PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : (PC) Lösung: Der Farcry3 Dienst ist nicht verfügbar



robmeh
05-12-12, 21:11
Hi!

Wenn du FarCry3 starten kannst und dann im Spiel die Meldung "Der Farcry3 Dienst ist nicht verfügbar" kommt, versuche dein Uplay Passwort zu ändern.

Max. 16 Zeichen
Nur einfache Buchstaben (a-z, A-Z) und Nummern (0-9)


Die letzten Tage konnte ich FarCry3 im Offline-Modus spielen, aber weder meinen Delux-Bonus freischalten noch Multiplayer spielen. Falls ich versucht habe die Nachricht zu ignorieren, passierten eigenartige Sachen, wie z.B.: bin ich ins Menü gegangen war der Rucksack leer und ich konnte auch keine Gegenstände herstellen und zurück im Spiel fror das Spiel mit Grafik-Fehlern ein.

Zuerst dachte ich die Server sind immer noch offline, aber andere Leute haben über Fehler im Multiplayer berichtet, also konnten sie zumindest den Multiplayer starten.

Änderungen an meiner Firewall oder Router haben nicht geholfen.
Übrigens für den Multiplayer: Hast du einen Router auf dem UPnP (Universal Plug and Play) aktiviert ist, dann fügt FarCry3 einen Port Forward für UDP Port 9000 ein - sonst nichts! - (bei mir funktioniert der Multiplayer jetzt). Unterstützt dein Router UPnP nicht oder willst es nicht aktivieren muss du das selber einstellen.

Ich habe viel ausprobiert und zwischendurch meinen FarCry3 Spielstand verloren - in der Cloud war ein älterer - also wirklich unter c:\Program Files (x86)\Ubisoft\Ubisoft Game Launcher\savegames\ gehören die wirklich nicht hin und das der Uplay-Uninstaller die automatisch löscht (aber dafür andere Verzeichnisse und Dateien liegen lässt) - Wer hat das den programmiert?

Ich habe schon fast aufgegeben und habe jetzt zuletzt mein Passwort geändert, siehe Spezifikation oben und siehe da! Es funktioniert!

Wenn jemand von Ubisoft das liest, sagt euren Programmierern, ich wette da hat wer bei dem UTF8 / Unicode unterschied zwischen Uplay und FarCry3 nicht aufgepasst als er den Passwort string übergeben hat - noob.

Hoffe das hilft wem
robmeh