PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jedesmal Lizenzvereinbarungen akzeptieren



Phillip_Lynx
29-12-12, 16:29
Ich hab leider mit der Suche und im FAQ nichts dazu gefunden.

Ist auch nicht wirklich schlimm aber nervt ein bisschen :).

Ich hab zu Weihnachten von meinem 3. Sohn Anno 2070 in der Bonusedition geschenkt bekommen. Installieren und die 3 DLCs aktivieren, kein Problem, spielen auch nicht.

Aber jedesmal wenn ich Anno starte läuft er durch das Patchdownloaden und ich muss jedesmal die Lizenzvereinbarungen akzeptieren. Kann man da was machen?

Viele liebe Grüße und einen guten Rutsch
Flinx


bzw, ich muss die sogarf 2 mal beim starten akzeptieren. Einmal wenn das UPlay gestartet wird und einmal wenn ich das Spiel dann starte :).

DonJuseppe
29-12-12, 18:44
Du kannst du den Autopatcher durch umbenennen deaktivieren, z.B. in _AutoPatcher.exe. Ansonsten kannst Du die Patches auch manuell herunterladen, Ubi Update (http://www.ubi.com/DE/Games/Info.aspx?pId=9654&tab=download&dcId=3) falls noch nicht komplett geschehen.

Phillip_Lynx
29-12-12, 19:08
Ich hab nichts gegen den autopatcher :). Nur das er jedesmal startet ;).

Ich hätte ihn gerne aktiv, aber das er merkt, das er schon fertig gepatched hat und ich die Lizenzvereinbarung akzeptiert habe.

Aber als Notfallplan werd ich es im Auge behalten :)

DonJuseppe
29-12-12, 19:14
Mit dem Problem bist Du nicht alleine,

Jedesmal Eula bestätigen? (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/125672-Jedesmal-Eula-bestätigen)

Phillip_Lynx
29-12-12, 19:38
Danke Don,

den Thread hatte ich noch niocht gefunden.

Naja, mal sehen, ob sich da was tut :). Und als Admin starten tu ich sowieso ;)

Phillip_Lynx
01-01-13, 15:41
Tschuldigung für Doppelpost, aber ne Lösung hats verdient :)

Ich hab mal im Anno Verzeichnis nachgeschaut. Dort gab es eine AutoPatcher.exe vom 7.11.2011 und eine autopatcher.exe_swap vom 01.01.2013.
Testweise hab ich die AutoPatcher.exe in AutoPatcher.exe.old und die autopatcher.exe_swap ind autopatcher.exe umbenannt.
Beim ersten Start wird nochmal die Updates durchgeschaut, aber die AutoPatcher nicht mehr gepatcht und deshalb auch die Lizenzvereinbarung nicht wieder angezeigt.
Bei jedem nächsten Start wird ncht mal mehr die Liste durchgegangen.

Und das Spiel startet ohne Probleme. Mal sehen, was passiert, wenn der nächste Patch rauskommt :)

Ein frohes neues Jahr wünsch ich noch allen :)

MasterKart70
11-01-13, 01:03
Tschuldigung für Doppelpost, aber ne Lösung hats verdient :)

Ich hab mal im Anno Verzeichnis nachgeschaut. Dort gab es eine AutoPatcher.exe vom 7.11.2011 und eine autopatcher.exe_swap vom 01.01.2013.
Testweise hab ich die AutoPatcher.exe in AutoPatcher.exe.old und die autopatcher.exe_swap ind autopatcher.exe umbenannt.
Beim ersten Start wird nochmal die Updates durchgeschaut, aber die AutoPatcher nicht mehr gepatcht und deshalb auch die Lizenzvereinbarung nicht wieder angezeigt.
Bei jedem nächsten Start wird ncht mal mehr die Liste durchgegangen.

Und das Spiel startet ohne Probleme. Mal sehen, was passiert, wenn der nächste Patch rauskommt :)

Ein frohes neues Jahr wünsch ich noch allen :)

Ein großes Hallo an alle.

Hatte das Problem auch, und neugierg durch diesen Beitrag geworden, habe ich mir die Autopatch.exe angeschaut.
Dabei ist mir aufgefallen, dass die <Schreibgeschützt> war. Häkchen weg gemacht --> funktioniert :)

Hope, this helps... bis denne, Michael

DonJuseppe
11-01-13, 20:19
Ein großes Hallo an alle.

Hatte das Problem auch, und neugierg durch diesen Beitrag geworden, habe ich mir die Autopatch.exe angeschaut.
Dabei ist mir aufgefallen, dass die <Schreibgeschützt> war. Häkchen weg gemacht --> funktioniert :)

Hope, this helps... bis denne, Michael
Dieses Eula Problem hatte ich nie, liegt wohl daran das meine Spiele alle auf 'ner extra Partition (zweiten HDD) laufen, die tatsächlich alle keinen Schreibschutz haben. Würde mich mal interessieren, wie das bei Usern aussieht die Anno auf C:\ installiert haben.