PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Farcry 3 ruckelt mit einer gtx 660 ti :P



Niklas214
06-01-13, 03:54
hallo leute,

ich habe volgendes problem :P ich habe eine gtx 660 ti und das spiel ruckelt, wenn ich vsync auf einen framebuffer stelle. vsync ist bei mir plicht da ich tearing hasse :P wenn ich das spiel auf vsync mit einem framebuffer zock, hab ich halt nur 30 fps und 30 fps sind mir ein bisschen zu wenig, 40 sollten es schon sein :) kann man ja mittels fps limiter einstellen. so weit so gut hab das game auf einen framebuffer gestellt, dann im fps limiter auf 40 fps limitiert, spiel gestartet und tadaa das spiel läuft konstant flüssig mit 40 fps, mit allen einstellungen auf ultra und 2x mal msaa, bei 4 x gibt es leider manchmal einbrüche, und ich finde ein großer unterschied zu 4 x msaa ist es nicht. das spiel läuft auch total flüssig aber leider nur wenn ich stehe und mit der waffe rumfuchtel-.- wenn ich nach vorne laufe, gibt es ruckler,,sind aber voll komische ruckler, wie als würde es nachladen, die ruckler sehen ja auch immer gleich aus aber komischerweise nur wenn ich laufe :P wenn ich mich nach rechts drehe und gerade aus laufe ist es auch so.... also das spiel läuft nur flüssig wenn ich stehe da kann ich nach oben schaun nach links rechts alles läuft perfekt :P und leider ist es bei jeder fps zahl so außer bei 30 fps oder 60 fps :P selbst wenn ich vsync austelle merkt man diese nervigen ruckler :P außer halt bei 30 und 60 fps :P treiber hab ich den neusten von nvidia den 310.90 :) hoffe ihr könnt mir helfen :P zurzeit zocke ich nämlich nur auf der eintellung hoch, kein msaa und ssao da ich dann 60 fps hab läuft das game flüssig.

mein system:
Core i7 3770k
8gb corsiar veagence ram mit 1600 mhz
evga gtx 660 ti
adata sp900 ssd
600 watt netzteil von ocz
windows 7 home premium 64 bit