PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Präsier Modus bei 3 Monitoren verzerrt



BattleMash
22-11-12, 20:19
Hallo,

ich wollte einmal auf einen Bug aufmerksam machen, falls dieser noch nicht bekannt sein sollte.

Wenn ich mit drei Monitoren nebeneinander spiele (per ATI - Eyefinity), dann ist der Präsie Modus nicht mehr "präszise".

Ich habe zwar noch ein Fadenkreuz, aber wenn ich auf ein Ziel zeige, wird dieses nicht markiert.
Wenn ich aber dann das Fadenkreuz aber etwa 150 Pixel zur Seite (Links oder Rechts) bewege, wird das Ziel makiert.

Evtl ist dabei die Aufläsung zu beachten (5760 x 1080).
Ob ich nach Links oder Rechts bewegen muss, um richtig zu zielen scheint mit dem Laden des Spiels zusammen zu hängen.
Aber wärend einer "Spiel-Session" ist die Verschiebung immer zu einer Seite.

Ergo: Bei der Auflösung 5760 x 1080 auf drei Monitoren ist die "anvisier-"Funktion (Präsziser Modus) nach Links bzw. Rechts verschoben.

Ich würd mich über eine Lösung freuen.
Wenn ich schon drei Monitor zum Arbeiten habe, würd ich sie gern auch dafür nutzen können.

MfG

Stinnenich
23-11-12, 13:49
Läuft das Spiel bei dir wenigstens flüssig? Bei meinem System mit Nvidia Surround und einer GTX690 komme ich ganz am Anfang schon nur auf 25 FPS (6024x1080). Hab mir jetzt den neuesten Betatreiber draufgemacht, aber noch nicht ausprobiert, ob's besser läuft.
Und kannst du im MP mit dieser Auflösung spielen? Ich kann die nämlich nichtmal auswählen. Auch das Bearbeiten der MP ini brachte nichts. Mhh..

BattleMash
23-11-12, 18:01
Also kann alle Grafikoptionen (bis auf Antialiasing) auf hoch (nicht sehr hoch) setzten und läuft alle flüssig bis auf bei manchen ansichten wo es 1-5 sekunden lang minimal ruckelt.

Grafikkarte : ATI HD5850

Im Multiplayer ist die Auflösung bei eigentlich keinem Spiel möglich das ich kenne.
Ich vermute, weil die Spieler dann einen Spielvorteil gegenüber anderen Spielern bekommen würden aber evtl auch Leistungsbedingt.