PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit Mission "Neuer Initiationsritus"



fbru
07-01-13, 14:08
In der Phase, wo man von von den maskierten Kriegern angegriffen wird ist bei mir der Bildschirm nur dunkel und sehe auch keine Gegner und bin dann immer nach ca. 5 sec. tod!
Was mache ich falsch? Ich hatte bisher noch keine Probleme, aber diese Mission macht mich wahnsinnig, weil ich keine Chance habe! Wäre sehr dankbar für einen Tip!

redapg
07-01-13, 14:45
Versuch doch mal Dich auf die Mini-Map zu konzentrieren. da siehst Du wo ein Gegner herkommt. Dann nur noch zielen und schießen. Und schieß lieber tiefer als zu hoch. Und noch ein Tipp: wenn der Riese stirbt, stehst Du besser nicht in der Mitte. Denn dann wirst Du von seinem Arm erschlagen, so wie es mir passiert ist. :D

fbru
07-01-13, 15:06
ja das habe ich auch schon versucht, aber mir fehlt jegliche Orientierung, weil man überhaupt nichts sieht

redapg
07-01-13, 21:28
Hast es geschafft?

Daß Dir die Orientierung fehlt verstehe ich nicht ganz.
Du kannst doch auf der Minimap sehen woher die Gegner kommen.
Wenn diese Sequenz beginnt, gehe einfach weiter nach rechts dann hast Du mehr Zeit zu schießen, da die Gegner alle von links kommen.

roecker1950
09-01-13, 09:49
Versuche, eine Wand im Rücken zu haben, wenn die Sequenz beginnt. Außerdem siehst Du die Gegner einmal auf der Minimap, zum anderen sieht man im Dunkeln kurz ihre Augen weiß leuchten. Das gibt Dir die ungefähre Richtung. Und dann - schießen, was der Bogen hergibt...

christiandorau
09-01-13, 13:39
Unberührbarkeitsspritzen verbessern Deine Chancen übrigens deutlich ...