PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Erbschaft" Unverständnis oder Bug?



tartartartar
20-01-13, 14:45
Die Karte Erbschaft funktioniert laut Kartentext wie folgt:
"Verbannt eine Kreaturenkarte von Eurem Friedhof. Ihr erhaltet 3(Mana/Rohstoffe). Erbschaft kann nur gespielt werden, wenn ihr noch 0 (Mana/ Rohstoffe) übrig habt."
Nun hatte ich in meinem Duell nur noch 0(Mana/ Rohstoffe) übrig und hatte auch Kreaturen auf meinem Friedhof, die ich ohne weiteres verbannt hätte. Nur wollte sich die Karte nicht ausspielen lassen.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit dieser Karte gesammelt und kann mir ihre funktionsweise erklären?

Wutzekopp
20-01-13, 16:02
Das könnte 2 Gründe haben die mir spontan einfallen:

1. Woche der Steuern war bei den Erignissen mit dabei
2. Du hattest kein Schicksal von 3 um die Karte spielen zu können

goilo
20-01-13, 16:47
die karte funktioniert eigentlich ohne probleme.

du musst monster auf dem friedhof haben.
du darfst keine rohstoffe mehr haben.
es dürfen keine ereignisskarten aktiv sein, die verursachen, dass das ausspielen von schicksal karten mehr kostet.
zudem brauchst du 3 schicksal um die karte überhaupt aktivieren zu können.

tartartartar
21-01-13, 10:39
Vielen Dank für die schnellen und präzisen Antworten. Die Forum-Gemeinschaft funktioniert scheinbar wirklich gut.
Es lag tatsächlich an dem einfachen Umstand, dass ich die Karte nicht ordentlich gelesen habe. Da sie genau 0 Rohstoffe kostet ging ich davon aus, dass sie auch nur einen Schicksalspunkt benötigt. Ein wirklich dummer Fehler.
Nochmals Danke für eure Hilfe.