PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Jedesmal Eula bestätigen?



BlackTiger_4
26-12-12, 11:11
Hallo!

Ich habe das Spiel nun seit einigen Tagen, doch immer wenn ich das Spiel starten will, downloaded/aktualisiert der Auto-Patcher 33 Dateien und ich muss anschließend die Eula bestätigen. Das läuft bei jedem Start so. Ist das normal? Wenn nicht, wie kann ich es beheben?

Es läuft Win 7 64-bit. Die Patches wurden alle downgeloaded und ohne Fehlermeldung oder sonstiges installiert

mfg

DonJuseppe
26-12-12, 12:51
Möglich das die Server von Ubi über die Feiertage überlasted sind und die Updates häpchenweise kommen. Sonst lade Dir doch das Update (http://www.ubi.com/DE/Games/Info.aspx?pId=9654&tab=download&dcId=3) manuell herunter.

BlackTiger_4
26-12-12, 14:27
Nein, ich habe bereits die aktuellste Version. Im Spiel rechts unten steht Version 2. irgendwas, wenn ich mich nicht irre. Auf jeden Fall steht eine "2" am Anfang. Daran kanns also nicht liegen.

mfg

Games_for_you
26-12-12, 15:19
Starte es mal mit Adminrechten dann klappt das auch.

BlackTiger_4
26-12-12, 16:54
Starte es mal mit Adminrechten dann klappt das auch.

Ich starte das Spiel jedesmal mit "als Administrator ausführen", woraufhin diese 33 Dateien aktualisiert werden, dann muss ich die Eula akzeptieren, dann öffnet sich Uplay, dort klicke ich bei Anno 2070 auf "Spielen", dann werden erneut die 33 Dateien aktualisiert und ich muss wieder die Eula akzeptieren. Mittlerweile starte ich zuerst AC Brotherhood, damit ich den Vorgang zumindest einmal umgehen kann.

Im Spiel steht, dass ich die Version 2.00.19 haben.

Wäre über weitere Ratschläge dankbar.

mfg

Games_for_you
26-12-12, 17:28
Normal treten so Probleme nur auf wenn die Rechtevergabe des PC nicht stimmt.

MxW1968
26-12-12, 17:56
Ist bei mir das selbe und ja die Rechtevergabe stimmt beim PC, starte direkt Uplay so hab ich die Prozedur auch nur einmal wenn ich direkt das Spiel starten würde währe das ganze zweimal. Dadurch das mir das Game selber taugt habe ich mich an die komische Prozedur gewöhnt auch wenn ich sie bis heute nicht verstehe. Steam ist da einfacher (Spiel anklicken Steam startet - Game startet und aus) Aber U_Play ist halt anders .:confused:

BlackTiger_4
26-12-12, 18:02
Ich habe jetzt mal Testhalber die AutoPatcher.exe aus dem Anno 2070-Ordner rauskopiert. Seit diese Datei nicht mehr drinn ist, funktioniert es. Wäre schön, wenn es auch mit der Datei funktionieren würde...

IppoSenshu
26-12-12, 18:34
Ich würde mal alles (Uplay, 2070) sauber deinstallieren und nach einen Rechner-Neustart Anno 2070 installieren. Danach patcht sich das Spiel und auch Uplay selber auf die neuste Version.

BlackTiger_4
27-12-12, 12:45
Ich würde mal alles (Uplay, 2070) sauber deinstallieren und nach einen Rechner-Neustart Anno 2070 installieren. Danach patcht sich das Spiel und auch Uplay selber auf die neuste Version.

Es ist ja alles aktuell. Der Uplay-Client ist auf Version 2.1.3 und Anno 2070 ist auf Version 2.00.xxx. Mit der Version selbst kann es nichts zu tun haben.

BlackTiger_4
27-12-12, 21:10
Ich konnte jetzt noch etwas herausfinden:

Wenn man das Spiel starten will, öffnet sich zuerst der AutoPatcher. Rechts neben den 2 Balken wird immer hingeschrieben, was da jetzt in dem Moment gerade passiert. Und bei den ersten 32 Dateien wird der untere von den beiden Balken in % angegeben. Erst bei der letzten Datei (33) ändert sich der Wert auf Kb/s. Das heißt also, dass bei der letzten Datei tatsächlich etwas heruntergeladen wird. Rechts neben den 2 Balken sehen die letzten zwei Zeilen, wenn ich die Eula akzeptieren soll, so aus:

...update/autopatcher.exe.zzz...
+++autopatcher.exe+++

Ich lade gerade den neuesten Patch manuell herunter, vielleicht bringt das was. Weiß einer von euch jetzt vielleicht mehr?

mfg

pistelpete2012
27-12-12, 22:13
Bei mir ist das genau das Gleiche. Hab das Spiel zu Weihnachten bekommen und permanent kackt das Spiel ab.

Hab es auch schon auf unterschiedlichen Rechner versucht. Auch ohne Erfolg.

BlackTiger_4
28-12-12, 11:16
Bei mir ist das genau das Gleiche. Hab das Spiel zu Weihnachten bekommen und permanent kackt das Spiel ab.

Hab es auch schon auf unterschiedlichen Rechner versucht. Auch ohne Erfolg.

Bei mir kackt das Spiel eben nicht ab. Ich kann es wunderbar spielen. Der Autopatcher lädt aber ständig diese Datei 33 runter, woraufhin ich die Eula bestätigen muss.

PS: Der manuell heruntergeladene Patch hat nichts geändert.

Vielleicht hat noch jemand einen Tipp?

anno_heiho
28-12-12, 11:28
Hi,

wenn Anno alle Patches hat, kannst du den Autopatcher durch umbenennen deaktivieren
Ebenso kann man den Gamelauncher ohne Probleme auf Offline stellen. Empfiehlt sich besonders bei schwachen Internetverbindungen.
Ich hab mal ein Traffictool mitlaufen lassen.
Der Gamelauncher braucht ohne dass Anno gestartet ist schon um die 150 MB im Systemprozess und hat im Schnitt einen Internettraffic pro Std um die 50 MB

BlackTiger_4
28-12-12, 12:24
wenn Anno alle Patches hat

Im Spiel steht bei mir rechts unten, dass ich die Version 2.00.7780 habe. Ist das die aktuellste Version?


kannst du den Autopatcher durch umbenennen deaktivieren

Ja, das gefällt mir soweit schon recht gut, danke.


Der Gamelauncher braucht ohne dass Anno gestartet ist schon um die 150 MB im Systemprozess und hat im Schnitt einen Internettraffic pro Std um die 50 MB
Das hätte ich nicht gedacht. Naja, mich betrifft es nicht...

mfg

Phillip_Lynx
01-01-13, 15:43
Hier (http://forums-de.ubi.com/showthread.php/125815-Jedesmal-Lizenzvereinbarungen-akzeptieren?p=2145669&viewfull=1#post2145669) mal eine mögliche Lösung :)

Alles gute zum neuem Jahr