PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Verbindung zum Internet verloren!



Schwachmotte.
01-03-13, 23:47
Hallo Leute,
habe mir heute GR:FS+Season Pass in der Steam Aktion geholt.
Leider habe ich keinerlei Zugriff auf jegliche Online Inhalte. Egal was ich anklicke, ob...

Multiplayer ("Sie müssen sich mit einem Profil anmelden um auf den Multiplayer-Modus zugreifen zu können. Möchten Sie sich jetzt anmelden?")
Trupps, Meine Freunde ("Diese Funktion erfordert eine Verbindung zu den Ubisoft-Servern. Möchten Sie die Verbindung jetzt wiederherstellen?")
Inhalte zum Herunterladen (Keine Reaktion)

Ich werde prompt ins Titelmenü zurückgeschmissen mit der tollen Nachricht "Die Verbindung zum Internet ist verloren gegangen."
Was ich schon probiert habe ist:
-Antivirus+Firewall aus
-Ports freigeschaltet
-Hamachi Adapter deaktiviert
-Alle Msconfig Startup-Einträge deselektiert und nach neustart erneut versucht

Hoffe hier hat jemand noch eine Idee.

BIG-MOEP
04-03-13, 16:38
Mal n Gegentest: singleplayer kannst du spielen und uplay-achivements unlocken ?! Weil die wollen auch eine Verbindung zu UPLAY-server...
Hamachi ganz deinstallieren... AV/FW - hier auch unter Umständen ganz deinstallen, weil Treiber/packet-filter /Verhinderungs-shei... aktiv sein könnte....

hosts datei checken ob sie leer ist bzw sauber...

Schwachmotte.
04-03-13, 17:43
Vielen Dank schonmal für den Versuch, zeigt mir Ingame an, dass ich Uplay-Achievement geholt hab, aber wenn ich GR:FS beende wirds nicht in Uplay übertragen...
Hab daraufhin Hamachi, und Norton mal komplett deinstalliert plus hosts Datei gelöscht.
Nach Neustart nochmal probiert aber leider selbes Problem.
Bisher gingen alle anderen Uplay Games wie AC:B, AC III, SC:C und HAWX 2 ohne Probleme, wobei ich sagen muss, dass er mir die bei steam gekauften Spiele nicht anzeigt wenn ich Uplay starte, sondern erst wenn ichs über steam starte, ka ob das normal ist, kanns aber natürlich auch da nicht nochmal aktivieren, weil ich den code bei steam benutzen musste...
Hoffe noch jemand hat ne Idee, sonst trauer ich einfach den Zeiten hinterher, als man noch ein Spiel installieren und sofort spielen konnte -.-

EDIT: Ticket beim Support wurde erstellt und falls ein Moderator dies lesen sollte gebt bitte weiter, dass es eine Frechheit ist die Leute als dumm darzustellen. Finde es gut vor der Ticketerstellung die Kunden auf die FAQs hinzuweisen, aber danach noch eine Auto-Mail zur Abfertigung zu schicken von wegen "Ihre Frage wurde beantwortet" mit einem Hinweis auf die FAQs und der Nachfrage, ob man immernoch eine Antwort braucht, wirkt eher so als ob man sich vor jeglicher Arbeit drücken will. Danke ;-)

BIG-MOEP
05-03-13, 19:58
Das mit STEAM ist normal, deswegen würde ich ubisoft GAMEs immer ohne STEAM kaufen! Weil wozu will ma die Zusatzseuche, wenn nur UPLAY erforderlich ist?! :) Masochisten seid ihr STEAM->UBI-Games Käufer ;)

Also wenn die anderen UBISOFT Games gehen, dann ist das Problem nur speziell bei diesem Spiel, dann könnte es doch mal PORT-/FREIGABEN behaftet sein... Hast du mal extra Firewall laufen, oder komische AV-Suite ?!

Ach Moderatoren sind hier TOD. Keine Hilfe von dennen, müssen sie wohl paar Mann bei UBI-Kiev einkaufen ;o)
Ja der ganze Support Prozess ist reinste farce, diese Textbausteine und AutoClose alles SHIT...

Schwachmotte.
06-03-13, 16:37
Das mit STEAM ist normal, deswegen würde ich ubisoft GAMEs immer ohne STEAM kaufen! Weil wozu will ma die Zusatzseuche, wenn nur UPLAY erforderlich ist?! :) Masochisten seid ihr STEAM->UBI-Games Käufer ;)

Ist halt alles eine Frage des Preises, ne :)
Und hätte ich nicht "nur" 20 € für Game+Season Pass bezahlt würde ich mich auch betrogen fühlen...


Also wenn die anderen UBISOFT Games gehen, dann ist das Problem nur speziell bei diesem Spiel, dann könnte es doch mal PORT-/FREIGABEN behaftet sein... Hast du mal extra Firewall laufen, oder komische AV-Suite ?!
Wie schon beschrieben alles deinstalliert, Ports freigegeben, keine Veränderung. Naja Spiel ist eh grottig von daher. Ist zwar ganz nett gemacht aber hat rein gar nichts mehr mit Ghost Recon zu tun. Allein wie man auf die Idee kommen kann Ghost Recon so linear zu machen frag ich mich echt. Für mich einer der größten Flopps der letzten 10 Jahre.
Naja ist ja bekannt von den anderen Tom Clancy-Serien...hoffen wir mal auf R6:Patriots... :rolleyes:

UPDATE: Ubisoft macht sich nun komplett lächerlich und man stellt fest, dass hinter den ganzen automatisch generierten Nachrichten nicht einmal jemand sitzt der Ahnung hat. Trotzdem ich ein dxdiag file beigelegt hatte, weil ich keine lust hatte mir irgendwelche support tools runterzuladen und dort garantiert alle Informationen drin stehen die Ubi braucht und Screens der Fehlermeldungen, kriege ich wieder eine Auto-Mail mit 10 Vorschlägen was ich tun kann, welche ich in meinem Ticket alle schon beschrieben habe, dass ich sie gemacht habe. So wäre es doch schön, wenn jemand die von mir geschriebenen Informationen mal lesen würde bevor er mir irgendeine Mail schickt die überhaupt nicht passt. Ich antworte auf "Können Sie mir ein Kuchenrezept empfehlen?" auch nicht mit "Gehen Sie Eier, Mehl, Butter etc. kaufen!" Wenn dies also der neue Trend bei Ubisoft ist, dann Sich in einem Forum, wo Kommunikation im Vordergrund stehen sollte nicht einmal dazu äußert, so scheinen Sie es nicht nötig zu haben, dass man Ihre Spiele kauft, denn das können Sie in Zukunft selber tun.