PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Problem Missionseditor



Elitemopp
21-02-13, 03:02
Hallo,
Ich hatte mir Il2 Sturmovik CoD via Amazon als Downloadvariante bezogen.

Ich hatte mir mal den Missionseditor mal etwas zu Gemüte geführt und bin auf ein Problem gestoßen, auf das mir auch kein Tutorial eine Lösung bieten kann.

Wenn ich ein Fluggerät oder Gruppe erstelle und es von einer Flugbahn aus starten lassen möchte, erstelle ich das Objekt auf dem Flugfeld und stelle den ersten Wegpunkt auf "Start". Dies habe ich soweit verstanden. Doch beim Test der Mission stelle ich fest, dass das Flugzeug oder die Grippe gar nicht auf dem Flugfeld steht, sondern ca. 500m über dem Boden ist und sich im Normalflugbetrieb befindet. Ich hatte auch einen Haken auf "Untätig" und "Geparkt Spawnen" gesetzt, doch ohne Erfolg. In den ganzen Tutorials scheint dies auch so zu funktionieren. Muss ich noch irgendwie eine Verknüpfung zum Flugfeld erstellen? Wenn ja; Wie geht dies?

Ich hatte das Spiel auch schon wieder deinstalliert und den dazugehörenden Ordner bei Steam gelöscht und es erneut installiert. Doch alles bleibt wie es zu Anfang schon war.

Was mir schon bei der Installation aufgefallen ist: Die Datei ist auch laut Amazon ca. 3,9 GB groß. Doch Steam fordert 5,3GB freien Speicher und während der Installation werden dann nur 3,6GB installiert. Ob dies der Normalfall ist? Keine Ahnung.

Danke im vorraus.

Continu0
21-02-13, 08:50
Hi und willkommen

Ich glaube du musst die Flughöhe auf 0 Meter stellen. Was du jetzt erhältst ist ein "airstart", d.h. ein Start in der Luft (Den braucht es wohl, um ihn in Scripts einfliessen zu lassen).
Ich hoffe damit klappt es.

Wegen der Dateigrösse: Das stimmt schon so. 3.9GB ist die Grösse der ersten Version. Inzwischen gab es einige updates, da wird sich die Grösse wohl verändert haben. Ich würd mir da keine Gedanken machen. Wenn das Siel läuft, stimmt alles.

Lieber Gruss
Continu0

Elitemopp
21-02-13, 12:41
Hallo Continu0,
danke für deine rasche Antwort.

Die Flughöhe und Geschwindigkeit stellt sich automatisch auf 0. Also das ist es ja, was mich auch ein wenig dran wundert, dass ich dann auf ca. 500m starte.
Auch wenn ich die Flughöhe und Geschwindigkeit manuell mit 0 eintrage, ändert sich absolut nichts.

Continu0
21-02-13, 13:55
Ok.... das klingt in der Tat komisch. Eine Idee habe ich noch: Hast du einen zweiten Wegpunkt gesetzt? Wenn nicht, setze einen zweiten Wegpunkt mit normalen Flugeinstellungen. Dann weiss die KI, wohin sie starten muss.

lg

Elitemopp
21-02-13, 15:24
Habe ich eben probiert. Leider keine Änderung. Kann man den Startpunkt irgendwie mit einem Flughafen verknüpfen?

larry692012
21-02-13, 15:59
...hallo,

probiere mal folgendes. klicke mal "spawn geparkt"+ "alarmstart".

bin auch gespannt was da noch hilft!

larry69

Elitemopp
21-02-13, 16:15
Hallo larry,
Danke für deinen Ratschlag.
Es hat sich leider nichts verändert; Das Flugzeug ist noch immer unverändert in der Luft.

larry692012
21-02-13, 19:55
Habe ich eben probiert. Leider keine Änderung. Kann man den Startpunkt irgendwie mit einem Flughafen verknüpfen?

..du MUSST den startpunkt mit einem flugplatz verknüpfen. den ersten wegpunkt muss also von einem flugplatz ausgehen ( wenn den flugzeug nicht einen airstart machen soll).
larry69

Elitemopp
21-02-13, 20:52
Hallo Larry,
dies habe ich verstanden und auch die ganze Zeit schon so gemacht.
Also, dass mein Startpunkt nicht auf einem Flugplatz ilegen würde, ist nicht das Problem.

Doch auch beim Vorgänger Pacific Fighters, hatte man den Startpunkt auch einfach auf irgendein Flugplatz oder Träger gelegt und es klappte auch und bei CoD sollte das genau so funktionieren. Nur bei mir halt nicht.

Aber das mit dem Verknüpfen war so gemeint: Dass man dem Startpunkt mittels Klick auf den 1. Wegpunkt (Startpunkt) + einer mir unbekannten Tastenkombination und den Klick auf eine entsprechende Rollbahn verknüpfen kann bzw. muss.

Elitemopp
21-02-13, 21:07
Ok.
Erstmal nochmal danke an alle!

Ich habe dann auch den kleinen aber tivialen Grund für die Mangelnde Fähigkeit von Starts gefunden.

In der Realismus-Option waren alle Haken von Grund auf abgewählt; Darunter auch "Start und Landung in Mission".

Nun gehts.