ist.

Tasemo, ich verstehe Deinen Unmut durchaus, aber ich bitte Dich daran zu denken, dass DoC noch recht jung ist und wir alle mit Hochdruck daran arbeiten, Euch allen das Spielerlebnis zu bieten, das Ihr erwartet und durch Eure Unterstützung in den letzten Monaten auch redlich verdient habt.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Tasemo
22-03-13, 13:21
Ich wäre zufrieden wenn du mir bestätigen könntest, dass in der kommenden Erweiterung ein Pack dieses Erweiterung als Preis gesetzt wird oder über eine andere Preisform nachgedacht wird : P Void Rising Packete sind für mich einfach nur überflüssig (ja ich weiß, viele andere sind froh darüber) und so könnte ich mich wenigstens auf die Swiss Duelle in der nächsten Erweiterung freuen!

Tasemo
22-03-13, 14:49
Ok ich beschreibe hier nochmal die Probleme, die die meisten Spieler mit dem System habe (teilweise aus dem englischen Forum übernommen):

1. Man wird anscheinend zufällig mit Spielern aus jeder ELO - Sufe gemischt (ich hatte einen auf 501 ELO), daraus folgt, dass die besseren Spieler immer reicher werden und die schlechteren immer ärmer. Dies führt dazu, dass das Tunier nurnoch für bessere Spieler interessant wird, die auf Kosten der schwächeren farmen.
2. Die relativ teuren Einkaufspreise werden früher oder später dazu führen, dass kaum noch Leute dieses Tunier spielen werden. Ich kann mir nichts vorstellen, dass die Beliebtheit dieses Modus anhalten wird, wenn alle freien Tickets verbraucht sind (über eine Statistik zu diesem Thema würde ich mich freuen).
3. Leute, die keine Void Rising Karten mehr brauchen werden diesen Modus auch nicht spielen und ihre Seals auf die nächste Erweiterung sparen.
4. Man ist gezwungen 50 Minuten am Stück am PC zu bleiben und auf das neue Duell zu warten. Disconnects sind hier eine Katastrophe und führen zum Verlust des eingesetzten Seals.
5. Auch die langen Wartezeiten zwischen den Duellen stören extrem (Wartezeiten von 10 Minuten sind schon vorgekommen).
6. Des Weiteren fehlt die angesprochene tägliche Herausforderung und die Einnahmequelle der täglichen Duelle (nur für das Protokoll, ich weiß dass es geändert werden soll).

Zusammenfassung: Das Tunierformat ist nur für stärkere Spieler interessant (schwächere haben kaum Gewinnchancen und sollten auf die Box sparen). Viele guten Spieler beötigen Void RIsing Packete nicht und spielen deshalb auch nicht. Der Großteil der Spieler spielt dieses Tuniersystem nur aufgrund der kostenlosen Tickets. Auch die langen Wartezeiten und die zufällige Paarung schrecken viele Spieler ab, dauerhaft die Seals zu benutzen.

Mfg Tasemo

D-Emissary
22-03-13, 14:50
Ich denke das mit der neuen Erweiterung sicher Erweiterungspakete zum gewinnen sein werden.

Aber ich finde es sehr schade das Sanktuary derzeit im High Elo Bereich nicht konkurrenzfähig ist. Denn ich hab mir jetzt alle Karten (auch epische 4x), aber kann daraus kein Deck bauen mit dem ich deutlich über 1250 Punkte kommen würde.

@Tasemo
Ja das mit den Siegeln ist schon ein Problem, ich würde auch viel lieber Tickets mit Gold erwerben. Aber ich glaube das die Entwickler sehen werden, das die Teilnehmerzahlen nach den ersten Tagen deutlich runtergehen werden, da vermutlich nur mehr high Elo Spieler sich Tickets kaufen. Man könnte ja nur den ersten Platz mit einem Erweiterungspaket belegen, den 2ten mit einem Emilios und den 3ten mit einem Verstärkungspaket. Oder den 3ten überhaupt weglassen und dafür Päkchen verteilen fürs mitmachen.
Denn es ist für mich sehr schwer den ersten zu erreichen, da meistens mind. 1 Kieran Spieler dabei ist und ich mit Inferno da doch eher dürftig abschneide :D

goilo
22-03-13, 16:08
ich denke auch das wenn die free tickets weggehen nur die highend spieler das swiss tunier spielen. denn die kleinen können sich das vom normalen spielen nicht leisten.

zu emilio packet. trostpreis? also ich war nun 1x erster 2x2 sowie 3. und habe nicht einmal dieses packet erhalten.

das man die tickets nur für siegel erhält finde ich schade. es ist sogar eine verschwendung, da man nicht immer erster wird und somit kein anreiz hat seine siegel dafür auszugeben.
wenn es dann für gold möglich ist, ist es wieder was anderes da man gold einfacher erhält als siegel.

für meine siegel hole ich mir lieber packete wo ich karten bekomme die ich gebrauchen kann.

BB_Aenlin
22-03-13, 17:35
Wie Tasemo schon geschrieben hat, es handelt sich hier um einen Übersetzungsfehler. Platz 3 hat eine Chance auf ein Emilios Paket. Ich habe bereits um Korrektur der Übersetzung gebeten.

Bezüglich Eures Feedbacks zu den Swiss Tournaments: Natürlich habe ich das gesammelt und an die Devs weitergeleit und warte nun auf Antworten für Euch. Vermutlich wird man aber nun erst einmal abwarten, wie sich der NA Release rein von den Spielerzahlen her bemerkbar macht und dann die Entscheidung bezüglich des Wechsels von Jackpot und Swiss Tournaments überdenkt. Bitte nagelt mich nicht auf diese Aussage fest, es ist lediglich meine Einschätzung zum jetzigen Zeitpunkt.

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Tasemo
22-03-13, 17:51
Joa du hast gerade mit einem Satz alle meine Hoffnungen zunichte gemacht : P Wenn ich deine Worte richtig interpretiere, dann wird klar, dass du noch keine Infos über einen Wechsel hast, es nur deine Überlegung ist, es noch nicht vom Team festgelegt wurde und du es wahrscheinlich nur gesagt hast um uns zu beruhigen : ( Na ja, trotzdem finde ich es ziemlich gut, dass unser Feedback weitergeleitet wird und dass auch auf uns Spieler eingegangen wird.

BB_Aenlin
22-03-13, 18:17
Nein Tasemo, da hast Du mich falsch verstanden. Das Team hat uns bereits am Mittwoch versichert, dass der zweitägige Wechsel nur eine Übergangslösung ist. Durch den NA Release, den wir heute endlich bekannt geben konnten, werden diese Überlegungen nur sehr wahrscheinlich viel früher umgesetzt. Ein genaues Zeitfenster haben wir hier nicht bekommen, aber generell ist das Team mit dem Wechsel der Turniermodi auch nicht 100% zufrieden.

Und selbstverständlich leiten wir Euer Feedback weiter, denn schliesslich ist es vor allem Euer Spiiel an dem viele von Euch schon seit Monaten aktiv durch Feedback, Kritik und Verbesserungsvorschläge mitarbeiten!

Viele Grüße,
BB_Aenlin

Tasemo
22-03-13, 19:29
Ok du hast meine Hoffnung wiederherrgestellt : )

Loky0815
24-03-13, 16:38
Mal ne andere Geschichte wenn ich das richtig gesehen hab kostet 1 Ticket 275 Seal und der erste Preis ist ein Void Rising Premiumpack das aber nur 225 Seals kostet. Ich habe das Swiss Tunier noch nicht selber gespielt daher weis ich nicht was man durch die Runden die man spielt noch bekommt (EP/Gold). Aber alleine schon vom Preis scheint es weniger lukrativ das Tunier zu spielen bzw Tickets zu kaufen da man selbst wenn man gewinnt verlust macht. Ausserdem kann man sich ausmalen, das wenn man nicht zur Top gehört, die chancen eh schlecht stehen unter die ersten zu kommen. genauso wie im normalen tunier. Ich sagmal wir normal Stärblichen haben da noch bessere chancen im normalen Tunier gut abzuschneiden

Dann währe es vielleicht sinvoller Seals als Preis auszuschrieben soähnlich wie beim normalen tunier

Ziaphira
24-03-13, 16:56
Man bekommt für die 275 Seal gibt es 6 Tickets. Aber auch das empfinden viele noch recht teuer.

Ich denke mal erhofft sich mit dem Ticketverkauf ein wenig Echtgeld in die Entwicklerkasse spülen zu können. Denn ganz allgemein ist der "Kaufdruck" in diesem Spiel verhältmismäßig gering, sodass ich mich ohnehin frage wie sie das Spiel finanzieren :)

zippel9983
12-05-13, 04:26
Bitte bitte so anpassen das leute mit ähnlichem ELO spielen...ganz ehrlich für nicht hardcore zocker wie mich ne absolute zumutung...ständig kriegt man auf den sack weil man einfach nicht die überdecks hat...ganz ehrlich das macht die guten noch besser und die nicht ganz so guten verlieren die Lust

goilo
15-05-13, 08:10
die spieler die ncith sogut sind ahben die chance auf ein emilios packet.
platz 3-8 hat die chance auf dieses packet. vorraussetzung ist, dass man alle seine 3 duelle spielt egal ob gewonnen doer verloren.
es ist zufällig welcher platz es bekommt.
und man bauch kein über deck. ein inferno deck reicht dort auch zum sieg.
ansonsten bau ein deck auf verteidigung und spiele auf zeit. du musst schnell spielen können. so gewinnt man dann duelle aufgrund der zeit :)
die zeit hat mir vs. kieran oft den arsch gerettet weil die gegenspieler immer ewig überlegen wie sie was spielen wollen...

Akashi90
29-05-13, 14:09
Da ich irgendwie mit der Suchfunktion nichts finde & auch das durchlesen von ein par Threads mir keine klarheit schaffte:

Wie berechnen sich die Breakpoints im Schweizer Tunier?
Und bitte sagt mir jetzt nicht: Durch die Siegpunkte deiner Gegner.... Ich lande nämlich gründsätzlich mit einer 2-1-0 Statistik auf platz 4 weil ich nur 15 Breakpoints habe und andere spieler mit selben Stats an die 24 BP haben.
Außerdem habbe ich öfter in der Lobby beobachtet das sich Breakpunkte von Spielern erhöhen obwohl diese ihr Duell schon beendet haben...sprich sie bekammen Breakpunkte als ein anderer Spieler in einem andern Duell dieses beendet....
Das verwirrt und stört mich doch sehr stark, da ich zwa nich die ÜBerburner Decks habe aber vin der Statistik gesehen dies für das Tunier reicht und ich lande dann wegen etwas mir unverständlichem immer auf dem Letzen Platz im mittelfeld.

goilo
29-05-13, 14:51
durch die siegpunkte deiner gegner. mehr brauch man dazu nicht sagen.

du spielst gegen 3 gegner jeder von den erhält pro spiele siegpunkte. diese addieren sich und entsprechen deine breakpunkte.
wenn leute ihre duelle aber schon beendet haben aber ein vorheriger gegner von den noch spielt bekommt er dann die neuen siegpunkte als breakpunkte dazugerechnet.

das beste was dir passieren kann ist, dass du gegen den jenigen am anfang spielt, der auch 1. wird. denn dieser gibt am meisten breakpunkte. (15 punkte)

Akashi90
29-05-13, 14:57
o.O Wen der der erster wird maximal 15 gibt...wie kann es sein das Spieler mit 24BP usw rumdümpeln? Wie ich schon sagte es kann nicht nur ausschließlich daran liegen oder da ist ein Fehler im System, sonst müsste ich doch zumindest ab und zu mal mit einer 2:1:0 Statistik 2ter werden, was aber noch nie der Fall war, wen ich nicht 3 Spiele gewann und 1st wurde lande ich immer auf Platz 4 O.O

zippel9983
30-05-13, 20:14
@ goilo

Netter Tip...aber glaubst du wirklich das ich mir turniertickets kaufe mit dem wissen das ich ja irgendwie ne Chance hätte da Emilios paket zu bekommen oder da auf zeit zu zoggen?
bist kein Sportler oder?
Da fehlt absolut jegliche Motivation, ernsthaft!

Belarion123
30-05-13, 20:36
Die Breakpunkte berechnen sich durch die Summe der Punkte aller Spieler gegen die man bereits gespielt hat.

D.h 24 Punkte sind ganz und gar nicht seltsam oder so.
Dass Spieler Punkte bekommen, wenn andere Leute ihre Duelle beenden, ist somit ganz normal, da deren Punkte steigen, wenn sie ein Duell beenden.

Wenn man weniger Breakpunkte hat, heißt das also, dass man im Vergleich zu den Gegnern mit der selben Statistik gegen die schwächeren Gegner gespielt hat und deswegen unterhalb von ihnen eingestuft wird.

Grundsätzlich hast du normalerweise mehr Breakpunkte, je später du dein Spiel verlierst, weil du dann normalerweise schon gegen Leute gespielt hast, die entsprechend viele Siegpunkte haben.

und 24 Breakpunkte sind eher wenig, weil bereits jeder Spieler, der mindestens einmal gewonnen hat 7 Siegpunkte hat.