PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Geklaute Gegenstände...



Robby881
29-11-12, 18:58
Hi liebe Leute,

Ich würd gern wissen wie ich die von den Bürgern geklauten Gegenstände nutzen kann wie z.B Bienenwachs oderTrinkwasser.

Eins vorab, im Geschäftsbuch tauchen sie zwar auf unter Connor. Aber für die Pläne werden die nicht genutzt.

Und für ein Landkonvoi zum verkauf sind sie nicht lohnenswert

Sana_Sani
29-11-12, 20:40
Nutzen kannst du sie nur zum handeln bzw. bauen von anderen Gegenständen. Du hast aber anscheinend noch nicht alle Pläne gefunden.
Mit einigen Gegenständen kannst du Gegenstände bauen, welche du sehr teuer verkaufen kannst.
Versuch mal einen Seekonvoi zu bauen, mit dem kannst du auch kleine Gegenstände teuer verkaufen

Robby881
30-11-12, 11:44
Hi Sana_Sani danke für deine Antwort

Für den Seekonvoi fehlt mir leider noch das Bärenfett :(

Und da ich gerade in einer Wintersequenz bin und Ubisoft anscheint an alles gedacht hat (Winterschlaf) bekomm ich es erst später :D


Über das Geschäftsbuch habe ich schon versucht Gegenstände mit Connors material herzustellen.
Aber leider wird dabei immer das eingakaufte verwendet auch wenn ich strikt runterscrolle auf den lieben Connor Kenway

Gibt es eine andere möglichkeit außer das Geschäftsbuch?
Ist es ein Bug?
Oder fummelt ein Assassine rücklings an meiner Tastatur :p

Liebe Grüße Robby881

ShardofTruth
21-12-12, 12:18
Ich würde es nicht für ein Bug sondern einfach für bescheuert designed halten, so wie den Rest des Handelsmenüs also.
Bisher konnte ich auch keine in Connors Inventar befindlichen Materialien nutzen, die nicht von Tieren stammen (also Trinkwasser, Goldklumpen, Papier etc., alles was man so in den Taschen lebendiger oder toter Leute findet). Theoretisch müsste diesen Gegenstände eigentlich dem Hauptvorrat zugeführt werden, sobald man ein Geschäftsbuch benutzt, denn im Laden verkaufen kann man sie nicht (sie tauchen nicht in der Liste auf), also bleibt nur das Verschicken über Konvois, was sehr lästig ist.