PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Spiel verkauft, und wie kann er es jetzt starten?



Cordula19
15-12-12, 10:26
Moin zusammen,

ich habe das Anno enlich verkauft weil es bei mir ständig abgestürzt ist. Es lag monate lang nur in der Schublade. Habs nun verkauft aber der Käufer hat mir eben geschrieben das der Keycode gesperrt ist. Was nun?
Hat einer ne Idee?

Cordula

MxW1968
15-12-12, 11:21
Das wird ein Problem da das Game auf dein U Play Konto registriert ist.
Hab dazu folgendes bei den UPlay FAQs gefunden (googlen bringts wirklich :D)

Nein. Nach Eingabe des Install-Keycodes wird dieser unwiderruflich mit dem von Ihnen eingetragenen Uplay-Account verbunden. Eine Aufhebung dieser Verbindung ist zu keinem Zeitpunkt möglich.
Auch ein Löschen Ihres Uplay-Accounts würde in diesem Fall nicht den erhofften Erfolg bringen, denn nach der Accountlöschung wird auch der Install-Keycode unwiderruflich gesperrt (NICHT vom Account gelöst) und kann somit nicht an Dritte weitergegeben werden.

Sieht net gut aus :(

Eventuell das du den Käufer die ganzen Daten von deinen Uplay Konto quasi mitverkaufst wenn nur dieses Game daran gebunden war sollte es gehen, denke aber das das auch eine Grauzone darstellt.
Ist ja etwas schwierig man glaubt immer man kauft das Spiel mit der DVD , aber man kauft nur die Berechtigung es zu nutzen und mit den Klick auf die EULA wo das auch drinsteht akzeptiert man auch die Regelung die damit verbunden ist.

Cordula19
15-12-12, 12:42
na Bravo, das war definitiv das letzte Spiel von Ubisoft. Naja wieder um eine Erfahrung reicher. Mal sehen ob ich die Zugangsdaten noch habe wie ich mich mit dem Code angemeldet habe....

Danke für die schnelle Antwort

MxW1968
15-12-12, 14:10
Das ist nicht nur bei Ubisoft so nur so zur Anmerkung gibt zwar noch einige die auf diese Plattformen (ala Steam usw.) verzichte aber es werden immer weniger.