PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Wasserfrage



muGGeSTuTz
07-12-12, 21:35
Hi
Leute , ich brauche kurz mal schnell "Schwimmunterreicht" :
Ich habe ein Problem , sobald ich Wasser einsetze (Die Wasserhöhe)

Genau da , rauschen die Frames derart in den Keller , hehe ... gute Nacht :D
Ok , ich weiss schon , dass ich mit meinem System nicht mehr gross viel erwarten darf ...
[AMD Athlon X2 6400 / 4Gb RAM / EAH6770]
... aber solange ich "aufm Trockenen" bin , habe ich genug Frames .
Der Punkt ist der , dass es das Wasser bis an den absoluten(?) Anschlag , der gesamten Engine bis hintenraus zeigt ... also mein Quadrätchen , ist aber auch schon toll ... Halt´s Maul muGGe und schwimm weiter , es ist noch weit bis Amerika .

Daher jetzt meine Frage :
Könnte man das Wasser evtl. begrenzen , auf den eigentlich bebaubaren Rahmen einer Map , und würde es dann nicht so brutal herunterdrücken ?

Ubi , ich kann mir doch keinen CERN-PC leisten ... hehe , was muss man wohl für eine Maschine haben , wenn man die absolute Fläche mit Minimum 200fps so hätte ...
:rolleyes:

Hat sonst noch jemand dieses Phänomen , sobald das Wasser steigt und da ist , soweit das Auge reicht ?

:)

Gruss
muGGe

LFino
10-12-12, 12:05
nöö bei mir klappt alles wunderbar, ich find nur schade, dass das Wasserfeld, das man manuell hineinsetzen kann, so riesig gross ist :(

LoSt.BoY
10-12-12, 13:22
kannst du das nicht auch in deiner editor mod ändern? wär echt super, das is wirklich viel zu groß das feld...

LFino
10-12-12, 13:33
hab schon geschaut, jedoch geht dies zu tief in die Engine rein... Wird fast unmöglich dies zu bewerkstelligen...

muGGeSTuTz
14-12-12, 01:02
Schade Schade ... wenn doch das Wasser nur wieder so wäre , wie in FC2 : einfach so gross wie das Quadrat , aber hinten runter , ist Feierabend und wieder Wolken bis hintenraus .

Das war der eindeutige Beweis , dass die Erde doch nicht rund ist , sondern eine Scheibe :D

Wenn es das ganze Wasser bis an den Horizont auch ausserhalb des bebaubaren Bereiches rendern muss , ... dann ist das unendlich brutal .
Im Singleplayer z.B. , ist die "Unendlichkeit dieses Wassers , immer schön umrandet mit auch Bergen ...
:confused:

Genau dorthin , "verpuffen" dadurch vermutlich die FPS ... bis an den Horizont ...

:confused:

Schade aber auch

:)


Gruss
muGGe

Nachtrag :

Da mein PC zwar noch recht gut mit Farcry 3 zurecht kommt , aber dann eben wie oben beschrieben die Frames ins Unerträgliche eingebrochen sind , sobald ich den "globalen Wasserspiegel" angehoben habe , muss ich zugeben dass mich der Editor fast einwenig abgeschreckt hatte ; kein Wasser , das konnte ich mir nicht vorstellen .
Ich war schon der Überzeugung , dass man dafür einen heftig starken aktuellen HighendTower brauchen würde , und hatte das Tool schon fast abgeschrieben ... :(

:)
Die Lösung ist aber eine einfache :

Man erstellt entweder eine neue leere Map , oder lässt sich eine "Festland - Berge" generieren . (Tropische Insel = Ozean)
Man belässt den "globalen Wasserpegel" einfach bei Null = kein Ozean bis ans Ende der Engine , sondern nur Himmel .

Die Wasserflächen die man nun aber trotzdem einfügen möchte , macht man am Besten über das "Tropfensymbol" mit dieser quadratischen Fläche .
Einfach aneinanderhängen gibt auch einen See oder Fluss .
:)

Melde ; (Ozean)Wasserproblem und den dadurch bedingten Framerateneinbruch als : Gelöst
:)

muGGeSTuTz
19-01-13, 18:00
Hi Editorianer

Die "Wasserprobleme" scheinen mich zu verfolgen .

Aber erstmal : Der neue Editor ist einfach obercool und der Hammer !

Ok , eben ...
... jetzt habe ich schonmal so einen Fluss mit Wasserfall in ein Seelein gemacht , und schon ´nen Moment weitergewerkelt und so ...
Leider habe ich einfach mal die vorgegebene Standard-Wasserart benutzt .

Kann ich diese aus einzelnen Quadraten derselben Art bestehenden Wasserflächen irgendwie "global" mit einer anderen Wasserart versehen ?
Oder einmal gesetzt / gewählt = unveränderbar ?
[ Ja , natürlich ist mir bewusst , dass ich halt einfach ganz leicht darüber , mit einer anderen Wasserart die bestehende welche mir nicht mehr so gefällt , überfahren könnte .]
Und dann hätte ich zwei Wasserschichten , und das möchte ich eigentlich lieber nicht .

Gibt es eine Möglichkeit , das bereits verbaute Wasser zu ändern ?

Danke schonmal zum voraus

Der Editor rockt !
Er ist noch geiler geworden als sein Vorgänger .

Danke Ubi

´n netten Gruss
muGGe