PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [MP] Die Pistole



CC-FOX
31-01-13, 21:26
Jo... da es ja so viele SB hater gibt(kann ich verstehen) wolte ich mal eine diskusion zu Pistole starten die meinermeinung die beschisseste fähigkeit des games ist.
Mein größster wunsch ist es das ubi diese Fähigkeit rausnehem würde denn sie ist die Overpowered fähigkeit im game und nicht die SB.
Oder ubi konnte die fähigkeit "verbessern" indem man zb eine reichweite von 15m hinzufügen würde oder das man sie nur 2 mal pro game bennutzen kann oder das sie nur 100 pts bringt und nicht zu serie, variable zählt und man keine weitern punke bekommen kann.

Denn mir fählt immer öfter auf das mehr und mehr spieler auf diese faule fähigkeit zurück gereifen.. zb ist der prestiger 29* lllnika am dauer abschiesen in AA, das geht einfach auf die nerven wenn zb im gegenerichen team nur gunner sind oder dich pros abschiesen nur weil sie dir nen guten score versauen wollen.

CC

Cass13
31-01-13, 21:34
und nicht zu serie, variable zählt und man keine weitern punke bekommen kann
jep... in AC3 ist das echt heftig geworden mit den ganzen Boni für die gun... :eek:

CC-FOX
31-01-13, 21:38
jep... in AC3 ist das echt heftig geworden mit den ganzen Boni für die gun... :eek:

Ich möchte garnicht sagen das ich vorhin für 1.7k abgeschossen wurde.

Valethegarti
31-01-13, 21:39
was mich ja viel mehr nervt isnd die ganzen boni für die hacks. Ich meine: minor hack, du hast gefailt oder ne schlechte line gehabt, dafür kriegst du einen free kill by distance. Jetzt zählt der kill selbst als variabel bonus, ausserdem noch execution und mid air, sowie hinterhalt. Was soll das denn bitte?

Gerade zu den Hinterhalt boni habe ich ja meine eigene theorie: Ubisoft sieht: Oh, der kill war mal wieder scheiße, komm geben wir dir noch 100 punkte dazu" Also minor hack, gun, chase & recklesskills etc.

poschey
31-01-13, 21:45
Ich möchte garnicht sagen das ich vorhin für 1.7k abgeschossen wurde.

Das ist mies, haste dir mal die Details angeguckt, denn eigentlich kann ich mir außer Streak (550) + EV (600) keinen Reim auf die restlichen Punkte machen.

Ansonsten war ich noch nie Fan der Pistole, hatte aber auch kaum Probleme damit, liegt vielleicht am Deathmatch, da sie dort einfach nur total unnütz ist. Overpowered ist sie mE nur, wenn sie auf 1Sek getriggert wird, sodass du quasi Instantkills erzeugen kannst. Sie mit der Smokebomb zu vergleichen ist aber verfehlt, da die SB alleine eine neutrale Fähigkeit ist, während die Pistole ein reiner OffenseSkill ist. Dazu bietet die SB mehr Kombinationsmöglichkeiten. Die Pistole ist vielleicht nerviger - situationsbedingt; allgemein gibts aber nichts, was an die Overpower der SB rankommt.

CC-FOX
31-01-13, 21:49
Da war was mit serie 550+ extrem variabel 600 + gun 100 + hinterhalt 100 + hinrichtung 100 und denn rest hab ich mir nicht gemerkt.

Sant4
31-01-13, 22:24
Es gibt ja immer noch Animus Shield !

( der meistens gegen pistole einfach nicht funktioniert da sie 0,5 (?) sekunden braucht um voll aktive zu sein, oder du manchmal keinen warnsignal/ zu spät ein warnsignal bekommst)

-.-

Naja, ich hab nicht sonderlich viel gegen pistole, man sollte ja eigentlich noch in der lage sein abzuhauen und schutz zu nehmen, was auch nicht immer geht weil es die leute irgendwie schaffen ohne viel zielen sofort abzudrücken und aus jeder distanz treffen.
Ich glaub da ist ein glitch oder trick im spiel...

CC-FOX
31-01-13, 22:37
Es gibt ja immer noch Animus Shield !

( der meistens gegen pistole einfach nicht funktioniert da sie 0,5 (?) sekunden braucht um voll aktive zu sein, oder du manchmal keinen warnsignal/ zu spät ein warnsignal bekommst)

-.-

Naja, ich hab nicht sonderlich viel gegen pistole, man sollte ja eigentlich noch in der lage sein abzuhauen und schutz zu nehmen, was auch nicht immer geht weil es die leute irgendwie schaffen ohne viel zielen sofort abzudrücken und aus jeder distanz treffen.
Ich glaub da ist ein glitch oder trick im spiel...

Du kannst die gun auf 1 sec anviesierungs zeit craften, so weit ich weis muss man dann einfach kurz butten drucken und man trift automatich... spiel mal gegen montague assassinate!
Und meistens hast du in diesen augenblicken keine changese denn schild zu aktivieren denn meistens hörst du denn sound einfach nicht mehr... und die möglichkeit wie in acr denn täter mit einem knive zu stopen geht auch nur doch wenn der täter nicht gleich abdrückt und wenn eim ndas mal gelingt hat man auch nur einen vorteil von ca 1 sec

Xmikey1985X
31-01-13, 23:37
Wie überaus sinnvoll,die Gun in Assassinate zu nutzen.Kommt noch besser in DM,wenn deine Verfolger direkt vor dir stehen... Meine persönliche Meinung: Seitdem es drei Fähigkeiten gibt,benutzt jeder 2. als Fernkampfwaffe die Gun.Die Folge davon ist,das ich doppelt so oft sterbe,wie es in den Vorgängern üblich war.Sobald ich sehe,das einer auf mich zielt,bewege ich mich keinen Schritt mehr,um den Kill nicht noch höher ausfallen zu lassen.Für's Knifen reicht's häufig auch nicht mehr...

CC-FOX
01-02-13, 07:40
Das ist es ja ebend wirklich 2/3 der mp spieler bennutzt jetzt die gun...in acr hatte vieleicht im duchschnitt 1/4 der spieler die gun benutzt, ich meine die idee mit dem 3. waffen slot ist schon gun vorallem in DM oder ASSA aber die gun versaut das ganze game!!!Mann kann kaum noch normal spielen, du kommst in eine session mit 7 gunnern du leavst.. aber in denn nächsten 10 sitzungen das selbe..da hilft schild wirklich nichts.

Xmikey1985X
01-02-13, 13:47
Es nützt ja nicht mal etwas,wenn du dich schnell hinter einer Wand verstecken willst.Die ballern dich direkt hindurch ab...:rolleyes:

LastBrotherhood
01-02-13, 14:04
Es nützt ja nicht mal etwas,wenn du dich schnell hinter einer Wand verstecken willst.Die ballern dich direkt hindurch ab...:rolleyes:
Ja, da entscheiden MIilisekunden. :mad:
Die lassen halt los, wenn du kurz vor einer Wand bist, hinter der du dich vesrtecken kannst.
Wurde auch schon mal durch eine geschlossene Tür erschossen...

Sant4
01-02-13, 14:10
höher ausfallen zu lassen.Für's Knifen reicht's häufig auch nicht mehr...

Man kann knifes sehr leicht ausweichen wenn der gegner es aus der distanz wirft.
Ein sprung nach link oder rechts oder wenn du grad am rennen bist einfach stark nach links oder rechts gehen.
Und die knife fliegt an dir vorbei

poschey
01-02-13, 14:17
Wie überaus sinnvoll,die Gun in Assassinate zu nutzen.Kommt noch besser in DM,wenn deine Verfolger direkt vor dir stehen... Meine persönliche Meinung: Seitdem es drei Fähigkeiten gibt,benutzt jeder 2. als Fernkampfwaffe die Gun.Die Folge davon ist,das ich doppelt so oft sterbe,wie es in den Vorgängern üblich war.Sobald ich sehe,das einer auf mich zielt,bewege ich mich keinen Schritt mehr,um den Kill nicht noch höher ausfallen zu lassen.Für's Knifen reicht's häufig auch nicht mehr...

Fänd ich zum Beispiel sehr dämlich. Gerade im Deathmatch sind die Knives als DefenseSkill Gold wert (als dritte Kraft..)

CC-FOX
01-02-13, 14:40
Man kann knifes sehr leicht ausweichen wenn der gegner es aus der distanz wirft.
Ein sprung nach link oder rechts oder wenn du grad am rennen bist einfach stark nach links oder rechts gehen.
Und die knife fliegt an dir vorbei

Wir reden hier davon denn gunner mit knive abzuwerfen und so denn schuss zu unterbrechen...einem knive kann man nur entgehen wenn der spieler gegn eine wand wirft oder er gerade wirft wo du aus seinem sichtfeld verschwindest.

x_Kizuke_x
01-02-13, 16:09
Also man kann auch echt jede Fähigkeiten haten. :D

Mal ernsthaft Leute, dieses geheule wegen Fähigkeiten ist ja schön und gut, rege mich allerdings nur über die Def Smoke auf. Aber auch nur weil ich zu blöde bin das Animus Shield rechtzeitig einzusetzen. Was tatsächlich nervt sind nicht die Fähigkeiten, sondern dass es fast unmöglich ist sie zu umgehen. Als beispiel:

Ich habe es sehr oft, dass mein Gegner eine Smoke wirft, weil ich auf ihn zu renne. Ich merke das er dies tun möchte und auch tun wird, somit will ich neben ihm die Wand hoch um ein Arobatisch zu ergattern und um der Smoke zu entgehen. Das Problem ist nur, meistens schafft man es hochzuklettern, wird aber wieder auf den Boden gesetzt und sieht dann schön wie man betäubt wird. Ähm hallo? Genau wie das Problem, man rennt vor der Pistol weg (um die Ecke wohl gemerkt) und ist auch bereits hinter einem Hindernis (durch welches die Pistol nicht schiessen können sollte) und wird erschossen...
Das sind die Dinge die behoben werden sollten. Wie das Zustande kommt...ich weis es nicht, vermute mal aber es liegt daran, dass mein Spiel zu dem des Gegners nicht Synchron läuft, also ich bei mir um die Ecke bin, bei Ihm aber noch zu sehen, das halt zur selben Zeit. Was auch super nervig ist, ist z.B. wenn ich einem Gegner hinterher renne, muss ich schon fast vor ihm rennen um ihn dann anzuspringen und zu töten. Rennen mir Gegner hinter her scheinen diese 20 Meter Sprünge zu absolvieren und das geht ja mal gar nicht.

Also, regt euch nicht über diese dummen Fähigkeiten auf, es gibt für jede Fähigkeit ein Gegenstück, ausser vielleicht gegen Hemmen nicht. Fällt mir jedenfalls auf Anhieb nichts ein. :D
Regt euch lieber über diese Verzögerungen auf, oder z.B. auch darüber: "Es gibt technische Probleme mit dem Netzwerk, bitte warten!" Dafuq? Das sind doch die ernsten Probleme...

poschey
01-02-13, 17:02
Also man kann auch echt jede Fähigkeiten haten. :D

Mal ernsthaft Leute, dieses geheule wegen Fähigkeiten ist ja schön und gut, rege mich allerdings nur über die Def Smoke auf. Aber auch nur weil ich zu blöde bin das Animus Shield rechtzeitig einzusetzen. Was tatsächlich nervt sind nicht die Fähigkeiten, sondern dass es fast unmöglich ist sie zu umgehen.

Nunja den Defensiven Part könnte man anders ausbauen, schlimmer find ich aber eben die Offensive Smokebomb, da sie dafür ja eben NICHT gedacht ist. Es ist eine reine Defensivtaktik (zumindest denke ich, dass das die Grundintention der Smoke war/ist). Ähnlich wie die Knives sicherlich als reiner Offensiveskill geplant waren, nur mit weniger verheerender Wirkung im Vergleich zur OSB.

Alcatraz1337
01-02-13, 17:19
Ähnlich wie die Knives sicherlich als reiner Offensiveskill geplant waren, nur mit weniger verheerender Wirkung im Vergleich zur OSB.
Wenn die Knives als reiner Offense-Skill geplant wären, würden sie die Kill-Range des betroffenen nicht reduzieren, und somit einen Stun gar nicht erst ermöglichen.

tils
03-02-13, 01:17
nur meine Meinung: es gibt keine Verwendung für Fähigkeiten, die irgendwie dafür gedacht sind. Die Spieler dürfen alles so nutzen, wie man es nutzen kann. Ich hab Decoy und Disguise oder Hemmen dabei und habe weder Probleme mit Gunnern noch mit OSBlern. Klar, in manchen Sitzungen nervt es, wenn ich 5-7 mal abgeschossen werde. Aber hey, das is ein MP, da gehört das genervt sein einfach dazu