PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Uplay Client] Downloads extrem langsam ?



DcHBlade
10-12-12, 20:49
Hallo,

hat noch jemand das Problem das die Downloads über Uplay extrem langwierig sind.
Ich musste diese aus Zeitmangel auch schon ein paar mal abbrechen aber PC anlassen kam nicht in Frage da die Downloads auch gerne mal hängen bleiben.
Also wenn es gut läuft (selten) startet der Download mit rund 1MB und geht auf 600-700KB nach ca 3 Minuten.
Bei Far Cry 3 staunte ich kurz als ich 5.6MB beim Start gelesen habe, änderte sich aber auch gleich wieder auf 655KB.
Naja und Assassins Creed 3 versuche ich jetzt schon seit 3 Tagen erfolglos zu Downloaden.
Meistens lädt er 6-8GB und bleibt dann einfach stehen , Zeit läuft weiter.
Unterbreche ich dieses aber ein paar mal und lasse es dann weiter laufen, bekomme ich dann bei irgendwann mal fertig sein und installieren einen Crash bei Setup weil irgendwelche Dateien nicht vorhanden sind. Das bestätigt mir dann auch Uplay beim anschließenden starten.

Also wenn ich bedenke das ich erst von DSL 16.000 auf 50.000 gewechselt habe,
hätte ich das auch sein lassen können oder ich muss mir beim nächsten Ubisoft Spiel 1 Woche Urlaub für den Download/s einplanen

:confused:

DrNighti
17-01-13, 18:47
hab selbes Problem. nur dass der nach einem neustart des pc's und des Routers ist die Geschwindigkeit von 1mb/s auf 500kb/s gegangen. 2 meiner freunde konnten es in ein par min runterladen, und ich brauche stunden mit ner 100mbit Leitung?oO

Poenix_88
22-08-13, 22:37
Habe das selbe Problem. Habe Splinter Cell Blacklist über Gamesrocket.de erworben. Leider muss ich es über Uplay downloaden. Uplay ist der letzte Schrott. Dagegen ist ja Steam einen Traum. Ubisoft bringt nach meiner Meinung ja wirklich tolle Games heraus(einen Lob an die Spielentwickler) aber alles andere von Ubisoft (Support, Uplay, ectra) ist echt katastrophal. In Zukunft werde ich Ubisoft-Games nur noch mit DVD erwerben.

larutan83
22-08-13, 23:07
Jop. ich habe auch immer nur Probleme mit Uplay direkt. Versuche meist die Spiele dann via Steam zu erwerben. Dann benötigt man zwar trotzdem noch den Uplay Account und den Launcher aber bei Steam lade ich meine Spiele mit 6-8 MB/s, bei Ubisoft immer mit 600Kb/s. Habe Glasfaser Kabel 100.000.
Zudem hat man öfter Verbindungsabrüche bei Uplay und dann bekommt man wenn man irgendwie später weiterläd beim Install garantiert einen CRC Fehler. :-(
Ubisoft = tolle Spiele
Uplay = für die Tonne

GI_Ged
06-09-13, 13:42
ja das gleiche Problem hab ich auch, nur das ich eine 3Mb/s Leitung habe und der Download zwischen 50kb/s und 100kb/s laedt.
Bei 20GB+ fuer Splinter Cell muss ich nun meinen PC 3+ Tage anlassen? Was soll das werden UBISOFT ???
Leider hab ich hier nicht die Moeglichkeit ein deutsches Spiel als DVD/BD zu erweben und ich bin auf Spiele- Download angewiesen.

dis-tance
20-09-13, 22:44
der download ist eine Katastrophe ich soll 20gb Splinter Cell mit 200kb/s runterladen einfach eine frechheit erste und letzte spiel von ubisoft/uplay

TheRealSam
21-09-13, 07:53
Hallo,
kann ich nicht bestätigen.
Ich habe vorgestern Splinter Cell Blacklist mit 2,1Mb/s im WLAN heruntergeladen.

Evtl. den Download abbrechen und nochmal neustarten.
Computer neustarten könnte auch helfen und natürlich alle unnötigen Programme schließen.
LAN statt WLAN wäre auch noch ne Möglichkeit.

tomtomtotal83
27-09-13, 16:49
lol kann ich wiederum bestätigen durschnittlich 20-112 KBs was soll der scheiss !

Sonic2045
27-09-13, 16:51
das ist totaler mist. Wollte heute mit Kollegen ne Anno Session machen nur wenn er gefühlte 10 Stunden für den DL brauch können wir das heute wohl knickenn

tomtomtotal83
27-09-13, 16:52
einfach eine frechheit, ubisoft wir zahlen für die spiele !

SirBinIchNicht
07-10-13, 10:46
Hallo,
kann ich nicht bestätigen.
Ich habe vorgestern Splinter Cell Blacklist mit 2,1Mb/s im WLAN heruntergeladen.

Evtl. den Download abbrechen und nochmal neustarten.
Computer neustarten könnte auch helfen und natürlich alle unnötigen Programme schließen.
LAN statt WLAN wäre auch noch ne Möglichkeit.

Sorry aber: Das ist doch wohl ein Witz? Hier kommen 10 verschiedene Leute die klar sagen: Die Downloadgeschwindigkeit ist der übelste Müll. Und du schreibst "kann ich nicht bestätigen! Nochmal Pc neu hochfahren" ??

Alles klar, alle auf 3 computer neustarten bitte ?!

Ich lade mir auch gerade das erste mal bei Uplay ein 10 GB spiel runter, und habe es vor nicht nochmal zu tun. Meine Geschwindigkeit geht ständig auf 0.. 100 Kb/s... 1,2 Mb/s.. direkt wieder auf 0... so geht das die ganze Zeit. Habe eine 5 Mbit Leitung, und würde mit 6 Mbit normal runterladen.

Bitte nicht falsch verstehen, aber : SCHROTT

Ubi_Asahi
07-10-13, 12:20
Sorry aber: Das ist doch wohl ein Witz? Hier kommen 10 verschiedene Leute die klar sagen: Die Downloadgeschwindigkeit ist der übelste Müll. Und du schreibst "kann ich nicht bestätigen! Nochmal Pc neu hochfahren" ??

Alles klar, alle auf 3 computer neustarten bitte ?!

Ich lade mir auch gerade das erste mal bei Uplay ein 10 GB spiel runter, und habe es vor nicht nochmal zu tun. Meine Geschwindigkeit geht ständig auf 0.. 100 Kb/s... 1,2 Mb/s.. direkt wieder auf 0... so geht das die ganze Zeit. Habe eine 5 Mbit Leitung, und würde mit 6 Mbit normal runterladen.

Bitte nicht falsch verstehen, aber : SCHROTTBitte die Aggressivität etwas senken bzw. am Besten ganz aus dem Post lassen (auch wenn ein gewisses Maß an Frust durchaus nachvollziehbar ist)! :)

Wenn es auf 3 verschiedenen Computern mit geringerer Datenrate heruntergeladen wird muss das noch immer nicht heißen, dass es an den entsprechenden Servern liegt denn es könnte ja auch sein, dass alle diese 3 Computer über den selben Provider online gehen und genau da das Problem liegt z.B. weil dieser die Datentransferrate abgesenkt hat. Wenn man die definitive Ursache aufspüren will, so geht das nur mit dem Ausschlussprinzip d.h. es müssen ALLE Wahrscheinlichkeiten untersucht werden. :)

SirBinIchNicht
07-10-13, 12:28
Bitte die Aggressivität etwas senken bzw. am Besten ganz aus dem Post lassen (auch wenn ein gewisses Maß an Frust durchaus nachvollziehbar ist)! :)

Wenn es auf 3 verschiedenen Computern mit geringerer Datenrate heruntergeladen wird muss das noch immer nicht heißen, dass es an den entsprechenden Servern liegt denn es könnte ja auch sein, dass alle diese 3 Computer über den selben Provider online gehen und genau da das Problem liegt z.B. weil dieser die Datentransferrate abgesenkt hat. Wenn man die definitive Ursache aufspüren will, so geht das nur mit dem Ausschlussprinzip d.h. es müssen ALLE Wahrscheinlichkeiten untersucht werden. :)

Ich war/bin nichtmal Aggressiv. Für mich ist es jetzt eine erst- und letztmalige Erfahrung. Wie meine vorredner bereits sagte: Steam hat es um einiges besser hinbekommen. 'Wer keine Ahnung von der AWP hat, sollte zur Pistole greifen' !

Und die Downloadgeschwindigkeit auf den Provider zuschieben ist ja wohl auch Käse. Also von einem 0800 Support hätte ich sowas erwartet, aber nicht hier. Ich sage nicht, das sowas nicht vorkommen kann (!!!). Aber hier liegt das Problem eindeutig an Ubisoft.

Fazit von mir: Finger weg. Nicht von den Spielen von Ubisoft - Aber von dieser Uplay software !

Danke für die Aufmerksamkeit

Ubi_Asahi
07-10-13, 13:03
Und die Downloadgeschwindigkeit auf den Provider zuschieben ist ja wohl auch Käse. Also von einem 0800 Support hätte ich sowas erwartet, aber nicht hier. Ich sage nicht, das sowas nicht vorkommen kann (!!!). Aber hier liegt das Problem eindeutig an Ubisoft.Ich wüsste nicht, dass ich dein Problem auf den Provider geschoben hätte. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass nicht immer die offensichtlichste Ursache, auch die wirkliche Ursache sein muss, sondern man jede mögliche Problemquelle untersuchen muss, mehr nicht.

An dieser Stelle möchte ich auch nochmal darauf hinweisen, dass dieses Forum (und auch das Customer Response Team) NICHT der Support ist. Den Support findest du ausschließlich unter http://support.ubi.com!

Solltest du irgendwelches Feedback oder sogar konkrete Verbesserungsvorschläge zur Uplay Software haben, würden die uns (mich eingeschlossen) sehr interessieren. :)

TheRealSam
07-10-13, 20:29
Es ist aber auch komisch, dass es dann bei anderen ohne Probleme geht.
Dann kann es ja irgendwie auch nicht am Server liegen, oder?

CFlux
08-10-13, 08:53
Hi SirBinIchNicht,

wie wäre es mal mit überflüssiger Hintergrundsoftware abzuschalten? MUSS jetzt nicht die Lösung sein, kann es aber durchaus sein. Möglicherweise "funkt eine Programm dazwischen", welches wir bisweilen noch nicht ausfindig machen konnten.


http://youtu.be/6s1kBSwX6I8

Beste Grüße, CFlux

Noctis_Caelum
30-10-13, 18:36
Die Downloadgeschwindigkeit ist tatsächlich bescheiden und eine Zumutung. Ich erwarte von einer Firma, die Spiele zum Download anbieten, eine entsprechende Infrastruktur. Bei Spielen, deren Größe an die 20GB heranreichen, sind 90kB/s nun wirklich lächerlich.

Steam lädt im Übrigen mit 1,2mb/s.

illyaine
08-11-13, 19:12
Davon kann ich auch gerade ein Lied von singen.
Da ich den PC neu installiert habe wollte bzw. musste ich AC3 + DLCs neu installieren, da ich die DVD gerade nicht weiß muss ich das Spiel downloaden (DLCs müsste ich dann auch eh herunterladen) -> 550kB/s wenn überhaupt ist es meistens und das bei ner 100000er Leitung. UPlay ist leider aktuell von der Geschwindigkeit eine Zumutung. Hier solltet ihr etwas unternehmen, am besten so wie Steam, wo man die Regionen auswählen kann, damit man eine Region auswählen kann, wo gerade nicht viel los ist, damit man etwas mehr Geschwindigkeit hat.

Und ja, mir ist bewusst das hier der falsche Platz ist und ja, auch das der Support dafür zuständig ist. Aber euch sollte auch klar sein, dass dieser noch schlechter als die Geschwindigkeit ist. Denn die Zeit wo der Support antwortet, lade ich das Spiel trotz der langsamen Geschwindigkeit 10x oder mehr herunter ;)

trust_of_thorn
21-11-13, 19:50
Hallo Allerseits,

ich kann den Frust der hier herrscht verstehen, denn mir geht es genauso.
Denn 1645 Stunden Downloadzeit für 22GB für ein Downloadportal....
Ich weiß gar nicht was ich da sagen soll?
Stellt euch vor Ihr steht an der Tankstelle mit eurem Auto zum volltanken steckst den Rüssel in den Tank und der Tankwart sagt: Dein Auto ist in einer Woche aufgetankt.
Naja laufen ist eh gesünder, vielleicht sollte ich das Game zocken auch lassen.

UNCRockHG
21-11-13, 19:56
Grüße,

Habe ebenfalls das gleiche Problem, am Anfang springt der Download auf ca 6,0mb/s und nach 10 sek. ist er bei 18KB/s.
Sorry aber 18KB/s ? Das ist ein schlechter Witz

Immerhin bin ich anscheinend nicht alleine mit dem Problem

c

Dekernd
21-11-13, 20:14
Hallo DcHBBlade,

ich kann dich getrost beruhigen (soweit man das beruhigen nennen kann), denn ich habe das selbe Problem. Der Download ist am Anfang auf einer Geschwindigkeit von 3 MB/s und dann
ein paar Sekunden später auf 3kb/s. Ich nehme an , dass dies an der Serverbelastung liegt. Jeder will momentan AC4 downloaden. In ein paar Tagen ist das Problem hoffentlich weg.
Ich habe sicherheitshalber den Support angeschrieben und er ist bereits an diesem Problem dran.

Gruß
Dekernd

sinanb91
21-11-13, 21:04
Das ist so eine Frechheit von ubisoft! Lade auch dauerhaft mit 100kb/s mit einer 50.000 und mein ganzes Internet macht dumm sobald ich da lade! Wenn ich überlege das ich das Spiel schon vor zwei Tagen über ein sharehoster innerhalb von einer Stunde runterladen hätte können und dann sowas hier erlebe wenn man es kauft! Hammer wie ubisoft die ehrlichen Käufer behandelt! Das ist dann mein letztes Spiel was ich von ubisoft kaufe!

Pizzletook
21-11-13, 21:27
UPlay macht bei mir jedes Mal ein Update wenn ich mein Anno starten will, was bei ca. 50-60 kB/s bis zu 10 Minuten dauern kann... da kann einem schon gleich die Lust vergehen. Kann man da irgendwas machen? Ich will ja bloß mein Spiel starten. Das nervt total!

P.S.: NUR der UPlay Client ist so elend langsam, alles andere funzt, kann also nicht an meiner Verbindung liegen

Dekernd
21-11-13, 21:36
Hallo Pizzletook,

bitte ließ dir meinen obigen Post durch, dann weißt du was das Problem ist. Machen können wir da gar nichts.
Lass ein bisschen Zeit übers Land gehen, dann wirst du wieder normal Downloaden können.
Wieso du jedes Mal ein Update schieben musst, kann ich dir leider auch nicht beantworten.

Gruß
Dekernd

Pizzletook
22-11-13, 02:18
Danke für den Hinweis, Dekernd.
Ich nehme an, UPlay macht standardmäßig ein Update, damit ich mir die neuste Werbung/Angebote ansehen darf, was mich gar nicht interessiert. Mit meinem Spiel hat das überhaupt nichts zu tun und das nervt mich am meisten. Ich hatte gehofft, man kann das überspringen. Der andere Anbieter mit dem "S" schiebt die Werbung wenigstens nur nach, nachdem man ein Spiel schließt und auch das kann man in den Optionen abstellen.

TheRealSam
22-11-13, 07:19
Hallo,

ich kann bestätigen, dass es hin und wieder zu sehr langsamen Downloadgeschwindigkeiten kommt.
Ich war davon auch schon betroffen.

Dies ist aber kein Dauerzustand! Ich hatte auch schon oft meine maximal mögliche Downloadrate.
Gerade wenn ein Spiel neu rauskommt, kann es zu Überlastungsproblemen kommen.

Anmerkung: Dies ist KEINE offizielle Stellungsnahme! Ich bin kein Angestellter von Ubisoft und gebe lediglich meine persönlichen Erfahrungen wieder!

XJochumX
23-11-13, 00:34
Hallo,

Ich kann auch bestätigen das Uplay bei mir auch läuft wie der letzte schrott -.-
Bei mir starten die downloads bei 200kbs/s und gehen dann runter auf <100kb/s

das komische bei mir ist einfach, das Uplay mit 4,1Mb/s im durchschnitt downloaded, aber ich davon nichts sehe:
http://s14.directupload.net/images/131122/temp/py72m7z8.jpg (http://s14.directupload.net/file/d/3449/py72m7z8_jpg.htm)

wies da jemand was von?

Lg

TheZonk88
23-11-13, 17:39
Hallo Jochum

Bitte genau hinsehen. Taskmanager nutz BIT und Uplay BYTE.
4,9 Megabit sind umgerechnet ca. 612,5 Kilobyte. 8 BIT sind 1 BYTE.

Schwankungen während des Downloads sind völlig legitim.
Dies ist abhängig von Lan oder W-lan, Router/Server Auslastung, Browser offen, Win im Hintergrund (Stichwort Win8 ist permanent im Internet uswusf).

XJochumX
24-11-13, 23:40
Hallo Zonk

Danke dir vielmals, is mir gar nicht aufgefallen >_<

die Frage aber bleibt, wenn ich mit ca 600KB/s daownloade, und uplay für den download nur 100 verwended, wo gehen dann die anderen 500 hin?

TheZonk88
25-11-13, 11:14
10%(ca wert, für genau Angabe siehe google) gehen für das verwendete Internetprotokoll (ipv4; ipv6) in Reservierung.
Bleiben ca. 540kb/s - wenn nun kein einziges Programm, auch Windows nicht, Bandbreite benutzt, liegt es klar am Server.
Beispiel das neue SplinterCell; kann ich mit voller Geschwindigkeit saugen. ACIVBF dagegenen nicht, da komm ich vllt. auf 50-60% meiner Bandbreite.
Dabei sei auch zu sagen, dass ich meine Bandbreite via NetSpeedMonitor auslese, nicht mit Windows oder sonstigen Programmen.

stefanvos82
29-11-13, 08:09
Ich habe ein ein ähnliches, bzw. wahrscheinlich das selbe Problem. Ich habe Geschwindigkeiten im Bereich von 250-300kb/s (1,4-1,5 MB/s sind sonst Standard), aber meine Internetleitung ist vollkommen ausgelastet... Selbst das aufrufen von Websites oder parallele Downloads, die sonst kein Problem sind, da immer genügend Reserven für diese Dienste trotz voller Ausnutzung der Bandbreite zur Verfügung gestellt werden.Habe auch schon alles mögliche versucht, Neustart, abschalten meines Traffic-Überwachungsdienstes etc. etc., was man halt so machen kann. Sowas wurde beim Filesharing soweit ich weiß immer als "overhead" bezeichnet, allerdings weiß ich nicht ob das hier zutrifft. aber im Schnitt 400-500% overhead? Das kann ja auch nicht sein. Langsame Downloads sind die eine Sache, aber die gleichzeitige komplette Auslastung der Bandbreite eine andere...

Cycon01
30-11-13, 13:33
also ich find es unmöglich
hab zwar einen brauchbaren download,
aber das uplay programm öffnet dermaßen viele ports/gleichzeitige verbindungen
da ist nix mehr möglich von wegen surfen
selbst das uplay progamm blockiert sich damit selbst
sobald eine bestimmte anzahl an ports geöffnet wurde, verliert das uplay program seine verbindung zum server

wenn es wenigstens eine möglichkeit gäbe die maximala anzahl an verbindungen einzustellen
das uplay programm selber kommt mir vor wie ein auto das man bei erreichen der drehzahl begrenzung ersteinmal zum stehen bringen muss um wieder durchstarten zu können

mir wäre eine downloadgeschwindingkeit von 1,2-1,4 vollkommen ausreichend, wenn ich nebenher noch was anderes machen könnte
aber so,
was bringt mir eine anzeige von 1,6MB/s wenn die im nächsten augenblick wieder auf 0 fällt,
keine munite in der sich uplay nicht neu verbinden muss

battschak
06-12-13, 22:40
Einfach keine spiele mehr von ubisoft kaufen die lernen es dann schon. Von mir gibt es aufjedenfall nix mehr drecks laden.

KraxellPlay
23-01-14, 17:42
Muss mich leider anschließen.... 150k Leitung von Unitymedia und der Download schwankt bei Uplay extrem zwischen 100kb und 9mb/s. Bei Steam lade ich durchgehend mit 16mb/s....

DoktorTrask
15-02-14, 00:50
Bin Telekom-Kunde und bei mir schwangt die Downloadgeschwindigkeit bei uPlay öfter mal für Driver San Francisco habe ich ungefähr 2 Stunden gebraucht allerdings mußte ich das zweimal downloaden, beim ersten mal fehlte etwas als ich es installieren wollte, für Hawx 2 brauchte der download aber ganze 16 1/2 Stunden und dabei ist das Spiel nur 6,5GB groß. DRM ist einfach ein Krampf, als Kunde hat man leider nur Ärger (sage nur GFWL von MS und Serverabschaltung, danke jetzt laufen einige Spiele nicht mehr) und wenig bis gar keine Vorteile gegenüber denen die alles kopieren (und für manche neugekauften Originale habe ich schon in der Vor-uPlay-Zeit böse kleine "Kräcker" gebraucht um sie spielen zu können, da kam man sich schon veralbert vor) Lange Wartezeiten nerven einfach, man muß zur Schule, zur Arbeit bzw. hat auch ein Leben abseits des Zockens und was ist wenn uPlay mal die Pforten dicht macht? Bei MS dachte man auch die sind so groß und reich, GFWL wird ewig laufen und wenn nicht bringen sie bestimmt einen Patch der die GFWL-Abfrage etc. abschaltet. Bin kein Fan von DRM und bei so schlecht laufenden Dingen wie uPlay werde ich das sicherlich auch nicht, bitte Ubisoft, verbessert eure Produkte soweit das sie auch zufriedenstellend laufen, das Ergebnis werden dann auch zufriedene Kunden sein die auch weiterhin euren Lohn ermöglichen, vergrellte kaufen nichts und das kostet euch irgendwann den Arbeitsplatz.

DEPRESSED_AS_FK
17-02-14, 16:38
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/downlaodrd59sht86v.png

DEPRESSED_AS_FK
26-02-14, 15:19
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/uplay43a165btj92ch.png

electronaut75
07-03-14, 14:06
Hallo Allerseits,

da ich anscheinend mit meinem Problem nicht alleine bin, möchte ich ebenfalls etwas dazu beisteuern.

Wie Cycon01 schon richtig beschrieben hatte, werden seitens des Uplay-Client Unmengen an Ports/Connections geöffnet und wie man sehr schön in der network_info.txt im Uplay-Installationsordner sehen kann, wird des Öfteren ein „timed out“ beim versuchten Herunterladen von Dateien protokolliert. Parallel dazu sieht man mittels „netstat -ab“ in der Eingabeaufforderung die vielen Verbindungen.

Anlass zu meinem Post ist, dass ich die Might & Magic X – Legacy Deluxe Edition als DVD bezogen hatte und es zunächst kein Problem gab, dieses zu Installieren und mit Uplay zu verknüpfen. Installiert wurden ca. 8-10Gbyte und nach dem 1. Starten des Spieles wurden erneut 8GB heruntergeladen. (Hätte ich das vorher gewusst, hätte ich mir die Installation von DVD gespart und einfach von Anfang an alles komplett heruntergeladen.)
Diese 8GB wurden bei mir mit konstanten 494kByte/s innerhalb von ca. 5 Stunden heruntergeladen, welches bei meiner 4mbit/s-Leitung das absolute Maximum darstellt.
Nun wurde Tage später das Update auf 1.4 released, welches ich natürlich aufgrund von neuen Features gerne beziehen möchte. Uplay hat sich in der Zwischenzeit mehrmals ordnungsgemäß upgedatet, aber beim Herunterladen des 1.4er Updates bricht die Verbindung ständig nach kürzester Zeit mit den Hinweisen ab, ich solle meine Internetverbindung und meinen Festplattenspeicherplatz überprüfen. Beides ist natürlich nicht hilfreich, weil Internet natürlich funktioniert und etliche GBs auf den Platten frei ist.

Ich kann mir nicht erklären, warum der 1. Download noch zügig stattfinden konnte und nun beim letzten Patch das Updaten nahezu überhaupt nicht mehr möglich ist (einige wenige kBytes werden geladen, dann kommt die Abbruchmeldung).

Auch die vorgeschlagene Einstellung von Pixel-2000, die Download-Bandbreite zu limitieren hilft nicht. (Wobei ich mir nicht sicher bin, ob die angezeigten Werte wie „xxKB“ als Bit oder Byte zu interpretieren sind. Das wird ja gerne immer mal wieder verwechselt.)

Selbstverständlich habe ich ein Ticket beim Support erstellt und nachdem ich nach Aufforderung des Supports diverse Log-Dateien (dxdiag, msinfo, network_info.txt, launcher_log.txt) zur Verfügung gestellt habe, scheint aktuell kein Lösungsansatz möglich (zumindest bislang).

Ich bin mal gespannt, wie mein Vorschlag eines Alternativ-Downloads via ftp aufgenommen wird.

Bis dahin bin ich eindeutig der Meinung, dass der Fehler bei Ubisoft liegt. Ich frage mich jedoch, wieso niemand wirklich in der Lage ist, das Problem zu beseitigen, da es einerseits mit anderen Software-Produkten auftritt und andererseits schon seit etlichen Wochen/Monaten bekannt ist.

Gerne würde ich mehr zur Problembeseitigung beisteuern, aber mehr wie auf die Anfragen des Supports zu reagieren ist leider nicht möglich. Ein Mitschneiden mit Wireshark hatte ich noch nicht vorgenommen und denke, dass es unter Umständen auch nicht wirklich hilft.
Vielleicht liegt es an einer Load-Balancing-Umgebung oder Round-Robin-DNS, falls man so etwas einsetzt. Das sollten aber die Experten bei Ubisoft troubleshooten können.

Wie auch immer, ich hoffe man bekommt es demnächst – besser in Kürze - in den Griff. Für mich stellt es im Gegensatz zu anderen hier im Forum kein Problem dar, weiterhin zu warten (ich sehe es eher locker, ist ja auch nur Freizeitgestaltung und es hängt kein Leben davon ab).

Sorry für den langen Post. Jegliche Hilfe anderer User wird gerne gesehen.

Schönen Gruß,
Electronaut

CrazIbiza
14-04-14, 00:01
Hallo an Alle,

Ich habe mir heute Splinter Cell: Blacklist gekauft und wollte es über uPlay downloaden. 16000er Leitung, bei uPlay maximal 120 Kbyte/s, kein Surfen nebenbei möglich.

Ich hab aus den Log Dateien entnehmen können, dass alle meine LAN Verbindungen (Hamachi, Tunngle und co.) ausgelastet werden bzw. angesprochen werden.

DIE LÖSUNG: Nachdem ich alle anderen Verbindungen, außer die, die ich brauche, deaktiviert habe, lad ich mit 900-1300 KBytes/s runter und ich kann nebenbei surfen! (Ich schreibe das hier gerade während der Download läuft).
Ich hoffe ich konnte einigen damit helfen!

Heras-Clxt
12-06-14, 03:32
Hi Leute,

ich kann nicht helfen aber ich habe das gleiche bzw ein ähnliches Problem. Habe mir vorhin Far Cry 3 gekauft und wurde bitter enttäuscht. Ich bin ja von Steam gewohnt dass ich das Spiel kaufe, den Download starte und n bisschen raus geh, fern sehe, oder was auch immer. Als ich jedoch wieder auf uPlay gesehen habe um meinen Download zu überprüfen, war dieser zu 257% "Abgeschlossen" und laut uPlay noch 2995678 Stunden weiterlaufen würde. Trotz einer Downloadrate von 3.9 Megabyte die Sekunde aber was viel wichtiger ist: 257%?? Also ich weiß ja nicht wo genau die Server von uPlay gehostet werden aber auf diesem Planeten sind 100% das maximum (ja es gibt sachen in der Mathematik wo man mehr als 100% haben kann, aber ich denke ihr wisst was ich meine).Aufjedenfall als ich meinen 257% download gestoppt habe und wieder auf das Download-Feld gegangen bin, war ich ieder bei 30%. Auch diesen habe ich bei 150% gestoppt und diese ganze Prozedur bin ich mittlerweile 4 mal durchgegangen und ob ihr es glaubt oder nicht, ich hab langsam keine Lust mehr :D
Daran muss unbedingt gearbeitet werden, ich mein ich zahl ja mein Geld für die Spiele ;)

Calist0
21-09-14, 03:08
Hallo ihr lieben. Ich hab ein kleines Video gemacht indem ich die Problemlösung erkläre. hoffe ich kann euch helfen.

http://youtu.be/LREyrQz1jHI

Gruß Jonas

Maythingas
07-12-14, 17:11
Ich hab vieleicht auch noch ne 2Notlösung" ich hab mich mal an das video gewendet als ich auch nur mit 120kbits gezogen habe anstadt mit 5-6Mbits.

SO das lustige ist nachdem ich die MSConfig sache gemacht habe OHNE Neustart und übernommen bestätigt hab ging mein Download direkt hoch auf Max speed. Fragt mich bitte nicht warum ob es echt daran gelegen hat, im grunde hat sich ja noch nix geändert da ich ja wie gesagt den PC noch garnicht neu gestartet habe und die Programme auch noch im Hintergrund laufe.

Aber Hey er zieht mit Fullspeed. Was will man mehr ;)


*edit*
oder auch nicht mehr...war woll nen Kurzer Schluckauf....speed geht wieder runder....:mad:

ShadowXx1972
28-12-14, 15:28
Ja das Downloadproblem hab ich auch nur bei Ubsoft. Scheint so als könnten Sie nichtmal Downloadserver konfigurieren.
Ich hab ne 50 Mbit Leitung und ziehe bei Steam oder Origin im Schnitt mit 6-7 Mb/s.
Die Ubisoftserver schaffen mit Mühe und Not mal 1-1,5 Mb/s.

Aber das Problem gibts hier schon seit es Uplay gibt und bisher hat sich nichts geändert und das wird es wohl auch nicht.

Northstrider
14-03-15, 13:31
Ich wollte mir auch mal hier wieder Anno 2070 laden, aber wenn das Problem selbst bei der Uni-Leitung nicht behoben ist, ist das einfach nur Mist.

Teddybaer33
21-03-15, 18:38
Ich muss hier auch mal meine Meinung reinschreiben....

Also ich hab 3-4Mbit Bandbreite und hab letzte Woche bei Steam Xcom enemy heruntergeladen mit ca. 90kbyte/s. Das waren ca. 7GB und das war dann nach 1,5 Tagen fertig.
Das ist für mich okay, weil ich weis selber dass meine Verbindung nicht so schnell ist.

:mad:Aber dann hab ich diese Woche bei Uplay einen großen Patch für AC4 (6,6GB) heruntergeladen hab hatte durchschnittlich nur 22kbyte/s und war nach 4 Tagen erst fertig, dass ist alles andere als schön:(

Bei Steam geht das alles viel schneller, wie hier schon einige geschrieben hatten.

Saifear
07-05-15, 15:36
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/uplay43a165btj92ch.png

So hats ausgesehen als es nur mit 100 kb/s geladen hat.
Dann hab ichs eins nach links gezogen auf dem Balken beim Bandbreitenlimit zu einer "Beschränkung" von 25 mb/s und siehe da: direkt anschließend ist der laufende Download auf meine üblichen 8-9 mb/s gesprungen..

keine Ahnung warum, aber vllt. klappts ja bei euch auch..

Praddelmax2
03-02-16, 15:58
Wow... habe das gleiche Problem festgestellt und mir den gerade den kompletten Thread durchgelesen, um sicherzugehen dass ich nix übersehe. Und der LETZTE Post von Saifear hat tatsächlich funktioniert - musste die Bandbreite soweit begrenzen, dass sie innerhalb meiner maximal möglichen Bandbreite liegt (bei mir sind das so 136 kB/s). Zack: Downloadrate springt von 15 KB auf 128 KB :-)

Anmerkung: Diese Diskussion läuft jetzt schon JAHRE lang - und ich konnte im gesamten Thread keinen Post mit einer Stellungnahme von UbiSoft finden. So geht man nicht mit seinen Kunden um. Ich werde schon oft genug nicht von dem Ernst genommen, der MICH bezahlt - da möchte ich zumindest von dem Ernst genommen werden, den ICH bezahle.

Danke an Saifear, hat zumindest mir geholfen o/

Floh523
19-02-16, 22:23
So hats ausgesehen als es nur mit 100 kb/s geladen hat.
Dann hab ichs eins nach links gezogen auf dem Balken beim Bandbreitenlimit zu einer "Beschränkung" von 25 mb/s und siehe da: direkt anschließend ist der laufende Download auf meine üblichen 8-9 mb/s gesprungen..

keine Ahnung warum, aber vllt. klappts ja bei euch auch..

VIELEN VIELEN VIELEN DANK:o
Großartig, ich hab mich schon so oft über diese Kackke gewundert, habe den Balken auf 3 gezogen und siehe da, die Steam üblichen 2,4Mb/s werden auch hier erreicht, sehr geil, aber trotzdem eine schwachsinns Einstellung :confused: :mad:

Yazin
18-03-16, 18:05
Danke für den Tipp! von 350 kb/s auf 9,8 mb/s :D

Edit: Regler auf 25 -> Geschwindigkeit auf 11,7 mb/s

bishii
30-07-16, 07:48
leider hilft das alles nicht, komme auf max 550 kb, das bei einer 200 MB leitung an und bei Steam, origin ect bin ich mit knapp 20 mb unterwegs .
Ubi vielleicht mal etwas euern launcher überarbeiten, oder sind wir pc player noch immer so unwichtig für euch, dieses grundlegende problem scheint ja schon seid jahren da zusein

Ubi-Cerisino
31-07-16, 11:27
Hallo,

hast du den Uplay Client schon mal neu installiert und auch sonst wirklich alle Lösungsansätze in diesem Thread ausprobiert?
Dieses Problem ist nämlich schon länger nicht mehr aufgetaucht.

Du kannst ausschließen, dass kein anderes Programm auf deinem Rechner, oder jemand anderes im Netz die Geschwindigkeit beeinflusst?

Hier findest du weitere Lösungsansätze:

Uplay FAQ (https://support.ubi.com/de-DE/faqs/000017580/Frequently-asked-Questions-about-Uplay-PC/#K)
Probleme bei dem Spiele-Download (https://support.ubi.com/de-DE/faqs/000020306/Probleme-bei-dem-Spiele-Download-mit-dem-Uplay-PC-Client/)

Wenn alles nichts hilft, dann wende dich bitte an unseren technischen Support (https://support.ubi.com/de-DE).

Viele Grüße
Cerisino

Fireseed
01-08-16, 13:03
Als ich mal dieses Problem hatte, ist bestimmt schon mehr als 2 Jahre her, hat bei mir (kurioserweise?) ein FlushDNS geholfen. Wie das geht und was das ist, findest du bei Microsoft:

https://technet.microsoft.com/en-us/library/64b84fc3-a7a1-44b4-b26b-596a643d066e

ShadowXx1972
12-09-16, 05:24
oder sind wir pc player noch immer so unwichtig für euch, dieses grundlegende problem scheint ja schon seid jahren da zusein

Ja das sind wir. Ubisoft macht mit PC Games nur 9% seines Umsatzes also was interessieren die unsere Probleme. Mein Post ist von 2014 und wie man sieht hat sich bis 2016 absolut nichts geändert. Eigentlich müsste man den Laden verklagen wegen nicht erbrachter Leistung aber da hat man eh keine Chance. Man kann nur hoffen das Vivendi doch den längeren Atem hat und dieses Unternehmen schluckt

BerkoLino
13-10-16, 10:16
Hier genau das gleiche Problem.

Anno läd einfach nur mit max 120kb/s wobei Silent Hunter mit konstanten 2,4 MB/s läd.

Soll ich jetzt 4 Tage meinen Rechner anlassen oder wie stellt ihr euch das vor??

Anno download
https://abload.de/thumb/downloadannocfk8a.jpg (http://abload.de/image.php?img=downloadannocfk8a.jpg)


Silent Hunter download
https://abload.de/thumb/downloadsilenthunteri7jut.jpg (http://abload.de/image.php?img=downloadsilenthunteri7jut.jpg)

Mandrion2000
26-11-16, 16:08
Hallo!

Bräuchte eure hilfe und bin wirklich verzweifelt.Habe mir heute ANNO 2205 KÖnigsedition geholt und habe ein riesengroßes Problem damit.
Wie bekomme ich den download schneller muß faßt 2 tage warten wegen Downlaod mit so 200kb/s
DAs kann doch nciht euer ernst sein.HAbe einen komplstt neuen Rechner gekauft vor 2 Wochen weil mein alter kaputt war ein sehr gute Internetleitung und dann sowas.
Wer kann mir helfen.

GagballBill
29-11-16, 02:41
Ubisoft hat genau zwei Kompetenzen in denen es wirklich sehr gut, wenn nicht sogar herausragend ist.

1. Großartige Spiele produzieren
&
2. Es irgendwie schaffen, diese dann vollkommen unspielbar zu machen.

Das verdient doch irgendwie auch Respekt....oder?


PS:
An Euch Mods aber meinen größten Respekt!
Ich habe die letzten 4 Jahre auch für ein französisches Unternehmen gearbeitet und weiß ganz genau,
wie dermaßen scheißegal der Kunde für die Chefetage ist, wenn er das Produkt erst einmal gekauft hat.

ICE_Fox23
16-03-17, 14:56
Wenn die Downloads zu sehr schwanken, einfach im Task Manager den "Relevant Knowledge (32 Bit)" Schließen, aber nur diese mit dem "Kugel Symbol" seitdem ich das gemacht habe läuft mein DL stabil auf 18.5 MB/s hab mich gewundert das das teil soviele netzwerk ressourcen frisst, hab es geschlossen und grad gehts ab :D

devilfish81
03-06-17, 13:06
Hallo!

Bräuchte eure hilfe und bin wirklich verzweifelt.Habe mir heute ANNO 2205 KÖnigsedition geholt und habe ein riesengroßes Problem damit.
Wie bekomme ich den download schneller muß faßt 2 tage warten wegen Downlaod mit so 200kb/s
DAs kann doch nciht euer ernst sein.HAbe einen komplstt neuen Rechner gekauft vor 2 Wochen weil mein alter kaputt war ein sehr gute Internetleitung und dann sowas.
Wer kann mir helfen.

Kann dir leider nicht Helfen. Aber Mitteilen das der Download über Uplay immer noch genauso langsam ist.. Das ist eine Frechheit. Die dürften sowas gar nicht anbieten. Die müssten per GESETZ dazu gezwungen werden, mindestens 5MB / s zu liefern.

Das war das letzte Spiel über Uplay. Unter 200kb/s. Das nenne ich VERBRECHEN !""!"

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/uplaylangsamjs7i46nza5.jpg (http://www.fotos-hochladen.net)


Und nebenbei kann ich noch Downloads von Testseiten machen, mit 6,7MB/s (MEGABYTE die SKUNDE)
Das kann echt nicht wahr sein..

bishii
04-12-17, 22:16
Selbst bei steam kann ich ohne probs mit 50 mbs saugen (ja ich weiss weinen auf hohe ebene usw ) auch bei EA geht das ,dauert zwar 3-4 min aber dann kommt der download und bei ubi komme ich trotzdemm (ja auch nach download geschwindigkeit runterschrauben) auf nichtmehr als 4 mb, ja ich weiss ist immernoch ok aber wenn ich das 12,3 fache an leistung kriege bei denn anderen, nur hier nicht.... dDas kotzt mich an, somit ubi, ich bin dann raus bis ihr euren launcher endlichmal l überarbeitet, im zeitalter der gigab. leitungen mit solchen Geschwindigkeiten zu kommen ist mehr als frech zumal die spiele heutzutage mal gerne eben 60 gigs haben

AimDr0P
14-07-19, 04:52
Hallo :D, Ich habe das selbe Problem und habe ein bisschen nachgeforscht. Scheinbar liegt das an der Inaktivität beim herunterladen. Ich habe es getestet indem ich in der Zeit ein Bild bearbeite oder auf "Twitter" rumhänge. Ich bin einmal für 3 Minuten weg gewesen und schon sank meine rate von 6,3MB/s zu 37kb/s. Wenn ich jedoch aktiv nebenbei etwas am machen bin, bleibt meine Downloadrate meist über 3mb/s und für mich ist es immer noch besser als mit 70kb zu ziehen. ^^

P.S: Ich habe auch diese Nachricht zum test genutzt und der Test hat sich gerade bestätigt. :cool:

chinjea1978
12-11-19, 03:39
Ihr Müsst das in der Nacht machen runterladen habe selbst gestaunt lol https://prnt.sc/pvnqvb

Rusty_Generock
01-12-19, 17:25
Hallo zusammen,
habe eine 6 Mbit/s Leitung und versuche seit Stunden !! Siedler online zu spielen.
Leider gibt es keine Info wo der Download überhaupt steht oder welche aktuelle Downloadgeschwindigkeit vorliegt.

Was haben die den für Server bei Ubisoft ?
Ich dachte immer das wäre ein professionelles Unternehmen.....

Rusty

Ubi-AtomicMan
02-12-19, 14:29
Hey Rusty_Generock!

Willkommen bei uns im Forum!

Wenn du Probleme beim Herunterladen deines Spiels hast, würde ich dich bitten, zunächst einmal den Schritten in diesem Artikel (https://support.ubi.com/de-DE/faqs/000025657/) zu folgen.

Lass mich bitte wissen, wenn das Problem danach immer noch besteht.

Danke!