PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grafikprobleme bei ANNO 2070



danlo_11
20-01-13, 19:36
Hey Leute!

Habe mir vor ein paar Tagen das "neue" ANNO 2070 gekauft.
Die Rezensionen sowie die Gameplay Videos haben mich dazu bewegt diesen Teil mal auszuprobieren.

War sehr beeindruckt von der Grafik und der Spielehandlung leider musste ich jedoch nach der Installation der "Demo-Version" feststellen, dass obwohl mein Computer die Mindestanforderungen erfüllt, es an fast jeder Ecke ruckelt und hackt.. selbst wenn ich im Menü die Grafikeinstellungen auf "niedrig" setze.

habe die Treiber komplett neu installiert, in Foren gesucht etc. nun ist dies hier mein letzter Hilferuf bevor ich aufgebe.
ich weiß nicht mehr weiter :confused:

unter den folgenden Adressen habe ich ein paar Bilder bzgl. der Mindestanforderungen und der Daten meines Rechners hochgeladen:

Mindestanforderungen:
http://s7.directupload.net/file/d/3141/lf6enenb_jpg.htm

Test mit meinem Computer auf "http://www.systemrequirementslab.com/cyri":
http://s14.directupload.net/file/d/3141/jhdgcee6_jpg.htm

Daten zu meinem PC:
http://s7.directupload.net/file/d/3141/sl9nfmc9_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/d/3141/djezdwe5_jpg.htm
http://s14.directupload.net/file/d/3141/65xhxl8m_jpg.htm
http://s7.directupload.net/file/d/3141/fspd75i7_jpg.htm
http://s1.directupload.net/file/d/3141/vs8jxqlj_jpg.htm


BITTE UM HILFE!

Gruß
Danlo :-)

anno_heiho
20-01-13, 21:23
Hi,

könnte evtl an der Demo liegen, da Anno ja mittlerweile 1 Jahr alt ist und schon mehrere Patches und ein Addon bekommen hat

danlo_11
21-01-13, 20:15
danke erstmal für die antwort!

bist dir sicher? kommt morgen an.. werd ich dann mal probieren, aber ich denke das es genau das gleiche problem sein wird.

wurde denn mit irgendeinem von den patches dieses "ruckeln" beseitigt?

Games_for_you
21-01-13, 21:20
Die Final Anno 2070 setzt zwingend voraus das die Demo deinstalliert wird, ich meine das stand sogar mal hier irgendwo.

danlo_11
21-01-13, 21:55
was sagt ihr zu meinen rechnerleistungen?

DonJuseppe
22-01-13, 04:05
Der Flaschenhals in Deinem System ist die Onboardgrafik. Laut NotebookCheck (http://www.notebookcheck.com/ATI-Radeon-HD-4250.29663.0.html) betr. ATI Radeon HD 4250

Je nach eingesetztem Prozessor, lassen sich sogar einige aktuelle Spiele in geringen Details flüssig spielen
z.B. Crysis (http://www.youtube.com/watch?v=MKmJDspI0r4) sogar mit einer durchaus akzeptablen Qualität.

Allerdings ist das die Ausnahme, denn in NotebookCheck steht weiter

sind jedoch nur alte Spiele wie Doom3, Unreal Tournament 2004, Serious Sam 2, oder Quake 4 spielfähig

Heißt also, für aktuelle Titel wie z.B. für Anno 2070, wie Du schon bemerkt hast, reicht es nicht. Ich könnte mir aber vorstellen, das Anno 1701 durchaus spielbar wäre, davon gibt es auch eine Demo zum Testen.

ANNO 1701: Der Fluch des Drachen (http://www.ubi.com/DE/Downloads/Info.aspx?dlId=2386)

danlo_11
22-01-13, 17:10
Okay welche, kostengünstige, Grafikkarte würdet ihr mir mit meinen Computerleistungen empfehlen?

DonJuseppe
22-01-13, 18:47
Was darf sie kosten ? Dann ist es leichter etwas zu empfehlen.

anno_heiho
22-01-13, 19:38
Hi,

ich würde Grafikkarten NVidia empfehlen aus der 4er Serie
Da gibt es schon Karten bis max 60 Euro und die haben 1024MB

Die reichen für nen "problemlosen" Spielgenuss in Anno völlig aus bei mittlerer bis hoher Grafikeinstellung

danlo_11
22-01-13, 20:17
Ja das klingt gut! Maximale Schmerzgrenze liegt bei 100€

danlo_11
22-01-13, 20:18
okay

danlo_11
22-01-13, 20:43
GeForce 9500 GT
GeForce GT 440
GeForce GT 430
GeForce GTS 450

welche von den vier könntet ihr mir für meinen rechner empfehlen?
damit ich Anno 2070 (oder auch andere spiele) in höchster qualität spielen kann..

gruß

anno_heiho
22-01-13, 21:05
Hi,

Ich verwende die GT 440 selbst für Anno. Allerdings etwas übertaktet :-)

Wenn du hier (http://anno2070heiho.jimdo.com/technik-ecke-mein-rechner/)klickst, kommst du auf meine Homepage, wo ich mal die Hardware von meinem Rechner hinterlegt habe.
... und der läuft 1A bei Anno, selbst wenn ich Videos mache.

DonJuseppe
22-01-13, 21:16
Die 9500 GT (http://www.pc-erfahrung.de/hardware/grafikkarte/vga-grafikchips-desk/geforce-200-gtxgts-serie/nvidia-geforce-gxx-100-serie.html) ist doch uralt (2009) und die restlichen sind nur Mainstream Karten.

Preisbereich um 100€ (http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=801090&p=9042334#post9042334) z.B. die HD 7750

Test: AMD Radeon HD 7750/7770 Anno 2070 Benchmark (http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2012/test-amd-radeon-hd-7750-mit-900-mhz/23/)

danlo_11
22-01-13, 21:21
alles klar!

jetzt bleibt nur die frage übrig, ob ich die GeForce GT 440 einfach in meinen Rechner ohne weiteres einbauen kann,
oder ob ich noch andere Dinge umrüsten muss...

CPU: AMD Phenom(tm) II X4 850 Processor 3.30 GHz
Mainboard: ASUSTek Computer - M4A88T-M/USB3 - AM3
Arbeitsspeicher: 8GB

Betriebssystem: Windows 7

danlo_11
22-01-13, 21:23
Die 9500 GT (http://www.pc-erfahrung.de/hardware/grafikkarte/vga-grafikchips-desk/geforce-200-gtxgts-serie/nvidia-geforce-gxx-100-serie.html) ist doch uralt (2009) und die restlichen sind nur Mainstream Karten.

Preisbereich um 100€ (http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=801090&p=9042334#post9042334) z.B. die HD 7750

Test: AMD Radeon HD 7750/7770 Anno 2070 Benchmark (http://www.computerbase.de/artikel/grafikkarten/2012/test-amd-radeon-hd-7750-mit-900-mhz/23/)

okay dann fällt die schonmal raus ^^ danke für den tipp!
dem test nach zufolge hat die Nvidia GeForce GTX 690 am besten abgeschnitten?!
allerdings sind mir 900 € eeetwas zuviel xD

anno_heiho
22-01-13, 21:27
Hi,

Im Handbuch zum Mainboard oder bei Google einfach mal dein Mainboard suchen und schauen, welche Grafikkarten ect. auf deinem Board laufen.
Evtl auch mal den Händler des Vertrauens fragen. Das würde ich eh empfehlen. Dann haste im Notfall den Laden in deiner Nähe wenn was ist.
So ist bisher meine Erfahrung. Um die Ecke im Laden kann man eher Handeln beim Preis oder bekommt nen besseren Service als beim Onlinehändler.

DonJuseppe
22-01-13, 21:32
Die HD 7750 kostet 20€ mehr als die GT 440.

Grafikkarten Rangliste (http://www.pc-erfahrung.de/grafikkarte/vga-grafikrangliste.html)

die GT 440 liegt auf Platz 90, die HD 7750 auf Platz 57

danlo_11
24-01-13, 20:16
So das Problem wurde gelöst! :-)

Habe gestern vor Ort 3 € draufgelegt und mir die ATI Radeon HD6570 gekauft für bisschen unter 70 €
Flüssiges, sauberes Bild und die Navigation stockt auch nicht mehr :) jetzt lohnt sich Anno 2070 auch richtig!!!! Großartiges Spiel.

Zum Glück gibt es dieses Forum hier. Großer Dank geht an hhocks der mir sehr weitergeholfen hat! =)

Gruß
Danlo

DonJuseppe
25-01-13, 11:45
Glückwunsch zur neuen Karte :)