PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BUGS und schlechter Kundenservice / Forum



msecure
08-01-13, 18:01
Hallo liebe Community!

Ich muss mal wieder meinen Frust über Ubisoft rauslassen, um endlich Aufmerksamkeit zu bekommen.

Liebe Ubisoft Mitarbeiter!
Ich habe jetzt schon mehrfach auf die Bugs in ANNO 2070 - Die Tiefsee hingewiesen, sie hier im Forum gepostet, sie beim Support gemeldet und bei der offiziellen facebook Seite und was ist? Nichts! Es kommt einfach kein Patch raus. Liebe Leute von Ubisoft, ihr könntet ja mal wenigstens antworten!

Als ANNO noch von Sunflowers war habe ich immer schnell eine Antwort bekommen, einmal wurde ich sogar auf deren Kosten angerufen! Das nenne ich Kundenservice!

Sicher arbeitet ihr nur noch an ANNO Online, das von uns alteingesessenen ANNO-Fans keinen interessiert, aber mehr Geld dank den ganzen kleinen Kindern einbringt, die ihre ganze Kindheit nur vor der Mattscheibe oder an Konsolen hängen und einen bei Saturn ansprechen, ob man für sie Spiele ab 18 oder eine 50€-Playstationcard kaufen könnte – und ihr letztes Taschengeld für zusätzliche, virtuelle Inhalte ausgeben würden.

Dann wünsche ich mir endlich mal ein vernünftiges Forum, das sieht unglaublich schrecklich aus hier! Wer meint das wäre normal, soll sich mal die Backups der alten Seiten unter Sunflowers ansehen, die hier gesichert wurden: http://www.goneflowers.de/backup_1701/
(http://www.goneflowers.de/backup_1701/)
Also tut was für die Community und schaut euch endlich mal meine Bugliste an und arbeitet am Forum!

P.S. Das schon nach einem halben Jahr keine neuen Weltgeschehen mehr rauskommen ist eine Frechheit!

msecure

PlatinMine
08-01-13, 20:06
Habe ich auch, gib es auf, da kommt nichts mehr. Die Fehler müssten den Spielablauf erheblich stören, sonst wird da nichts mehr gemacht.

Du könntest ja 500.000 Euro überweisen, dann gibt es vllt ein neues Weltgeschehen. Nun werden ey erstmal alle wiederholt und wenn die durch sind, ist Anno 2070 schon in den BESTEN Jahren gekommen, also uralt...

G3nesiZ
09-01-13, 17:09
Aber er hat recht, die könnten wenigstens mal eine Stellung zu nehmen. Was ist daran nur so schwer...

IppoSenshu
09-01-13, 18:51
Keine Ahnung, eine Stellungnahme würde ich mir auch mal wünschen. Aber es wird immer unwahrscheinlicher, da wird mit Sicherheit nichts mehr kommen. Traurig aber wahr, leider. Finde ich sehr schade. :(

Moryarity
09-01-13, 21:31
LadyH hat doch schon vor einiger Zeit die Stellungnahme zu einigen "Bugs" gepostet. Daran hat sich nichts geändert.

IppoSenshu
09-01-13, 22:03
Trotz der Stellungnahme bleiben das Bugs und keine Features.


Daran hat sich nichts geändert.

Am schlechten Kundenservice von Ubi auch nicht. :D

Games_for_you
09-01-13, 23:03
LadyH hat doch schon vor einiger Zeit die Stellungnahme zu einigen "Bugs" gepostet. Daran hat sich nichts geändert.

Tjo da sieht man wie Scheißegal wir für UBI sind...... Kohle kassiert das wars, schon allein der größere DLC "Die Tiefsee" als Addon zu verkaufen ein Witz. Aber es war abzusehn, wer das Forum hier verfolgt hat dem war schnell klar: Verkaufen ja Support nein. Infos nein.

Wenn man es ganz genau nimmt könnte ich als Käufer darauf bestehn ein Fehlerfreies Spiel zu bekommen, ich muss UBI/RD 3 mal die Möglichkeit geben nachzubessern sollte das nicht zum Erfolg führen habe ich das Recht mein volles Geld zurück zu verlangen, da ist es egal ob sie in Hintertuxingen oder sonstwo ihren Firmensitz haben.


Sorry, es ist einfach erbärmlich was hier abgeliefert wird, aber die Quittung kommt das ist Fakt, ein nächstes Anno was es zu 99% eh als Boxed Version nicht mehr geben wird wird, Anno Online lässt Grüßen, nicht mehr blind gekauft. Damit stehe ich nicht alleine sondern ich tippe da spreche ich von gut 75% der User hier.

G3nesiZ
10-01-13, 03:47
die restlichen 25% werden von ubi selber verdonnert nur gutes zu posten... Ubi, so schwer ne Stellungnahme zu schrieben? nichmal 5 minuten Arbeitszeit wünschen wir uns...

Hust10
10-01-13, 14:24
Ihr übertreibt etwas,bei mir läuft anno super,vlt.1-2 crashs in 20 stunden.
Und daß es keine ki gibt,ist ja leider so gewollt.

Games_for_you
10-01-13, 17:34
Ihr übertreibt etwas,bei mir läuft anno super,vlt.1-2 crashs in 20 stunden.
Und daß es keine ki gibt,ist ja leider so gewollt.

Wir reden net von crashes oder KI wir reden von den viele vielen Bugs die uns RD ja nun als Feature verkauft hat laut Beitrag von LadyH. Bei mir z.B. crasht 2070 selbst nach 10 Stunden nicht mit weit mehr als 100.000 Einwohnern, und selbst mit 400.000 läuft es super und ohne crashes.

Withiny18
29-01-13, 19:54
[...]Wenn man es ganz genau nimmt könnte ich als Käufer darauf bestehn ein Fehlerfreies Spiel zu bekommen, ich muss UBI/RD 3 mal die Möglichkeit geben nachzubessern sollte das nicht zum Erfolg führen habe ich das Recht mein volles Geld zurück zu verlangen, da ist es egal ob sie in Hintertuxingen oder sonstwo ihren Firmensitz haben.[...]

Einen Sachmangel in diesem Kontext zu fingieren? Dazu gibt es mehr als nur einen BGH-Entscheid.

Ihr Pseude-Juristen solltet einfach die Füße still halten. Es gibt wirklich Menschen, die euch den Quatsch abnehmen und sich wirtschaftlich ins eigene Fleisch schneiden.

PlatinMine
30-01-13, 11:10
Früher hat man sowas einfach gelyncht... da gab es kein Rechtssystem. Wenn damals jemanden etwas kaputtes verkauft hat, dann hat man eine gewisse Zeit gegeben das zu reparieren und falls nicht, einfach abgeknallt. :D Da wären ein paar Dinge sicher fehlerfreier heute...

Schaut euch Firefox hat, was die nun abgeliefert haben, der funktioniert ja gar nicht mehr richtig. :D Chrome schmiert auch mehrmals ab... und IE hat zuwenig AddOns... haha überall das Gleiche...
Viele angebliche Spitzenprogrammierer überschätzen ihr KÖNNEN...

Die wahren Programmierer sind die Schadstofffinder, die Programme auf Bösartigkeit untersuchen... Anno2070 sollte vom Virenscanner als Bedrohung von Unfertigkeit angezeigt werden.

elute1977
30-01-13, 11:32
@PlatineMine:
Bitte mach dich weiter zum Horst. Wenn man deine Kommentare verfolgt, was nicht schwer ist, da ja eh nicht mehr viele Leute im Forum aktiv sind, fällt mir zu dir nur eins ein: "Der Bug sitz vor dem Bildschirm".
An Großenwahnsinn ist nämlich dein Gehabe nicht mehr zu übertrumpfen.

Hust10
30-01-13, 20:02
Technisch ist 2070 eigentlich ok,finde ihr übertreibt.
Nur was ich immer wieder von mir gebe,eine konkurrierende KI,die Rohstoffe kauft und verkauft und als ordentlicher Konkurrent agiert fehlt.